Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 14. Februar 2021

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.1/5 aus 1271 Bewertungen

Ein Ferienhaus in Øerne auf Djursland

Øerne liegt auf der Halbinsel Djursland und südlich der Stadt Ebeltoft auf einer kleinen Landzunge. Viele Besucher kommen in diese Region, weil sie schöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Øerne finden und Djursland, die Halbinsel Jütlands mit einer Größe von etwa 1.200 Quadratkilometern, ihnen sehr viel Abwechslung bietet: Sie können ausgedehnte Spaziergänge an grandiosen Stränden unternehmen, schwimmen gehen oder einfach nur die Zeit mit einem guten Schmöker auf der Sonnenliege verbringen. Naturfreunde genießen Wanderungen durch die Wälder oder die bezaubernden Heidelandschaften. Wer sich für ein Ferienhaus in Øerne entscheidet, erlebt auf jeden Fall unverfälschte und herrliche Natur.

Weiterlesen
Øerne,
Datum beliebig, 2 Personen

Auf Djursland lässt es sich leben – in einem Ferienhaus in Øerne

Ein Appartement oder ein Ferienhaus in Øerne ist eine gute Ausgangsbasis, um die Schönheit dieser besonderen Region Dänemarks auf sich wirken zu lassen. Im Nationalpark „Mols Bjerge“, nordwestlich von Øerne und südwestlich von Ebeltoft, liegt bei Ahl die sog. „Ahl Plantage“, ein Waldgebiet, das um 1800 angelegt wurde und die Vegetation von Wald und Salzmarsch vereinigt. Von den Aussichtspunkten Trehøje und Agri Bavnehøj hat man einen schönen Blick auf das Umland: Kattegat, Kalø Vig, Mols und Ebeltoft Vig. Bei Elsegårde, dem kleinen Dorf mit seinem idyllischen Dorfteich, bietet die Heidelandschaft vielen Tieren und Pflanzenarten Schutz. Spaziergänger genießen auch hier die unglaublichen Ausblicke auf Meer und Land. Sehenswürdigkeiten ganz besonderer Art findet man in diesem südlichen Teil der Halbinsel Djursland. Ebeltoft bezaubert mit einer historischen Altstadt und kleinen Gässchen. Das bekannte Glasmuseum zeigt in Wechselausstellungen Arbeiten nationaler und internationaler Glaskünstler. In Ebeltoft liegt auch das größte Holzkriegsschiff der Welt: Die Fregatte Jylland ist etwa 70 Meter lang und wiegt fast 2.500 Tonnen. Bekannt ist die Gegend um Ebeltoft außerdem für ihre vielen Herrensitze, außergewöhnliche Schlösser und grandiose Burgruinen. Die imposanten Überreste der mittelalterlichen Burg „Kalø Slot“ liegen sogar in unmittelbarer Nähe.

Sehenswertes zwischen Nord- und Ostsee

Besucher, die das spektakuläre Mitteljütland mit all seinen Facetten kennenlernen möchten, reservieren z.B. ein Ferienhaus in Øerne, um die Ruhe und Abgeschiedenheit der Halbinsel Djursland zu genießen. Anschließend verlassen sie diese beschauliche Region und reisen an die Westküste Dänemarks, an der die Nordsee mit Orten wie Bjerregård, Stavning, Bork Havn, Hvide Sande, Thyborøn, Søndervig oder Klegod aufwartet. Wildromantische Küstenabschnitte wechseln sich mit wunderbaren Sandstränden und spektakulären Nationalparks, wie dem „Skjern Å National Park“ oder dem „Thy National Park“ ab, sodass auch hier die Freizeitgestaltung beinahe keine Grenzen kennt.