Login
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 489052

Ferienwohnung für max. 4 Personen
Lerici, Ligurien (Naturpark Montemarcello-Magra), Italien

5,0 von 5 (8 Kundenbewertungen)
  • Ihre Ferienwohnung
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Die Ferienwohnung liegt in Lerici. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage der Ferienwohnung markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift der Ferienwohnung ist.
Schöne Wohnung in Zweifamilienhaus, inmitten der typisch mediterranen Vegetation der Bucht von Lerici und der Cinque Terre gelegen, nahe am Meer (zu Fuß über eine 500m lange Treppe erreichbar) und an der Stadt Lerici mit Geschäften, einem kleinem Platz und Promenade. Zugang zum Haus über eine kurze Treppe. Wohnzimmer mit Kochnische und schönem Meerblick, großes Doppelschlafzimmer, Einzelzimmer, Badezimmer. Ausgestattete Terrasse für Mahlzeiten im Freien und mit herrlicher Aussicht auf den Golf. Tägliche Fähreverbindungen zu den Cinque Terre, wo man Strände und Buchten findet, ideal zum Schwimmen, Wandern und Tauchen. Ideale Lage zur Erkundung von Tellaro (4,5 km), eines der schönsten Dörfer Italiens, der Sandstrände von San Terenzio (3,6 km), Portovenere (25 km) mit der Insel Palmaria. In kurzer Entfernung befinden sich Wanderwege des Regionalparks Montemarcello, bekannt für seine mit Olivenbäumen bestellten Terrassierungen, mit schöner Aussicht. Vom Parkplatz der Unterkunft aus können Wanderer und Bikers den markierten Wanderwegen des schönen Vorgebirges folgen. Die Möglichkeit zwischen unterschiedlich langen Wanderwegen auszuwählen und zum Parkplatz zurückzukehren ist die Besonderheit dieser Unterkunft. In Lerici kann man Fahrräder, Segel- und Motorboote mieten. Die Wohnung verfügt im Außenbereich über eine hübsche überdachte Terrasse und einen darunter liegenden Olivenhain. Das Meer ist auch mit dem Auto erreichbar (3 km).

Informationen zur Unterkunft:
  • Eigentümer wohnt im Haus
  • Eigentümer wohnt im Haus

Allgemein

  • Ca. 55 m²
  • 4 Personen
  • Winterfest
  • 2 Schlafzimmer
  • Baujahr 1800
  • 1 Badezimmer
  • Renovierungsjahr 1990
  • 500 m² Grundstücksfläche

Entfernungen

  • Flughafen ca. 76 km
  • Ort ca. 1 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 1 km
  • Kiesstrand ca. 600 m

Raumaufteilung

Weitere Räume

Schlafzimmer 1

  • Französisches Bett

Schlafzimmer 2

  • Einzelbett

Badezimmer

  • Dusche
  • Toilette

Wohnraum/Küche

  • Schlafsofa 1 Person

Ausstattung

Wohnen

  • TV: 1 TV
  • Sat.-TV

Kochen

  • Espressokanne
  • Herd: Gas-/Elektroherd
  • Küche: warmes / kaltes Wasser
  • Kühlschrank
  • Spülmaschine

Bad/WC

  • Toilette (01.01.2018 - 31.12.2018)

Sonstiges

  • Heizung: Zentralheizung
  • keine Jugendgruppen
  • Staubsauger
  • Waschmaschine
  • WLAN
  • Panoramablick
  • Haustiere nicht erlaubt

Außen

  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Parkplatz: Parkplatz in der Nähe

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Älter als 100 Jahre
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 4 Personen inkl. Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Nach Verbrauch: Heizkosten nach Verbrauch (verpflichtend) (01.01.2018 - 31.12.2019), Gas nach Verbrauch (verpflichtend) (01.01.2018 - 31.12.2019), Wasser nach Verbrauch (verpflichtend) (01.01.2018 - 31.12.2019), Energiekosten nach Verbrauch (verpflichtend)
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe ca. EUR 1,50 pro Person / pro Tag (verpflichtend, vor Ort zahlbar) (01.01.2018 - 31.12.2019)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zur Ferienwohnung 

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 17.10.2016, Reisezeitraum: Oktober 2016

    „Sehr schöne Lage oberhalb des Golfo dei Poeti. Alles zu Fuß erreichbar, mit etwas Zeit. Wundervoller Ausblick.“

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde heirobri schrieb
    am 11.09.2016, Reisezeitraum: August 2016

    „Sehr sauber, gut ausgestattet, wunderschöne Aussicht, sehr freundliche Vermieter“

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 10.05.2015, Reisezeitraum: April 2015

    „Eine sehr zu empfehlende saubere und umfangreich ausgestattete hübsche Wohnung mit wundervollem weitem Ausblick über die Küstenlandschaft, den Hafen und das Meer. Der kürzeste Fußweg in den Ort verläuft weitgehend abseits der Straße. Allerdings ist er ziemlich stufig und nicht ganz komfortabel, aber in ca. 30 Minuten durchaus zu bewältigen. Etwas weiter ist es entlang der Straße. Ergänzend bzw. alternativ steht aber auch eine vom Appartement etwa 5 Gehminuten entfernte, tagsüber nahezu stündlich verkehrende Busverbindung (oder aber der eigene Pkw bei eingeschränkten Parkmöglichkeiten in der City) zur Verfügung.
    Die Eigentümer sind sehr angenehm, gastfreundlich und hilfsbereit. Besonders positiv haben wir es empfunden, dass sie bei Bedarf immer ansprechbar waren und uns darüber hinaus auch, als ausnahmsweise einmal nicht die Sonne schien, mit wirklich guten Tipps zum Urlaubsgebiet versorgt haben.
    Neben einem mobilen WLAN steht auch Satellitenfernsehen sowie DVD und Radio zur Verfügung.
    Eine große und bestens möblierte Terrasse mit Gartengrill sind ebenso vorhanden.
    Was will man mehr?“

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde Mona schrieb
    am 05.10.2014, Reisezeitraum: September 2014

    „Sehr empfehlenswert, sehr nette Vermieter, es ist sehr ruhig und angenehm.
    Ruhige Lage, nicht weit zum Ort, schöne Innenausstattung.“

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 22.06.2014, Reisezeitraum: Juni 2014

    „Die Ferienwohnung ist sehr schön eingerichtet, allerdings in einem altehrwürdigen Stil. Wer eine moderne und schlichte Einrichtung lieber mag, muss sich eingewöhnen: Puppen, Deko-Figuren, "Stehrumchen" und Bilderrahmen stehen überall. Ein Sonderlob für die Küche: so viele Kochutensilien hat man in Ferienwohnungen selten. Das Anwesen selbst ist wunderschön, "Schöner Wohnen" könnte hier ohne Weiteres eine Fotosession durchführen. Der Pool, der dahinter liegende Olivenhain und nicht zuletzt der Blick auf San Gimignano sind toll. Wegen der vier Hunde der Besitzerin waren wir erst argwöhnisch, aber wir haben sie nicht einmal so bellen hören, dass es uns gestört hätte. Überdies sind sie so zutraulich und auch streichelbedürftig, dass wir sie am Schluss richtig liebgewonnen hatten. Die Besitzerin und alle Verwandten waren überaus zuvorkommend und hilfsbereit!“