Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr 
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 499895

Ferienhaus für max. 15 Personen
Sainte-Ode, Wallonie (Provinz Luxemburg), Belgien

5,0 von 5 (1 Kundenbewertung)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Sainte-Ode. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Ferienhaus im Herzen der Ardennen, in Tillet (Saint-Ode), einem kleinen Dorf im Pays de Bastogne. Ihre charaktervolle Unterkunft Gîte du Rancourt ist eine ehemalige Scheune im typisch Stil dieser Region der Ardennen, die komplett renoviert wurde und heute im modernen Glanz erstrahlt.

Die wichtigsten touristischen Sehenswürdigkeiten (Bastogne, Saint-Hubert, Laroche und Libramont) befinden sich in einem Umkreis von 15 km.
In dem großen Garten in Südlage mit 2 Terrassen (davon eine große überdachte Terrasse) können Sie Ihren wohl verdienten Urlaub in vollen Zügen genießen.

Allgemein

  • Ca. 400 m²
  • 15 Personen
  • freistehend
  • 6 Schlafzimmer
  • 3 Badezimmer

Entfernungen

  • Bars/ Clubs/ Ausgehen ca. 15 km
  • Einkaufen ca. 5 km
  • Flughafen ca. 150 km
  • Freibad ca. 15 km
  • nächste Haltestelle ÖPNV ca. 100 m
  • Ort ca. 100 m
  • Cafés/ Restaurants ca. 3 km
  • Schwimmbad ca. 15 km
  • See ca. 5 km
  • Fahrrad-Verleih ca. 1 m

Raumaufteilung

Weitere Räume

Esszimmer

Schlafzimmer 1

  • Doppelbett: 140 x 200 cm
  • Etagenbett: 90 x 200 cm

Schlafzimmer 2

  • Doppelbett: 140 x 200 cm
  • Kinder-/ Babybett

Küche 1

  • Backofen
  • Tiefkühlschrank
  • Trockner
  • Waschmaschine

Küche 2

  • Offene Küche
  • Mikrowelle
  • Spülmaschine
  • Kinderstuhl

Badezimmer

  • Badewanne
  • Dusche
  • Toilette

Toilette

Sitzecke

  • DVD-Player
  • Kaminofen: Holz
  • Radio
  • Stereoanlage
  • Kabel-TV: Kabel

Erdgeschoss

Toilette

Wohnraum/Küche

  • Kaminofen: Holz
  • Radio
  • Stereoanlage
  • Backofen
  • Tiefkühlschrank
  • Mikrowelle
  • Spülmaschine

Sitzecke

  • DVD-Player
  • Radio
  • Stereoanlage
  • Digital-TV: digital

1. Etage

Schlafzimmer 1

  • 2 Doppelklappbetten: 140 x 200 cm
  • Doppelbett: 140 x 200 cm
  • Kinder-/ Babybett

Schlafzimmer 2

  • 2 Einzelbetten: 90 x 200 cm

Schlafzimmer 3

  • Doppelbett: 140 x 200 cm

Schlafzimmer 4

  • Etagenbett: 90 x 200 cm

Badezimmer 1

  • Badewanne
  • Dusche

Badezimmer 2

  • Dusche

Toilette

Ausstattung

Kochen

  • Tiefkühlschrank

Sonstiges

  • Billardtisch
  • Tischtennisplatte
  • Trockner
  • Waschmaschine
  • WLAN
  • Haustiere nicht erlaubt

Außen

  • Garten: alleinige Nutzung, teilweise umzäunt
  • Gartenmöbel
  • 2 Grill
  • 2 Terrasse: alleinige Nutzung, umzäunt

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 15 Personen inkl. Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Auf Wunsch zubuchbar: Brennholz EUR 8,00 pro Paket (vor Ort zahlbar)
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe ca. EUR 1,00 pro Person / pro Tag (verpflichtend), Kaution EUR 470,00 (verpflichtend, Sie bezahlen im Voraus, nicht vor Ort. Rückzahlung 7 Tage nach der Abreise)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 12.01.2013, Reisezeitraum: Dezember 2012

    „Sehr schönes Haus.“

  • Ein Gast schrieb
    am 01.10.2018, Reisezeitraum: August 2018

    „Der Hausbesitzer wartete auf uns. Ausgezeichneter Empfang. Der Besitzer spricht kein Niederländisch, hatte aber Google Übersetzen zur Hand. Das Haus ist sehr groß. Und der Garten viel größer. Super gepflegtes Haus. Und eigentlich ist alles da. Das WiFi war nicht sehr toll. Nicht in der ganzen Hausrezeption.

    Das Haus hat eine zentrale Lage. Es gibt viel in der Gegend. Das Kriegsmuseum in Bastogne ist sehr zu empfehlen. Vergessen Sie nicht, für einen Tag nach Luxemburg zu fahren, Vianden, Echternach und Larochette sind einen Besuch wert. Und eine Kanutour ist auch toll. Im letzten Sommer war es in Belgien zu trocken für eine Kanutour (zu wenig Wasser in den Flüssen) und wir fuhren nach Luxemburg, Echternach. Aber es macht auf jeden Fall Spaß.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG
  • Ein Gast schrieb
    am 14.06.2018, Reisezeitraum: Juni 2018

    „Feiner Empfang, Sie fühlten sich sofort willkommen. Hatte ein leckeres Dessert gemacht!

    Grundstück sehr sauber und komplett! Schöne, ruhige Gegend und zentral in den Ardennen gelegen. Wiederholt! Gute Einrichtungen für Babys und sicherlich gut für Kinder geeignet.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG
  • Ein Gast schrieb
    am 17.04.2018, Reisezeitraum: April 2018

    „Der Geiger sagte, wir könnten den Schlüssel an derselben Adresse wie das Haus abholen. Dies war in der Praxis nicht der Fall. Nach einer Glocke in schlechtem Französisch zum Besitzer kam er nach 30 Minuten, um die Schlüssel zu bringen.



    Nach diesem steifen Anfang haben wir uns in das aus zwei Teilen bestehende Haus eingebaut. Es hat an nichts gefehlt und es standen sogar zwei Kuchen für unser Unternehmen bereit. Eine sehr schöne Geste.



    Bei der Abreise konnten wir die Schlüssel in der Mailbox lassen. Obwohl die Spülmaschine nicht rechtzeitig fertig war, mussten wir dafür nicht extra bezahlen.



    Das Haus hat uns sehr gut gefallen.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG
  • Ein Gast schrieb
    am 04.04.2018, Reisezeitraum: März 2018

    „Bei der Ankunft wurden wir vom Besitzer herzlich begrüßt. Er sprach kaum Niederländisch, tat aber alles, um alles über das Haus zu zeigen und Informationen über die Umgebung zu geben. Es gab sogar eine Schüssel mit hausgemachtem Schokoladenmousse für uns! Das Haus war sehr ordentlich und sauber. Es ist schade, dass es keine Tür zwischen den beiden Häusern gibt, sodass wir regelmäßig ein bisschen nach draußen gehen mussten (in unserem Fall wegen des Regens). Die Küche war komplett ausgestattet. Viele Spiele / Spielzeug, Betten gemacht, Seife und Toilettenpapier waren bereits in den Bädern. Die Häuser sind schön eingerichtet und da wir am Osterwochenende dort waren, waren sie sogar komplett in Osteratmosphäre eingerichtet. Wir hatten ein fantastisches Wochenende und können dieses Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen!“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG