Ferienhäuser in Maria de la Salut & Ferienwohnungen in Maria de la Salut

Ferienstart in Baden-Württemberg und Bayern! Wir wünschen einen schönen Urlaub! 
  • Pollença | Bester Ferienort Spanien
    Ab EUR 644

  • Mallorca | Die eigene Finca mit Pool
    Ab EUR 575

  • Mallorca | Villen mit Infinitypools
    Ab EUR 980

  • ​Mallorca von Januar bis März | Mandelblüte
    Ab EUR 550

  • Mallorca | Strandnah Urlaub machen
    Ab EUR 550

  • Mallorca | Schöne Aussicht​
    Ab EUR 500

  • Balearen | Poolvilla XXL​
    Ab EUR 700

  • Madrid | Spaniens Hauptstadt erleben
    Ab EUR 464

http://www.atraveo.de/maria de la salut
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Party oder Landpartie - das bietet Mallorca

Mallorca | Mallorca ist nicht bloß ein beliebtes Partyreiseziel für den Sommer, sondern bietet ganzjährig vielfältige Möglichkeiten für einen tollen Ferienhausurlaub. Suchen Sie sich ihre Traum-Finca oder eine für Sie passende Ferienwohnung auf Mallorca und entdecken Sie, was die Baleareninsel im Mittelmeer alles zu bieten hat!

Im Südosten von Mallorca geht es besonders lebhaft zu. Hier liegt unter anderem die Inselhauptstadt Palma de Mallorca mit ihrer hübschen Altstadt und der beeindruckenden Kathedrale. Östlich davon schließt sich der endlos scheinende Strand der Platja de Palma bis nach s'Arenal an. Mittendrin finden Feiersüchtige rund um Schinkenstraße, Bierstraße und Ballermann ihr Ziel. Beschaulicher geht es in den Orten sa Ràpita, Llucmajor, Campos und Saint Jordi zu.

Entlang von Mallorcas Ostküste finden sich vor allem viele kleinere Küstenorte und hübsche Strände. Besonders beliebt sind unter anderem Porto Cristo, Cala d'Or, Cala Ratjada und Santanyí.

Der Norden der Insel ist touristisch noch weit weniger erschlossen. Größere Orte sind hier Alcúdia und Pollença. Schöne Strände und beeindruckende Natur prägen diesen Teil der Insel. Ein Ausflug zum Cap Formentor, der nordwestlichen Spitze der Insel, an dem windumtost ein einsamer Leuchtturm thront, bietet sich an. Schöne Ferienhäuser finden Sie im Norden unter anderem in Cala de Sant Vicenç, Can Picafort, Port de Pollença und Muro.

Noch weitaus einsamer als im Norden, geht es im Westen Mallorcas zu. Entlang der Küste gibt es einige einsame Orte, während sich im Hinterland der spektakuläre Gebirgszug Serra de Tramuntana erhebt und insbesondere Wanderern, Kletterern und Mountainbikern viel Raum zur Aktivität bietet. Ganz im äußersten Südwesten geht es rund um Andratx und Port d'Andratx, wo sich viele Luxusvillen von Prominenten befinden, wieder weitaus lebhafter zu.

Lohnenswert ist auch ein Blick ins Insellinnere. Hier ist die Landschaft besonders eindrucksvoll und viele Dörfer haben sich noch echte mallorqunische Lebensart bewahrt. Die meisten der Häuser in den Bergen und Hügeln Mallorcas sind traditionelle, restaurierte und modern ausgestattete Fincas. Meist sogar mit eigenem Pool und in der Regel deutlich günstiger als vergleichbare Objekte direkt an der Küste. Von hier aus können Sie dann entweder das Inland genauer erkunden oder sich auf den Weg an den nächsten Strand machen – denn der ist meist auch nicht weit weg.

Bewertungen unserer Kunden

4,8 von 5 (20 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Maria de la Salut wurden von 20 Kunden mit durchschnittlich 4,8 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Maria de la Salut

4,0 von 5 (21 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Maria de la Salut 

  • 3,0 von 5
    atraveo-Kunde Roland R. schrieb
    am 14.05.2016, Reisezeitraum: Mai 2016

    „Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel in der Nähe und auch gut zu Fuß erreichbar. Schönes Restaurant ca. 800m entfernt. Fahrzeug erforderlich für Sehenswürdigkeiten sowie Sport- und Freizeitangebote.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 375594 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde Elke und Iris schrieb
    am 26.10.2015

    „Im Ort selbst gibt es 2 kleine Supermercados und einige kleine Restaurants. Top. Auch eine Apotheke, einen Tabakladen und einen tollen Spielplatz (für die kleinen Gäste).“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 912100 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 21.10.2015

    „Im Ort kann man gut einkaufen, Kaffee trinken oder lokale Speien genießen. Man erreicht das Zentrum in 2 Minuten per Auto oder im Spaziergang. Fahrräder wären super, weil alles relativ eben ist und man so die Gegend noch besser inspizieren kann.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 882957 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde Jansen schrieb
    am 21.09.2015, Reisezeitraum: September 2015

    „Wer Ruhe sucht und braucht ist hier an der richtigen Stelle. Alle Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke im Ort, kleiner niedlicher Marktplatz, Restaurants, die wir auch ausprobiert haben.

    Alles Klasse.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 912100 abgegeben.

  • 2,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 15.09.2015

    „Der Ort ist eher kein Touristenort. Wenn man dort hin fährt und Entertainment oder ähnliches erwartet, ist man hier falsch. Da ich die Insel kenne und wir es etwas ruhiger haben wollten, war die Wahl an sich für uns perfekt. Etwas störend ist dann nur leider das Betonwerk (oder etwas ähnliches) und die ununterbrochen krähenden Hähne. Egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit, man hört sie ununterbrochen. Schlafen war so eigentlich nur bei geschlossenen Fenstern möglich.

    Zum Einkaufen sind wir auch nach Sineu oder Inca gefahren, da wir uns in dem Ort nicht auskannten und keine Einkaufsmöglichkeit gefunden hatten.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 874210 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Maria de la Salut

Maria de la Salut
Die Häuser des kleinen Ortes im Inneren der Insel gruppieren sich um einen schönen, schattigen Platz mit Kneipen und einigen kleinen Geschäften. Seinen Namen erhielt das Dorf, weil auf dem Landgut der Familie Roqueta ein Marienbild gefunden wurde. Dies gab Anlaß zum Bau der Kirche Nuestra ...
mehr anzeigen
Señora de la Salut. Restaurant im Ort. Freitags Dorfmarkt. Nach Sineu mit dem bekannten Mittwochsmarkt und guten mallorquinischen Restaurants 7 km. Zu den Stränden bei Ca’n Picafort 16 km, Palma 44 km.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
Maria de la Salut ist eine Stadt, die weniger als zweitausend Einwohnern. Ihre Aktivität ist weitgehend landwirtschaftlich und Wohnimmobilien. Es befindet sich im Herzen der Insel, unter der Sie touristischen Routen in kurzer Zeit durchzuführen, mit dem Auto, in jede Ecke der Insel ermöglicht entfernt. Ihre Feste sind in der ...
mehr anzeigen
Woche vom 8. September. Traditioneller Markt von Obst und Gemüse, Kunsthandwerk, Pflanzen, Fische jeden Freitag. Die attraktivsten und die meisten Besucher Sineu Markt ist jeden Mittwoch, Obst, Gemüse, Kunsthandwerk, Kleidung, Antiquitäten, Tiere. Andere interessante Märkte der Inka (Donnerstag), Manacor (Dienstag und Samstag), Sa Pobla Alcudia, Pollença (Sonntag). Landschaft und Straßen rund sind sehr interessant. Taxiert Radwege durch die Öko-Wege (Innen Straßen mit der typischen Landschaft von Mallorca). Das gesellschaftliche Leben der Menschen findet in Placa Pou oder Rathausplatz, wo gibt es Bars, Restaurants und den meisten öffentlichen Veranstaltungen organisiert.
weniger anzeigen
Quelle: Ramis Ensenyat
Maria de la Salut ist ein Dorf im Zentrum der Insel Mallorca, deren Bevölkerung weniger als 2000 Einwohner. Traditionell ist die Mehrheit Engagement Landwirtschaft und Viehzucht. Es gibt Supermärkte, verschiedene Geschäfte, Metzgereien, Bäckereien, Apotheke, Schreibwaren, Gesundheitszentrum, Sportzentrum, mehrere Bars und Restaurants in der Plaça Es Pou (Rathausplatz) und ein Restaurant, ...
mehr anzeigen
das für seine traditionelle mallorquinische Küche Celler Cas Padri Toni . Seine Bewohner sind friedlich und gastfreundlich. Diese Stadt hat eine besondere Magie, die Menschen entwickeln, ihren Alltag in einem langsameren Tempo macht, ist es den Moment genießen und viele Parteien und soziale Aktivitäten statt. Die Landschaften sind typisch für Getreide Landwirtschaft, Weideland für Schafe, einigen Weinbergen und Waldvegetation. Frieden und Ruhe. Spaziergänge entlang Landstraßen und Fahrradtouren auf diesen gleichen Straßen, einige unbefestigte, genannt "Ecovías" sind willkommen. Die Nachbardörfer sind Muro, Santa Margalida, Ariany, Petra und Sineu (berühmt für seine traditionellen Markt von Gemüse, Tiere, Antiquitäten, Kunsthandwerk und lokale Restaurants und Bars mallorquinische Küche).
weniger anzeigen
Quelle: Pastor

Bilder vom Ort

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 912100
    ab EUR 700
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 130 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 16 km,
    5,0 von 5
    7 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 1137240
    ab EUR 980
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 14 Personen

    5 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 14 km,
  • Objekt-Nr. 947135
    ab EUR 1.379
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 230 m², 4 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Wasser ca. 14,5 km,
    4,5 von 5
    2 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 1020857
    ab EUR 1.197
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 9 Personen

    Ca. 186 m², 4 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Meer ca. 13 km,
  • Objekt-Nr. 1020858
    ab EUR 952
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 14 Personen

    Ca. 350 m², 5 Schlafzimmer, 5 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Meer ca. 16 km,
  • Objekt-Nr. 984724
    ab EUR 602
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 16 km,
  • Objekt-Nr. 865467
    ab EUR 1.225
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 9 Personen

    4 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 13 km, ,
  • Objekt-Nr. 1194094
    ab EUR 903
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    3 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 11,6 km,
  • Objekt-Nr. 1020856
    ab EUR 518
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 120 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt,
  • Objekt-Nr. 944463
    ab EUR 1.285
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 233 m², 4 Schlafzimmer, 4 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Sandstrand ca. 15 km,
  • Objekt-Nr. 1145151
    ab EUR 882
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 10 Personen

    5 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 15 km,
  • Objekt-Nr. 1161201
    ab EUR 1.064
    für 1 Woche

    Maria de la Salut, Mallorca (Binnenland von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 9 Personen

    4 Schlafzimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 16 km,
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwNzE3ODcyMDEvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzREVTJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+