Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 384705
+ 1 Unterkunft

Ferienhaus für max. 4 Personen
Sonstige, Italien

  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Belvedere Grado. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Village Belvedere Pineta steht in besonders schöner Lage im jahrhundertealten Kiefernwald von Belvedere. Es ist direkt am zu Ferienpark gehörigen Privatstrand gelegen und somit bestens für einen wunderbaren Strandurlaub geeignet. Die zahlreichen anderen Einrichtungen ermöglichen genügend Aktivitäten für ein tagesfüllendes Programm. So gibt es z.B. ein Schwimmbad sowie Spiel- und Sportplätze. Die historische Innenstadt von Grado (ca. 5km.) hat viel an Geselligkeit und Kultur zu bieten. Und selbstverständlich ist Venedig (ca. 135km.) ein perfektes Tageausflugsziel. Der großzügig gestaltete Ferienpark Village Belvedere Pineta ist eine phantastische Urlaubsbestimmung mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Schönen Urlaub!

Die Bungalows(384706) sind nah am Wasser (etwa 150 m.) oft an einer schattenreichen Stelle, situiert. Die Mobilheime(384705) liegen in der Nähe des Schwimmbads und der Tennisplätze. Gepflegte Innenausstattung. Überdachte Terrasse und Kamin, bzw. Grill bei den Bungalows und Gartenmöbel bei den Mobilheimen. Kinderbett 29,-- pro Woche, bei Reservierung angeben.
WLAN: Zum Ortstarif

Allgemein

  • Ca. 24 m²
  • 4 Personen
  • freistehend
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Entfernungen (Luftlinie)

  • Meer ca. 1 km
  • Fahrrad-Verleih ca. 1 m
  • Nahe Tennis

Raumaufteilung

Erdgeschoss

Wohnraum

  • Schlafsofa 2 Personen

Schlafzimmer 1

  • Doppelbett

Schlafzimmer 2

  • 2 Einzelbetten

Küche

  • Tiefkühlschrank
  • Offene Küche

Badezimmer

  • Dusche
  • Toilette

Wintergarten

Ausstattung

Sonstiges

  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Tischtennisplatte
  • Trockner: gegen Gebühr
  • Waschmaschine: gegen Gebühr
  • WLAN
  • Haustiere nicht erlaubt

Außen

  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Terrasse

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz
  • gemeinschaftlicher Pool: Gemeinschaftliche Nutzung mit anderen Gästen
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 4 Personen inkl. Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Auf Wunsch zubuchbar: Bettwäsche EUR 9,00 pro Person (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden), Kinderstuhl EUR 4,00 pro Tag (vor Ort zahlbar), Kinderbett EUR 4,00 pro Tag (vor Ort zahlbar), Bettwäschewechsel EUR 9,00 pro Person (vor Ort zahlbar)
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe ca. EUR 0,70 pro Person / pro Tag (verpflichtend, vor Ort zahlbar), Kaution EUR 150,00 (verpflichtend, vor Ort zahlbar, Bei Ihrer Ankunft müssen Sie die Kaution bar bezahlen)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 10.09.2011, Reisezeitraum: August 2011

    „Preis-Leistungs-Verhältnis war top, Ausstattung besser als erwartet (sehr gute Zimmeraufteilung, Klimaanlage!, 2 WCs). Sehr sauber, geruchfrei, perfekte Lage in der Nähe vom Spielplatz und Pool!“

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 01.10.2007, Reisezeitraum: August 2007

    „Ausstattung des Mobilheims
    Die Ausstattung des Mobilheims war gut, jedoch ist die fehlende Kaffeemaschine ein erhebliches Manko, welches auch durch die vorhandene zu kleine Espressomaschine, aus der man höchstens 1 ½ der vorhandenen Tassen füllen kann, nicht aufgehoben werden konnte.

    Undichtes Mobilheim
    Als größtes Problem stellte sich die Tatsache dar, dass das zur Verfügung gestellte Mobilheim nach sicher heftigen Regengüssen sich als undicht im Bereich der Kinderbetten (bei nachweislich geschlossenem Fenster) erwies. Eine Abhilfe konnte durch die Rezeption nicht erfolgen.

    Bei der Ankunft hing die Duschstange quer und ausgerissen in der Dusche des Mobilheims. Eine Reparatur erfolgte später.

    Check-In
    Nach einer durchaus langen Anreise kamen wir am 18.08.2007 gegen 16.30 Uhr im Camping Village Belvedere Pineta an. Somit dadurch auch in dem von Ihnen benannten Zeitraum (15.00 – 18.00 Uhr). Das Mobilheim wurde uns allerdings erst nach dreistündiger Wartezeit kurz vor 19.30 Uhr überlassen. Das Team am Informationsschalter war derart überlastet und unterbesetzt, so dass dieser Umstand zu erheblichem Unmut unter allen Ankommenden Urlaubern führte.

    Restaurant
    Erwähnenswert ist noch das örtliche Personal. Die Bediensteten des Restaurants und des Informationsschalters waren derart mürrisch und äußerst unfreundlich, dass es sicherlich auch für Ihre Firma von Vorteil wäre, wenn Sie auf die Inhaber des Camping Village dahin gehend auf Besserung drängen würden.“ „Ausstattung des Mobilheims
    Die Ausstattung des Mobilheims war gut, jedoch ist die fehlende Kaffeemaschine ein erhebliches Manko, welches auch durch die vorhandene zu kleine Espressomaschine, aus der man höchstens 1 ½ der vorhandenen Tassen füllen kann, nicht aufgehoben werden konnte.

    Undichtes Mobilheim
    Als größtes Problem stellte sich die Tatsache dar, dass das zur Verfügung gestellte Mobilheim nach sicher heftigen Regengüssen sich als undicht im Bereich der Kinderbetten (bei nachweislich geschlossenem Fenster) erwies. Eine Abhilfe konnte durch die Rezeption nicht erfolgen.

    Bei der Ankunft hing die Duschstange quer und ausgerissen in der Dusche des Mobilheims. Eine Reparatur erfolgte später.

    Check-In
    Nach einer durchaus langen Anreise kamen wir am 18.08.2007 gegen 16.30 Uhr im Camping Village Belvedere Pineta an. Somit dadurch auch in dem von Ihnen benannten Zeitraum (15.00 – 18.00 Uhr). Das Mobilheim wurde uns allerdings erst nach dreistündiger Wartezeit kurz vor 19.30 Uhr überlassen. Das Team am Informationsschalter war derart überlastet und unterbesetzt, so dass dieser Umstand zu erheblichem Unmut unter allen Ankommenden Urlaubern führte.

    Restaurant
    Erwähnenswert ist noch das örtliche Personal. Die Bediensteten des Restaurants und des Informationsschalters waren derart mürrisch und äußerst unfreundlich, dass es sicherlich auch für Ihre Firma von Vorteil wäre, wenn Sie auf die Inhaber des Camping Village dahin gehend auf Besserung drängen würden.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Meinung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weiter geleitet.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 05.09.2007, Reisezeitraum: August 2007

    „Sehr schöner Urlaub, bis auf die vielen Stechmücken!
    Vielleicht mehr Töpfe zum Kochen wären nicht schlecht.“

  • Ein Gast schrieb
    am 31.07.2015, Reisezeitraum: Juli 2015

    „The Setting
    The Campsite is very big and the landscape and the trees look nice. It has a private beach with a bar and a beautiful view over the lagoon at Grado.
    It has a supermarket, a Pizzeria, two pools and many other sportfacilities.
    There are good and cheap connections for trips to Venice (75 minutes by train) and Trieste (75 minutes by ship) and Grado (5 km) has got loads of good restaurants.

    The Campsite itself is a mixed experience. It is big and you can see that it used to be a really good place. Those times seems to have past though.

    There are still really good things to enjoy. The pool is very good and the supermarket has got everything you need and more. There is a lot of shade from the trees and the mobile home in which we were staying was also of nice quality. The tenniscourts were in good shape.

    A lot of things were less good. The footballpitches were useless, even dangerous to play on while unattended. The beach is nice to look at and the view is spectacular, but the waterquality of the lagoon is disastrous. The bottom of the lagoon is thick mud in which you sink in over your angles. This is not a nice bathing experience. Grado has a nice beach though. WIFI is only possible in the reception area and costs extra.
    Some rules seems ridiculous. You have to wear a bathing hood in the pool like in the fifties. The hood does'nt have to cover your hair though?
    There are zillions of moskitos on the site...

    The staff
    The staff seems too small for such a big site. A few were unfriendly and not very hospitable. Other were nice and helpful. The lifeguards on the beach were all nice. The lifeguards at the pool were mostly very restrictive.
    There is no visible manager at the site and therefore things seems unorganized.

    Verdict
    If you want to use the site as a base for trips to Venice,Trieste, Verona etc. it is good.

    If you want a bathing holiday or a site with lots of activities for your kids I can't recommend it.“

    Quelle: Belvilla AG
  • Ein Gast schrieb
    am 06.10.2014, Reisezeitraum: Juni 2014

    „Sehr schöner Urlaub, trotz der Reise mit zwei Kleinen. Sicherlich wird das Land zu diesem Campingplatz zurückkehren, da es eine sehr schöne Urlaubsbedingung für Familien mit kleinen Kindern sowie eine großartige Basis für Nordostitalien, Slowenien und Kroatien bietet.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Polnischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG
Ferienhaus für max. 4 Personen, ca. 45 m², 2 Schlafzimmer