Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 1477417

Ferienwohnung für max. 4 Personen
Malcesine, Gardasee (Gardasee Venetien), Italien

1,0 von 5 (1 Kundenbewertung)
  • Ihre Ferienwohnung
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Die Ferienwohnung liegt in Malcesine. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage der Ferienwohnung markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift der Ferienwohnung ist.
Genießen Sie einen herrlichen Seeblick von diesem malerischen, versteckten Kleinod in Malcesine aus!



Genießen Sie eine authentische Lage mit Seeblick in diesem flexiblen Apartment mit privater Terrasse, das ideal für alle ist, die sich entspannen sowie gemütlich ganz nach Lust und Laune in die örtlichen Touristenattraktionen eintauchen möchten.



Im Innenbereich warten ein großzügiger Wohnbereich mit Seeblick und Schlafcouch für 2 sowie Flachbildfernseher und eine moderne Wohnküche auf Sie. Der Raum ist ideal, um sich zu unterhalten und führt fließend auf die sonnige, private Terrasse mit Markise hinaus. Ein großes Doppelzimmer mit Seeblick bietet ein herrliches Ambiente für ein entspannendes Urlaubsnickerchen. Ein großes, modernes Duschbad vervollständigt das Innenlayout dieses hellen und luftigen Heims mit Seeblick.



Draußen können Sie von eine schöne Aussicht genießen, von der sonnigen Privatterrasse mit Blick auf den See, einem Essbereich im Freien, einem Grill und einer Außentreppe, die zum privaten Parkplatz auf Straßenhöhe für kleine und mittelgroße Autos und Allradfahrzeuge (nicht geeignet für größere Minivans).



Bitte beachten Sie, dass aufgrund der eher abgelegenen Lage in Malcesine ein Auto unerlässlich ist.



Schlafen-



Schlafzimmer 1: Großes Doppelzimmer mit Seeblick und großem Einbauschrank

Extra: Im Wohnzimmer befindet sich eine moderne Schlafcouch für zwei



Badezimmer-



Badezimmer 1: Modernes Badezimmer mit Duschkabine, Waschbecken, WC&Bidet



Zusätzlich-



• Zentralheizung • Flachbildfernseher • Auf Anfrage wird ein tragbares WiFi-Gerät zur Verfügung gestellt (gegen eine zusätzliche Gebühr) • Wäscheständer • Bügelequipment • Haartrockner • 18 Stufen im Außenbereich • Sonnige, private Essterrasse mit Seeblick • Ein privater Parkplatz befindet sich auf der Ebene über der Straße (über die Außentreppe erreichbar und für kleine bis mittlere Autos und Geländewagen geeignet, keine Minivans). • Auto notwendig



Lage:



Das gut präsentierte Apartment liegt an der ‚Via Gardesana‘, eine 3-minütige Fahrt vom örtlichen Lido und den Restaurants und eine 7-minütige Fahrt vom mittelalterlichen ‚Castello Scaligero di Malcesine‘, einer mittelalterlichen Sehenswürdigkeit, entfernt. Die besten Besucherhighlights des Gardasees sind alle leicht mit dem Auto erreichbar – von den Vergnügungsparks ‚Caneva Aquapark‘ und ‚Gardaland‘ (45-minütige Fahrt) bis hin zu den historischen, am See gelegenen Urlaubsorten Sirmione und Desenzano del Garda (59-minütige Fahrt).

Genießen Sie einen herrlichen Seeblick von diesem malerischen, versteckten Kleinod in Malcesine aus!



Genießen Sie eine authentische Lage mit Seeblick in diesem flexiblen Apartment mit privater Terrasse, das ideal für alle ist, die sich entspannen sowie gemütlich ganz nach Lust und Laune in die örtlichen Touristenattraktionen eintauchen möchten.



Im Innenbereich warten ein großzügiger Wohnbereich mit Seeblick und Schlafcouch für 2 sowie Flachbildfernseher und eine moderne Wohnküche auf Sie. Der Raum ist ideal, um sich zu unterhalten und führt fließend auf die sonnige, private Terrasse mit Markise hinaus. Ein großes Doppelzimmer mit Seeblick bietet ein herrliches Ambiente für ein entspannendes Urlaubsnickerchen. Ein großes, modernes Duschbad vervollständigt das Innenlayout dieses hellen und luftigen Heims mit Seeblick.



Draußen können Sie von eine schöne Aussicht genießen, von der sonnigen Privatterrasse mit Blick auf den See, einem Essbereich im Freien, einem Grill und einer Außentreppe, die zum privaten Parkplatz auf Straßenhöhe für kleine und mittelgroße Autos und Allradfahrzeuge (nicht geeignet für größere Minivans).



Bitte beachten Sie, dass aufgrund der eher abgelegenen Lage in Malcesine ein Auto unerlässlich ist.



Schlafen-



Schlafzimmer 1: Großes Doppelzimmer mit Seeblick und großem Einbauschrank

Extra: Im Wohnzimmer befindet sich eine moderne Schlafcouch für zwei



Badezimmer-



Badezimmer 1: Modernes Badezimmer mit Duschkabine, Waschbecken, WC&Bidet



Zusätzlich-



• Zentralheizung • Flachbildfernseher • Auf Anfrage wird ein tragbares WiFi-Gerät zur Verfügung gestellt (gegen eine zusätzliche Gebühr) • Wäscheständer • Bügelequipment • Haartrockner • 18 Stufen im Außenbereich • Sonnige, private Essterrasse mit Seeblick • Ein privater Parkplatz befindet sich auf der Ebene über der Straße (über die Außentreppe erreichbar und für kleine bis mittlere Autos und Geländewagen geeignet, keine Minivans). • Auto notwendig



Lage:



Das gut präsentierte Apartment liegt an der ‚Via Gardesana‘, eine 3-minütige Fahrt vom örtlichen Lido und den Restaurants und eine 7-minütige Fahrt vom mittelalterlichen ‚Castello Scaligero di Malcesine‘, einer mittelalterlichen Sehenswürdigkeit, entfernt. Die besten Besucherhighlights des Gardasees sind alle leicht mit dem Auto erreichbar – von den Vergnügungsparks ‚Caneva Aquapark‘ und ‚Gardaland‘ (45-minütige Fahrt) bis hin zu den historischen, am See gelegenen Urlaubsorten Sirmione und Desenzano del Garda (59-minütige Fahrt).

Allgemein

  • Ca. 45 m²
  • 4 Personen
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
  • 45 m² Grundstücksfläche

Entfernungen (Luftlinie)

  • Bahnhof ca. 36 km
  • Einkaufen ca. 3,2 km
  • Flughafen ca. 57 km
  • Golfplatz ca. 25 km
  • Ort ca. 3,4 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 3,5 km
  • See ca. 150 m
  • Strand ca. 200 m
  • Tennisplatz ca. 1,5 km

Ausstattung

Wohnen

  • Bügeleisen
  • TV

Kochen

  • Backofen
  • Tiefkühlschrank
  • Herd
  • Kaffeemaschine
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Toaster
  • Wasserkocher

Bad/WC

  • Föhn

Sonstiges

  • Bergblick
  • Heizung
  • Nichtraucherobjekt
  • Zustellbett
  • Waschmaschine
  • Internet
  • WLAN
  • Haustiere nicht erlaubt

Außen

  • Terrasse

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz
  • Seeblick
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 4 Personen inkl. Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Auf Wunsch zubuchbar: Hochstuhl EUR 15,00 pro Stück (muss bestellt werden), Kinderwagen EUR 25,00 pro Stück (muss bestellt werden), Babybett EUR 20,00 pro Stück (muss bestellt werden), Zusatzbett EUR 85,00 pro Stück (muss bestellt werden)
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe ca. EUR 1,00 pro Person / pro Tag (verpflichtend) (01.10.2019 - 31.12.2020), Kaution keine
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zur Ferienwohnung 

  • 1,0 von 5
    atraveo-Kunde Fam. Pätzold schrieb
    am 03.08.2019, Reisezeitraum: Juli 2019

    „Tag1: Da wir Malcesine gut kennen, führen wir die Gardesana bis zur besagten Auffahrt in Val di Sogno. Ich bog links ab und traute meinen Augen kaum. Eine Auffahrt mit ca 14% Steigung, so schmal, dass sich ein Auto und ein Fußgänger nicht begegnen können. Nach 50 m oben angekommen, war für mich als geübten Fahrer es schon schwierig, unseren Kombi so zu wenden, dass wir auf den kleinen Parkplatz fahren konnten. Wären wir mit einem T6 angereist, es wäre unser Untergang gewesen. Drei Fahrzeuge waren wild geparkt. Mit Menschen, die weder deutsch noch englisch verstanden, habe ich mir dann meinen Parkplatz erkämpft. Wir betraten die Ferienwohnung, die übrigens genau in der Flucht zur Hauptstraße liegt und jeglichen Auspuffschall direkt ans Ohr der Bewohner befördert. Man bedenke, dass in Italien ab ca 5 Uhr morgens diese kleinen netten lauten Roller unterwegs sind. Woher ich die Uhrzeit so gut weiß? Raten Sie mal. Der erste Eindruck nach dem Öffnen der Tür: Das riecht nach Schimmel! O.k., dachten wir, hier ist lange nicht gelüftet worden. Wir öffneten alles, was sich Tür und Fenster nennt und hofften auf Besserung. Da ich gegenüber des Einganges dunkle Flecken an der Wand Nähe des Bodens entdeckte, rückte ich kurzerhand die Anrichte von der Wand. Der Anblick versetzte mich in Schockstarre... ALLES SCHWARZ! Schwarzer Schimmel hatte die Rückwand des Schrankes befallen, wie ich es bisher nur aus einem feuchten, dunklen Keller kenne, den man 3 Jahre nicht betreten hat. Ich machte Fotos und hatte zum Glück eine Handynummer vom Büro in Riva. In einer WhatsApp machte ich mit Fotos meinem Entsetzen Luft. Der Rückruf der Mitarbeiterin ließ nicht lange auf sich warten. Mir wurde versichert, dass man noch nie von so einem Problem gehört hatte, selbst sehr entsetzt wäre und sich sofort um die Beseitigung des Schimmels kümmern werde, ABER nicht an diesem Tage. Super, dachte ich. Zwei Erwachsene und ein Kind in einer verschimmelten Wohnung am Gardasee. Frust stieg auf! Am nächsten Tag erschien, natürlich unpünktlich, ein Reinigungsteam und machte sich sehr routiniert an die Beseitigung des Schimmels. Während ich mit dem Mitarbeiter den Schrank nach draußen schleppte, wischte seine Kollegin schon eifrig mit Chlorlösung die Wand ab. Ebenso geschah es mit der Rückseite des Schrankes. Wir vereinbarten, dass der Schrank noch bis zum Abend draußen trocknen sollte. So schnell die beiden da waren, waren sie auch schon wieder verschwunden. SCHIMMEL WEG, GERUCH DA! Jedesmal wenn wir in den darauffolgenden Tagen die Wohnung, eine Schublade oder einen Küchenschrank öffneten, ja sogar wenn wir nur unseren Kopf auf das Kopfkissen legten, es roch muffig und schimmelig. Am 4. Tag holten wir einen Topfuntersetzer aus dem untersten Schrank.... Verschimmelt! Ich habe zu allem natürlich Fotos gemacht. Ein großes Problem war auch, dass man in Italien tagsüber die Wohnung eigentlich verdunkelt und erst am Abend lüftet, da zum Teil über 34 Grad herrschten. Nachts könnten wir jedoch nicht lüften, da auf der Terrasse zwei Lampen angebracht waren, die mit der Dämmerung einschalteten und sämtliche Mücken der Nachbarschaft zu unserem Schlafzimmerfenster lockten. Gage am Fenster scheint in Italien nicht so Mode zu sein. Wenn wir uns dann also Abends damit abgefunden hatten, keinen der ausschließlich italienischen Fernsehsender zu schauen und auch nicht in einem Schwarm von Insekten auf der Terrasse zu sitzen und stattdessen schlafen zu gehen, begannen unsere Mitbewohner über uns eifrig, Türen zu plauzten und Stühle zu rücken. Und wenn sie das gerade mal nicht taten, kleffte einer der beiden Köter in der Weltgeschichte herum, nachts, so gegen 23 Uhr. 3 oder 4 Nächte hatten wir sogar das Glück, dass der Nachwuchs zu Gast war. Das Baby weinte und Lachte abwechselnd und der Junge kegelte wahrscheinlich die ganze Zeit irgendetwas durch die Wohnung, während die anderen wie gewohnt Türen plauzten oder Stühle rückten, oder bellten... Morgens würden wir dann wie gewohnt und viel zu zeitig durch die Fahrgeräusche der einzigen östlichen Süd-Nord-Verbindung geweckt. Technisch funktionierte in der Wohnung alles gut. Nachdem wir den Weg zur Waschmaschine vom Müll und den Flaschen (des Vorgängers?) befreit hatten, konnten wir auch diese nutzen. Nach unserem Befinden hat sich nach dem Reinigungseinsatz niemand erkundigt. Aus Befürchtung vor eventuellen Repressalien haben wir die Situation so hingenommen, wie sie war. Für diesen doch stattlichen Preis haben wir noch nie so schlecht gewohnt!“

    Kommentar von Vermieter Firma Happy Holiday Homes Sagl:
    „Liebe Familie Pätzold,

    Es tut uns wirklich leid, dass Sie warten mussten, bis Sie zu Hause waren, um Ihre meinung zu äußern.

    Wenn Sie sich über die Reinigung am Sonntagmorgen nicht zufrieden waren, warum haben Sie uns nicht kontaktiert? Wir haben mehr Wohnungen in unserem Portfolio und ein Büro in Riva, also hätten wir versuchen können, eine alternative Lösung zu finden.



    In Italien alle Wohnungen die sich auf den Hügeln befinden, haben schmale und steile Straßen, die zu ihnen führen, aber sogar ein SUV kann die Wohnung problemlos erreichen (wie erklärt von meine Kollegin vor Ort).



    Wir entschuldigen uns für den Schimmel hinter dem Schrank. Unser Reinigungsteam hat das nicht gesehen, aber es wurde an diesem Sonntagmorgen entfernt. Wenn die Lebenssituation gefährlich war, warum sind Sie hier dann hier geblieben?



    Wenn Sie keinen Lärm wollten, also nicht einmal Kinder, die nebenan spielten, wäre ein Haus an einem abgelegenen Ort die bessere Wahl gewesen.



    Wir verstehen diesen Satz nicht, den Sie geschrieben haben:

    Aus Befürchtung vor eventuellen Repressalien haben wir die Situation so hingenommen, wie sie war.

    Bitte erklären Sie, wovor Sie Angst hatten. Wir sind hier um sicherzustellen dass Sie einen schönen Urlaub haben, aber das Schreiben nachdem Sie zu Hause angekommen sind, hat uns nur enttäuscht.“

Ferienwohnung für max. 4 Personen am Gardasee
ab
EUR 545 / Woche
Ferienwohnung für max. 2 Erwachsene + 2 Kinder am Gardasee
ab
EUR 566 / Woche
Ferienwohnung für max. 2 Erwachsene + 2 Kinder am Gardasee
ab
EUR 597 / Woche
Ferienwohnung für max. 4 Personen am Gardasee
ab
EUR 378 / Woche