Ferienhäuser in Ostseebad Göhren & Ferienwohnungen in Ostseebad Göhren

  • Rügen | Frühstück mit Meerblick
    Ab EUR 299

  • Ostsee | Für Strandläufer
    Ab EUR 269

  • Ostsee | Historische Bädervillen
    Ab EUR 246

  • Ostsee | Urlaub mit dem Hund
    Ab EUR 243

  • Ostsee | Wohnen unterm Reetdach
    Ab EUR 327

http://www.atraveo.de/ostseebad göhren
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Urlaub auf Rügen – in einer Ferienwohnung im Ostseebad Göhren

Deutschlands größte Insel ist ein beliebtes Reiseziel für Familien, denn Rügen bietet Strand, Natur und jede Menge Unterkünfte, die besonders für einen Aufenthalt mit Kindern geeignet sind. Allein das Ostseebad Göhren an Rügens Ostspitze verfügt über Hunderte von Ferienwohnungen, Apartments und Ferienhäuser, viele davon liegen nur wenige Meter vom Strand entfernt. Darunter sind idyllische Häuschen am Waldrand ebenso wie Unterkünfte in schicken Villen im Stil der Bäderarchitektur. Beim Umfang des Angebots an Ferienwohnungen im Ostseebad Göhren ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch die Größe des Feriendomizils passt sich an die individuellen Bedürfnisse an, ob es ein Apartment für zwei sein soll oder ein ganzes Haus für die Großfamilie mit acht Personen. Jeder Urlauber findet für sich ein geeignetes Ferienhaus im Ostseebad Göhren.

Bäderarchitektur und Badevergnügen

Göhren liegt wie seine Nachbargemeinden Middelhagen und das Ostseebad Baabe auf der Halbinsel Mönchgut im Osten Rügens. Seit 1878 trägt Göhren den Titel „Seebad“, denn schon im 19. Jahrhundert galt der malerisch von grünen Küstenwäldern, kleinen Hügeln und weißen Stränden umrahmte Ort als beliebtes Ferienziel. In jener Zeit entstanden auch viele der für die Rügener Seebäder so typischen Villen im Stil der Bäderarchitektur. Merkmale: Schneeweiße Fassaden, verspielte Türmchen und Ornamente, eine hölzerne Veranda. Auch im Osten Rügens sind diese Villen zu bewundern, dazu wurden in den letzten Jahrzehnten aber auch viele Unterkünfte in Apartment- und Ferienhäusern im Ostseebad Göhren geschaffen. Hauptattraktion in Göhren ist, wie überall an der Küste Mecklenburg-Vorpommerns, natürlich der Strand. Göhren hat davon gleich zwei: Den Nord- und den Südstrand, getrennt vom Kap Nordperd. Der Nordstrand mit der 1993 gebauten Seebrücke ist der ursprüngliche Badestrand des Ortes, der Südstrand wurde neu gestaltet. Für Abwechslung ist gesorgt: Möglich sind Beachvolleyball, Soccer, Wassersport, dazu gibt es eine Wasserrutsche und zahlreiche Strandfeste.

Von der Ferienwohnung im Ostseebad Göhren aus die Insel erkunden

Eine Ferienwohnung im Ostseebad Göhren ist eine gute Ausgangsbasis, um einige der Attraktionen und Sehenswürdigkeiten Rügens in Deutschland Nordosten zu erkunden. Das Biosphärenreservat mit vielen Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren liegt direkt vor der Haustür. Mit der dampfbetriebenen Schmalspurbahn „Rasender Roland“ geht es gemütlich ins Seebad Binz, zum Jagdschloss Granitz und ins prachtvolle Putbus mit seinem Ensemble klassizistischer Gebäude. Die berühmten Kreidefelsen an Rügens Nordküste sind in ca. 20 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Auf den Spuren der Hanse

Ostseeküste Deutschland | Entlang der Ostseeküste Schleswig-Holsteins und Mecklenburg-Vorpommerns können Sie die berühmtesten Städte des alten Hansebundes entdecken. Viele von ihnen haben sich den Charme und Charakter vergangener Tage durch gut erhaltene Bauwerke in Backsteingotik und idyllische Häfen bis heute erhalten.

Lübeck, einst die Königin der Hanse, besticht dabei nicht nur durch die schmucke mittelalterliche Altstadt und das prächtige Holstentor. Als kulturell schon immer bedeutende Stadt und zugleich Heimat von Schriftstellern wie Thomas und Heinrich Mann wartet Lübeck auch mit einer Vielzahl an Museen und Ausstellungen auf, die es zu entdecken lohnt.

Im etwas weiter nördlich gelegenen Kiel können Sie auf der Holstenstraße, einer der längsten und belebtesten Einkaufstraßen Deutschlands, shoppen oder entspannt am alten Hafen bummeln gehen. Jedes Jahr im Juni verspricht die Kieler Woche buntes Treiben pur. Dann gibt es bei der großen Regatta über die Kieler Förde zahlreiche Segelschiffe zu bestaunen und die Stadt verwandelt sich in ein großes Volksfest, das jede Menge Spektakel bietet.

An der Küste weiter in Richtung Osten beeindrucken vor allem Wismar, wo die hanseatische Tradition durch viele erhaltene Gebäude besonders stark zu spüren ist, die Universitätsstadt Greifswald mit ihrer hohen Zahl an kulturellen Veranstaltungen, Stralsund mit seinem bunten Strandleben und den maritimen Erlebnis-Museen sowie Wolgast, das aufgrund seiner Lage am Peenestrom auch „Tor nach Usedom“ genannt wird.

In Rostock, bis heute einer der wichtigsten Ostseehäfen, werden Sie vor allem die lebhafte Innenstadt und das nahe gelegene Seebad Warnemünde interessieren. Hier versprühen die alten, niedrigen Häuser und die weißen, im Stil der Bäderarchitektur erbauten Villen viel maritimen Flair. Am weiten, feinsandigen Strand können Sie entspannt flanieren und sich bei einem romantischen Sonnenuntergang vom Zauber des alten Fischereihafens verführen lassen.

Weitere Informationen rund um einen Ferienhausurlaub der deutschen Ostseeküste finden Sie bei der Ferienhausauswahl für die deutsche Ostseeküste oder in unseren Blogbeiträgen über die Inseln Rügen und Usedom.
 

Bewertungen unserer Kunden

4,3 von 5 (753 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ostseebad Göhren wurden von 753 Kunden mit durchschnittlich 4,3 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Ostseebad Göhren

4,4 von 5 (850 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Ostseebad Göhren 

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde HeikoWeber bewertete folgendermaßen
    am 22.05.2016

    sehr empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 908944 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde bewertete folgendermaßen
    am 17.05.2016

    sehr empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 708618 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde Nicole schrieb
    am 16.05.2016, Reisezeitraum: Mai 2016

    „Der Ort Göhren ist sehr schön. Wir waren gerade zu Beginn der Saison da, von daher war noch nicht so viel los. Ansonsten gibt es eigentlich alles, Brötchen am Morgen und Einkaufsmöglichkeiten. Nur mit den Parkplätzen ist es etwas kompliziert.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 758652 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 15.05.2016, Reisezeitraum: Mai 2016

    „Göhren ist ruhig gelegen und auch den Strand erreicht man in 10-15 Gehminuten. Im Ort gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten, z.B. Edeka und Sky. Restaurants gibt es in Mengen - Italiener, Steakhouse, Fischrestaurant und und und... Der Strand ist wunderbar, man kann sich direkt auch einen Strandkorb für den Tag oder die Woche mieten. Hundestrandabschnitte sind auch vorhanden. Unternehmen kann man auch viel. Mit dem rasenden Roland kann man die Umgebung erkunden oder auch einmal nach Sassnitz an den Hafen fahren oder in das Ozeanium nach Stralsund.
    Es gibt viel zu entdecken und das für jede Altersklasse.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1131015 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde bewertete folgendermaßen
    am 15.05.2016

    empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 468693 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Ostseebad Göhren

Ostseebad Göhren
Die Halbinsel Mönchgut im Südosten der Insel Rügen bietet schöne Strände auf der Ostseeseite und unberührte Natur im Hinterland. Sie wurde als Biosphärenreservat Südost-Rügen unter Naturschutz gestellt. Feinsandige Strände, Steilküste, Buchten und Bodden prägen zusammen mit Wiesen und Wäldern das Landschaftsbild.
Das Ostseebad Göhren liegt an einer ins ...
mehr anzeigen
Meer vorspringenden Landnase, dem Nordperd, und kann gleich mit zwei schönen Strandabschnitten aufwarten. Der Nordstrand mit seinem weißen, flach abfallenden Ufer ist sehr kinderfreundlich und reicht von Sellin bis nach Göhren. Der Nordstrand ist eher urwüchsig und romantisch. Göhren ist auch Kneipp-Kurort. Im Ort: Heimatmuseum, Bahnhof der historischen Kleinbahn 'Rasender Roland', Seebrücke, lebhafte Promenade mit Restaurants, Cafés und kleinen Geschäften.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
Das Ostseebad Göhren ist eines des drei größeren Ostseebäder auf der Insel Rügen und zumindest von seinen Stränden her das interessanteste, der breite, weiße und touristische Nordstrand mit Strandpromenade, Geschäften und Restaurants - und der Südstrand mit teils wilder Steilküste, teils romantischem Fischerstrand und teils schönem, breiten, unbewachtem Badestrand.
Aber ...
mehr anzeigen
- in Göhren kann man nicht nur baden, der Ort ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Wanderer und Fahrradfahrer, recht gut beschilderte Wander- und Radwege laden dazu ein, den Ort auch einmal zu verlassen und
die Insel Rügen - wahrlich - eine Insel der Gegensätze - zu erkunden -
 
weiße Sandstrände und schroffe Steilküsten,
Laubwälder, Nadelwälder und Mischwälder,
sanfte Wiesenhügel und flaches Ackerland,
offenes Meer, Bodden und Binnenseen,
Kreidefelsen und Feuersteinfelder
 und vieles, vieles mehr
 
 – gehen Sie auf Entdeckungsreise –
- Sie werden aus dem Staunen kaum herauskommen -
 
Und wenn doch, dann tauchen Sie
einfach wieder ein und
finden Sie auf Rügen:
 
Alte Dorfkirchen
Romantische Schlösser
Interessante Museen
 
Letztlich werden Sie kaum Zeit haben:
Für einen Theater- oder Konzertbesuch,
für eine Bootsfahrt zu den Kreidefelsen,
um die Insel Vilm oder zur Insel Hiddensee,
für eine Schiffsreise nach
Schweden oder Dänemark.
weniger anzeigen
Quelle: Baumgart
Mit einem Aufenthalt im Ostseebad Göhren haben sie auf jeden Fall die richtige Wahl getroffen.
Die einzigartige Lage an Rügens Ostspitze in Mitten des Biosphärenreservats bietet zur jeder Jahreszeit einen erholsamen und gesunden Urlaub.grüner Küstenwald ,liebliche Hügel und grandiose Ausblicke laden zum wandern und Rad fahren ein.Dazu eine herrliche Promenade ...
mehr anzeigen
und Seebrücke zum Flanieren,ein gepflegter feinsandiger Strand mit bester Wasserqualität,ein großes Naturerlebnis und Kulturprogramm sowie hochwertige Wellness und Gesundheitsangebote.
weniger anzeigen
Quelle: Kries
Auf der sonnenreichsten Insel Deutschlands, - Rügen-, inmitten des Biosphärenreservats auf der Halbinsel Mönchgut, präsentiert sich das staatlich anerkannte Seebad Göhren.

Das ehemalige Fischer- und Lotsendorf Göhren (slawisch „Berg“) wurde 1165 erstmals urkundlich erwähnt.

Göhren entwickelte sich im 19. Jahrhundert zu einem bedeutenden Ferienort und trägt seit 1878 offiziel den ...
mehr anzeigen
Titel „Ostseebad Göhren“.
1887 gründete die kaiserliche Hofdame Adeline Gräfin von Schimmelmann in Göhren das weltweit erste Seemannsheim.

Der Bau der Schmalspurbahn „Rasender Roland“ verstärkte ab 1899 die touristische Entwicklung. Die Kleinbahn fährt noch heute im Linienverkehr und verbindet Göhren mit den Badeorten Baabe, Sellin und Binz. Sie endet im Putbuser Ortsteil Lauterbach.
Als erster Ort an der deutschen Ostseeküste erhielt Göhren 2007 das Prädikat Kneipp-Kurort.

Kennen Sie die fünf Säulen von Kneipp?
- die Heilkraft des Wassers
- Vitalität durch Bewegung
- die Heilwirkung durch Kräuter
- eine ausgewogene Ernährung
- die Harmonie von Körper und Geist

Im Ostseebad Göhren präsentieren sich heute viele der herrschaftlichen Häuser in der berühmten Bäderarchitektur in neuem Glanz. Eines dieser Schmuckstücke ist ganz sicher die „Villa Granitz“ mit dem Appartement "Zum Donnerkeil".

Das Ostseebad Göhren war schon immer Urlaubsdomizil zahlreicher Künstler und Prominenter auf der Suche nach Inspiration. Berühmte Persönlichkeiten wie Prof. Dr. Albert Schweitzer, Lyonel Feininger, Gerhart Hauptmann, Caspar David Friedrich, Hans Albers, Heinz Rühmann, Günter Gründkens, Zarah Leander und Adolph Menzel verbrachten hier ihren Urlaub und namhafte Personen versuchen heute, an diese Tradition anzuknüpfen.

Vergebens werden Sie hier mondäne Orte zum Flanieren oder Trubel eines der renommierten großen Ostseebäder suchen.
Frische klare Luft, die Beschaulichkeit von Göhren und kaum Regen sind ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub nicht nur in den Sommermonaten.
Charakteristisch für diesen Landstrich sind der schier endlos, feine, weiße Sandstrand, Dünen, Steilküste, hügelige Boddenlandschaften und Kiefern- und Buchenwälder. Ein einzigartiges naturbelassenes Bade - und Urlaubsparadies. Diese ursprüngliche Landschaft lässt sich aber auch sehr gut durch die zahlreichen Rad –und Wanderwege erkunden.

Die Gemeinde Göhren schließt den östlichsten Punkt Rügens ein: das Kap Nordperd. Es trennt den Nordstrand vom Südstrand. Der 3 Kilometer lange Nordstrand ist der eigentliche Badestrand mit der Bernsteinpromenade. Er hat feinen weißen Sand, der Meeresboden ist steinfrei und der Strand fällt flach in die Ostsee ab. Der naturbelassene 4 Kilometer lange Südstrand hingegen eignet sich hervorragend für erholsame Spaziergänge und romantische Stunden.

Zwischen der Göhrener Seebrücke und dem Nordperd liegt mit dem Buskam der größte bisher in Norddeutschland gefundene Findling, der etwa einen Meter aus dem Meer ragt.

Das Ostseebad Göhren befindet sich inmitten des "Biosphärenreservates Südost-Rügen", einer in Norddeutschland einmaligen Natur- und Kulturlandschaft. Seit März 1991 von der UNESCO als Biosphären- Schutzgebiet anerkannt, weist diese Urlaubsregion eine außerordentliche Vielfalt an Flora, Fauna
Wer die Umgebung von Göhren erkunden möchte, dem seien an dieser Stelle einige weitere Tipps gegeben:

Ausflüge nach Kap Arkonan und der Halbinsel Wittow, der Königsstuhl und der Jasmunder Nationalpark, die Insel Hiddensee, eine Schiffsfahrt rund um Rügen, die Seebrücke Göhren, das Hügelgrab Speckbusch, die Mönchguter Museen, den Motorsegler Luise, das reetgedeckte Fischerhaus - das Rookhuus, das Drachenhaus, die Dorfkirche Göhren, das Schloss Spyker, die Feuersteinfelder von Mukran, das Dinosaurierland, das Jagdschloss Granitz das Sturmsignal, Stralsund, der Sagenbrunnen, Putbus, das Großsteingrab Ziegenstein / Lancken Granitz, das Herzogsgrab, das Schulmuseum Middelhagen, die Kirchen in Lancken Granitz / Bobbin / Middelhagen / Altenkirchen / Bergen / Groß Zicker, das Inselparadies Sellin und der Lotzenturm Thiessow.


Auch das Aktivprogramm Göhrens kann sich wirklich sehen lassen.
Ob Wasserski, Kitesurfen, Tischtennis, Badminton, Bowling, geführte Wanderungen und Radtouren oder Tanzschule – es ist für alle Altersgruppen, Geschmäcker und Wetterbedingungen das Passende dabei.
weniger anzeigen
Quelle: Blank
Das Ostseebad Göhren liegt auf der Halbinsel Mönchgut inmitten des Biosphärenreservats mit dem östlichsten Punkt Rügens: dem Kap Nordperd. Dieses trennt den feinsandigen Nordstrand mit Kurpromenade und Seebrücke vom eher naturbelassenen Südstrand.

Die im Jahr 1899 eröffnete Schmalspurbahn Rasender Roland ist auch heute noch eine der besonderen Attraktionen der Insel ...
mehr anzeigen
und verbindet im Linienverkehr Göhren mit den Badeorten Baabe, Sellin und Binz.

Das Ostseebad bietet zu jeder Jahreszeit einen erholsamen und gesunden Urlaub. Weite Sandstrände, grüner Küstenwald, liebliche Hügel und grandiose Ausblicke laden zum Wandern und Radfahren ein.

Ergänzend zu den großartigen Naturerlebnissen bietet Göhren auch ein umfangreiches Kulturprogramm sowie hochwertige Wellness- und Gesundheitsangebote.

Seit dem 03. Mai des Jahres 2007 trägt das Ostseebad noch dazu auch das offizielle Prädikat Kneippkurort“.

Göhren ist, als erster Ort auf der Insel Rügen, im Juli 2008 mit dem Qualitätssymbol für familienfreundlichen Urlaub ausgezeichnet worden.
weniger anzeigen
Quelle: Seltmann
Mit einem Aufenthalt im Ostseebad Göhren haben Sie auf jeden Fall die richtige Wahl getroffen.
Natürlich können Sie den weißen Sandstrand genießen und bei einem Bad in der erfrischenden Ostsee entspannen. Doch Göhren hat viel mehr zu bieten.
Ob jung oder alt, groß oder klein, ob aus dem Bergland oder ...
mehr anzeigen
von der Küste, hier können Sie viel Neues sehen, Aufregendes erleben, Wissenswertes erfahren und selbstverständlich viel Entspannung und Erholung tanken.
Tradition und Moderne - Bäderarchitektur vom Feinsten
Im Laufe der Jahre wandelte sich das Ostseebad Göhren von einem traditionellen Fischerdorf zu einem modernen Ostseebad, in dem Sie Ihre schönste Zeit des Jahres mit der ganzen Familie verbringen können.
Hinaus auf die Ostsee ohne nass zu werden - Die Seebrücke
Möchten Sie dem Meer noch ein Stück näher sein? Dann spazieren Sie auf die 280 Meter lange Seebrücke, die im Jahre 1993 erbaut worden ist. Ein wunderbarer Blick bietet sich Ihnen auf den weißen Sandstrand und auf die blaue Ostsee hinaus. Bänke laden zum Verweilen und Genießen ein. Bei großen Veranstaltungen finden hier auch unsere effektvollen Feuerwerke statt. Von der Seebrücke aus beginnen diverse Schiffstouren, die von verschiedenen Reedereien mit komfortablen Fahrgastschiffen angeboten werden.
Herzlich Willkommen in Ihrem Ostseebad Göhren in der Villa Charlot!
weniger anzeigen
Quelle: Zunk
Das Ostseebad Göhren auf Rügen ist neben Binz, Baabe und Sellin, eines der beliebtesten Reiseziele auf Rügen. Das malerische Ostseebad Göhren liegt auf der wunderschönen Halbinsel Mönchgut, auf einer weit ins Meer vorspringenden Landzunge, dem Göhrener Höft. Das möndäne Flair des auf einer Empore direkt an der Küste gelegenen Ostseebades ...
mehr anzeigen
Göhren bietet das ideale Umfeld für Ihren Traumurlaub. Zwei goldgelbe und sehr saubere, jeweils rund 6 Kilometer lange Sandstrände, zahlreiche Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, die in verschnörkelter Bäderarchitektur liebevoll restaurierten und neu gebauten Villen des malerischen Örtchens machen das Ostseebad Göhren zu einem der beliebtesten Urlaubsorte auf der Sonneninsel Ruegen.

Der vollständig verkehrsberuhigte Ort ist der optimale Ausgangspunkt für Ihren Badeurlaub sowie für Ihre Ausflüge und Wanderungen. Direkt vor der Haustür öffnet sich die abwechslungsreiche Landschaft des Mönchgutes, welche die perfekte Kulisse für ausgiebige Entdeckungstouren bietet. Eingebettet in das Biosphärenreservat Südost-Rügen handelt es sich bei dem Mönchgut für viele um den schönsten Teil der Sonneninsel. Die weite, von der tiefblauen Ostsee umrahmte Landschaft wird durchzogen von ruhigen Boddengewässern und garniert durch kleine Höhenzüge, wie den Zicker Bergen und bizarren Landzungen, wie dem Reddevitzer Höft. Kleine Häfen in Seedorf und Gager locken mit maritimen Flair und zahlreichen Segel- und Fischerbooten. Auch fangfrischer Ostseefisch ist hier immer zu haben.

Nördlich des Mönchgutes liegt die Granitz mit urigem Wald, bizarrer Steilküste und dem märchenhaften Jagdschloss mit großem Aussichtsturm. Vom Ostseebad Göhren aus sind andere Rügen - Highlights, wie die Kreidefelsen, das Kap Arkona, die Ostseebäder Sellin und Binz, sowie die Insel Hiddensee am besten per Schiff zu entdecken. Entsprechende Ausflugsdampfer legen regelmäßig an der Göhrener Seebrücke an. An der Seebrücke liegt auch der schöne Kurpark des Ostseebades mit Wasserspielen, einem Kneipp Becken und der 'Kurmuschel', wo in den Sommermonaten regelmäßig Konzerte stattfinden. Im Kurpark beginnt auch die Bernsteinpromenade, die entlang des Göhrener Nordstrandes über Baabe bis zum Ostseebad Sellin reicht.Nahe der Bernsteinpromenade befindet sich auch die Endstation des Rasenden Roland, der historischen, dampfbetriebenen Rügener Kleinbahn. Mit ihr können Sie auf einer gemütlichen Fahrt viele Sehenswürdigkeiten entdecken und das Flair vergangener Tage genießen. Auf der Strecke zwischen Göhren, Sellin, Binz, Putbus und Lauterbach erleben Sie Kleinbahnromantik pur und können auf der ca. 27 km langen Strecke die wunderschöne Landschaft genießen. Um die gesamte Schönheit dieses Fleckchen Erde vollständig für sich zu entdecken, ist schon ein mehrwöchiger Urlaub sinnvoll. Wir geben Ihnen gerne umfangreiche Tipps für die schönsten Urlaubserlebnisse ...
weniger anzeigen
Quelle: Wille
In einer der schönsten Gegenden der Insel Rügen befindet sich das Ostseebad Göhren. Eingerahmt vom Biosphärenreservat und kilometerlangen Sandstränden entfaltet Göhren seine wundervolle Bäderarchitektur.

Seinen Namen verdankt Mönchgut den Mönchen des Klosters Eldena bei Greifswald. Sie erwarben das „Mönke Gut“ im Jahre 1360. Um 1850 konnten die Bauern und Landarbeiter ...
mehr anzeigen
Grund und Boden erwerben. Die Baaber Heide wurde mit Wald bepflanzt und es entstanden Bauten zum Schutz vor Hochwasser - kurzum, es ging mit aufwärts mit Mönchgut.

1870 entdeckten die ersten Badegäste die wunderschönen Landschaften Mönchguts. Kurz darauf, wurde Göhren offiziell zum Seebad erklärt. Mit dem Anschluss an die Bäderbahn "Rasender Roland" begann nun endgültig die Erfolgsgeschichte des Ostseebades. Die Strandpromenade, eine Seebrücke, der Musikpavillon und Grünanlagen wurden erbaut.

Heute geben Ihnen die Mönchguter Museen in Göhren einen wunderbaren Einblick in das traditionelle Leben auf Mönchgut. Geschichte wird hier erlebbar. Wenn Sie Göhren besuchen, dann sollten Sie den Mönchguter Museen also unbedingt einen Besuch abstatten. Das vielfältige Angebot an Veranstaltungen vermittelt Ihnen gleichzeitig Unterhaltung und Wissen.
weniger anzeigen
Quelle: Gerit Höhne u. Jost Grünheid
Das Ostseebad Göhren liegt auf dem östlichsten Zipfel der Insel Rügen und hat,da es auf einer Landzunge liegt ,als einziges Ostseebad ,2 Strände.Am Nordstrand befindet sich die Seebrücke,der Kurpavillion,die Restaurants und der herrliche und breite feine Sandstrand.Am Südstrand findet man einen schönen Naturstrand und viele Ruhezonen.Göhren ist ein Ort mit ...
mehr anzeigen
ca 1240 Einwohnern,also recht überschaubar und nicht zu gross.Die Gebäude sind alle saniert bzw.neu gebaut worden in den letzten 20 Jahren,viele im Stiel der Bäderarchitektur.Der Ort liegt etwa 40 Meter über dem Meeresspiegel,malerisch auf einer Anhöhe und so hat man von vielen Standorten einen herrlichen Blick aufs Meer.Die Kleinbahn,der Rasende Roland, fährt mehrere Male über Binz nach Putbus und zurück.Mit dem Schiff kann man täglich bis zum Königsstuhl fahren.Die Busse fahren im Sommer im Viertel-Stundentakt.Das bewaldete Nordperd lädt mit seinem herrlichen alten Buchenwald zum Wandern ein.Die Radwege sind sehr gut ausgebaut,sodass man fern vom Autoverkehr schnell mit dem Zweirad in Thiessow ,Klein Zicker oder auch Binz ist.
weniger anzeigen
Quelle: Behrend
Bei der Beschreibung der Umgebung des Ostseebades Göhren gerät selbst der Texter dieser Internetseite ins Schwärmen. Das malerische Ostseebad liegt auf der wunderschönen Halbinsel Mönchgut, auf einer weit ins Meer vorspringenden Landzunge, dem Göhrener Höft.
Das möndäne Flair des auf einer Empore direkt an der Küste gelegenen Ostseebades Göhren bietet ...
mehr anzeigen
das ideale Umfeld für Ihren Traumurlaub. Zwei goldgelbe und sehr saubere, jeweils rund 6 Kilometer lange Sandstrände, zahlreiche Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, die in verschnörkelter Bäderarchitektur liebevoll restaurierten und neu gebauten Villen des malerischen Örtchens machen das Ostseebad Göhren zu einem der beliebtesten Urlaubsorte auf der Sonneninsel Rügen.

Der vollständig verkehrsberuhigte Ort ist der optimale Ausgangspunkt für Ihren Badeurlaub sowie für Ihre Ausflüge und Wanderungen. Direkt vor der Haustür öffnet sich die abwechslungsreiche Landschaft des Mönchgutes, das die perfekte Kulisse für ausgiebige Entdeckungstouren bietet.
Eingebettet in das Biosphärenreservat Südost-Rügen handelt es sich bei dem Mönchgut für viele um den schönsten Teil der Sonneninsel. Die weite, von der tiefblauen Ostsee umrahmte Landschaft wird durchzogen von ruhigen Boddengewässern und garniert durch kleine Höhenzüge, wie den Zicker Bergen und bizarren Landzungen, wie dem Reddevitzer Höft. Kleine Häfen in Seedorf und Gager locken mit maritimen Flair und zahlreichen Segel- und Fischerbooten. Auch fangfrischer Ostseefisch ist hier immer zu haben.

Nördlich des Mönchgutes liegt die Granitz mit urigem Wald, bizarrer Steilküste und dem märchenhaften Jagschloss mit großem Aussichtsturm.
Vom Ostseebad Göhren aus sind andere Rügen - Highlights, wie die Kreidefelsen, das Kap Arkona, die Ostseebäder Sellin und Binz, sowie die Insel Hiddensee am besten per Schiff zu entdecken. Entsprechende Ausflugsdampfer legen regelmäßig an der Göhrener Seebrücke an.
An der Seebrücke liegt auch der schöne Kurpark des Ostseebades mit Wasserspielen, einem Kneipp Becken und der "Kurmuschel", wo in den Sommermonaten regelmäßig Konzerte stattfinden. Im Kurpark beginnt auch die Bernsteinpromenade, die entlang des Göhrener Nordstrandes über Baabe bis zum Ostseebad Sellin reicht.

Nahe der Bernsteinpromenade befindet sich auch die Endstation des Rasenden Roland, der historischen, dampfbetriebenen Rügener Kleinbahn. Mit ihr können Sie auf einer gemütlichen Fahrt viele Sehenswürdigkeiten entdecken und das Flair vergangener Tage genießen. Auf der Strecke zwischen Göhren, Sellin, Binz Putbus und Lauterbach erleben Sie Kleinbahnromantik pur und können auf der ca. 27 km langen Strecke die wunderschöne Landschaft genießen.
Um die gesamte Schönheit dieses Fleckchen Erde vollständig für sich zu entdecken, ist schon ein mehrwöchiger Urlaub sinnvoll. Wir geben Ihnen gerne umfangreiche Tipps für die schönsten Urlaubserlebnisse
weniger anzeigen
Quelle: Bölger

Bilder vom Ort

Ansicht:
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwNzE3ODcyMDEvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRERFJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+