Login

Ferienhäuser in Porto Cristo & Ferienwohnungen in Porto Cristo

  • Pollença | Bester Ferienort Spanien
    Ab EUR 644

  • ​Mallorca von Januar bis März | Mandelblüte
    Ab EUR 479

  • Mallorca | Die eigene Finca mit Pool
    Ab EUR 590

  • Mallorca | Top bewertet
    Ab EUR 504

  • Mallorca | Villen mit Infinitypools
    Ab EUR 1.071

  • Mallorca | Strandnah Urlaub machen
    Ab EUR 400

  • Mallorca | Schöne Aussicht​
    Ab EUR 469

  • Balearen | Poolvilla XXL​
    Ab EUR 735

http://www.atraveo.de//porto cristo
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Urlaub im Fischerort – im Ferienhaus in Porto Cristo

Für ein Ferienhaus an der Ostküste von Mallorca bieten sich zahlreiche Möglichkeiten – eine gute Wahl ist zum Beispiel eine Ferienwohnung in Porto Cristo. Das alte mallorquinische Fischerstädtchen und seine Umgebung bieten eine große Auswahl für einen individuellen Urlaub in Spanien: Ferienwohnungen an malerischen Badebuchten, Fincas mit Garten und Pferdekoppel, Luxus-Ferienhäuser mit Platz für zehn Personen und Studios mit Meerblick. Die Ferienwohnungen in Porto Cristo bieten etwas für jeden Geschmack!

Höhlen und Buchten

Bekannt ist Porto Cristo in ganz Spanien vor allem wegen seiner Höhlen: Die Coves del Drac und die Coves dels Hams. Die Drachenhöhle zählt zu Mallorcas Top-Sehenswürdigkeiten, einen Besuch wert ist aber auch die etwas außerhalb gelegene „Angelhaken-Höhle“. Wie in der Drachenhöhle gibt es hier einen unterirdischen See, das 30 Meter unter dem Meer gelegene „Mar de venecia“. Das Leben spielt sich aber auch in Porto Cristo weitgehend oberirdisch ab: Am Hafen mit dem daran anschließenden Strand und im Stadtzentrum mit den alten Häusern und den engen Gassen. Die Mehrzahl der Hotels, Lokale und Läden in Porto Cristo liegt unmittelbar an der fast allen Seiten von Steilküste umgebenen Bucht. Neben dem Strand im Ort selbst gibt es noch Badestellen in der benachbarten Cala Murta und in der Cala Petita, die nur mit dem Schiff zu erreichen ist. Die Ferienhäuser in Porto Cristo liegen verstreut an der gesamten Bucht.

Ausflugstipps rund um die Ferienwohnung in Porto Cristo

Porto Cristo diente über Jahrhunderte der Stadt Manacor als Hafen. Mallorcas zweitgrößte Stadt ist auch heut noch gut erreichbar – über die Landstraße gelangt man nach etwa zwölf Kilometern in das wirtschaftliche Zentrum im Osten Mallorcas. Manacor ist eine gute Shoppingadresse: Neben den bekannten Kunstperlen, die der eine oder andere aus dem Spanien-Urlaub von hier mit nach Hause bringt, ist die Stadt berühmt für ihre Möbelindustrie und Produkte aus Olivenholz. Für einen faulen Strandtag lohnt auch ein Ausflug in die nördlich gelegenen Badeorte Cala Millor und Cala Bona: Beide sind verbunden durch einen schönen Sandstrand und eine autofreie, drei Kilometer lange Promenade. Jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden, welches Ferienhaus in Porto Cristo und Umgebung für Sie das richtige ist.

Bewertungen unserer Kunden

4,2 von 5 (190 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Porto Cristo wurden von 190 Kunden mit durchschnittlich 4,2 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Porto Cristo

4,1 von 5 (253 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Porto Cristo 

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 12.11.2016, Reisezeitraum: Oktober 2016

    „Hübsche Kleinstadt mit Strand, Hafen, Restaurants und allem, was man braucht. Mit einem Mietwagen sind ohnehin alle Sehenswürdigkeiten der Insel in Reichweite.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 864358 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    atraveo-Kunde Mehrdad bewertete folgendermaßen
    am 26.10.2016, Reisezeitraum: August 2016

    bedingt empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 864358 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde Pontus Mellung schrieb
    am 06.10.2016, Reisezeitraum: September 2016

    „Schöne Stadt, Fußgängerwege, schöne Hafengebiet mit vielen Cafés im Freien, auch der Strand ist sehr nett und freundlich.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 966393 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Schwedischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde bewertete folgendermaßen
    am 24.09.2016, Reisezeitraum: September 2016

    empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 879202 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde Bebro schrieb
    am 11.09.2016, Reisezeitraum: August 2016

    „Wunderbarer kleiner untouristischer Ferienort, der direkt an einem Hafenbecken liegt, wo sich zumeist Spanier tummeln. Es gibt einen großen Supermarkt der von der Wohnung fußläufig erreichbar ist einen Kirchplatz mit Kirche, Apotheke und Schlachter. Auch eine kleine Einkaufsmeile mit Klamotten, Souvenirs, Strandutensilien, Cafés und Restaurants ist vorhanden. Durch den Ort führt ein Weg direkt zu den Cuevas del Drach, die tagsüber sehr stark besucht und auch unbedingt sehenswert sind. Es gibt sogar ein kleines klassisches Konzert zu hören auf dem unterirdischen See, eine kurze Bootsfahrt ist inklusive. Porto Cristo hat eine Autovermietung. Wer ein Auto mieten möchte, sollte das in der Hauptsaison von Deutschland aus tun, die Vermietung in Porto Cristo hatte einen Vorlauf von drei Wochen! Sonntags gib es einen kleiner Markt auf dem Platz vor dem einzigen Hotel am Meer, wo spanische Händler Oliven, Gemüse, hausgemachten Schafskäse, Gebäck und auch Schmuck verkaufen. Neben dem Markt gibt es eine Touristeninfo und eine Busstation von wo aus man in viele Orte der Insel fahren kann, ebenso wie mit den Glasbottom-Booten vom Hafen aus. Die Fahrt nach Palma z:B. kosten 18 € Hin und Zurück, in den nächsten Badeort 3,60-6,00€, je nach Entfernung.
    Der Strand ist klein jedoch gut besucht und auch sehr sauber, es gibt 3 Süßwasserduschen und man kann Liegen und Sonnenschirme buchen. Das Schwimmareal zum Hafen ist mit Bojen abgegrenzt, auch zu den Höhlen wo Steine liegen könnten, so dass es für Kinder relativ sicher ist, auch ist eine Strandaufsicht ständig im Einsatz. Die Bucht verfügt über eine kleine Badeinsel mit Rutsche, wo man sich ein wenig sonnen und vergnügen kann.
    Abends ist der Ort sehr ruhig und beschaulich, wer Party machen möchte ist hier völlig falsch..
    Wir haben Port Cristo geliebt. (Mutter mit Tochter (11 Jahre))“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 864358 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Porto Cristo

Porto Cristo Novo
Porto Cristo Novo mit den Feriensiedlungen Cala Mandia und Cala Romantica liegt an der Ostküste Mallorcas, 4-5 km südlich vom eigentlichen Ort Porto Cristo. Schöne Sandbuchten (Cala Mandía, Cala Anguila, Cala Estany dén Mas). Tennisplätze, Fahrradverleih. Busverbindung nach Porto Cristo. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Tropfsteinhöhle Cuevas del ...
mehr anzeigen
Drach.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
Porto Cristo liegt 63 Kilometer östlich des Zentrums von Palma und 13 Kilometer von Manacor entfernt an der Cala Manacor, einer natürlichen Hafenbucht zwischen dem Morro de Sa Carabassa und der kleinen Halbinsel Punta Pagell an der Ostküste Mallorcas. Man erreicht den Ort aus Westen kommend über die Landstraße MA-4020 ...
mehr anzeigen
von Manacor, von Süden her aus Richtung Cales de Mallorca über die MA-4014 und von Norden von Son Carrió über die MA-4024 und von Cala Millor über die MA-4023. Nachbarorte an der Küste sind die Doppelorte Cala Anguila-Cala Mendia im Südwesten und S’Illot-Cala Morlanda im Nordosten. In der Vergangenheit war Porto Cristo der Hafen von Manacor.

Der zu Porto Cristo gehörende Ortsteil Sa Marineta liegt etwa 1200 Meter westlich der geschlossenen Bebauung an der Straße nach Manacor. In der Nähe befindet sich das Höhlensystem der Coves dels Hams.

Die Bebauung des Ortes zieht sich heute um die gesamte Bucht der Cala Manacor, in die der Sturzbach Torrent d’es Riuet mündet. Die Bucht wurde zum großen Teil als Yachthafen ausgebaut, mit einem Anleger für Ausflugsschiffe an der Nordwestseite. Die älteren Ortsteile des ehemaligen Fischerortes befinden sich nördlich des Hafenbeckens. Diese wurden nach und nach erweitert, so dass die Vororte nun im Süden bis an das Höhlensystem der Coves del Drac an der Bucht der Cala Murta und im Nordosten fast bis an die Caló de sa Ferradura reichen. Die nördliche Ortsgrenze bildet die Straßenverzweigung nach Son Carrió und Cala Millor. Nach Westen wurde die Ausdehnung des Siedlungsgebietes bisher durch das mäandernde Bachbett des Riuet verhindert.
Hafen von Porto Cristo

Porto Cristo profitiert von seiner Lage am Ende der schmalen geschützten Bucht an der Mündung des Riuet. Der kleine Hafen mit seinen Yachtstellplätzen des 1969 durch Joan Servera Amer gegründeten „Club Nàutic de Porto Cristo“ zieht sich tief ins Landesinnere bis zur Mündung des Baches hinein. In der Bucht unmittelbar unterhalb des Ortszentrums, nördlich der Anlegestelle der Ausflugsschiffe, befindet sich ein kleiner Sandstrand.

Porto Cristo verfügt über eine sehenswerte Altstadt mit engen Gassen und zahlreichen historischen Gebäuden. Im Mittelpunkt befindet sich die Ortskirche Església Mare de Déu del Carme. Nahebei in der Carrer d’En Gual 31 gibt es eine Zweigstelle der Gemeindeverwaltung von Manacor. Die die Altstadt umgebenden Neubaugebiete haben zum Teil Villencharakter. Die meisten Geschäfte und Restaurants konzentrieren sich hingegen am Passeig de la Sirena hinter der Hafenmole. An der Promenade befindet sich eine 1988 aufgestellte Skulptur des Bildhauers Pere Pujol, die eine im spanischen Bürgerkrieg zerstörte Meerjungfrau-Skulptur ersetzte.

Der gesamte Küstenbereich der Steilküste um Porto Cristo ist durchsetzt mit unzähligen Höhlen und Felsüberhängen, deren Eingänge meist auf Meeresniveau liegen, oft auch darunter. Die Besichtigung solcher Höhlen ist deshalb nicht ungefährlich, wie zum Beispiel der Piratenhöhle an der Cala Falcó südlich von S’Estany d’en Mas. Die größeren Höhlensysteme der Coves del Drac und Coves dels Hams sind heute touristisch erschlossen. Kleinere Höhlen befinden sich aber auch innerhalb der Cala Manacor unweit des Strandes von Porto Cristo, so die Cova de Sa Patroneta, die Coves Blanques und die Cova des Correu. Von den Coves Blanques ist bekannt, dass diese natürlichen Höhlen schon in talaiotischer Zeit durch Menschen ausgearbeitet wurden. Später dienten sie Seeleuten und Fischern als Zufluchtsort.
weniger anzeigen
Quelle: Fernandez
In lediglich 3 km Entfernung erreichen Sie den Sandstrand, ein Tauchcenter, Restaurants, Supermärkte, Tennisplätze und eine Möglichkeit zum Reiten. Ca. 12 km vom Ferienhaus entfernt befindet sich ein Golfplatz. Eine Bank liegt etwa 3 km von der Villa entfernt. Bis zur Inselhauptstadt Palma de Mallorca und zum Flughafen beträgt die ...
mehr anzeigen
Entfernung etwa 75 km.
weniger anzeigen
Quelle: Salman
Porto Cristo

Porto Cristo selber ist kein Touristenzentrum. Es gibt nur einen kleinen Sandstrand, direkt an der Durchgangsstraße. Geprägt wird der Ort durch seinen schönen Yachthafen und der beidseitig von Felsen geschützten Hafeneinfahrt. Von Porto Cristo aus, hat man sehr gute Busverbindungen zu fast allen größeren Orten auf Mallorca. Ein ...
mehr anzeigen
Busbahnhof bei dem man auch Fahrpläne und Auskunft erhält befindet sich oberhalb des Hafens, wo die Glasbodenboote von und nach Cala Ratjada und Cales de Mallorca ablegen.

Man kann hier flanieren oder in einer der zahlreichen Bars und Restaurants ein preiswertes Mahl zu sich nehmen. Viele Urlauber kommen hauptsächlich wegen der beiden Tropfsteinhöhlen hierher, die der kleine Fischerort zu bieten hat. Neben den Cuevas dels Harms, die westlich von Porto Cristo liegen, sind die Cuevas del Drach, die Drachenhöhlen, am südlichen Ortsrand die meistbesuchten Höhlen der Insel. Im Inneren der Drachenhöhlen befindet sich der Martelsee, einer der größten unterirdischen Seen der Welt.

Der Höhepunkt der Besichtigungstour ist ein klassisches Konzert, welches Musiker in Booten vortragen, die seicht über den See dahingleiten. Etwa 150 m von dem Höhleneingang zur Drachenhöhle entfernt, kann man in über 100 Süß- und Meerwasseraquarien Fische aus der ganzen Welt bewundern. Das Ferienhaus befindet sich in der Urbanisation Porto Cristo Novo was ca. 1km weiter südlich liegt.

Porto Cristo Novo "Cala Magrana"

Die Feriensiedlung (Urbanisation) Porto Cristo Novo liegt an der Ostküste Mallorcas, 2,5 km südlich vom eigentlichen Ort Porto Cristo. Der Ferienort Porto Cristo Novo entstand in den 70er Jahren auf einem weitläufigen Gelände entlang der Küste, die immer wieder von kleinen Sandbuchten Cala Anguila, Cala Mendia und Cala Estany (Playa Romantica) unterbrochen ist. Es gibt hier viele einzelstehende Villen, einige Appartementhäuser, zwei Hotelanlagen mit großen Parks und Pools sowie ein Ärztezentrum, Apotheke. Restaurants und Lebensmittelläden. Auch für den Ausflug ist gesorgt, da Sie in Porto Cristo Novo Autos und Fahrräder mieten können. Von Porto Cristo Novo fährt ein Bus nach Porto Cristo von wo Sie die ganze Insel mit öffentlichen Verkehrmitteln erkunden können.In Porto Cristo gibt es noch weitere Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars, öffentliche Einrichtungen und Bootsfahrten entlang der Ostküste.
weniger anzeigen
Quelle: Sitzer
ferienhaus der neuen Konstruktion liegt in einer ruhigen Gegend, umgeben von verschiedenen playas.En in der Nähe sind Golfplätze, die berühmten Höhlen von Drach und dem Hafen von Porto Cristo
Quelle: de la Vega

Bilder vom Ort

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 166733
    ab EUR 630
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 5 Personen

    Ca. 120 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 200 m
    4,9 von 5
    42 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 221273
    ab EUR 896
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 160 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 4 km, ,
    5,0 von 5
    49 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 864158
    ab EUR 1.953
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 300 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 1,8 km, Meer ca. 200 m,
    5,0 von 5
    7 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 864358
    ab EUR 422
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienwohnung für max. 3 Personen

    Ca. 60 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Waschmaschine, Nichtraucherobjekt, Sandstrand ca. 100 m
    4,0 von 5
    7 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 402882
    ab EUR 2.330
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 210 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 800 m, Meer ca. 100 m, ,
    5,0 von 5
    9 Kundenbewertungen
    Zu dieser Anlage gehören 2 weitere Objekttypen mit insgesamt 2 Unterkünften
  • Objekt-Nr. 226326
    ab EUR 675
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienwohnung für max. 3 Erwachsene + 1 Kind

    Ca. 100 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Sandstrand ca. 200 m, Meer ca. 20 m, ,
    4,5 von 5
    8 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 319080
    ab EUR 1.785
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 230 m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 500 m, Meer ca. 50 m, ,
    4,0 von 5
    5 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 224986
    ab EUR 580
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 95 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, Waschmaschine, Strand ca. 150 m,
    4,5 von 5
    15 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 879203
    ab EUR 1.100
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 7 Personen

    Ca. 150 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 1 km,
    4,0 von 5
    5 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 486850
    ab EUR 1.970
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 230 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 3 km, , ,
    4,0 von 5
    2 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 616215
    ab EUR 403
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 85 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Nichtraucherobjekt, Sauna
    3,6 von 5
    5 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 879202
    ab EUR 1.065
    für 1 Woche

    Porto Cristo, Mallorca (Südostküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 200 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine, Kiesstrand ca. 1 km, ,
    4,5 von 5
    4 Kundenbewertungen
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwNzE3ODcyMDEvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzREVTJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+