Login

Ferienhäuser in Hinternah & Ferienwohnungen in Hinternah

  • Harz | Märchenstädte
    Ab EUR 280

  • Die Besten in Deutschland
    Ab EUR 275

  • Deutschland | Normal ist langweilig
    Ab EUR 420

  • Deutschland | Urlaub auf dem Bauernhof
    Ab EUR 215

  • Deutschland | ​Urlaub auf dem Wasser
    Ab EUR 969

  • Deutschland | Angelurlaub
    Ab EUR 295

  • Meersburg | Bester Ferienort Deutschland
    Ab EUR 336

  • Eifel | ​Urlaub im Ferienpark
    Ab EUR 210

http://www.atraveo.de//hinternah
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Bewertungen unserer Kunden

4,4 von 5 (18 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Hinternah wurden von 18 Kunden mit durchschnittlich 4,4 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Hinternah

3,8 von 5 (21 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Hinternah 

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 23.07.2014

    „Der Ort Hinternah bietet relativ wenig, ist aber für einen ruhigen und erholsamen Urlaub ideal. In dem Nachbarort Schleusingen findet man jedoch Geschäfte, Lokale usw. in ausreichendem Umfang.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 897139 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 13.07.2014

    „Der Ort ist gut und abwechslungsreich.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 897139 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde Familie Schuster schrieb
    am 23.06.2013

    „Schöne Landschaft, Einkauf 1,5km bis Schleusingen, genügend Sehenswürdigkeiten im Umkreis, zentral gelegen im Thüringer Wald“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 897139 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 26.05.2013

    „Alles in erreichbarer Nähe.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 897140 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 03.10.2012

    „Hinternah ist ein kleiner verschlafener Ort. Aber für Ruhesuchende - ideal. Einfache Einkaufsmöglichkeit, sowie Gastronomie ist vorhanden bzw. in unmittelbarer Umgebung.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 897140 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Hinternah

Der Ort Hinternah liegt am Südhang des Thüringer Waldes umgeben von herrlichen Buchen und Fichtenwäldern. Hier finden Sie zahlreiche Wander- und Ausflugsmöglichkeiten, Stauseen zum Baden, Schlösser und Burgen, Museen und Höhlen.
Quelle: Eichhorn
vor Ort

- Camping / Caravan
- Hallenbad
- Hundeschlittenfahrten
- Sauna
- Eislaufen
- Eisstockschießen
x Nachtrodeln
- Pferdeschlittenfahrten
x Rodeln
x Schlittenverleih
Nordic
x geführte Skiwanderungen
- Loipe
x Loipengarten
- Nachtloipe
- Schneeschuhwandern
x Skiwanderwege
x Winterwanderwege
Alpin
- Flutlicht
- maschinelle Beschneiung
- Snowtubing - Anlage ...
mehr anzeigen


Langlauf ist genau das richtige, um den Tag zwischen weiß gezuckerten Bergen und tief verschneiten Tannenzweigen, unter strahlender Sonne und in kristallklarer Winterluft zu verbringen. Dann ist der Schleusegrund der richtige Ort: Auf wunderbar präparierten Skiwanderwegen kann hier der Winter in vollen Zügen genossen werden. Egal, ob mit klassischer Technik oder beim Skating. Auch wer den Tag lieber geruhsamer angehen möchte, wird schnell fündig: bei einem unvergleichlichen Schneeschuhgang durch die Naturparkkulisse oder einer traumhaften Schlittenfahrt. Hier wird jeder Wintertag zu einem unvergesslichen Wohlfühltag.


Hinternah, der größte OT der Gemeinde Nahetal - Waldau, hat eine Einwohnerzahl von ca. 1.670 und wurde im Jahre 1189 als Dorf in der Grafschaft Henneberg erwähnt.

Der staatlich anerkannte Erholungsort liegt etwa 400 - 450 m ü. NN im Süden des Naturparks Thüringer Wald, ca. 10 km vom Rennsteig entfernt. Der Ort liegt verkehrsgünstig an der Bundesstrasse 4. Die Bahnstrecke Themar-Ilmenau wird ab Sommer 2004 mit einer Dampflok als Traditionsstrecke betrieben.

In Richtung Schleusingen ist eine Wanderung entlang des Wassergrabens oder Stadtgrabens zu empfehlen, welches ein besonderes wasserbauliches Denkmal aus dem Jahr 1353 ist. Dieser wurde mit sehr geringem Gefälle von 1,30 m auf fast 4 km Länge von Mönchen im Altertum erbaut.

Eine weitere Sehenswürdigkeit in Hinternah ist die einzige noch intakte Dorfmühle von 1575 und eine evangelische spätgotische Kirche mit einer Kreuzigungsgruppe aus der Fränkischen Schnitzschule der Riehmenschneiderzeit von 1614.

Hinternah ist historisch bekannt als Weinumschlagplatz, Holzbauer-, Glasmach- und Besenbinderort.


Schleusingen.

Die kleine Stadt liegt südlich im Bundesland Thüringen. Auch bekannt unter dem Namen" grünes Herz" Deutschlands.
Der Ort Schleusingen liegt am Südhang des Thüringer Waldes, 372 - 450 m über NN. Sie zählt heute rund 6.000 Einwohner.
Hier ein paar Informationen zur Geschichte.
Im Jahre 1232 erstmals in einer Urkunde erwähnt, wurde Schleusingen 1274 Herrschaftssitz der Grafen von Henneberg.
Nachdem die Henneberger ihren Herrschaftssitz von ihrer Stammburg bei Meiningen nach Schleusingen verlegt hatten, erlangte die Grafschaft unter Berthold VII. (1284 - 1340) ihre größte Bedeutung.
Bis zum Tod des letzten Hennebergers Georg Ernst 1583 war die Bertholdsburg Sitz und Residenz der Grafen von Henneberg. Danach wurde die Grafschaft Henneberg von den Wettinern verwaltet.
1560 wurde die Landesschule eingerichtet, die 1577 zum Gymnasium erweitert wurde.
Die Wirren des 30jährigen Krieges, Brände, Seuchen und Hunger brachten der Stadt und ihren Bürgern Leid und Verderben.
Nicht von ungefähr wird Schleusingen auch "Schulstadt" genannt. 1897 wurde die sogenannte Wiesenbauschule gegründet, die Wiesenbaumeister ausbildete.
Die Stadt hatte Einfluß auf die gesamte Region. So waren die Schleusinger Papiermühlen seit 1518 und der Pulverhammer seit 1552 Zentren entstehender "Industrien". Einstmals hatte die Stadt 14 Mühlen und Hammerwerke.
Die Gründung der Glashütte Friedrichswerk (seit 1496 als Kupferhammer belehnt, von 1547 an Hammerwerk) war von großer Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt.
Von 1834 bis 1955 bestand in Schleusingen eine Strumpffabrik, die vor allem Frauen und Mädchen Arbeit bot.
Neue Gewerbebetriebe sind in der Stadt entstanden, um Arbeitsplätze zu schaffen. Insbesondere durch die Behälterglasindustrie, die Elektrotechnik und die Holzverarbeitung ist die Wirtschaft unserer Region bekannt geworden.
Ein Vorzug Schleusingens ist die gut entwickelte Infrastruktur mit Gymnasium, Grund- und Regelschule, Kindereinrichtungen, Henneberg-Kliniken, Fachärzte, Sportkomplex, Schwimmbad und Dienstleistungsbetriebe.

Der Tourist findet hier vielfältige Möglichkeiten der Erholung und Entspannung weitab von Massentourismus.
Die historische Altstadt und die Bertholdsburg mit dem Naturhistorischen Museum laden zum Verweilen ein. Markierte Wanderwege führen in die reizvolle Umgebung der Stadt und an heißen Tagen lädt der nahegelegene Bergsee Ratscher und das seit kurzem existierendem Freibad zum baden ein. Alljährlich findet hier Ende Juli am Bergsee das Schleusinger Country-Festival statt. Weitere Sehenswürdigkeiten die sie besuchen sollten sind:

Vincentmühle
(Mühlenstraße 8) erbaut Ende des 15. Jahrhundert, 1931 als Mahlmühle stillgelegt, Mühlrad erhalten.

Heckenturm oder Alter Krug
(Münzgasse 21) Teil der ehemaligen mitteralterlichen Stadtbefestigung, 1927 erstmals gründlich saniert.

Wiesenbauschule
erbaut 1902, Schule 1897 gegründet (Kulturbauschule)

Wassergraben
älteste wasserbauliche Anlage der Stadt, 1353 angelegt, 3,2 km lang, Gefälle 1,30 m auf dieser Strecke, Wasserfall am alten Feuerwehrgerätehaus.

Schlossgarten
(unterhalb der Burg) mit Schlossbrunnen und Brunnenhäuschen (16. Jahrhundert)

Schloßmühle
(Suhler Straße 4) bereits im 15. Jahrhundert als Mahlmühle erwähnt und bis 1800 in Betrieb heute Antiquitätengeschäft.

Stadtkirche St. Johannis
1235 bereits Pfarrkirche, 1498 Kirchenneubau geweiht; neue Ausstattung 1629 (Altar, Kanzel, Orgel)
1723 Neubau des Kirchenschiffes; Ägidienkapelle mit Grablege der Henneberger Grafen.²

Hennebergisches Gymnasium "Georg Ernst"
(Klosterstraße) 1577 gegründet, drittälteste Bildungs-einrichtung ihrer Art in Deutschland, 1870 - 1874 Schulneubau, berühmter Schüler Hanns Joachim Friedrichs (Mister Tagesschau,
1927 - 1995)
Erweiterung 2003

Verkehrsanbindung
Schleusingen hat eine sehr gute Verkehrsanbindung zu Bundesstraßen,
Autobahnen, Flughafen, sowie Öffentlicher Personennahverkehr

Flughafen
Erfurt 65 km
Nürnberg 180 km
Frankfurt 280 km

Bahnhof
Suhl 15 km
Themar 12 km

Öffentlicher Personennahverkehr
Busbahnhof für Personennahverkehr 300 m vom Stadtzentrum

Autobahnanschluss
Direkt A73 (Von Nürnberg-Coburg-Schleusingen-Erfurt)
Suhl A71 (Von Schweinfurt-Suhl-Schleusingen-Nürnberg)

Charakteristik der Landschaft
Eingebettet in eine herrliche Mittelgebirgslandschaft den ,,Thüringer Wald'' liegt Schleusingen.
An die Stadtgrenze schließen sich der,,Naturpark Thüringer Wald'' mit dem ,,UNESCO- Biosphärenreservat Vessertal'' und nur wenige Wanderkilometer der Höhenwanderweg ,,Rennsteig'' an.

-Thüringer Wald
Der Thüringer Wald ist ein ca. 130 km langer und bis zu 35 km breiter Mittelgebirgszug, welcher sich bis zu einer Höhe von 982 m (Großer Beerberg) erhebt.
Der Thüringer Wald verfügt über große geschlossene Waldgebiete. Im Bereich der Täler findet man kleine Ackerflächen und Wiesen.

-Naturpark Thüringer Wald
Der Naturpark Thüringer Wald umfasst mit einer Fläche von 220.000 ha den Thüringer Wald, das westliche Thüringer Schiefergebirge und Teile des Gebirgsvorlandes. Er erstreckt sich über 100 km von Nordwesten nach Südosten entlang des Rennsteiges.
Das Gebiet des Naturparks Thüringer Wald ist eine der reizvollsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands. Tief eingeschnittene Täler führen hinauf zum Rennsteig, von dem man die ausgedehnten Bergrücken und Kammhochflächen überblicken kann.
Mit dem Großen Beerberg erreicht der Thüringer Wald seine höchste Erhebung.

-Biosphärenreservat Vessertal
Das Vessertal im Thüringer Wald gehört zu den Landschaften von besonderer Schönheit und Eigenart - ein Kleinod im Grünen Herzen Deutschlands.
Das Naturschutzgebiet Vessertal wurde bereits 1939 unter Schutz gestellt und ist heute mit rund 17.000 ha eines der größten zwischen Rennsteig und Rhön.
Das Gebiet des Biosphärenreservates zeichnet sich durch eine sehr abwechslungsreiche Landschaft aus. Charakteristisch sind der hohe Anteil an Waldflächen, die Bergwiesen in den schmalen Talgründen und im Umfeld der Orte, die Regenmoore in den oberen Lagen, das dichte Netz der Fließgewässer sowie zahlreiche Typen von Dorfbiotopen.

-Rennsteig
Der Rennsteig war einst der meistbe- wanderte Fernwanderweg des Deutschen Reiches, da er als Symbol für die Einheit Deutschlands stand. Denn kein anderer Wanderweg kreuzte so viele Landesgrenzen wie der Höhenwanderweg auf dem Kamm des Thüringer Waldes.
Er ist heute Deutschlands bekanntester Höhenwanderweg .

Mittelgebirge
Die abwechslungsreiche Landschaft des Thüringer Waldes und des Thüringer Schiefer- gebirges zählt zweifelsohne zu den schönsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands. Mehr als 6000 km gut ausgeschilderte Wander- und Radwege laden zu ausgedehnten Touren ein.

Stadt
Der Ort Schleusingen liegt am Südhang des Thüringer Waldes, 372 - 450 m über NN. Sie zählt heute rund 6.000 Einwohner.
Verfügt über eine gut entwickelte Infrastruktur mit Gymnasium, Grund- und Regelschule, Kindereinrichtungen, Henneberg-Kliniken, Fachärzte, Sportkomplex, Schwimmbad und Dienstleistungsbetriebe und hat eine gute Verkehrsanbindung.

Die Umgebung ist ein wahres Eldorado für Mountainbikefahrer. Der Einsteiger, als auch der anspruchsvolle Biker kommt voll auf seine Kosten.


Beherbergungsangebot
Schleusingen bietet Unterkunftssuchenden Hotels, Pensionen, Ferienwohungen,Privatzimmer, sowie Campingplatz und Wohnmobilstellplätze - und überall sind Sie herzlich willkommen!
Nähere Informationen dazu erhalten Sie über die Touristinfomation

SOUTH THURINGIA

Not only for hikers but also for the family vacation the region is a worthwhile
trip. Many historical and cultural sights, adventure and leisure time offers as
well as traditional workshops are popular destinations.
Eisenach with its castle Wartburg, Schleusingen, Schmalkalden, Meiningen,
Oberhof, Masserberg, Suhl, Lauscha, Neuhaus am Rennweg, Sonneberg and
many more are very worthwhile trips.
The „Rennsteig“ offers hikers and bikers an unforgettable experience in nature.
Take time and experience it. Let the soul dangle, discover time and you will
experience a peaceful nature on the „Rennsteig“ with interesting possibilities
for every taste.

Next to the most known hiking trail, the „Rennsteig“ there are many more
hiking paths thatl let the heart of a hiker beat higher. But Thuringia has more
to offer for your nature vacation: hiking with bike or canoe, horseback riding
and moutain biking, hunting and rock climbing, hang glider sails and parachuting,
ski sports in all varieties, ice skating and curling, sleighs and and bob
sleighs, surfi ng and rafting.
It doesn‘t surprise that the hiking trail „Rennsteig“ with its 168 kilometers is
one of the most knows hiking trails. He stretches from the river Werra near
Hörschel all the way to the river Saale near Blankenstein. Along its path there
are many viewing points for a dreamy view far into the countryside.
Whether on foot or on wheel; nature and history form a wonderful experience
on the „Rennsteig“.
The hiking- and biking trail lead past the highest peaks of the Thuringians‘
woods, such as the „Inselsberg“, the „Großer Beerberg“, the „Schneekopf“ or
the „Großer Finsterberg“.

SOUTH THURINGIA experiences & enjoys
weniger anzeigen
Quelle: Grotjahn

Urlaub im "grünen Herzen Deutschlands"

Thüringen | Wegen seiner vielen Wälder wird das in der Mitte Deutschlands liegende Thüringen auch das „grüne Herz“ genannt. Tatsächlich besitzt Thüringen von allen deutschen Bundesländern die meisten zusammenhängenden Waldgebiete. Eine Reise hierhin lohnt sich aber nicht nur wegen so toller Wander- und Erholungsregionen wie dem Thüringer Wald oder dem Kyffhäuser. Auch so interessante Städte wie Erfurt, Weimar oder Eisenach lohnen immer einen Besuch. Insbesondere Weimar sollte eigentlich ein Pflichtbesuch sein. Ist sie doch nicht nur die Schaffensstadt von Goethe und Schiller und damit Ursprungsort der „Weimarer Klassik“ genannten Literaturepoche, sondern verkörpert als Gründungsort der Weimarer Republik auch einen wichtigen Teil deutscher Geschichte. Große Geschichte wurde auch auf der Wartburg geschrieben. Hier auf der wohl bedeutendsten aller deutschen Burgen, übersetzte Martin Luther im 16. Jahrhundert die Bibel und begründete damit die Reformation in Deutschland. Auch viele weitere kleinere Orte und Städte in Thüringen punkten durch ihre malerischen Ortskerne und Sehenswürdigkeiten, beispielsweise Mühlhausen oder Ilmenau.

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 897140
    ab EUR 199
    für 1 Woche

    Hinternah, Thüringen (Rennsteig)

    Ferienhaus für max. 2 Erwachsene + 2 Kinder

    Ca. 50 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Sauna
    4,5 von 5
    6 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 897139
    ab EUR 359
    für 1 Woche

    Hinternah, Thüringen (Rennsteig)

    Ferienhaus für max. 2 Erwachsene + 2 Kinder

    Ca. 60 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Wasser ca. 3 km
    4,7 von 5
    6 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 1141380
    ab EUR 352
    für 1 Woche

    Hinternah, Thüringen (Rennsteig)

    Ferienwohnung für max. 3 Personen

    Ca. 45 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), TV, WLAN überall, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 5 km,
  • Objekt-Nr. 956804
    ab EUR 359
    für 1 Woche

    Hinternah, Thüringen (Rennsteig)

    Ferienhaus für max. 2 Erwachsene + 2 Kinder

    Ca. 60 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt
    4,0 von 5
    1 Kundenbewertung
  • Objekt-Nr. 897151
    ab EUR 239
    für 1 Woche

    Hinternah, Thüringen (Rennsteig)

    Ferienhaus für max. 4 Personen

    Ca. 40 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, Wasser ca. 3 km
  • Objekt-Nr. 819540
    ab EUR 363
    für 1 Woche

    Hinternah, Thüringen (Rennsteig)

    Ferienhaus für max. 3 Personen

    Ca. 36 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Kabel-TV
  • Objekt-Nr. 118109
    ab EUR 530
    für 1 Woche

    Hinternah, Thüringen (Rennsteig)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 84 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV: Parabol deutsche Kanäle, Spülmaschine, Sauna
    5,0 von 5
    3 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 113703
    ab EUR 285
    für 1 Woche

    Hinternah, Thüringen (Rennsteig)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 80 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV: Parabol deutsche Kanäle, Waschmaschine, Spülmaschine, Sauna
    4,0 von 5
    2 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 113666
    ab EUR 219
    für 1 Woche

    Hinternah, Thüringen (Rennsteig)

    Ferienwohnung für max. 2 Personen

    Ca. 38 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, WLAN: Unbegrenztes WLAN
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwNzE3ODcyMDEvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRERFJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+