300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 38 Bewertungen

Auf einer Reise nach Dänemark entspannen Sie in einem der Ferienhäuser in Årgab, einem idyllischen Strandresort zwischen der offenen Nordsee und dem Brackwasser des Ringkøbing Fjord. Beide Gewässer eignen sich hervorragend zum Baden, Angeln und Sport treiben. Viele der Ferienhäuser befinden sich direkt am Strand, sodass die Bewohner nur wenige Schritte vom Wasser trennen. Strandkörbe und Liegen sorgen dafür, dass Sie sich rundum erholen können. Kinder spielen hier gerne im Sand und suchen Muscheln. Eine Ferienwohnung in Årgab garantiert dabei ein individuelles, unabhängiges Ambiente.

Weiterlesen
Årgab,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhaus in Årgab: Urlaub an Dänemarks Nordseeküste

Ein Ferienhaus in Årgab bietet seinen Gästen ein hohes Maß an Unabhängigkeit und Flexibilität. Vorteilhaft ist insbesondere, dass es reichlich Platz und standardmäßig eine Küche gibt. Reisende blicken direkt auf die malerischen Landschaften der dänischen Küste mit ihren traumhaften Dünen. Bei atraveo können Sie auf eine breite Auswahl an Ferienhäusern in Årgab zurückgreifen und diese zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis buchen. In das Sortiment werden ausschließlich hochwertige Angebote vertrauenswürdiger Partner vor Ort aufgenommen. Sauberkeit und Qualität spielen dabei stets eine wichtige Rolle. Vielfalt ist dabei stets geboten. Paare können beispielsweise für ihren gemeinsamen Urlaub eine gemütliche Ferienwohnung am Strand mieten und dort erholsame Tage verbringen. Ein stilvolles bis romantisches Ambiente und eine Terrasse mit Blick auf die Nordsee machen den Reiz dieser Unterkünfte aus. Oftmals sind sogar Extras wie eine Sauna oder ein Whirlpool vorhanden. Für Familien mit Kindern sind die geräumigen Bungalows mit mehreren Schlafzimmern gut geeignet. Abends können Sie in einem abgetrennten Wohnzimmer oder auf dem Balkon zusammensitzen.

Strandleben an der dänischen Küste

Südlich von Hvide Sande gelegen, haben Sie die freie Auswahl zwischen zwei Gewässern zum Baden und Erholen. Im Westen verlockt die Nordsee dazu, ein erfrischendes Bad im Wasser zu nehmen. In den Abendstunden erwarten die Urlauber atemberaubende Sonnenuntergänge – diese genießen Sie am besten aus den Strandkörben heraus. Die Kinder lassen Sie hier im Sand spielen und ihre Burgen bauen. Jeden Sommer organisiert die Gemeinde Spiele, Animation und Unterhaltung für die Besucher. Der Ringkøbing Fjord lädt seinerseits zu einem Ausflug mit dem Ruderboot oder Kanu ein. Verleihmöglichkeiten finden Sie in großer Zahl vor Ort. Wer Lust hat, kann im Brackwasser außerdem angeln gehen. Die Fänge bereiten Sie bequem nach Ihren Wünschen in der Küche Ihres Ferienhauses in Årgab zu.

Wassersport und Freizeit

Årgab und Hvide Sande zählen zu den wichtigsten Wassersportrevieren an der jütländischen Nordseeküste. Es zieht insbesondere die Surfer und Kiter in die Region, um bei besten Winden zwischen Frühjahr und Herbst ihrem Hobby nachzugehen. Die Wassersportschulen nehmen Anfänger zunächst mit auf den Fjord, wo relativ einfache Bedingungen für diese Aktivitäten vorherrschen. Fortgeschrittene können sich anschließend auf die offene Nordsee wagen. Auf eigene Faust können Sie sich beim Nachweis entsprechender Erfahrung mit geliehenen Surfbrettern auf das Wasser begeben, sollten aber stets auf die ausgeschilderten Bereiche achten. An vielen Stellen befinden sich schließlich markierte Reusen für den Fischfang in Meer und Fjord. Vor allem von Hvide Sande geht es für viele Urlauber mit dem Segelboot hinaus in die Natur. Wer bereits einen Segelschein besitzt, kann sich ein Boot ausleihen.

Kultur in der Region kennenlernen

Reisende, die Ihre Zeit in einem Ferienhaus in Årgab verbringen, unternehmen gerne lange Spaziergänge entlang der Küste und entdecken den Leuchtturm Nr. Lyngvig Fyr für sich. Das Bauwerk ragt 38 Meter aus dem Erdboden und gilt als das Wahrzeichen von Årgab schlechthin. Im Sommer ist es möglich, bis zur Aussichtsplattform hinaufzugehen und die Aussicht über Fjord und Nordsee zu genießen. Die benachbarte Hafenstadt Hvide Sande ist unbedingt einen Ausflug wert. Hier können Sie durch die Altstadtgassen schlendern und sich in ein Straßencafé an der Strandpromenade setzen. Zudem finden Sie hier eine ganze Reihe an Souvenirshops, Restaurants und Lebensmittelgeschäfte. Liebhaber der Meeresküche ergattern bei einer der hiesigen Auktionen einen Fisch und bereiten diesen in der Küche des Ferienhauses in Årgab zu.

Kulinarische Tipps

Die Lage von Årgab ist selbstverständlich ideal, um im Urlaub die regionale Fischküche zu probieren. In den Gaststätten des Ortes werden vor allem Flundern, Schollen, Makrelen und Dorsche gebacken oder gebraten angeboten. Zudem wird in Dänemark gerne geräuchert. Leckerbissen wie Aal und Heilbutt passen vor allem am Abend gut zu Bier und Wein. Ein ebenfalls schmackhafter Snack sind Nordseekrabben als Salat oder auf einem typisch dänischen Smørrebrød. Das dunkle Brot belegt man in Dänemark zudem gerne mit Heringshappen und Eigelb. Etwas herzhafter ist der Schweinebraten, der als großes Festessen in Skandinavien gilt. Viele Köche bereiten die Delikatesse mit einer leicht süßlichen Note zu und geben als Beilage Kartoffeln oder Rübenmus auf den Teller.

Reiseziele in der Nähe

In Årgab übernachten Sie nur wenige Minuten südlich von Hvide Sande, einem der beliebtesten und renommiertesten Strand- und Wassersportreviere an der Küste Jütlands. Die Gemeinde zeichnet sich durch einen eigenen Jachthafen und verschiedene Sportschulen für Kiter und Surfer aus. Im Süden schließt sich die bekannte Ferienhaussiedlung Bjerregård an, in der ebenfalls Strand und Dünen direkt vor der Unterkunft auf die Urlauber warten. Zu den Top-Destinationen für einen freizeitorientierten Aufenthalt an Dänemarks Nordsee gehört des Weiteren Henne Strand, das Sie nach etwa 30 Minuten mit dem Auto erreichen. Hier befinden sich die Reisenden bereits in der Nähe des Nationalparks Vadehavet, dem dänischen Teil des Wattenmeers.

Das passende Wetter

Die meisten Urlauber mieten im Sommer ein Ferienhaus in Årgab und genießen von Juni bis August die angenehm warmen Temperaturen in der Region. An der Luft steigen die Werte auf etwa 21 Grad Celsius. Das Wasser ist unterdessen ca. 18 Grad Celsius warm und lockt zu einem erfrischenden Bad. Wer gerne surfen oder kiten geht, kann darüber hinaus im Frühjahr anreisen. Dann stehen die Winde ideal für die Sportarten. Selbst im Herbst, etwa bis Mitte Oktober, warten gute Voraussetzungen auf alle Wassersportler in Årgab. Im Winter ziehen dagegen eisige Winde auf und das Thermometer zeigt nur noch Werte um die Null Grad Celsius an.

Anreise zu einer Ferienwohnung in Årgab

Für die Anreise mit dem Flugzeug ist der Airport in Billund die beste Option. Dänemarks zweitgrößter Flughafen wird u. a. von Düsseldorf, Frankfurt am Main und Berlin angesteuert. Mit dem Mietwagen geht es nach der Ankunft auf 90 Kilometer nach Westen – nach bereits 80 Minuten haben Sie Ihre Ferienwohnung in Årgab erreicht. Alternativ können Sie die Bahnverbindung nach Esbjerg und Varde nehmen. Dort nutzen Sie den Bus um weiterzufahren. Von Deutschland aus nehmen Sie die Bahn ab Niebüll nach Esbjerg, das etwa 70 Kilometer südlich von Årgab liegt. Mit dem Auto sind es von der Grenze in Flensburg etwa 200 Kilometer bis zum Reiseziel.

Beliebte Orte