Ferienhäuser in Fjordnorwegen & Ferienwohnungen in Fjordnorwegen

   
  • Fjordnorwegen | Mein Fjord und ich
    Ab EUR 270

  • Norwegen | Ferienhäuser mit Grasdach
    Ab EUR 245

  • Lillehammer | Schneezauber in Norwegen
    Ab EUR 686

  • Norwegen | Ferienhäuser mit Hot Tub
    Ab EUR 436

  • Polarkreis | 66,56° nördliche Breite
    Ab EUR 289

http://www.atraveo.de/fjordnorwegen
Link zum Kopieren

Mit den Hurtigruten zum Ferienhaus in Fjordnorwegen

Die Hurtigruten, die alte königliche Postschifflinie, ist bei Norwegen-Reisenden eine beliebte Möglichkeit, um die Fjordküste des Landes kennenzulernen. Unser Tipp: Reisen Sie mit den Hurtigruten zu Ihrem Ferienhaus in Norwegen! Damit umgehen Sie nicht nur die in Norwegen oft langen und beschwerlichen Anfahrten in die meist entfernt gelegenen Gebiete, sondern Sie machen damit die Anreise ins Ferienhaus auch gleich zur Kreuzfahrt und damit zum ersten Urlaubserlebnis. In ganz Fjordnorwegen bietet atraveo Ihnen mehr als 1.700 Objekte an.

Kreuzfahrt entlang der Küste Fjordnorwegens

Seit 1891 verbinden die Hurtigruten die wichtigsten Häfen an der norwegischen Fjordküste. Vor allem für viele Orte nördlich des Polarkreises, wie auf den Inselgruppen der Lofoten und Vesterålen und rund um das Nordkap, sind die Schiffe bis heute eine wichtige Verbindung zum Rest des Landes. Wurden in der Anfangszeit der Post- und Passagierbeförderung noch recht kleine Schiffe eingesetzt, haben sich diese im Laufe der Zeit zu komfortablen Kreuzfahrtschiff-ähnlichen Fähren entwickelt, die an Bord allerlei Annehmlichkeiten bieten.

Die Gesamtstrecke von Bergen in Südnorwegen bis nach Kirkenes an der Barentssee wird täglich nach einem festen Fahrplan absolviert und dauert insgesamt sieben Tage. Anschließend geht es von Nordnorwegen zurück nach Bergen, wobei die Orte, die auf der Hinfahrt zu ungünstigen Uhrzeiten (nachts oder am frühen Morgen) angelaufen wurden, nun tagsüber erreicht werden.
Kommen Sie mit auf eine Reise entlang der Städte und Regionen, die von den Hurtigruten angelaufen werden.

Die erste Etappe: Der Süden Fjordnorwegens

Schon Bergen, der Ausgangspunkt der Reise, auf halber Strecke zwischen den Fjorden Hardangerfjord und Sognefjord gelegen, ist einen Zwischenstopp wert. Die zweitgrößte Stadt Norwegens, in der atraveo Ihnen schöne Ferienwohnungen anbieten kann, beeindruckt mit einer Reihe an Sehenswürdigkeiten, Freizeiteinrichtungen und dem historischen Hafenviertel Bryggen.

Von Bergen aus geht die Hurtigruten-Reise in die kleinen Fischerhäfen Florø, Måløy und Torvik in den Provinzen Sogn und Fjordane und Møre og Romsdal. Eine skurile Hauptattraktion Måløys ist die Ulvesundbrücke, die bei einer bestimmten Windrichtung ein Hohe C anstimmt. Von hier aus ist außerdem der Nordfjord erreichbar. Torvik ist vor allem für die nahe gelegene Vogelinsel Runde bekannt.

Am nächsten Morgen wird mit Ålesund die nächste größere Stadt erreicht. Viele Jugenstilbauten und das Atlantikpark-Aquarium sind hier beliebte Sehenswürdigkeiten. Ein Highlight ist der Geirangerfjord, der während des Sommerfahrplans der Hurtigruten nach dem Auslaufen aus Ålesund angesteuert wird. Die spektakulären Panoramen dieses Fjords werden Sie begeistern. Wegen einer fehlenden Hafenanlage erfolgt die Aus- und Einbootung am Ort Geiranger übrigens noch ganz traditionell mit Beibooten.

Weiter nach Trondheim und über den Polarkreis

Über Molde, den Hauptort der Fylke Møre og Romsdal, und Kristiansund geht es in längeren Etappen weiter in den Trondheimsfjord und nach Trondheim, eine der ältesten Städte Norwegens. Viele historische Gebäude rund um den Kanalhafen und weitere Sehenswürdigkeiten machen den Hauptort von Sør-Trøndelag zu einem beliebten Reiseziel. Besuchen sie unter anderem unbedingt den Stiftsgården, ein aus Holz im Stil des Klassizismus errichtetes Palais.

Über die kleinen Häfen von Rørvik, Brønnøysund und Sandnessjøen geht es entlang der Fjordküste Nordlands weiter. Bei Brønnøysund beeindruckt der sagenumwobene Berg Torghatten, der in der Mitte ein bizarres Loch aufweist.

Zwischen Nesna und Ørnes wird dann in den frühen Morgenstunden der Polarkreis überquert. Ab hier werden im Sommer die Tage immer länger und im Winter immer kürzer. Je weiter man nach Norden kommt, geht die Sonne zwischen Mai und Juli gar nicht mehr unter, während sie im Dezember und Januar nicht mehr aufgeht und die Polarregion in ewige Nacht hüllt.

Beim nächsten Halt in Bodø gibt es wieder einen längeren Aufenthalt, den sie dazu nutzen können, sich über die hier in großer Zahl lebenden Seeadler zu informieren.

Bezaubernde Inselwelten: Die Lofoten und Vesterålen

Nach dem Auslaufen aus Bødø werden am Abend die wunderschönen Inseln der Lofoten erreicht. Sowohl vom Halt in Stamsund als auch von Svolvær, dem größten Ort der Inselgruppe, lassen sich tolle Ausflüge in die Umgebung unternehmen. Überhaupt gehören die Streckenabschnitte entlang der Lofoten und den nördlich davon gelegenen Inseln der Vesterålen landschaftlich zu den schönsten der ganzen Hurtigruten. Besonders spektakulär ist die Strecke zwischen Svolvær auf den Lofoten und Stokmarknes auf den Vesterålen. Während der Südroute erwartet Sie hier zudem ein besonderes Highlight, denn dann macht das Schiff einen Abstecher in den besonders engen Trollfjord.

In Stokmarknes, einem der Gründungsorte der Hurtigruten, können Sie außerdem das Hurtigrutenmuseum besichtigen und sich ausführlich über die lange und bewegte Geschichte des Unternehmens informieren. Hinter Storkmasnes geht die Fahrt über die Vesterålen-Häfen Sortland und Risøyhamn weiter nach Harstad auf der Insel Hinnøya. Auch hier locken die beeindruckende Landschaft und wundervolle Natur.

Immer weiter nordwärts: Die letzten Städte in Fjordnorwegen

Nachdem mit Finnsnes gegenüber der Insel Senja wieder ein Festlandhafen angelaufen wurde, erreicht das Schiff Tromsø. Die größte Stadt Nordnorwegens und Hauptort der Fylke Troms steht ganz im Zeichen der Polarregion. Besuchen Sie hier die Erlebniswelt Polaria und das Polarmuseum, das Sie in die spannende Geschichte der Polarexpeditionen entführt.

Über Skjervøy und Øksfjord erreichen Sie als nächstes Hammerfest in der Fylke Finnmark, das sich „nördlichste Stadt der Welt“ nennt. Bei Øksfjord lohnt sich zudem ein Besuch des großen Gletschers  Øksfjordjøkelen, der hier in den nächsten Fjord kalbt.

Polarmeer, Nordkap und das Ende der Reise

Nach Havøysund wird Honningsvåg, die „Stadt des Nordkaps“ erreicht. Von hier starten regelmäßig Ausflüge zum etwa 40 Kilometer entfernten berühmten Nordkap. Über Kjøllefjord geht es weiter nach Mehamn, dem nördlichsten Hafen der Hurtigruten an der Barentssee. Von hier gibt es Ausflüge auf die Insel Nordkinn, dem nördlichsten Punkt Norwegens.

Die Reise geht weiter entlang der idyllischen kleinen Häfen von Berlevåg, Båtsfjord und Vardø. Hier startet bzw. endet übrigens die Europastraße 75, die auf über 4.300 Kilometern quer durch Europa bis nach Kreta führt.

Nach dem Halt in Vadsø wird schließlich Kirkenes, der Endpunkt der Hurtigruten, erreicht.  Von hier aus sind es nur noch zehn Kilometer bis zur Grenze nach Russland und 30 Kilometer bis zur Grenze nach Finnland. Feriehausurlaub bedeutet hier oben absolute Ruhe und Abgeschiedenheit. Nach einem vierstündigen Aufenthalt kehren die Schiffe von Kirkenes aus in Richtung Süden wieder zurück nach Bergen.

Wie Sie nach Fjordnorwegen kommen können

Bergen, den Ausgangspunkt für die Fahrt mit den Hurtigruten, erreichen Sie von Deutschland aus auf mehreren Wegen. Die einfachste Variante führt durch die Luft zum internationalen Flughafen Bergen-Flesland. Eine andere Möglichkeit ist, mit dem Schiff (Nachtfähre von Kiel aus) oder dem Flugzeug nach Oslo zu reisen und von hier mit der Eisenbahn oder dem Mietwagen durch Norwegens schönen Süden nach Bergen weiter zu fahren. Oder Sie setzen mit der Autofähre von Hirtshals in Dänemark zunächst nach Stavanger und von dort weiter nach Bergen über. Die gesamte Fahrt mit dem Auto zurückzulegen ist angesichts der langen Strecke über den Öresund und durch Südschweden ein größeres Unterfangen, das nur in mehreren Tagesetappen zu schaffen ist. Das eigene Auto kann übrigens selbstverständlich mit an Bord der Hurtigruten-Schiffe genommen werden.

Weitere Ziele in Fjordnorwegen mit den Hurtigruten erreichen

Vorausgesetzt Sie nehmen Ihr eigenes Auto mit oder nehmen sich in Norwegen einen Mietwagen, ist es natürlich auch möglich alle weiteren Orte in Fjordnorwegen mit dem Hurtigruten zu erreichen. Von den jeweiligen Häfen aus stehen dann je nach Ziel noch einige Kilometer Landstraße an, die Sie durch Norwegens wunderschöne Landschaft führen.

Die top bewerteten Orte in Fjordnorwegen

  1. Slinde
  2. Utne
  3. Olden
  4. Aurland
  5. Eikefjord
  6. Flekke
  7. Gudvangen
  8. Stryn
  9. Baldersheim
  10. Norddal

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 283717
    ab EUR 370
    für 1 Woche

    Fresvik, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 120 m², 4 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucher, Boot
    4,0 von 5
    3 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 76808
    ab EUR 499
    für 1 Woche

    Loen, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 97 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat-TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucher
    5,0 von 5
    2 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 410726
    ab EUR 341
    für 1 Woche

    Kaupanger, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 5 Personen

    Ca. 50 m², 2 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Waschmaschine, Boot
    4,8 von 5
    5 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 633063
    ab EUR 1.066
    für 1 Woche

    Stongfjorden, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 7 Personen

    Ca. 104 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucher, Boot
    5,0 von 5
    1 Kundenbewertung
  • Objekt-Nr. 493643
    ab EUR 822
    für 1 Woche

    Vik i Sogn, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 104 m², 4 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucher, Boot
    5,0 von 5
    1 Kundenbewertung
  • Objekt-Nr. 287622
    ab EUR 534
    für 1 Woche

    Balestrand, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 64 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Sauna, Boot
    5,0 von 5
    2 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 151611
    ab EUR 469
    für 1 Woche

    Slinde, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 10 Personen

    Ca. 135 m², 4 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucher, Boot
    5,0 von 5
    2 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 287642
    ab EUR 560
    für 1 Woche

    Arnafjord, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 110 m², 4 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Sauna, Boot
    5,0 von 5
    1 Kundenbewertung
  • Objekt-Nr. 171324
    ab EUR 279
    für 1 Woche

    Jostedal, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 4 Personen + 3 Kinder

    Ca. 100 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat-TV: Parabol skandin. Kanäle, Waschmaschine
  • Objekt-Nr. 410734
    ab EUR 617
    für 1 Woche

    Balestrand, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 100 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Boot
    5,0 von 5
    1 Kundenbewertung
  • Objekt-Nr. 272526
    ab EUR 360
    für 1 Woche

    Viksdalen, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 53 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand 500 m, Boot
    5,0 von 5
    3 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 272508
    ab EUR 480
    für 1 Woche

    Balestrand, Fjordnorwegen

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 100 m², 3 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand 400 m, Boot
    4,0 von 5
    1 Kundenbewertung
CQkJCTxpbWcgaGVpZ2h0PSIxIiB3aWR0aD0iMSIgc3R5bGU9ImJvcmRlci1zdHlsZTpub25lOyIgYWx0PSIiIHNyYz0iLy9nb29nbGVhZHMuZy5kb3VibGVjbGljay5uZXQvcGFnZWFkL3ZpZXd0aHJvdWdoY29udmVyc2lvbi8xMDcxNzg3MjAxLz92YWx1ZT0wJmFtcDtndWlkPU9OJmFtcDtzY3JpcHQ9MCZkYXRhPXBhZ2VJZCUzRHNlYXJjaFJlc3VsdHMlM0J0cmF2ZWxDb3VudHJ5SWQlM0ROTyUzQmxhbmd1YWdlJTNEZGUiIC8+CgoJCTxzY3JpcHQgdHlwZT0idGV4dC9qYXZhc2NyaXB0Ij4KCQkJaWYgKHR5cGVvZiB4dF9tZWQgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCXh0X21lZCgnRicsICcxJywgJ3NlYXJjaFJlc3VsdHMnLCAneyJwYWdlX25hbWUiOiJOb3J3ZWdlbiwgRmpvcmRub3J3ZWdlbiJ9Jyk7CgkJCX0KCQk8L3NjcmlwdD4=