Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 1240753

Ferienhaus für max. 7 Personen
Santa Margherita di Pula, Sardinien (Sulcis Iglesiente), Italien

3,0 von 5 (1 Kundenbewertung)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Santa Margherita di Pula. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Zu diesem Objekt liegt eine Beschreibung nur in folgenden Sprachen vor:
Villa La Perla Marina - Santa Margherita di Pula

The Mediterranean sea and the charming Santa Margherita di Pula sandy beach just few steps from your vacation villa in South Sardinia. Mediterranean climate, enchanted landscapes, colors, scents, quiet and privacy are the elements that characterize this charming holiday letting Villa. This delightful villa is situated in a quiet and reserved area of the prestigious and well equipped gated community Perla Marina, in South Sardinia.

The villa is on two levels, 170sqm. is surrounded by a park filled with pine trees, palm trees, many flowers and a soft lawn that frames the villa. The panorama is pure Mediterranean sea to be discovered, spending wonderful hours under the wide patios or under the pine trees. Perfect balance between the living and the night area. The living area at the ground floor welcomes you with a wide living room with fire place, a bathroom, one single room and a functional kitchen with laundry. At the first floor, the bedrooms are distributed along a hallway, two bedrooms, one double and one with bunk bed, which share a bathroom with shower, than another double bedroom and a bathroom with shower.

All around the villa are spacious patios, equipped to spend evenings to remember every day. The villa is surrounded by a garden of almost 3.000 sqm that offers the intensity and the energy of the Mediterranean sea, in the amazing summer season and in the hot intimacy of the Sardinian winter season.

In the South West of Sardinia, long the S.S 195 at the 40,100 km there is the Comunione Perla Marina, near, among others, to the Fort Village, to the Is Morus Hotel, to the Is Molas Golf Club and only 10 minutes by car from the beautiful Chia beaches. Perla Marina is a private complex characterized by Mediterranean pine woods and other Mediterranean plants. The access to the complex is reserved to the only owners of the villas or to the residents.

Nearby the gated community there is a very well equipped market that offers fresh products, butcher and fishmonger, news paper and tobaccos.

Allgemein

  • Ca. 250 m²
  • 7 Personen
  • freistehend
  • Art d. Gebäudes: Einfamilienhaus
  • Gesamtanzahl d. Stockwerke im Gebäude über EG: 2
  • 4 Schlafzimmer
  • Baujahr 1980
  • 3 Badezimmer
  • Renovierungsjahr 2016
  • 3000 m² Grundstücksfläche

Entfernungen (Luftlinie)

  • Anlegeplatz ca. 1 km
  • Bars/ Clubs/ Ausgehen ca. 1 km
  • Bahnhof ca. 40 km
  • Flughafen ca. 45 km
  • Golfplatz ca. 7 km
  • Hafen ca. 40 km
  • Tischfußball ca. 300 m
  • Lebensmittelhandel ca. 1 km
  • Meer ca. 150 m
  • nächste Haltestelle ÖPNV ca. 500 m
  • nächstgelegene Ortsmitte ca. 10 km
  • Reitmöglichkeit ca. 2 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 1 km
  • Sandstrand ca. 150 m
  • Spielplatz ca. 12 km
  • Strand ca. 150 m
  • Tennisplatz ca. 500 m
  • Wanderweg ca. 7 km
  • Wasser (Meer, See etc.) ca. 150 m
  • Wassersport ca. 150 m
  • Fahrrad-Verleih ca. 10 km
  • Jetski-Verleih ca. 200 m
  • Kanu-Verleih ca. 200 m
  • Katamaran-Verleih/-Touren ca. 200 m
  • Surf-Verleih ca. 200 m
  • Yacht-Verleih/-Touren ca. 200 m

Raumaufteilung

Weitere Räume

Schlafzimmer 1 - 2

  • Doppelbett (1,80m Breite)

Schlafzimmer 3

  • Etagenbett

Schlafzimmer 4

  • Einzelbett (0,90m Breite)

Badezimmer 1 - 3

  • Dusche
  • Waschbecken
  • Toilette

Ausstattung

Wohnen

  • Bügeleisen
  • Kamin
  • TV

Kochen

  • Backofen
  • Herd
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Spülmaschine

Sonstiges

  • Anglerfreundlich
  • Heizung: überall
  • Klimaanlage: überall
  • Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage)
  • Waschmaschine
  • Internet in der Nähe

Außen

  • Balkon
  • komplett eingefriedet
  • Garten: zur alleinigen Nutzung
  • Grill
  • Loggia
  • Veranda
  • Private PKW-Stellplätze insgesamt: 2
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 7 Personen inkl. Kinder  
    Haustier auf Anfrage    
Weiter zur Buchung
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe ca. EUR 0,50 pro Person / pro Tag (verpflichtend, vor Ort zahlbar), Kaution EUR 800,00 (verpflichtend, vor Ort zahlbar)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 30.09.2018, Reisezeitraum: September 2018

    „Die Lage zum Strand, der Strand selbst und das Grundstück sind sehr schön, das Grundstück sehr groß und gepflegt und der Strand sehr sauber, ebenso das Wasser. Draußen gab es einen Grill (allerdings ohne Grillrost, den haben wir uns selbst besorgt), drei Klappliegen und diverse gemütliche Sitzgelegenheiten. Prima war die Außendusche mit Wärmeregler und die große Wäscheaufhänge mit ausreichend Klammern. Toll wäre auch der Basketballkorb gewesen, wenn nicht der dazu gehörige Basketball schlaff gewesen wäre. Ein ebenfalls vorhandener Kicker war leider unbrauchbar, da völlig verdreckt und verrostet.

    Das Haus sieht hübsch aus (vor allem von außen), ist für kleine Kinder und Personen, die sich mit Treppensteigen schwer tun, aber eher nicht geeignet, da die Treppe zwischen den Etagen eine enge und relativ steile Wendeltreppe ist. (Der Hoch-/ und Runtertransport des Gepäcks war schon etwas schwierig). Das Hochbett in einem der Zimmer ist schmal und nicht durch ein Gitter gesichert. Auch innerhalb der Etagen gibt es einige Treppen zwischen den einzelnen Räumen. Das führt insbesondere beim Kochen zu viel "Bewegung", da die Küche relativ klein ist und der Kühlschrank, die Kühltruhe, ein Schrank mit Töpfen und sonstigem Zubehör, die Spülmaschine und die Abfalleimer in zwei angrenzenden Vorratsräumen mit Stufe dazwischen stehen, zum Servieren und Abservieren im Essbereich oder auf der Terrasse geht's dann nochmal 3-4 Stufen rauf.
    In der Küche gab es keinen Wasserkocher, keinen Toaster und keine normale Kaffeemaschine, nur eine kleine italienische Mokkamaschine (für 3 Mokkatassen). Induktionsherd, Ofen, Mikrowelle vorhanden, auch genügend geeignete Töpfe...
    Klimaanlage im Wohnraum und allen Schlafräumen außer dem im Erdgeschoss. Leider gab es keine Mückengitter an den Schlafzimmerfenstern und Lüftungsschlitze an den Türen sowie große Spalte unter den Balkontüren und -läden, sodass man sehr aufpassen musste, keine Mücken (die kamen leider zahlreich, morgens und abends und bei bedecktem Wetter) im Schlafzimmer zu haben. Im Erdgeschoss ließ sich das ohnehin nicht verhindern. Gefehlt hat auch eine gemütliche Sitzgelegenheit innen, es gab nur eher unbequeme Stühle und Bänke.

    Die Warmwassererzeugung erfolgt ausschließlich über Solarmodule auf dem Dach, wenn das Wetter mal nicht schön ist (hatten wir an 2 Tagen in den 2 Wochen), wird es mit dem warmen Wasser knapp.
    Es gibt Satellitenfernsehen, leider waren keine deutschen Sender eingestellt und auch keine Bedienungsanleitung da, wie man diese suchen und abspeichern kann.
    Das Haus war vor unserer Anreise nicht belegt, scheinbar hatte vorher niemand nochmal durchgewischt/gesaugt und es waren auch keinerlei "Notvorräte" an Spülmittel, Geschirrspül- und Wachmaschinentabs da, wir waren froh, dass wir unsere Notration dafür dabei hatten. Das Spülmaschinensalz war ebenfalls nicht aufgefüllt, sodass wir erst eines im Supermarkt kaufen mussten, da die Spülmaschine ohne Salz nicht funktionierte.
    Internet Zugang hatten wir über die Hausverwaltung auf Basis LTE optional gebucht.“

    Kommentar von Vermieter Firma Ladiri di Alfredo Bacigalupo:
    „Liebe Stefanie, vielen Dank für Ihre Bewertung und ich werde Ihre Kommentare als Schatz nehmen, um den Aufenthalt der Gäste zu verbessern. Danke, dass der Besitzer einen Kessel installiert hat, um den Mangel an heißem Wasser zu vermeiden. Nochmals vielen Dank und ich hoffe, Sie bald in Sardinien zu sehen“