Login
Liebe Kundinnen und Kunden,
wegen eines sehr hohen E-Mail-Aufkommens sind wir derzeit nur eingeschränkt telefonisch erreichbar.Sie erreichen unseren Kundenservice unter +49 211 668878100 von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 12:00 Uhr.
Weitere Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie fortlaufend aktualisiert hier.
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 479911

Ferienhaus für max. 10 Personen
Alcanada, Mallorca (Bucht von Alcudia), Spanien

Dieses Ferienhaus wird zurzeit nicht zur Buchung angeboten. Suchen Sie stattdessen nach Alternativen in Alcanada, auf Mallorca oder in Spanien.
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Alcanada. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Die exakte Lage des Ferienhauses selbst wird aus Gründen der Diskretion nicht angezeigt. Sie erhalten die genaue Anschrift aber mit den Reiseunterlagen.
Luxus-Villa mit Meerblick, gelegen in der Urbanisation von Aucanada, Alcudia im Norden von Mallorca. Das exklusive haus ist in einem Modernen architektonischen Stil gebaut, mit einer Modernen, funktional und komfortabel Einrichtung. Das haus ist auf verschieden Etage gebaut alle mit Meerblick. Geräumige Eingangshalle, die uns zu den Ersten Stock führt, da befindet sich den Wohnzimmer mit direktem Zugang zur Terrasse und wunderschönem Meerblick, eine voll ausgestattete Moderne Küche mit Schiebetüren (Dampf-Backofen, Friteuse, Mikrowelle, etc. .), Auf dieser Etage befindet sich ein Schlafzimmer mit Doppelbett und ein Bad mit Dusche. Im Untergeschoss gibt es vier Schlafzimmer und zwei Bäder; drei Doppel-Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, ein Badezimmer mit Dusche, ein Schlafzimmer mit Badezimmer in der Suite (Dusche und Badewanne). Alle Zimmer haben Ausgang auf die Terrasse. Im Erdgeschoss: ein beheiztes Hallenbad (im Winter= extra kost), Whirlpool und Fitnessraum, Toilette, Dusche, kleine Sitzecke mit Computer und Internet-Zugang, Ausgang zum Außenpool mit Kinderbecken und Solarium. Diese Villa eignet sich perfekt für Golfliebhaber Club de golf Alcanada. Der Hafen von Alcudia ist 3 km vom Haus entfernt, wo Sie alle Annehmlichkeiten fiden, wie Geschäfte , Restaurants, Banken....

Lizenznummer zur touristischen Vermietung: ET/2290
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
FAQ Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 17.08.2013, Reisezeitraum: August 2013

    „Sehr schöne Lage mit super Blick auf die Bucht von Alcudia, die Ausstattung ist gut, aber mit Mängeln aufgrund fehlender regelmäßiger Wartung: der Pool hatte bei Übernahme trübes Wasser. Nach Reklamation wurde dies regelmäßig kontrolliert. Defektes Laufband, "rustikale Multifunktionsfitnessbank", Tischtennisplatte mit defekter Netzanlage, Klimaanlage mit Dieselgeruch im Schlafraum in der 1.Ebene und nicht differenziert einstellbar. Im angegliederten Bad wurde die Wasserzufuhr zentral über den Zulauf so weit runtergeregelt, dass das Wasser aus dem Duschkopf tröpfelte und fast die Tropfen zu zählen waren. Der Spülkasten brauchte sehr lange bis zur kompletten Neufüllung bei zeitnaher Neunutzung. Die Armaturen waren sehr angegriffen und fast ohne Chrom, das liegt aber vielleicht am Chlorwasser. Trapsverschlüsse in allen Bädern nicht über Armatur anhebbar. In einem Schlafbereich in der 1. Ebene (Kinderbereich) gab es schlechte Matratzen mit spürbaren Spiralfedern. Es gab wenig Geschirr und Besteck, klebrige Küchengriffe und auch teils klebrige Schränke.
    Sonnenschirme teilweise mit eingerissenem Bezug. Liegen waren ausreichend am Pool vorhanden. Der Pool sollte bei Belegung mit 2 Familien besser in Schichten genutzt wird, weil er nicht sehr breit ist. Auf dem oberen Balkon finden sich lose Fussbodenhölzer und es besteht daher Sturzgefahr.
    Di Aussenbeleuchtung und die Poolbeleuchtung waren abgeschaltet und mussten erst eigenständig am Sicherungskasten aktiviert werden und die Zeitschaltuhren waren noch auf Winterzeit programmiert. Nur die Küche war klimatisiert, der oberer Wohnbereich konnte nicht eigenständig klimatisiert werden, was nicht unbedingt problematisch gewesen ist.
    Wir haben nicht alles reklamiert, denn da der Urlaub der Erholung dienen soll und nicht dem Ärgern, wurde die eigene Toleranzschwelle nach oben gesetzt.
    Allerdings muss man dann den Preis für das Haus schon nicht mehr unbedingt als angemessen bezeichnen.“ „Sehr schöne Lage mit super Blick auf die Bucht von Alcudia, die Ausstattung ist gut, aber mit Mängeln aufgrund fehlender regelmäßiger Wartung: der Pool hatte bei Übernahme trübes Wasser. Nach Reklamation wurde dies regelmäßig kontrolliert. Defektes Laufband, "rustikale Multifunktionsfitnessbank", Tischtennisplatte mit defekter Netzanlage, Klimaanlage mit Dieselgeruch im Schlafraum in der 1.Ebene und nicht differenziert einstellbar. Im angegliederten Bad wurde die Wasserzufuhr zentral über den Zulauf so weit runtergeregelt, dass das Wasser aus dem Duschkopf tröpfelte und fast die Tropfen zu zählen waren. Der Spülkasten brauchte sehr lange bis zur kompletten Neufüllung bei zeitnaher Neunutzung. Die Armaturen waren sehr angegriffen und fast ohne Chrom, das liegt aber vielleicht am Chlorwasser. Trapsverschlüsse in allen Bädern nicht über Armatur anhebbar. In einem Schlafbereich in der 1. Ebene (Kinderbereich) gab es schlechte Matratzen mit spürbaren Spiralfedern. Es gab wenig Geschirr und Besteck, klebrige Küchengriffe und auch teils klebrige Schränke.
    Sonnenschirme teilweise mit eingerissenem Bezug. Liegen waren ausreichend am Pool vorhanden. Der Pool sollte bei Belegung mit 2 Familien besser in Schichten genutzt wird, weil er nicht sehr breit ist. Auf dem oberen Balkon finden sich lose Fussbodenhölzer und es besteht daher Sturzgefahr.
    Di Aussenbeleuchtung und die Poolbeleuchtung waren abgeschaltet und mussten erst eigenständig am Sicherungskasten aktiviert werden und die Zeitschaltuhren waren noch auf Winterzeit programmiert. Nur die Küche war klimatisiert, der oberer Wohnbereich konnte nicht eigenständig klimatisiert werden, was nicht unbedingt problematisch gewesen ist.
    Wir haben nicht alles reklamiert, denn da der Urlaub der Erholung dienen soll und nicht dem Ärgern, wurde die eigene Toleranzschwelle nach oben gesetzt.
    Allerdings muss man dann den Preis für das Haus schon nicht mehr unbedingt als angemessen bezeichnen.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.