Login
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 290439

Ferienwohnung für max. 11 Personen
Pfunds, Tirol (Nordtirol), Österreich

4,5 von 5 (2 Kundenbewertungen)
  • Ihre Ferienwohnung
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Die Ferienwohnung liegt in Pfunds. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage der Ferienwohnung markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift der Ferienwohnung ist.
Ort: Pfunds. Ruhige Hanglage. Ortsmitte 700 m. Drei Top Skigebiete in der näheren Umgebung: Skigebiet Nauders 13 km, Skigebiet Samnaun-Ischgl 16 km, Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis 17,5 km. Skibus 400 m.

Haus: Neues Ferienhaus mit 2 geschmackvoll eingerichteten Fewos. Kostenloser Internetzugang über W-Lan. Ski-/Schuhraum mit Schuhtrockner. Zentralheizung. PKW-Stellplätze am Haus.

Sie wohnen in A 098.008.
A 098.008 Wohnung 7-11 Pers.: 6-Zimmer-Wohneinheit mit 118 qm Wohnfläche, 1. Etage. Bei gemeinsamer Anmietung von A 098.006, A 098.007 geeignet für Gruppen von 7-11 Pers., gemeinsames Essen im Wohnraum von A 098.007.
Nebenkosten 9 €/Pers. zzgl. Kurtaxe. Bettwäsche, Handtücher vorhanden. Zusätzliche Leistungen Internet kostenlos über W-Lan.
Kaution 100 €.
Kinder Babybett zusätzlich zur maximalen Personenzahl ohne Berechnung (Bestellung).
Haustier nicht erlaubt.

Allgemein

  • Ca. 118 m²
  • 11 Personen
  • 4 Schlafzimmer

Ausstattung

Sonstiges

  • Haustiere nicht erlaubt
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 11 Personen inkl. Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zur Ferienwohnung 

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 08.04.2018

    „Alles tiptop“

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 09.01.2012, Reisezeitraum: Januar 2012

    „Das Haus war sauber, die Vermieter nett. Leider gab es keine Spülmaschine, die restliche Ausstattung war in Ordnung.“