Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr 
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 602013

Ferienwohnung für max. 3 Personen
Koserow, Usedom (Achterwasser), Deutschland

Diese Ferienwohnung wird zurzeit nicht zur Buchung angeboten. Suchen Sie stattdessen nach Alternativen in Koserow, an der deutschen Ostseeküste oder in Deutschland.
  • Ihre Ferienwohnung
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Die Ferienwohnung liegt in Koserow. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage der Ferienwohnung markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift der Ferienwohnung ist.
Ort: Ostseebad Koserow. Gute, zentrale Lage nahe der Ortsmitte (350 m). Hotel-Schwimmbad mit schönem Wellnessbereich (Gebühr) 350 m. Ostseestrand 950 m.

Haus: Modernes Ferienhaus mit einer Ferienwohnung. Gepflegte, freundliche Einrichtung. Nichtraucherwohnung. Zentralheizung. Vermieterwohnung im Parterre. Separate Terrasse mit Sitzmöbeln, Grill im Garten.1 Pkw-Stellplatz.

Sie wohnen in D 016.034.
D 016.034 Wohnung 2-3 Pers.: 2-Zimmerwohnung mit 55 qm Wohnfläche, 1. Etage, offen zum Flur (leichte Dachschrägen). Wohn-/Schlafzimmer mit gemütlicher Sitzecke, Sat-TV, Zustellbett. Wohnküche mit Esstisch, Radio, Pantry-Küche (Minibackofen). Doppelzimmer. Großes Bad: Du, Bw, Wb, WC.
Nebenkosten 10 €/Pers. zzgl. Kurtaxe. Bettwäsche vorhanden.
Haustier nicht erlaubt.

Allgemein

  • Ca. 55 m²
  • 3 Personen
  • 1 Schlafzimmer

Entfernungen

  • Schwimmbad ca. 350 m
  • Strand ca. 950 m

Ausstattung

Sonstiges

  • Haustiere nicht erlaubt
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zur Ferienwohnung 

  • 2,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 26.08.2014, Reisezeitraum: August 2014

    „Die Ferienwohnung ist groß, sauber und alles Notwendige vorhanden. Im großen Badezimmer sind Dusche und Badewanne, toll für die kleinen Kinder nach dem Strand. Unglaublich war, dass die Wohnung keine separate Eingangstür hatte. Man schloss die Haustür auf, zum einem ist die Wohnung des Sohnes vom Vermieter im Erdgeschoss mit separater Eingangstür und zum Zweiten geht hier die Treppe hoch zur Ferienwohnung. Oben angekommen sind nur noch die einzelnen Zimmer mit eigenen Türen versehen. Da wir zwei Kleinkinder dabei hatten, hatten wir wirklich Angst, dass eines der Kinder die Treppe hätte runter fallen können, da kein Treppenschutz. Hier konnte ich nur kurzerhand einfach eine ganze Tür aus hangeln und davor stellen. Dass das Hab und Gut nicht abschließbar ist und die Räumlichkeiten offen sind, war kein gutes Gefühl. Außerdem war keine Möglichkeit eines Babybettchen vorhanden. Die Bettwäsche war irgendeine billige Satinnachahmung, die an der Haut fast schon klebte. Die Küche ist zwar groß, aber es gibt kaum Abstellflächen neben der Spüle, sodass das Kochen und Spülen keine Freude gemacht hat. Die Wohnung kühlte sich nicht ab. Die Außentemperaturen lagen bei ca. 25 Grad und die hielt die Wohnung auch die ganze Nacht.“

    Kommentar von atraveo:
    Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 20.06.2014, Reisezeitraum: Mai 2014

    „Die Ausstattung ist gut. Wir haben nichts vermisst.“

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 29.09.2013, Reisezeitraum: September 2013

    „Saubere Unterkunft, nette Leute, guter Preis.“

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 14.07.2013, Reisezeitraum: Juni 2013

    „Saubere Unterkunft mit großem Bad.“

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 02.09.2012, Reisezeitraum: August 2012

    „Sehr gut ausgestattete Ferienwohnung im 1. Stock eines Einfamilienhauses. Die Wohnung hatte alles, was man braucht! Sie war sehr sauber und hat einen schönen Schnitt. Vor allem das große Bad hat uns sehr gefallen (Dusche und Badewanne). Großes Ehebett, zusätzliche Schlafmöglichkeiten im Wohnzimmer, Fernseher etc. Zusätzlich bestand ein sehr netter Kontakt zu den Vermietern!“