Login
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 168054

Ferienwohnung für max. 4 Personen
Kaifenheim, Rheinland-Pfalz (Eifel Rheinland-Pfalz), Deutschland

  • Ihre Ferienwohnung
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Die Ferienwohnung liegt in Kaifenheim. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage der Ferienwohnung markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift der Ferienwohnung ist.
Die Ferienwohnung liegt im idyllischen Kaifenheim in der Eifel. Als Teil einer 1000 Jahre alten Mühle bietet diese Ferienwohnung mit zweckmäßiger Ausstattung ein ganz besonderes Umfeld. Im Erdgeschoss der ehemaligen Mühle aus dem Jahr 1050 befindet sich die Wohnung, die Platz für bis zu vier Personen bietet. Die Wohnung verfügt über zwei Schlafzimmer, einem großen Bad, einem gemütlich eingerichteten Wohnzimmer und einer voll ausgestatteten Küche. Im Außenbereich lädt die Terrasse mit schönem Ausblick zum Verweilen ein. Direkt am Grundstück führt ein kleiner Bach vorbei und das Außengelände umfasst ganze 3,5 Hektar Land und lädt Kinder zum Spielen und Toben ein. Im schön angelegten Garten gibt es mehrere Sitzgelegenheiten und Liegen, sodass dieser ebenfalls genutzt werden kann. Die nächste Straße liegt circa 500 Meter entfernt und so ist Ruhe garantiert. Umgeben von Wäldern und Wiesen ist die Ferienwohnung auf dem Landgut idealer Ausgangspunkt für Wanderungen durch die Eifel, doch auch ein Spaziergang durch den idyllischen Ort lohnt.

Die Mühle – Ort der Entschleunigung
Die Kaifenheimer Mühle, erstmalig im Jahr 1005 urkundlich erwähnt und seit Generationen im Besitz der Familie, ist eine ehemalige Wassermühle, die zum Mahlen von Getreide und später für die Herstellung von Rapsöl genutzt wurde.

Die Mühle liegt ca. 800 m vom Ort Kaifenheim entfernt im Tal des Brohlbaches, mitten in der Natur, umgeben von Wiesen, Feldern und Wald – ein Ort, um einen Urlaub der Entspannung und Erholung zu erfahren:
­- im Garten beim Lesen unter einem Baum zur Ruhe kommen,
­- am Bach mit dem fließenden Wasser den Gedanken freien Lauf lassen,
­- auf den Liegewiesen in der Sonne träumen und mit dem Bussard oder Rotmilan den Himmel durchschweifen,
- oder einfach nur bei einem Spaziergang durch Wiesen und Felder den Duft einer frisch gemähten Wiese atmen.
In der Abenddämmerung und in den frühen Morgenstunden sind mit ein wenig Glück Hasen und Rehe, manchmal auch einen Fuchs oder eine Wildkatze in den Wiesen zu beobachten. Vogelkenner werden ebenso wie Freunde der Schmetterlinge die Vielfalt der Tierwelt bewundern.

Auch Kinder werden ihre Freude daran haben, sich nahezu frei von Autoverkehr auf der Mühle und in der direkten Umgebung bewegen und Natur entdecken zu können.

Diese Oase der Ruhe lässt sich auch jederzeit gegen städtisches Flair eintauschen. Die verkehrsgünstige Lage der Mühle (5 Minuten bis zur A 48) bietet vielfältige Möglichkeiten zu kulinarischen, touristischen und kulturhistorischen Ausflügen in die Städte Mayen, Cochem, Koblenz und Trier.

Die Ferienwohnung 168054 liegt im Erdgeschoss des ehemaligen Mühlenhauses mit eigenem Eingang und bietet bis zu 4 Personen Platz. Sie verfügt über 2 Schlafzimmer, ein großes Bad, ein gemütlich eingerichtetes Wohnzimmer mit Balkon zum idyllischen Innenhof, eine voll ausgestattete Küche und einen Vorrats-\/Abstellraum.
Im Außenbereich lädt ein schön angelegter Garten mit Sitz-und Liegemöglichkeiten zum Verweilen ein.
Zusätzlich zum PKW-Stellplatz können auch Fahrräder oder Motorräder sicher untergestellt werden.




Die Mühle – idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge

Die Eifel ist Wanderland. Ganz in der Nähe der Mühle findet sich der Pyrmonter Felsensteig, 2015 als schönster Wanderweg Deutschlands ausgezeichnet. Er ist einer von 26 Premium- Rundwanderwegen, die unter dem Titel \"Traumpfade\" bekannt sind. Sie führen durch dichte Wald- und Vulkanlandschaft, über Hochplateaus und steile Weinbergshänge, vorbei an mittelalterlichen Schlössern und Burgen und präsentieren spektakuläre Ausblicke in die Landschaften. 

Zu diesen Traumpfaden sind im Jahr 2017 „Spazierwanderwege“ hinzugekommen – die Traumpfädchen, die mit einer Länge von 3-7 km eine ideale Ergänzung für einen abwechslungsreichen Tag in der Ferienregion darstellen.
 http:\/\/\/traumpfaedchen\/traumpfaedchen\/

Aber auch für den Wanderradfahrer bieten sich eine ganze Reihe von Möglichkeiten wie z.B. der Eifel-Schiefer-Radweg oder der Maifeld Radwanderweg.
 http:\/\/\/html\/cs_6919.html
 https:\/\/\/radfahren\/radwege\/radwege-bahntrassen

Die Landschaft der Eifel ist stark vom Vulkanismus geprägt, dem sie die Entstehung wundervoller und sehr unterschiedlicher Vulkan-Seen, Maare genannt, verdankt. Sie laden zum Wandern, Bootfahren und Baden ein. Im Vulkanpark bieten verschiedene Einrichtungen, Ausstellungen und Museen einen unvergesslichen Einblick in den Vulkanismus der Eifel.
 \/vulkane\/eifel\/eifel.html
 \/natur\/vulkane\/maare-der-eifel



Ausflugsziele in die Region:

• Mayen, 11 km von Kaifenheim entfernt (A48, 1. Ausfahrt Richtung Koblenz). Genoveva-Burg, Eifel-Museum, Schieferbergwerk, mittelalterliche Stadtmauer, Burgfestspiele 
• Cochem (ca. 16 km) an der Mosel, romantische Weinstadt, beliebtes touristisches Zentrum, Reichsburg, Hallen-\/Freibad, Senfmühle , Sesselbahn, Schiffstouren auf der Mosel 
• Koblenz (über die A 48; 35 km), die Stadt an Rhein und Mosel (Deutsches Eck), sehenswerte Altstadt, die Festung Ehrenbreitstein, viele Museen, 2011 Gastgeber der Bundesgartenschau 
• Andernach, am Rhein, (ca. 45 km) weltweit größter Kaltwasser-Geysir (Teil des Vulkanpark, s.u.) 
• Trier (über die A48; ca. 90 km), älteste Stadt Deutschlands, zahlreiche Gebäude und Ausgrabungen aus der Römerzeit (Porta Nigra, Amphitheater, Kaiserthermen etc.) 
• Vulkanpark präsentiert Geschichte des Eifel-Vulkanismus, Infozentrum in Saffig (ca. 34 km), Geysir in Andernach (ca. 45 km), den Lava-Dome in Mendig (ca. 22 km 
• Laacher See mit der Abtei Maria Laach, über A 48\/B 256, 40 Minuten, Besuch der Abteikirche, Glockengießerei, Klostergarten, Rundwanderweg
 \/laacher-seetal\/see-landschaft.html
• Burg Eltz, die einzige niemals zerstörte Burg Deutschlands, 850 Jahre alt, seit 1600 unverändert 
• Burg Pyrmont, in der Nähe der Mühle; die Burg, die das Gestern mit dem Heute verbindet; in der Nähe die Pyrmonter Mühle mit Wasserfall des Eltzbaches  \/
• Wild- und Freizeitpark Klotten 
• Wildpark Daun 

Allgemein

  • Ca. 80 m²
  • 4 Personen
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Entfernungen

  • Bars/ Clubs/ Ausgehen ca. 6 km
  • Einkaufen ca. 6 km
  • Freibad ca. 11 km
  • nächste Haltestelle ÖPNV ca. 1 km
  • Ort ca. 1 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 1 km
  • Schwimmbad ca. 15 km

Raumaufteilung

Erdgeschoss

Wohn-/Esszimmer

  • Radio
  • TV
  • Balkon

Schlafzimmer 1

  • Doppelbett
  • Radio

Schlafzimmer 2

  • Doppelbett

Küche

  • Backofen
  • Tiefkühlschrank
  • Mikrowelle

Badezimmer

  • Badewanne
  • Dusche
  • Toilette

Ausstattung

Sonstiges

  • Heizung: Zentral
  • Kinder-/ Babybett
  • Kinderstuhl
  • WLAN
  • Haustiere nicht erlaubt

Außen

  • Balkon
  • Garten: Gemeinschaftliche Nutzung mit anderen Gästen
  • Gartenmöbel
  • Terrasse: alleinige Nutzung, Gemeinschaftliche Nutzung mit anderen Gästen

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz
  • Fachwerkhaus
  • maximal 4 Personen inkl. Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Kurtaxe und Kaution: Kaution EUR 100,00 (verpflichtend, Sie bezahlen im Voraus, nicht vor Ort. Rückzahlung 7 Tage nach der Abreise)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zur Ferienwohnung 

  • Ein Gast schrieb
    am 03.02.2018, Reisezeitraum: August 2017

    „schönes kleines Haus. Gute Betten. Nette Gastgeberin.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla | @Leisure BR B.V.
  • Ein Gast schrieb
    am 09.08.2017, Reisezeitraum: Juli 2017

    „Die alte Mühle ist eine schöne romantische Lage. Die Wohnung ist geräumig, sauber und in Ordnung. Alles ist einfach top in Ordnung kippen. Der Garten ist einfach so schön und geräumig. Beide bekommen gute Aufmerksamkeit von den Eigentümern, und es zeigt, und gibt eine sehr einladende Atmosphäre.

    Die Besitzer sind sehr gastfreundlich und tragen zur guten Urlaubsgefühl. Wir haben ein Kleinkind und Säugling an diesem Ort gewesen und es ist sehr gut. Viele spielen draußen und drinnen, und eine Wanne mit Wasser Spaß. Ein absolutes Muss!“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla | @Leisure BR B.V.
  • Ein Gast schrieb
    am 01.08.2017, Reisezeitraum: Juli 2017

    „Empfang war warm und die Unterkunft war gut, aber das Bad war ein bisschen veraltet.

    Die Einstellung ist schön.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla | @Leisure BR B.V.
  • Ein Gast schrieb
    am 10.07.2017, Reisezeitraum: Juni 2017

    „Herzlich willkommen zu diesem wunderbaren Ort in der Natur, der begeisterte Besitzer dieser Mühle (n). Später gemütliche Note. Die Gebäude sind alt, aber das Haus, in dem wir saßen war gut und komfortabel renoviert worden. Der große Garten mit guten Gartenmöbeln ist wirklich ein Pluspunkt. Wir genossen die Umgebung inmitten der Vielfalt der Wälder, Getreidefelder und Weiden bis zu den Hügeln. Abwechslungsreich und ruhig. Genossen die vielen Vogelgezwitscher.

    Um ihn herum mehrere Schlösser, die einen Besuch wert.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla | @Leisure BR B.V.
  • Ein Gast schrieb
    am 28.06.2017, Reisezeitraum: Juni 2017

    „Warm in einer ganz besonderen Umgebung erhalten. Schöne Unterkunft mit einer langen Geschichte.

    Die Moselregion ist fantastisch.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla | @Leisure BR B.V.