Login
Objekt-Nr. 852853

Ferienhaus für max. 8 Personen
Empuriabrava, Spanien Festland (Costa Brava), Spanien

1,0 von 5 (1 Kundenbewertung)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Empuriabrava. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Ferienhaus am Kanal eines Yachthafens gelegen, mit Garten und Dachterrasse

Dieses Ferienhaus liegt an einem Kanal innerhalb des größten Yachthafens Europas in der Nähe eines Parks für Spaziergänge.

Wenn Sie das Ferienhaus betreten, treten Sie in den Eingangsbereich mit Kamin. Durch den Flur gelangen Sie zu den zwei Schlafzimmern. Eines ist mit einem Doppelbett und Einzelbett ausgestattet, das andere mit zwei Einzelbetten und einem Zustellbett. Das Badezimmer ist mit einem WC und einer Badewanne mit Dusche ausgestattet. Ein weiteres WC mit Waschbecken ist in einem weiterem Raum vorhanden. Die offene Küche mit Essbereich beinhaltet alle notwendigen Geräte und Utensilien. Ein Esstisch mit sechs Stühlen befindet sich im Wohnraum. Dort finden Sie außerdem ein Schlafsofa für zwei Personen. Ein kleinerer Wohnraum mit Sitzbank, zwei Sesseln und einem Couchtisch ist außerdem Teil des Ferienhauses. Alle Räume liegen im auf einer Etage.

Über den kleinen Wohnraum können Sie die kleine Terrasse mit Grill betreten. Ein Garten steht Ihnen zu Ihrer privaten Nutzung zur Verfügung. Über eine Treppe in einem Turm erreichen Sie die Sonnenterrasse auf dem Dach des Ferienhauses.

Halteleinen für Schiffe (maximal elf Meter) sind vorhanden.

Supermärkte erreichen Sie innerhalb fünf Minuten mit dem Auto. Restaurants befinden sich im Stadtzentrum und am Hauptstrand. Jeden Samstag findet außerdem ein Wochenmarkt statt, auf dem Kleidung, Gemüse und Obst verkauft wird. Ein Fahrradweg ist ca. zwei Minuten von dem Ferienhaus entfernt. Über diesen können Sie zu einem großen und kleinen Strand fahren. An dem größeren Strand finden Sie eine Segelschule und haben die Möglichkeit Jet-Ski zu fahren. Außerdem gibt es verschiedene Freizeitaktivitäten für Kinder. Ein Tennisplatz ist ca. zwei Minuten zu Fuß, ein Fallschirmsportzentrum mit Windkanal ca. fünf Minuten Autofahrt von dem Ferienhaus entfernt. Das Ferienhaus eignet sich außerdem als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Figueras mit dem Dali-Museum oder Rosas, wo Sie Ruinen aus dem Mittelalter vorfinden werden. Girona ist ca. 80 Kilometer entfernt. Barcelona liegt 145 Kilometer entfernt.

Allgemein

  • Ca. 88 m²
  • 8 Personen
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
  • 800 m² Grundstücksfläche

Entfernungen

  • Bars/ Clubs/ Ausgehen ca. 2,5 km
  • Bahnhof ca. 17 km
  • Flughafen ca. 60 km
  • Golfplatz ca. 15 km
  • Lebensmittelhandel ca. 300 m
  • Meer ca. 2,5 km
  • Minigolfanlage ca. 3 km
  • nächste Haltestelle ÖPNV ca. 200 m
  • nächstgelegene Ortsmitte ca. 2,5 km
  • Reitmöglichkeit ca. 800 m
  • Cafés/ Restaurants ca. 300 m
  • Sandstrand ca. 2,5 km
  • Schwimmbad ca. 5 km
  • Spielplatz ca. 3 km
  • Strand ca. 5 km
  • Tennisplatz ca. 100 m
  • Wanderweg ca. 100 m
  • Wassersport ca. 2,5 km
  • Fahrrad-Verleih ca. 3 km
  • Jetski-Verleih ca. 3 km
  • Kanu-Verleih ca. 3 km
  • Surf-Verleih ca. 2,5 km

Raumaufteilung

Weitere Räume

Schlafzimmer 1

  • Einzelbett (0,90m Breite)
  • Queen Size/ französisches Bett (1,40m Breite)

Schlafzimmer 2

  • 2 Einzelbetten (0,90m Breite)
  • Zustellbett

Badezimmer

  • Badewanne
  • Föhn
  • Waschbecken
  • Toilette

im Wohnbereich

  • Schlafsofa 2 Personen

Gäste-WC

  • Waschbecken
  • Toilette

Sanitäre Einrichtungsgegenstände in der Ferienunterkunft

  • Badewanne
  • Dusche
  • Föhn
  • 2 Toiletten

Ausstattung

Wohnen

  • Bügeleisen
  • CD-Player
  • Kamin
  • Musikanlage
  • Radio
  • Sat.-TV

Kochen

  • Backofen
  • Gefrierfach
  • Filter-Kaffeemaschine
  • Herd
  • Kaffeemaschine
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Spülmaschine
  • Toaster
  • Wasserkocher

Sonstiges

  • Heizung
  • Nichtraucherobjekt
  • kein Internet vorhanden
  • Staubsauger
  • Haustiere sind erlaubt (beliebig)
  • Waschmaschine

Außen

  • Dachterrasse: zur alleinigen Nutzung
  • komplett eingefriedet
  • Garten: zur alleinigen Nutzung
  • Grill
  • Terrasse
  • Private PKW-Stellplätze insgesamt: 2
  • davon Garagenstellplatz: 1
  • davon Carport-Stellplatz: 1
  • maximal 8 Personen inkl. Kinder  
    maximal 11 Haustiere    
Weiter zur Buchung
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe keine, Kaution EUR 400,00 (verpflichtend, vor Ort zahlbar)
Frage an den Kundenservice TÜV-geprüfte Preisdarstellung

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 1,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 14.09.2015, Reisezeitraum: August 2015

    „Lage: gute Lage (Ortsrand), am Kanal.
    Ausstattung: eigentlich war im Haus alles vorhanden, allerdings in einem nicht sehr guten Zustand
    Sauberkeit: die Sauberkeit, soweit man das so nennen kann, ließ schwer zu wünschen übrig (Kühlschrank verschimmelt, Wasser und Essensreste im Gefrierfach, Backofen, Kaffeemaschine und Grill dreckig, Klobürsten total ekelig - haben wir gleich ausgetauscht, Mief in den Schränken, Hunde- oder Katzenhaare auf den Rattanmöbelpolstern, Schimmel in der Waschmaschine, Dreck, Krümel, Gummibärchen etc. unter dem Sofa,.......etc......
    Preis: viel zu hoch, so ein Haus sollte nicht an Gäste vermietet werden. Nach unserer Ankunft haben wir eine 4-stündige Putzaktion mit Sagrotan durchgeführt. Zum Glück hatten wir unser komplettes Bettzeug dabei, die Matratzen waren auch nicht sehr einladend. Ein Lattenrost war schon so porös, dass er komplett auseinander fiel. An der Badewanne gab es keinen Duschvorhang (das Gestänge dafür stand in der Verpackung im Bad). Die Polster der Hollywoodschaukel waren total schimmlig, Stockflecken auf den Polstern für die Gartenmöbel, Gartenstühle z.T. an der Seite eingerissen, sodass man nur mit äußerster Vorsicht darauf sitzen konnte. Der Garten hätte mal etwas Liebe benötigt, der Rasen war nicht gemäht, es war auch kein Rasenmäher vorhanden, sonst hätten wir es selbst gemacht. Die Schlüsselübergabe erfolgte am Hoftor eines Franzosen, der in der Nähe wohnte, der aber nicht mit zum Haus kam, auch bei der Abreise hat keiner geschaut wie das Haus verlassen wurde (natürlich sauber und ordentlich!). Als ich dem Franzosen die Bilder vom verschimmelten Kühlschrank zeigte meinte dieser, dass er die Eigentümerin nicht wirklich kennt, er übergibt immer nur die Schlüssel und wir sollen das unbedingt der Agentur melden. Nach Auskunft unserer Nachbarn war die Eigentümerin zuletzt im Haus, also keine Mieter die das Haus so hinterlassen haben.“

    Kommentar von Vermieter Frau Duputel:
    „Haustier Französisch wäre verständlich,
    auf jeden Fall all die Bettdecken waren ein Besen im Schrank
    l“