Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr 
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 1339195
+ 1 Unterkunft

Ferienwohnung für max. 6 Personen
Reggello, Toskana (Florentinische Hügel), Italien

3,0 von 5 (2 Kundenbewertungen)
  • Ihre Ferienwohnung
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Die Ferienwohnung liegt in Reggello. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage der Ferienwohnung markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift der Ferienwohnung ist.
Ferienresidence Villa Pitiana, Donnini,

Beschreibung:
Ehemaliges Landgut aus dem Mittelalter - inmitten von Olivenhainen und Weinbergen. Der elegante Herrensitz wurde sehr stilvoll renoviert: Kristallleuchter und hochwertige Möbel sowie eine Bibliothek, eine helle Loggia und ein ausgezeichnetes Restaurant, welches auch Kochkurse (gegen Gebühr) für landestypische Spezialitäten anbietet, unterstreichen den bewusst traditionellen Charakter des Anwesens. Der Außenpool mit Kinderbecken in der Gartenanlage sorgt für Erfrischung an heißen Tagen. Sie wohnen nur wenige Kilometer von Florenz entfernt im Chianti mit seinen zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten.
Für alle Typen gilt:
hell und freundlich eingerichtet
- im landestypischen Stil
- im Erdgeschoss oder Obergeschoss
- Küchenzeile
- 2 E-Kochplatten oder 4 E-Kochplatten, Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Kaffeezubereiter, Wasserkocher
- Badewanne oder Dusche, Bidet, WC, Föhn
- Satelliten-TV
- Gasheizung
- Safe

Das bietet Ihre Ferienresidenz
3 Gebäude, 20 Wohneinheiten. Rezeption, WLAN im Rezeptionsbereich, Fahrstuhl, Fernsehraum, Bibliothek. Loggia, Garten. Parkplatz. Gegen Gebühr: Restaurant, Bar, Waschmaschine, Wäschetrockner, Weinverkostung.


Aktivitäten in der Umgebung:
Gemeinschaftlicher Außenpool, integriertes Kinderbecken 98 qm (geöffnet von Mitte Mai bis Ende September, je nach Wetterlage), Außendusche, Sonnenterrasse, Liegen, Sonnenschirm

Tischtennis.

Neben Ausflügen nach Florenz und in die bekannten toskanischen Städte sollten Sie sich auch die hundertjährigen Wälder der Vallomborsa anschauen, die durch ihre riesigen Bestände an Korkeichen beeindrucken. Wer gern wandert, findet in der unmittelbaren Umgebung des Landsitzes verschiedene Trekkingwege, die durch die herrlichsten Landschaften des Chianti führen

Reiten 10 km, Tennis 10 km


3-Raum-App./Typ B:
3-Raum-Appartement. Panoramablick. Wohn-/Schlafzimmer, 1 Doppelschlafcouch. Schlafzimmer, 2 Betten.Schlafzimmer, 2 Betten oder 1 Doppelbett.
Wohnfläche ca. 55 qm.
Babybett für Kinder bis einschließlich 2 Jahre, auch zusätzlich zur max. Belegung, Babybettwäsche, Hochstuhl, bitte anmelden.

Entfernungen:
Ortszentrum 1 km, Bäcker 1 km, Einkauf 1 km, Einkaufzentrum 10 km, Bar 1 km, Café 1 km, Restaurant 1 km, Bahnhof 5 km, Autobahn 27 km, Flughafen Florenz 38 km, Ort Florenz 33 km, Ort Greve in Chianti 40 km, Ort Arezzo 66 km, Ort San Gimignano 85 km, Ort S

Highlights:
Verbrauchsabhängige Energiekosten, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung
1 Flasche Wein bei Ankunft




Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

Nichtraucher-Unterkunft.
Inklusive:
Endreinigung
Wäschepaket wöchentlicher Wechsel
Überbelegung mit einem Kind bis einschl. 2 Jahre (bitte anmelden)
alle verbrauchsabhängigen Energiekosten

Nebenkosten:
:
Frühstück (bitte anmelden),(Kinderermäßigung möglich) 7,00 pro Person/Tag (€)
Abendessen (bitte anmelden),(Kinderermäßigung möglich) 22,00 pro Person/Tag (€)
Halbpension (bitte anmelden),(Kinderermäßigung möglich) 27,00 pro Person/Tag (€)



Hinweise des Vermieters:
Kaution: 150,00 € (bar)

Allgemein

  • Ca. 55 m²
  • 6 Personen
  • Ferienanlage
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Ausstattung

Wohnen

  • Sat.-TV

Kochen

  • Backofen
  • Herd
  • Kaffeemaschine
  • Kochnische
  • Kühlschrank
  • Wasserkocher

Bad/WC

  • Toilette

Sonstiges

  • Heizung
  • Kinder-/ Babybett
  • Kinderstuhl
  • Nichtraucherobjekt
  • Haustiere nicht erlaubt

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Schloss / Burg
  • gemeinschaftlicher Pool
  • Landgut
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 6 Personen inkl. Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Auf Wunsch zubuchbar: Halbpension EUR 27,00 pro Person / pro Tag (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden, Halbpension (bitte anmelden),(Kinderermäßigung möglich) 27,00 pro Person/Tag (€)) (18.04.2019 - 01.11.2019), Abendessen EUR 22,00 pro Person / pro Tag (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden) (18.04.2019 - 01.11.2019), Frühstück EUR 7,00 pro Person / pro Tag (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden) (18.04.2019 - 01.11.2019), Kinderstuhl (18.04.2019 - 01.11.2019)
Nach Verbrauch: Extrakosten nach Verbrauch (verpflichtend, Tourismusgebühr (EUR)) (18.04.2019 - 01.11.2019)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zur Ferienwohnung 

  • 2,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 06.08.2017, Reisezeitraum: Juli 2017

    „Wir können das Objekt leider nicht empfehlen. Es ist quasi eine Ferienwohnung im Hotel. Sauberkeit ging so, es war halt alles irgendwie schmuddelig, Teppich war fleckig, die Badewanne pelzig. Kein Duschvorhang vorhanden. Brause ging oben nicht zu fixieren, duschen also hockend in der Wanne mit einer Hand.
    Am Schlimmsten aber war die "Küche". Sie ist so breit wir ein Spülbecken und ein 4-Platten- Herd nebeneinander eben sind, darüber ein Hängeschrank mit schmutzigem Geschirr, unter der Spüle war ein Kühlschrank. Der Esstisch hatte nur 4 Stühle, auf Nachfrage wurde uns aber sofort ein fünfter gebracht. Draußen frühstücken oder so geht nicht. Man müsste mit dem ganzen Zeug durch die Hotellobby laufen und die Sitzgruppen auf der Terrasse werden bedient. Auch mit seinen Lebensmitteleinkäufen (coop in Pontassieve oder Figline, jeweils ca. 30 Min Autofahrt) muss man am Hotelpersonal vorbei, ich empfand das als unangenehm. Zimmerservice und Handtuchwechsel war nach 1 Woche, das Service-Personal hat den "Termin" dafür mit uns abgesprochen. Der Pool war nicht schlecht, abends kam man aber mit einem Roboter und die Kinder mussten raus und auf den nächsten Tag warten. Leider ist der Pool auch ziemlich weit weg von den Zimmern, von unserem war er auch nicht zu sehen. Man muss also immer mit runter wenn man die Kinder im Blick behalten will. In Poolnähe gibt es Liegen mit Sonnenschirmen. Der Pool ist aber hinter einer Hecke, also nicht sichtbar vom Liegebereich. Will man die Kinder sehen, kann man sich eine Liege an den Beckenrand tragen, aber keinen Schirm- die sind nämlich fest verankert. Die Wiese war verbrannt, kaum noch Gras zu sehen, wurde nicht bewässert. Jeden Samstag wurde in der Hotelvilla eine Hochzeit gefeiert. Wir bekamen Mitte der Woche eine schriftliche Information, dass bis 2 Uhr Disko ist und man sich für das Verständnis bedankt. Freitag fängt dann das Personal an, draußen Schirme und Tische aufzubauen. Samstag Party. Wenn man sich dann wenigstens einen netten Poolabend hätte machen können... aber wir wurden vom Pool vertrieben, man wünschte das nicht, die Kinder sollten in 10 min. raus. Wir hatten übrigens beim Personal (Sprache englisch, französisch und italienisch) unsere Bedenken in Bezug auf die Partynacht zum Ausdruck gebracht. Man bot uns an, uns für die Nacht in ein anderes Hotel 20 min. entfernt, umzubuchen. Jedoch hatten wir keine Lust, für uns 5 Personen alles zusammenzupacken.
    Insgesamt: sehr imposante Anlage, altehrwürdiges Gebäude mit etwas morbidem Charakter, für unsere Art von Urlaub nicht geeignet.“ „Wir können das Objekt leider nicht empfehlen. Es ist quasi eine Ferienwohnung im Hotel. Sauberkeit ging so, es war halt alles irgendwie schmuddelig, Teppich war fleckig, die Badewanne pelzig. Kein Duschvorhang vorhanden. Brause ging oben nicht zu fixieren, duschen also hockend in der Wanne mit einer Hand.
    Am Schlimmsten aber war die "Küche". Sie ist so breit wir ein Spülbecken und ein 4-Platten- Herd nebeneinander eben sind, darüber ein Hängeschrank mit schmutzigem Geschirr, unter der Spüle war ein Kühlschrank. Der Esstisch hatte nur 4 Stühle, auf Nachfrage wurde uns aber sofort ein fünfter gebracht. Draußen frühstücken oder so geht nicht. Man müsste mit dem ganzen Zeug durch die Hotellobby laufen und die Sitzgruppen auf der Terrasse werden bedient. Auch mit seinen Lebensmitteleinkäufen (coop in Pontassieve oder Figline, jeweils ca. 30 Min Autofahrt) muss man am Hotelpersonal vorbei, ich empfand das als unangenehm. Zimmerservice und Handtuchwechsel war nach 1 Woche, das Service-Personal hat den "Termin" dafür mit uns abgesprochen. Der Pool war nicht schlecht, abends kam man aber mit einem Roboter und die Kinder mussten raus und auf den nächsten Tag warten. Leider ist der Pool auch ziemlich weit weg von den Zimmern, von unserem war er auch nicht zu sehen. Man muss also immer mit runter wenn man die Kinder im Blick behalten will. In Poolnähe gibt es Liegen mit Sonnenschirmen. Der Pool ist aber hinter einer Hecke, also nicht sichtbar vom Liegebereich. Will man die Kinder sehen, kann man sich eine Liege an den Beckenrand tragen, aber keinen Schirm- die sind nämlich fest verankert. Die Wiese war verbrannt, kaum noch Gras zu sehen, wurde nicht bewässert. Jeden Samstag wurde in der Hotelvilla eine Hochzeit gefeiert. Wir bekamen Mitte der Woche eine schriftliche Information, dass bis 2 Uhr Disko ist und man sich für das Verständnis bedankt. Freitag fängt dann das Personal an, draußen Schirme und Tische aufzubauen. Samstag Party. Wenn man sich dann wenigstens einen netten Poolabend hätte machen können... aber wir wurden vom Pool vertrieben, man wünschte das nicht, die Kinder sollten in 10 min. raus. Wir hatten übrigens beim Personal (Sprache englisch, französisch und italienisch) unsere Bedenken in Bezug auf die Partynacht zum Ausdruck gebracht. Man bot uns an, uns für die Nacht in ein anderes Hotel 20 min. entfernt, umzubuchen. Jedoch hatten wir keine Lust, für uns 5 Personen alles zusammenzupacken.
    Insgesamt: sehr imposante Anlage, altehrwürdiges Gebäude mit etwas morbidem Charakter, für unsere Art von Urlaub nicht geeignet.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

  • 4,0 von 5
    Ein Gast schrieb
    am 07.08.2017, Reisezeitraum: Juli 2017

    „Das Team vor Ort war super nett und sehr hilfsbereit. Man war auch sehr Kinderlieb!“

    Quelle: Wolters Reisen GmbH - TUI Ferienhaus

Das schrieben Kunden zu Objekten aus derselben Ferienanlage

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 26.07.2016, Reisezeitraum: Juli 2016

    „Großes toskanisches Herrenhaus in idyllischer Lage in den Bergen des Chianti unweit von Florenz. Das Gebäude wie auch die Ferienwohnung haben einen morbiden italienischen Charme. Nach eigener Hotelbewertung 4 Sterne, mein Gefühl eher 2 Sterne. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Wohnung ist preiswert und einfach ausgestattet, die Einrichtung und besonders die Küche ist sehr abgewohnt, eine Modernisierung ist dringend nötig. Die Kücheneinrichtung besteht nur aus einem Herd, einem Kühlschrank und einer Spüle. Der Herd war teilweise kaputt.

    Das Bad ist sehr klein mit einer Dusche 60x60cm, Waschbecken, WC, Bidet und genügend Ablegeregalen. Aufgrund der sehr hohen Deckenhöhen befindet sich der Schlafbereich auf einer eigens dafür eingezogenen Zwischenebene mit schmaler Holztreppe. Dort sind ein großes ausreichend bequemes Doppelbett, zwei alte Holzschränke sowie eine alte Kommode. Die Sauberkeit der Wohnung inkl. des Bades waren gut. Eine zusätzliche Zwischenreinigung war nach rechtzeitiger Bestellung am Empfang für ca. 25€ möglich inkl. Bettzeug- und Handtuchwechsel.

    Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich eine Bar sowie ein Restaurant. Im Restaurant kann gegen eine Gebühr von 10€/Person morgens von 7 bis 10 Uhr ein Frühstück in Buffet-Form gebucht werden. Abends kann dort nach Reservierung auch a la carte gegessen werden. Das Frühstücksbuffet kann ich für den Preis nicht empfehlen, da leider die Auswahl der Speisen nach 9 Uhr sehr begrenzt war, angefangen bei frischen Brötchen, die dann nur aus hartem Brot vom Vortag bestanden, bis zum Kaffee, der ab 9.30 Uhr nicht mehr nachgefüllt wurde. Die Auswahl reichte von 2 Sorten Wurst und 1 Sorte Scheibenkäse zu Marmelade und Honig fertig abgepackt. Verschiedene Kuchenstücke rundeten das Angebot ab. Von Joghurt oder Obst war zu diesem Zeitpunkt leider nichts mehr zu sehen. Das Frühstück habe ich daher nur am ersten Ferientag in Anspruch genommen und bin dann zur Selbstverpflegung übergegangen.

    Im großen park-ähnlichen Garten des Anwesens ist ein großer Pool mit einer begrenzten Anzahl an Liegen. Der Park ist schön angelegt und macht einen gepflegten Eindruck. Daher wird er regelmäßig samstags für große Hochzeitsgesellschaften genutzt, mit Livemusik bis 2 Uhr früh. An Schlaf ist dann leider nur mit dem auf Verlangen vom Hotel gestellten Gehörschutz und geschlossenen Fenstern zu denken. Es empfiehlt sich vor Anreise auch an eine wirksame Mückenabwehr zu denken, da aufgrund der Hitze nur mit offenen Fenstern geschlafen werden kann, auf Verlangen stellt auch das Hotel einen sehr wirksamen Steckdosenverdampfer mit Abwehrmittel zur Verfügung.

    Fazit: Hotel mit gutem Preis/Leistungsverhältnis für einfache Ansprüche, in schöner, verkehrsgünstiger Lage.“

    Diese Bewertung bezieht sich auf Objekt Nr. 1339194 aus derselben Anlage. „Großes toskanisches Herrenhaus in idyllischer Lage in den Bergen des Chianti unweit von Florenz. Das Gebäude wie auch die Ferienwohnung haben einen morbiden italienischen Charme. Nach eigener Hotelbewertung 4 Sterne, mein Gefühl eher 2 Sterne. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Wohnung ist preiswert und einfach ausgestattet, die Einrichtung und besonders die Küche ist sehr abgewohnt, eine Modernisierung ist dringend nötig. Die Kücheneinrichtung besteht nur aus einem Herd, einem Kühlschrank und einer Spüle. Der Herd war teilweise kaputt.

    Das Bad ist sehr klein mit einer Dusche 60x60cm, Waschbecken, WC, Bidet und genügend Ablegeregalen. Aufgrund der sehr hohen Deckenhöhen befindet sich der Schlafbereich auf einer eigens dafür eingezogenen Zwischenebene mit schmaler Holztreppe. Dort sind ein großes ausreichend bequemes Doppelbett, zwei alte Holzschränke sowie eine alte Kommode. Die Sauberkeit der Wohnung inkl. des Bades waren gut. Eine zusätzliche Zwischenreinigung war nach rechtzeitiger Bestellung am Empfang für ca. 25€ möglich inkl. Bettzeug- und Handtuchwechsel.

    Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich eine Bar sowie ein Restaurant. Im Restaurant kann gegen eine Gebühr von 10€/Person morgens von 7 bis 10 Uhr ein Frühstück in Buffet-Form gebucht werden. Abends kann dort nach Reservierung auch a la carte gegessen werden. Das Frühstücksbuffet kann ich für den Preis nicht empfehlen, da leider die Auswahl der Speisen nach 9 Uhr sehr begrenzt war, angefangen bei frischen Brötchen, die dann nur aus hartem Brot vom Vortag bestanden, bis zum Kaffee, der ab 9.30 Uhr nicht mehr nachgefüllt wurde. Die Auswahl reichte von 2 Sorten Wurst und 1 Sorte Scheibenkäse zu Marmelade und Honig fertig abgepackt. Verschiedene Kuchenstücke rundeten das Angebot ab. Von Joghurt oder Obst war zu diesem Zeitpunkt leider nichts mehr zu sehen. Das Frühstück habe ich daher nur am ersten Ferientag in Anspruch genommen und bin dann zur Selbstverpflegung übergegangen.

    Im großen park-ähnlichen Garten des Anwesens ist ein großer Pool mit einer begrenzten Anzahl an Liegen. Der Park ist schön angelegt und macht einen gepflegten Eindruck. Daher wird er regelmäßig samstags für große Hochzeitsgesellschaften genutzt, mit Livemusik bis 2 Uhr früh. An Schlaf ist dann leider nur mit dem auf Verlangen vom Hotel gestellten Gehörschutz und geschlossenen Fenstern zu denken. Es empfiehlt sich vor Anreise auch an eine wirksame Mückenabwehr zu denken, da aufgrund der Hitze nur mit offenen Fenstern geschlafen werden kann, auf Verlangen stellt auch das Hotel einen sehr wirksamen Steckdosenverdampfer mit Abwehrmittel zur Verfügung.

    Fazit: Hotel mit gutem Preis/Leistungsverhältnis für einfache Ansprüche, in schöner, verkehrsgünstiger Lage.“

    Diese Bewertung bezieht sich auf Objekt Nr. 1339194 aus derselben Anlage. Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

Ferienwohnung für max. 4 Personen, ca. 45 m², 1 Schlafzimmer
ab
EUR 449 / Woche
Ferienhaus für max. 8 Personen in der Toskana
ab
EUR 3.638 / Woche
Ferienwohnung für max. 6 Personen in der Toskana
ab
EUR 420 / Woche
Ferienwohnung für max. 4 Erwachsene + 1 Kind in der Toskana NEU
ab
EUR 370 / Woche
Ferienhaus für max. 6 Personen in der Toskana
ab
EUR 416 / Woche
Ferienhaus für max. 5 Personen in der Toskana
ab
EUR 811 / Woche
Ferienwohnung für max. 6 Personen in der Toskana
ab
EUR 699 / Woche
Ferienwohnung für max. 6 Erwachsene + 1 Kind in der Toskana
ab
EUR 1.125 / Woche
Ferienhaus für max. 6 Personen in Dalmatien
ab
EUR 1.298 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen in der Toskana
ab
EUR 528 / Woche
Ferienwohnung für max. 6 Personen in Istrien
ab
EUR 509 / Woche