Login
Ferienhausurlaub ist weiterhin möglich!
>>> Hier finden Sie aktuelle Reiseinformationen <<<
Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 10-16 Uhr
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 156140

Ferienwohnung für max. 8 Personen
Englancourt, Picardie, (Aisne), Frankreich

5,0 von 5 (2 Kundenbewertungen)
  • Ihre Ferienwohnung
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Die Ferienwohnung liegt in Englancourt. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage der Ferienwohnung markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift der Ferienwohnung ist.
Renoviertes Haus (110m2), auf einem Hügel, außerhalb eines Dorfes an einer Landstraße, in einer sehr abwechslungsreichen und interessanten Region. Schöner Blick auf den umzäunten Obstgarten, in der Nähe eines Schlosses.
Im Dorf gibt es Einrichtungen zum Kanu fahren. Auch für Wanderfreunde gibt es hier viel zu entdecken.
Perfekt für die ganze Familie.



Sehr geehrte Mieter
Es ist Jahre her, seit Sie uns sagen, wie sehr Sie Ihren Aufenthalt genossen haben, aber dass Sie im Internet fast nie Kommentare abgeben.
Bitte Können Sie uns diesen Service anbieten, um uns auf dieser Website zu informieren?
Vielen Dank im Voraus.
Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder.
Mit freundlichen Grüßen
Jacques du Merle


Sorry if, at the moment, there is no documentation in German (all documentations are in English, French and Dutch). Please note also that the person who makes the reception speaks French and only basic English.

Allgemein

  • Ca. 160 m²
  • 8 Personen
  • 3 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Entfernungen (Luftlinie)

  • Einkaufen ca. 8 km
  • Ort ca. 8 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 7 km
  • See ca. 1 km

Raumaufteilung

Erdgeschoss

Esszimmer

  • Kamin: Offen
  • Kaminofen: Holz
  • Kinderstuhl

Küche

  • Backofen
  • Tiefkühlschrank
  • Mikrowelle
  • Spülmaschine
  • Waschmaschine

Badezimmer

  • 2 Badewanne
  • Toilette

Flur/Eingang

  • Kinder-/ Babybett

Wirtschaftsraum

  • Trockner

Sitzecke

  • Schlafsofa 2 Personen
  • DVD-Player
  • Sat.-TV: Satellit

1. Etage

Schlafzimmer 1 - 2

  • 2 Einzelbetten

Schlafzimmer 3

  • 2 Einzelbetten
  • Balkon

Toilette

Flur/Eingang

  • Einzelbett

Wirtschaftsraum

Ausstattung

Wohnen

  • Schlafsofa 2 Personen

Bad/WC

  • Dusche

Sonstiges

  • Heizung
  • Haustiere sind erlaubt (max. 1)
  • Trockner
  • WLAN

Außen

  • Garten: alleinige Nutzung
  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Terrasse

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 8 Personen inkl. Kinder  
    maximal 1 Haustier    
Weiter zur Buchung
Auf Wunsch zubuchbar: Geschirrtücher EUR 12,00 (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden), Brennholz EUR 6,00 pro Paket (vor Ort zahlbar)
Nach Verbrauch: Wasser EUR 1,93 pro Raummeter (verpflichtend, vor Ort zahlbar), Strom EUR 0,20 pro Kilowattstunde (verpflichtend, vor Ort zahlbar)
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe ca. EUR 0,28 pro Person / pro Tag (verpflichtend), Kaution EUR 200,00 (verpflichtend, vor Ort zahlbar)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zur Ferienwohnung 

  • 5,0 von 5
    Ein Gast schrieb
    am 20.08.2018

    „Die Ferienwohnung hat uns begeistert. Sie ist bestens ausgestattet, geschmackvoll und gemütlich eingerichtet und liegt auf einem bezaubernden Gelände, wo man auch die heißesten Sommertage genießen kann.
    Abends hat man einen phantastischen Sternenhimmel und kann Uhus, Kühe und den ein oder anderen fernen Hund bei der nächtlichen Unterhaltung belauschen.
    Wer allerdings keinen Tag auf sein Handy, den Bäcker um die Ecke oder die ganz spezielle deutsche Tageszeitung verzichten kann, der sollte das Haus nicht wählen und es lieber den anderen überlassen, die sich liebend gern mit einem Buch, einem Glas Wein oder einfach dem Blick ins Tal entspannen und erholen wollen.“

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 20.08.2018

    „Wir sind von dem Haus begeistert. Es ist sehr gut ausgestattet und geschmackvoll und gemütlich eingerichtet. Das Gelände um das Haus herum ist bezaubernd und man kann auch die ganz heißen Tage genießen.
    Es ist wunderbar ruhig und man hat dank der Lage einen wunderbaren Sternenhimmel.
    Wer allerdings keinen Tag auf sein Handy, die frischen Brötchen von Nebenan oder die eine deutsche Zeitung auskommen kann, sollte das Haus lieber den anderen überlassen, die sich gerne mit einem Buch, einem Glas Wein oder nur dem Blick ins Tal entspannen.“

  • Ein Gast schrieb
    am 26.10.2019, Reisezeitraum: Oktober 2019

    „20191003 Bewertung Haus Englancourt 1.-5. Oktober 2019.

    Einrichtung.



    Gemütliches Haus mit großem parkähnlichem Garten in hügeliger grüner Landschaft. Netter Empfang, der Manager erklärte alles gut und gab Tipps, was in der Gegend zu tun ist. Geräumiges sehr attraktives Wohnzimmer und Esszimmer. Küche mit allem was man braucht.

    Badezimmer im Erdgeschoss, Duschkabine und separates WC im Obergeschoss. Viel Schlafplatz im Obergeschoss, zwei schicke Zimmer und ein großes Spielzimmer mit verschiedenen Betten für große und kleine Leute.

    Im Esszimmer steht jetzt ein großer alter Steinbrotofen mit einem Holzofen.

    Oben auf dem Brotbackofen sind die Treppen gemauert.

    Das Gehen über die Steintreppen ist gewöhnungsbedürftig und erfordert besondere Aufmerksamkeit, es gibt jedoch einen stabilen Handlauf.

    Oben auf der Treppe gibt es noch mehr Stufen mit ungleicher Höhe, um zu den separaten Räumen zu gelangen.

    Wir hatten Probleme mit dem heißen Wasser (nicht heiß) und das WiFi funktionierte nur auf einer Seite des Hauses.

    Wir hatten ein schönes Abendessen in der Nachbarschaft und gingen zu einer großen Festung in Guise.

    Ein schönes Haus in der Nähe der Niederlande, in dem Sie das Stadtleben lieben und einfach nur entspannen können.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG
  • Ein Gast schrieb
    am 06.08.2019, Reisezeitraum: Juli 2019

    „Ein typisch französisches Ferienhaus. Das heißt, es ist voll von Sachen ... alle Schränke voll von Sachen, viel Besteck / Geschirr und Küchenutensilien, aber viel alt und unbrauchbar -> aufräumen und wegstellen und nur das verlassen, was wirklich nützlich ist.

    Die Küche ist umständlich eingerichtet mit sehr wenig Arbeitsfläche und fast keinem Stauraum -> auch aufräumen und wegstellen, was nicht benötigt wird oder in die Schränke im Raum umziehen.

    Der Durchgang von der Küche zum Wohnzimmer ist sehr gering, ich bin 191 cm groß und habe mir immer wieder den Kopf gestoßen.

    Die Falle wurde bereits erwähnt. Die Streifen und die Beleuchtung sind in Ordnung, bleiben aber sehr gefährlich. Treppentor ist bedeutungslos und sollte in seiner jetzigen Form weggelassen werden.

    Die Schlafzimmer sind super geräumig, aber in den beiden "kleinen" Schlafzimmern muss man noch unter die Dachschräge kriechen, um ins Bett zu gelangen -> eine bequemere Aufteilung könnte hier Abhilfe schaffen.

    Übrigens keine Wanzen gesehen, so scheint das gelöst.

    Sanitär: Eine Spüle fehlt oben wirklich. Die Dusche dort ist in einem seltsamen abgesenkten Raum. Seltsam gemacht. Unten war das Badezimmer nicht wirklich frisch, es roch. Außerdem hatten wir nach ein paar Duschen und manuellem Waschen nicht immer heißes Wasser. Dies wurde auch dem Manager gemeldet und war später in der Woche kein Problem, aber dann gab es weniger Leute.



    Das Haus war ansonsten sauber und an sich gab es nichts auszusetzen.



    Draußen ist es sehr wild im Garten, nicht annähernd so wie auf den Bildern! Der Garten verdient beschneiden. Trampolin ist gut. Es fehlen ein paar Gartenmöbel und ein wirklich schöner Sitz. Der Picknicktisch ist auch etwas wackelig. Der Schuppen ist wieder voll mit alten / unbrauchbaren Gegenständen ... -> juckt es, das schön aufzuräumen.



    Die Gegend ist auch gut, Bäckerei im "nächsten Dorf", wo es auch einen kleinen Laden gibt. Supermarkt ist etwas weiter, war aber für uns kein Problem (15min).

    Unser letztes Fazit war: typisch französisches Haus, schönes Haus an sich, nichts wirklich Falsches außer der Treppe, aber es ist kein "Belvilla-Haus".“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG
  • Ein Gast schrieb
    am 11.12.2018, Reisezeitraum: April 2018

    „Ein Haus mit einem wunderschönen Anwesen mit einer tollen Aussicht!“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG