Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr 
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 401893

Ferienhaus für max. 9 Personen
Lampaul-Ploudalmézeau, Bretagne (Plouguerneau und Umgebung), Frankreich

4,8 von 5 (5 Kundenbewertungen)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Lampaul-Ploudalmézeau. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Ferienhaus, Ploudalmézeau-Portsall,

Beschreibung:
Nur 150 m vom langen Badestrand Tréompan und der kleinen Insel Carn entfernt. Der angrenzende Fußweg führt auch Kinder schnell geschützt zum Sandstrand. Das zu den ältesten Steinhäusern von Portsall zählende Haus (18. Jh.) wurde 2011 sehr ansprechend renoviert und mit viel Liebe modern eingerichtet. Elemente wie Steinwände, Holzbalkendecken und der Kamin, kombiniert mit modernstem Komfort, unterstreichen den urigen, sehr gemütlichen Charakter. Das Haus liegt auf einem großen, verwinkelten, geschlossenen Gartengrundstück mit lauschigen Ecken, altem Obstbaumbestand und Fischteich. Ideal auch für Gäste, die ihren Hund mitbringen möchten.

Portsall ist ein kleines Fischerdorf, direkt an der Küste, das zu der Gemeinde Ploudalmézeau gehört. Der Küstenstreifen in dieser Region setzt sich aus Felsen, Dünen und feinen Sandstränden zusammen. Neben den großen Stränden Tréompan und Trois Mouton, die ideal zum Baden für die gesamte Familie, zum Kiten, Windsurfen und Strandsegeln sind, gibt es auch noch viele kleine Badebuchten, in denen neben einem erfrischendem Bad im Meer bei Ebbe ideale Bedingungen zum Wattfischen herrschen. Zur Großgemeinde Ploudalmézeau gehören sieben weitere, kleine Ortschaften, in denen es immer irgendetwas zu entdecken gibt. Die meisten von ihnen liegen direkt am Meer und jede hat ihren besonderen Reiz. Zahlreiche Kapellen, Dolmen, sogar eine Meghalitanlage (vorgeschichtliches Hügelgrab, datiert von 4.200 v. Chr.) auf der kleinen Insel Carn (bei Ebbe zugänglich) können besichtigt werden.
Für alle Typen gilt:
geschlossenes Garten-/Naturgrundstück, 2500qm, gemütlich und geschmackvoll eingerichtet
- TV, CD-Player, WLAN
- Kamin, Ölheizung
- Waschmaschine, Wäschetrockner, Alarmanlage
- Gartenmöbel, Grill, Liegen
- 2 Carports
- 2 PKW-Stellplätze
Aktivitäten in der Umgebung:
Tischtennis.

Die Küstenstraße nach Argenton führt bis zum Leuchtturm Le Four. Von hier aus genießen Sie ein herrliches Panorama. Viele Kalvarienberge und Dolmen prägen das Landschaftsbild der nahen Umgebung. Der westlichste Punkt La Pointe St. Mathieu und der belebte Hafenort Le Conquet sind einen Ausflug wert, ebenso wie die Marinestadt Brest mit ihrem bekannten ozeanographischen Museum

Reiten 12 km, Golf 15 km


Ferienhaus:
Ferienhaus. Wohn-/Esszimmer. Schlafzimmer im Erdgeschoss, 1 Bett + 1 Doppelbett (1,60 m breit), von außen begehbar, begehbarer Kleiderschrank.Schlafzimmer im Erdgeschoss, 1 Doppelbett (1,60 m breit).Schlafzimmer im Obergeschoss, 2 Betten.Schlafzimmer im Obergeschoss, 1 Doppelbett (1,60 m breit). Offene Küche, Ceranfeld, Backofen, Kühlschrank, Tiefkühler, Geschirrspüler, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster. 1. Bad im Erdgeschoss, Dusche.2. Bad im Erdgeschoss, Badewanne.3. Bad im Obergeschoss, Dusche, WC.Separates WC. Abstellraum.
Wohnfläche ca. 230 qm.
Babybett (auch zusätzlich zur maximalen Belegung), Hochstuhl.
Der Fischteich ist nicht umzäunt.

Entfernungen:
Einkauf 1.5 km, Restaurant 3 km, Meer, Sandstrand 150 m, Flughafen Brest/Guipavas 25 km, Bahnhof Brest 30 km, Ort Ploudalmézeau 3 km, Segelschule 2 km.

Highlights:
WLAN




Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

Nichtraucher-Unterkunft.
Inklusive:
Bettwäsche
Handtücher
Überbelegung mit einem Kind bis einschl. 2 Jahre
alle verbrauchsabhängigen Energiekosten
mitreisende Hunde, max. 2 erl.

Nebenkosten:
:
Endreinigung 80,00 pro Unterkunft/Aufenthalt (€)



Hinweise des Vermieters:
Kaution: 400,00 € (bar)

Allgemein

  • Ca. 230 m²
  • 9 Personen
  • freistehend
  • 4 Schlafzimmer
  • 3 Badezimmer
  • abgeschl. Grundstück

Entfernungen

  • Bademöglichkeit (Meer, See, Fluss, Schwimmbad) ca. 200 m
  • Strand ca. 200 m

Ausstattung

Wohnen

  • CD
  • Kamin
  • TV

Kochen

  • Backofen
  • Herd
  • Kaffeemaschine
  • Küche
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Spülmaschine
  • Toaster
  • Wasserkocher

Bad/WC

  • Badewanne
  • Dusche
  • Toilette

Sonstiges

  • Heizung
  • Kinder-/ Babybett
  • Kinderstuhl
  • Nichtraucherobjekt
  • Haustiere sind erlaubt (max. 2)
  • Trockner
  • Waschmaschine

Außen

  • Gartenmöbel
  • Grill

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz
  • Natursteinhaus
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 9 Personen inkl. Kinder  
    maximal 2 Haustiere    
Weiter zur Buchung
Auf Wunsch zubuchbar: Endreinigung EUR 80,00 pro Einheit (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden) (05.01.2019 - 03.01.2020), Kinderstuhl (05.01.2019 - 03.01.2020)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 18.02.2017, Reisezeitraum: Juli 2016

    „Das Haus liegt in einer Sackgasse, sehr ruhig, Abstand zu Nachbarn groß, riesiger umfriedeter Garten, etwas verwunschen, ideal für Familie mit Hund, nahe am Strand, ca. 200m an einem Feld entlang und einfach eine kleine Straße querend, ist man in den Dünen. Die Küche ist super groß, komplett ausgestattet und ideal zum gemeinsamen Kochen. Das Haus wurde sauber übergeben, die Zimmer sind groß und dem Alter des Hauses entsprechend (ca. 200 Jahre) eingerichtet, 4 SZ, 2 Bäder, großes WZ. Man kann sich hier wohl fühlen. WLAN funktioniert einigermaßen gut, Fernsehen ohne deutsche Sender. In einem kleinen Schuppen befindet sich eine Tischtennisplatte, eine Dartscheibe und Grillutensilien. Wir haben uns in den 2 Wochen sehr wohl gefühlt.“

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde Birgit schrieb
    am 19.09.2013, Reisezeitraum: August 2013

    „Dieses Haus hält was es verspricht. Wer einen ruhigen und entspannten Urlaub erleben möchte, ohne Großstadtfeeling, ist hier genau richtig. Das Haus bietet alles was man zum Urlauben braucht. Die Küche ist richtig groß und sehr gut ausgestattet. Die Fotos sprechen für sich. Die Zimmeraufteilung sollte man vorher kennen. Kinderzimmer ohne Kleiderschrank und Schlafzimmer mit Doppelbett sind im Oberstock. das Schlafzimmer hat einen großen begehbaren Kleiderschrank. Reicht auch für die Kinder. Das orangefarbene Bad ist auch im oberen Bereich. Für die beiden unteren Schlafzimmer ist ebenfalls ein gemeinsamer sehr geräumiger begehbarer Kleiderschrank vorhanden. dieser liegt zwischen den beiden Schlafzimmern. Der Garten ist fantastisch. Rund um das ganze Haus sind dort jede Menge Sitz- und Liegemöglichkeiten. Gartenmöbel komplett mit Tischen und Bänken sind reichlich vorhanden. Zum wirklich nahgelegenen Strand kann man mal eben zum Schwimmen laufen. Der Preis ist für das Gesamtpaket völlig OK. Es ist viel Platz im und außerhalb des Hauses. Auch sind reichlich Handtücher und Bettwäsche vorhanden.“

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 04.08.2013, Reisezeitraum: Juli 2013

    „1. Das Haus ist wunderschön
    2. Bad, Dusche und WC im Erdgeschoss brauchen dringend eine Renovierung
    3. Bad mit integriertem WC im Obergeschoss hat kein Fenster und kann nur schwer gelüftet werden - das ist problematisch, wenn 4 Personen dieses WC benützen
    4. Wintergarten beim Doppelzimmer im Erdgeschoss: das Ledersofa und der Lederliegesessel rochen nach Katzenurin.“

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 31.07.2012, Reisezeitraum: Juli 2012

    „Sehr schönes Haus mit alt eingewachsenem Garten. Kurzer Weg zu beiden Stränden.
    Nette Vermieterin. Gut ausgestattet.
    Wir haben uns sehr wohl gefühlt.“

  • 4,0 von 5
    Ein Gast schrieb
    am 17.08.2015, Reisezeitraum: August 2015

    „Bad unten renovierungsbedürftig und im Vergleich zum übrigen niveauvollen Gesamteindruck, nicht passend. Im Schlafzimmer mit dem Panoramablick starker Geruch nach Katzenurin. Alte und morsche Gartenmöbel müssten ausgetauscht werden.
    Ansonsten ist die Küche top ausgestattet. Durch die im Dach eingelassenen Fensterscheiben bekommt das ganze Haus einen besonderen Flair.“

    Quelle: Wolters Reisen GmbH - TUI Ferienhaus