In Ägypten, dem Land der Pharonen und Pyramiden kommen alle Kulturinteressierten auf Ihre Kosten. Mit einem Ferienhaus in der Hauptsatdt Kairo sind Sie der fastzinierenden Geschichte Ägyptens ganz nahe. Begeben Sie sich auf Spuren der ägyptischen Pharaonen wie Tutanchamun oder Ramses. Die atemberaubendsten und weltbekanntesten Sehenswürdigkeiten sind hier natürlich die Pyramiden von Gizeh sowie die Sphinx. Aber auch andere Sehenswürdigkeiten, wie das Tal der Könige, die alte Hafenstatd Alexandria oder das legendäre Theben sind jederzeit einen Besuch wert.

Weiterlesen
Ägypten,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhaus in Ägypten: abwechslungsreicher Urlaub in Hurghada

Ägyptische Städte wie Hurghada sind als beliebte Reiseziele bekannt. Die Stadt liegt nicht nur an den Ufern des berühmten Nil, sondern ist zudem ein beliebtes Ausflugsziel für Wassersportfans. Einerseits locken die Korallenriffe des Nils. Andererseits besitzt Hurghada einen Hafen, in dem Sie Boots- und Jachtausflüge buchen können. Hinzu kommen Wassersportarten wie Segeln oder Jetski, die am Strand Hurghadas ebenfalls sehr beliebt sind. Des Weiteren bietet die Stadt einen idealen Ausgangspunkt für Tagestouren zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Ägyptens. Rundtouren mit dem Bus führen Sie vom Zentrum Hurghadas nach Luxor oder ins Tal der Könige.

Vom Ferienhaus in Ägypten das historische Alexandria entdecken

Alexandria ist nach Kairo die größte Stadt Ägyptens. Geschichtsfans freuen sich über das griechisch-römische Museum der Stadt. Erfahren Sie bei einem Rundgang in den 27 Hallen mehr über die Kultur des Landes. Kunstvolle Skulpturen in den Räumen und in dem gepflegten Garten erzählen vom Leben der Antike. Weiter geht es in die neue Bibliotheca Alexandria, die unter Leitung der UNESCO errichtet wurde und im futuristischen Architekturstil beeindruckt. Ein Spaziergang am Hafen bringt Sie nicht nur ans Meer, sondern auch zur imposanten Qaitbay-Zitadelle. Die im 15. Jahrhundert errichtete Festung beinhaltet neben einer Moschee ein Marinemuseum.

Ferienhäuser in Ägypten – Tempel und Tauchen

Unter Tauchspezialisten ist das ein alter Hut: das Rote Meer ist ein absolutes Paradies. Die Unterwasserwelt bietet dort ideale Bedingungen zum Tauchen und Schnorcheln, da das Wasser schön warm und klar ist sowie die Fischgründe artenreich und bunt. Hinzu kommen die aufregenden Riffe, in denen sich allerlei Lebewesen ansiedeln und somit bestens zu beobachten sind. Insofern ist eine Ferienwohnung in Ägypten ein idealer Ausgangspunkt für einen wunderschönen Tauchurlaub. Besonders die Gegend um die Stadt El Gouna bietet gute Feriendomizile für Touristen an. Geschickt, dass der internationale Flughafen El Hurghada unmittelbar daneben liegt. Wer aber dennoch ein paar Ausflüge von dort unternehmen möchte, der sollte sich die berühmten Tempel und Pyramiden am Nil anschauen.

Wem eher nach Badespaß statt nach Kultur ist, ist in den Orten am Roten Meer bestens aufgehoben. Es wartet eine Auswahl spannender Aktivitäten auf Sie! Erkunden Sie die Unterwasserwelt bei einem Schnorchelgang samt Riffen, Korallen und Delfinen. Oder besuchen Sie die Insel Mahmya mit traumhaften weißen Sandstränden und weiteren tollen Schnorchel Hot-Spots. Wem mehr nach Abenteuerreise ist sollte auf jeden Fall eine Safari Tour machen. Neben einem Kamelritt mit klassischem Wüstenpanorama gibt es hier eine Quadtour durch die Sanddünen, sowie am Ende des Tages einen unvergesslichen Sonnenuntergang inklusive.

Islamische Kultur und prima Klima

An den Badebuchten des Roten Meers herrscht das ganze Jahr über eine ideale Wasser- und Lufttemperatur, was der sonnenhungrige Urlauber aus dem Norden Europas schließlich auch erwartet. Diese Wetterbedingungen sind auch garantiert in den Ferienwohnungen in Ägypten auf der Sinai-Halbinsel um die Stadt Sharm El Sheik anzutreffen. Ebenso ein perfektes Taucherparadies, das weltweit seinesgleichen sucht. Zurück am erhabenen Strom Nil können Tierfreunde natürlich lebende Krokodile oder ägyptische Kobras bewundern, ebenso beeindruckend wirken auf viele auch die alten Johannisbrotbäume oder Dattelpalmen. Letztere bestimmen auch den Speiseplan deutlich, wird doch sowohl für herzhafte Gerichte als auch für Gebäck und Nachtisch diese Frucht reichlich verwendet. Überhaupt sind die Gewürze ganz schön anders und zum Teil sogar fremd, was dem entdeckungsfreudigen Urlauber aber umso mehr Spaß bereitet. Denn die Geschmäcker sind nicht wie zu Hause, eine Chance zu variieren während der Reise durch dieses nordafrikanische Land der Weltwunder und architektonischen Rätsel. Übrigens ist die islamische Religion extrem prägend für die ägyptische Gesellschaft, die jedoch auch sogenannte koptische Christen und jüdische Gemeinden umfasst.

Beliebte Regionen