Login
Objekt-Nr. 866825

Ferienwohnung für max. 6 Personen
Macchia, Apulien (Ostküste von Apulien), Italien

4,0 von 5 (4 Kundenbewertungen)
  • Ihre Ferienwohnung
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Die Ferienwohnung liegt in Macchia. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage der Ferienwohnung markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift der Ferienwohnung ist.
Ferienwohnung mit möblierter Sonnenterrasse mit Meerblick, umgeben von einem herrlichen Olivenhain

Die Wohnung liegt im ersten Stockwerk eines Landhauses, umgeben von einem Olivenhain, am Fuße des Gargano und nur 800m vom Meer entfernt. Die Lage ist ruhig, dank der wenig befahrenen Straße, in der Ortschaft Macchia.

Die Wohnung wurde renoviert und liegt auf zwei Ebenen. Das erste Stockwerk ist ca. 65m² groß und besteht aus einem geräumigen Wohnzimmer mit einem Kamin, Fernseher, Schlafsofa für zwei Personen, einem Esstisch, einem Schrank und Zugang zum Balkon. Die Küche ist mit einem Backofen, einem Gasherd, einem Kühlschrank, Küchenschränken und allen nötigen Küchenutensilien ausgestattet. Das Bad verfügt über einen Warmwasserbereiter, ein Bidet und eine Dusche. Im oberen Stockwerk liegen zwei Schlafzimmer, eines mit einem Doppelbett, einer Truhe und einem Wandschrank, das zweite mit zwei Einzelbetten (80x190cm) und einem Schrank. Auf Anfrage kann ein weiteres Einzelbett hinzugestellt werden (im Wohn- oder im Schlafzimmer).

Die Wohnung bietet einen Balkon im ersten Obergeschoss und eine möblierte Veranda im zweiten. Es gibt eine tolle Dachterrasse mit Rundum-Ausblick, mit Terrassenmöbeln und einem Sonnenschirm. Das Grundstück ist umzäunt und bietet einen Hof, auf dem man parken kann. Die Gäste haben Zugang zum Garten, um Spaziergänge zu unternehmen.

Die Wohnung ist ideal, um einen ruhigen, entspannten Urlaub in der Natur und in Meernähe zu verbringen.

Die Wohnung liegt sowohl zwei Minuten vom Zugang zum Meer als auch von einem großen Einkaufszentrum, vier Minuten von der Stadt Manfredonia entfernt, sowie in der Nähe der Touristenorte S. Giovanni Rotondo, Monte Sant’Angelo und Mattinata.

Allgemein

  • Ca. 90 m²
  • 6 Personen
  • Gesamtanzahl d. Stockwerke im Gebäude über EG: 3
  • 2 Schlafzimmer
  • Baujahr 1959
  • 1 Badezimmer
  • Renovierungsjahr 2013
  • 40000 m² Grundstücksfläche

Entfernungen

  • Angelplatz ca. 800 m
  • Bars/ Clubs/ Ausgehen ca. 3 km
  • Bahnhof ca. 6 km
  • Fährhafen ca. 5 km
  • Lebensmittelhandel ca. 1 km
  • Meer ca. 800 m
  • nächste Haltestelle ÖPNV ca. 150 m
  • Cafés/ Restaurants ca. 300 m
  • Sandstrand ca. 800 m
  • Strand ca. 800 m
  • Kiesstrand ca. 800 m

Raumaufteilung

Weitere Räume

Schlafzimmer 1

  • Doppelbett (1,80m Breite)

Schlafzimmer 2

  • 2 Einzelbetten (0,90m Breite)

Badezimmer

  • Dusche

im Wohnbereich

  • Schlafsofa 2 Personen
  • Kinder-/ Babybett

Sanitäre Einrichtungsgegenstände in der Ferienunterkunft

  • Dusche
  • Föhn
  • Waschbecken
  • Toilette

Ausstattung

Wohnen

  • Bügeleisen
  • CD-Player
  • Kamin
  • Radio
  • Antenne/DVBT-TV

Kochen

  • Backofen
  • Gefrierfach
  • Gasherd
  • Kühlschrank

Sonstiges

  • Heizung
  • Haustiere sind erlaubt (max. 5)
  • Internet in der Nähe

Außen

  • Balkon
  • Garten
  • Terrasse
  • Veranda

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Meer-/ Seeblick
  • maximal 6 Personen inkl. Kinder  
    maximal 5 Haustiere    
Weiter zur Buchung
Auf Wunsch zubuchbar: Zusatzbett EUR 10,00 pro Stück / pro Tag (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden)
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe keine, Kaution EUR 100,00 pro Woche (verpflichtend, vor Ort zahlbar)
Frage an den Kundenservice TÜV-geprüfte Preisdarstellung

Das schrieben Kunden zur Ferienwohnung 

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde Carola schrieb
    am 23.08.2016, Reisezeitraum: Juli 2016

    „Ein Haus, inmitten von Olivenhainen, schön gelegen allerdings. Ein Auto ist notwendig zum Hinkommen, zum Einkaufen wie eigentlich auch zum Strand. Hier ist ein älteres Haus teil-renoviert worden und hat keine luxuriöse Ausstattung, aber alles was man braucht, inklusive einem Balkon wie eine Terrasse mit wunderschönem Blick auf das Meer und in die Berge. Auch für Hundebesitzer sehr gut geeignet.“

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 15.09.2015, Reisezeitraum: August 2015

    „Ausstattung: In der Küche gibt es eine Grundausstattung, um sich eine Mahlzeit zuzubereiten.

    Lage: Sehr gut, wenn die Gäste ein Auto haben. Die Entfernung zum Strand ist ca. 1,5 km, nicht 800 m, wie es der Anbieter auf der Internetseite angibt.

    Zustand, Sauberkeit: Man kann Vorbehalt gegen die Sauberkeit haben, wurde nicht frisch geputzt, verstaubte Regale/Schränke.

    Preis-Leistungs-Verhältnis: Stimmt auf jeden Fall.“

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde C. Hesse schrieb
    am 08.07.2015, Reisezeitraum: Mai 2015

    „Das Haus gehörte uns ganz allein. Unsere Hunde genossen es ums Haus zu stromern. Das Haus ist einfach eingerichtet. Die Matratzen und Kopfkissen waren neu und gut. In der Küche ist ein Gasherd, auf dem man schnell seine Mahlzeiten zubereiten kann. Das Bad ist ebenfalls neu. Der Durchlauferhitzer erwärmt das Fischwasser gut.

    Ganz in der Nähe ist ein Einkaufscenter. Die Besitzer sind sehr fürsorglich. Wir hatten Trinkwasser in Containern als wir anreisten. Auch Mineralwasser war im Kühlschrank. Die Gegend ist besonders schön. Ein Naturschutzgebiet in der Nähe. Direkt beim Haus gibt es zwei Pizzerien und einen Steilstrand. Wir sind nach Manfredonia gefahren, da dort die Hunde freier laufen konnten.“

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 20.06.2015, Reisezeitraum: Mai 2015

    „Das Haus ist eine Ruine, die der Besitzer wieder bewohnbar gemacht hat. Das Bad ist neu installiert, die Räume sind groß hoch und geräumig. Innerhalb des Hauses sind einige Treppen zu bewältigen. Es ist einfach eingerichtet, aber sauber. Die Matratzen und Kissen waren neu. In der Küche gibt es einen Gasherd, der sehr schnell heizt... Ansonsten ist die Küche einfach eingerichtet. Das Haus liegt sehr schön in Olivenhainen mit tollem Blick aufs Meer und die Berge. Unsere Hunde konnten auf dem Grundstück frei laufen, ohne dass sie jemanden getroffen hätten. In der Nähe ist eine Steilküste.“