Login
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 488003

Ferienhaus für max. 5 Personen
Gornje Tučepi, Adriaküste Kroatien (Makarska Riviera), Kroatien

4,0 von 5 (2 Kundenbewertungen)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Gornje Tučepi. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Die gut ausgestattete Doppelhaushälfte liegt an der schönen Adriaküste in Tucepi, am Fuße des Gebirges Biokovo. Sie ist geschmackvoll eingerichtet, so dass ein schöner Urlaub garantiert ist. Im Dachgeschoss gibt es einen großzügigen Wohnbereich und eine größere Terrasse mit Panoramablick aufs Meer, die umliegenden Inseln und den Ort selbst. Der Besitzer hat noch ein weiteres Haus mit Appartements und bietet den Gästen dieses Hauses kostenlose Nutzung des Pools und Fitnessraumes dort, während die Sauna gebührenpflichtig ist. Tucepi ist einer der schönsten Orte an der Makarska Riviera, die für lange Kiesstrände und Strandpromenaden bekannt ist.

Informationen zur Unterkunft:
  • Doppelhaus
  • Doppelhaus

Allgemein

  • Ca. 84 m²
  • 5 Personen
  • Winterfest
  • 2 Schlafzimmer
  • Baujahr 1960
  • 1 Badezimmer
  • Renovierungsjahr 2010
  • 50 m² Grundstücksfläche

Entfernungen

  • Flughafen ca. 80 km
  • Ort ca. 10 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 500 m
  • Kiesstrand ca. 4 km

Raumaufteilung

Weitere Räume

Wohnraum

  • Schlafsofa 1 Person

Schlafzimmer 1 - 2

  • Doppelbett

Küche

Badezimmer

  • Dusche
  • Toilette

Ausstattung

Wohnen

  • DVD-Player: 1 DVD Player
  • TV: 1 TV

Kochen

  • Gefrierfach
  • Herd: Gas-/Elektroherd
  • Kaffeemaschine
  • Küche: warmes / kaltes Wasser
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle

Bad/WC

  • Toilette (ab 01.01.2018)

Sonstiges

  • Heizung: Elektro-Heizung
  • Klimaanlage
  • Haustiere sind erlaubt (max. 1)
  • Whirlpool: Whirlpool draußen
  • WLAN
  • Panoramablick

Außen

  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Parkplatz: Parkplatz auf dem Grundstück
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 5 Personen inkl. Kinder  
    Haustier auf Anfrage    
Weiter zur Buchung
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe keine
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 22.07.2013, Reisezeitraum: Juni 2013

    „Das Haus ist geschmackvoll eingerichtet. Es ist wirklich sehr wohnlich, wie man es nicht unbedingt immer bei Ferienwohnungen vorfindet. Außerdem ist es sehr sauber und die Vermieter sind immer erreichbar und sehr hilfsbereit, wenn es mal ein Problem geben sollte. Es liegt in einem Bergdorf und der Blick von der oberen Terrasse aufs Meer und die Berge ist atemberaubend. Es gibt keinen Garten, aber auf jeder der 3 Etagen eine Balkon und an der Eingangstür zur Küche einen gemauerten Grill. Es gibt auch Häuser im Dorf die zum Teil renoviert werden müssen oder manche sind auch unbewohnt. Makarska, Tucepi und das Meer sind in weniger als zehn Minuten mit dem Auto zu erreichen. Das einzige was fehlte waren Sitzkissen für die Terrassenstühle und eine Auflage für die Rollliege.“

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 04.10.2012, Reisezeitraum: September 2012

    „Also von uns bekommt das Haus eigentlich fast 5 Häuser. Es ist liebenswert eingerichtet. Sehr sauber. Möbel wie in einer eigenen Wohnung. Die Lage ist in einem Bergdorf, sehr ruhig. Super schöner Meerblick von der Terrasse aus. Kein Garten und grün drumherum. Nur andere Häuser die zum Teil renoviert werden müssen oder unbewohnt sind. Makarska ist etwas weniger als zehn Minuten mit dem Auto zu erreichen. Der einzige Hacken war die Ausstattung auf der Terrasse. Es gab Stühle und Tische und eine Liegestuhl. Allerdings wären Kissen und eine Auflage Matte für die Liege sehr nett gewesen. Und eine andere Möglichkeit für den Sonnenschutz. Wenn Wind war, und das war dann doch sehr oft, war es sehr schwer möglich den Schirm auf zumachen. Könnte dann im Hochsommer sehr schade sein weil die Terrasse volle Sonne hat.“