Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 699204

Ferienhaus für max. 3 Erwachsene + 2 Kinder
Nadole, Ostseeküste Polen, Polen

4,6 von 5 (11 Kundenbewertungen)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Nadole. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Ferienhaus, Nadole,

Beschreibung:
Gemütliches, liebevoll eingerichtetes Ferienhaus direkt am Zarnowieckie See, inmitten wunderschöner Natur. Zum Haus mit dem einmaligen Seeblick gehört ein kleiner aber sehr gepflegter und schön angelegter Garten der zum Verweilen und Entspannen einlädt. Durch die herrliche Lage direkt am See wird vor allem naturbegeisterten Familien ein vielfältiges und abwechslungsreiches Ferienprogramm geboten: Sonnenbaden, Spielen, Plantschen, Schwimmen und Angeln oder eine Tour mit dem Tretboot oder Ruderboot (Bootsverleih im Ort). Sie können auch eine Schiffstour unternehmen um die schöne Natur aus anderer Perspektive zu erkunden. Die fantastischen, feinsandigen und naturgelassenen Ostseestrände der Bialogora und Debki sind etwa 10 km entfernt.
Für alle Typen gilt:
gemütlich rustikale Einrichtung mit viel Holz
- über 2 Etagen
- 2 Satelliten-TV, deutsche Programme
- E-Radiatoren
- Terrasse, Balkon, Garten
- Gartenmöbel, Grill
- 2 PKW-Stellplätze in 5 m
Aktivitäten in der Umgebung:
Freilichtmuseum in Nadole 300 m

Angeln 20 m, Fahrradverleih 300 m, Bootsverleih im Ort, Hallenbad 4 km, Reiten 6 km


Ferienhaus:
Ferienhaus. Wohn-/Esszimmer im Erdgeschoss, 1 Schlafgelegenheit. Schlafzimmer im Obergeschoss, 1 Doppelbett (1,60 m breit).Schlafzimmer im Obergeschoss, 1 Etagenbett, über steile Treppe erreichbar. Offene Küche im Erdgeschoss, Gasherd mit Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Kaffeemaschine, Wasserkocher. Badezimmer im Erdgeschoss, Dusche, WC.
Wohnfläche ca. 60 qm.

Entfernungen:
Einkauf 200 m, Restaurant 300 m, Baden 20 m, Meer, Sandstrand 12 km, See Zarnowieckie 20 m, Ort Wejherowo 20 km.

Highlights:
Kurtaxe





Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

Nachbarobjekt: POS06028, Entfernung 50 m.

Handtücher sind mitzubringen.

Nichtraucher-Unterkunft.
Inklusive:
Endreinigung
Bettwäsche
Gas
Wasser
Kurtaxe



Hinweise des Vermieters:
Kaution: 100,00 € (bar)

Allgemein

  • Ca. 60 m²
  • 5 Personen (davon mind. 2 Kinder)
  • freistehend
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Entfernungen (Luftlinie)

  • Angelplatz ca. 20 m
  • Bootsvermietung ca. 1 m
  • Einkaufen ca. 200 m
  • Wasser ca. 12 km
  • Ort ca. 20 km
  • Reitmöglichkeit ca. 6 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 300 m
  • Sandstrand ca. 12 km
  • Schwimmbad ca. 4 km
  • See ca. 20 m

Ausstattung

Wohnen

  • Sat.-TV

Kochen

  • Backofen
  • Kaffeemaschine
  • Küche
  • Kühlschrank
  • Wasserkocher

Bad/WC

  • Dusche
  • Toilette

Sonstiges

  • Nichtraucherobjekt
  • Haustiere nicht erlaubt

Außen

  • Balkon
  • Garten
  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Terrasse

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 3 Erwachsene + 2 Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Nach Verbrauch: Strom nach Verbrauch (verpflichtend) (16.05.2020 - 25.09.2020), Strom nach Verbrauch (verpflichtend) (01.06.2019 - 20.09.2019)
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe inklusive (16.05.2020 - 25.09.2020), Kurtaxe inklusive (01.06.2019 - 20.09.2019)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 03.08.2017, Reisezeitraum: Juli 2017

    „Wir haben uns sehr wohlgefühlt, wurden freundlich empfangen und die Verständigung auf englisch mit dem Enkel klappte super. Das Haus hat eine tolle Lage direkt am See mit Steg. Hier haben wir unsere Abende ausklingen lassen und den Sonnenuntergang genossen. Auch bei schlechtem Wetter ist das Haus groß genug und auch draußen findet jeder ein Plätzchen in dem gepflegtem Garten. Die Entfernung zur Ostsee ist ein Katzensprung und die Badeorte sind sehr schön. Alles, was man braucht, ist vorhanden und für den Notfall wird eine Telefonnummer hinterlegt. Wir können das Haus weiterempfehlen.“

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 23.07.2017, Reisezeitraum: Juli 2017

    „Das Haus war schön und komfortabel. Die Küche könnte mehr Reinigung verwenden, zoals der Kühlschrank nicht wirklich sauber war. Weiteres Alles, was man braucht, zur Verfügung gestellt wurde. Viel warme Decken für die kalten und frischen Abenden. Das Bett war bequem zu schlafen und gemütlich.“ „Das Haus war schön und komfortabel. Die Küche könnte mehr Reinigung verwenden, zoals der Kühlschrank nicht wirklich sauber war. Weiteres Alles, was man braucht, zur Verfügung gestellt wurde. Viel warme Decken für die kalten und frischen Abenden. Das Bett war bequem zu schlafen und gemütlich.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet. Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 02.08.2016, Reisezeitraum: Juli 2016

    „Alles ist in Ordnung“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Tschechischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 24.07.2016, Reisezeitraum: Juli 2016

    „Anfahrt und Parken
    ---------------------------
    Achtung, Fehler in Google Maps (Stand: 24.07.2016):
    Da, wo Maps die Josefa Piontka anzeigt, ist die Abrahama – die Straßen sind vertauscht!

    Das Haus ist das letzte an einer Stich»straße« (eigentlich ein Weg) , an deren oberen und unteren Ende Tore sind, die nachts meist verschlossen werden. Schlüssel zumindest für das untere Tor ist dabei, oben haben wir es nie verschlossen gefunden.
    Man kann mit dem Auto direkt aufs Grundstück fahren, aber das ist nur was für geduldige Menschen oder kleinere Wagentypen. Bei unserem Golf Plus fanden wir es zu anstrengend, das nach jedem Ausflug zu tun. Man kann den Wagen problemlos auf dem Weg stehen lassen, da es, wie gesagt, das letzte Haus ist. Sinnvoll ist es, Platz für FußgängerInnen zu lassen, da kommen immer mal Leute lang.

    Lage und Ausstattung
    --------------------------------
    Das Haus ist sauber, sehr gut ausgestattet und gepflegt, der Garten – von dem wir Obst und Kräuter nutzen durften! – sehr schön bunt und liebevoll gepflegt. Die Lage am See, die Terrasse mit Blick über den See, ist einfach schön. Fenster und Türen sind mit Insektenschutz ausgestattet, aber es gab so gut wie keine Mücken trotz der unmittelbaren Seenähe. Der Steg ist für RomantikerInnen und AnglerInnen perfekt.

    Eigentlich liegt das Haus sehr ruhig, man kann sich wunderbar erholen. Allerdings scheint es ein polnisches Hobby zu sein, mehr noch als bei den Deutschen, Rasen zu mähen. Vor allem samstags und an den Nachmittagen sollte man also mit entsprechender Untermalung rechnen.

    Wie andere erwähnten, ist die Treppe im Haus mit Vorsicht zu genießen. Sie ist steil und lädt zur Demut ein, denn wenn man nicht grade sehr klein ist, stößt man sich den Kopf, wenn man ihn nicht senkt ;-) Leuten mit Gehproblemen ist das also nicht unbedingt zu empfehlen. Die Geländer sind aber so, dass man sich gut abstützen und absichern kann.

    Es gibt im Haus und draußen unterschiedliche Sitzecken und Sofas, so dass jeder sein Lieblingsplätzchen finden dürfte.

    Die Betten haben straffe, ordentliche Matratzen, Bettdecken, Kopfkissen und Bettwäsche sind tipptopp. Das Doppelbett hat nur eine Bettdecke für beide – wer das nicht gewöhnt ist, sollte mit den Vermietern reden oder sich eine der vielen anderen Decken nehmen.
    Es gibt außer den von uns genutzten Betten (Doppelbett im einen Schlafzimmer, Etagenbett im anderen) noch einen Schlafplatz auf Matratze unter der Dachschräge, und das Sofa im Wohnzimmer ist ebenfalls zum Schlafen nutzbar.

    In der Küche findet man, was man braucht, Geschirr und Gläser würden auch für deutlich mehr Menschen ausreichen. Es gibt einen Gasherd mit einer Elektroplatte und elektrischer Backröhre. Die Sparflammen werden nicht wirklich klein, da sollte man etwas vorsichtig sein.
    Die Geräte sind keine Hightech, aber brauchbar: Mikrowolle, Mixer, Wasserkocher, Sandwichmaker…

    Bisschen tricky ist es, heißes Wasser aus dem Hahn zu kriegen mit elektrischem Durchlauferhitzer. In der Küche ist das besonders schwierig; besser mit dem Wasserkocher o.ä. heiß machen oder Wasser aus dem Bad holen. Wenig aufdrehen -> höhere Temperatur! Und die Hähne sind unterschiedlich, Warmwasser liegt nicht bei allen auf der gleichen Seite.

    Es gibt einen großen Fernseher unten mit unzähligen Programmen, aber nur drei deutschen, soweit wir das sehen konnten (wir sehen nicht fern und hatten nur fürs EM-Endspiel angeschaltet, das haben wir dann auf Polnisch geguckt). Der Fernseher im Schlafzimmer kann dann zum weiteren Polnischlernen genutzt werden ;-)

    Vermieter
    -------------
    Die Vermieter sind ausgesprochen liebenswürdig und freundlich. Die Verständigung war bei der Ankunft über den Sohn (?) auf Englisch möglich, bei der Abreise hatten wir dann mit Händen, Füßen und Russisch ganz guten Erfolg. Sie haben eine Frau in Reichweite, die Deutsch spricht, so dass sich evtl. Probleme damit lösen lassen dürften.“

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 14.08.2015, Reisezeitraum: Juli 2015

    „Ein sehr schönes, großzügiges Haus. Die Lage ist einzigartig, mit Blick auf den See, ganz nah am Steg. Ein wunderschöner, gepflegter, kleiner Garten. Man kann dort sitzen, oder auf der Veranda. Wir hatten fast die ganze Woche Regen, so dass wir die Reise gar nicht richtig nutzen konnten. Da hat uns sehr geholfen, dass das Haus großzügig ist, zu viert hatte jeder Rückzugmöglichkeiten und für die kalten Abende gab es einen schönen Ofen mit elektrischem Kaminfeuer. Zum Haus ist zu sagen, dass es für Ältere oder in der Bewegung eingeschränkte Menschen sicher nichts ist, es gibt eine steile Treppe und als Erwachsener muss man den Kopf einziehen. Ansonsten sind in fast jedem Zimmer große Fenster mit Meerblick. Die Küche ist eine schmale, etwas enge Küchenzeile, die aber alles bietet. Ein sehr charmantes, schönes Urlaubshaus. Wegen schlechten Wetters konnten wir die Lage leider nicht so ausschöpfen. Aber es gibt in der Nähe eine Badestelle, abends kann man auf dem Steg Sterne schauen. Das Haus ist das letzte in einer Stichstraße von Ferienhäusern. Die Landstraße ist an dieser Stelle gesäumt von solchen Stichstraßen. Das Haus ist in dieser Stichstraße das Einzige mit Seeblick. Alle Häuser haben einen großen Garten mit hohen Hecken, so dass man von den Nachbarn nicht viel mitkriegt. Nur Kirchenglocken und Hahnenschreie.“

Ferienhaus für max. 14 Personen auf den dänischen Südseeinseln
ab
EUR 994 / Woche
Ferienhaus für max. 14 Personen in Istrien
ab
EUR 1.000 / Woche
Ferienwohnung für max. 14 Personen im Salzburger Land
ab
EUR 1.037 / Woche
Studio für max. 2 Personen in der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur
ab
EUR 577 / Woche
Ferienwohnung für max. 6 Personen im Trentino
Preis auf Anfrage
Ferienhaus für max. 6 Personen in Mittelnorwegen
ab
EUR 517 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen in der Toskana
ab
EUR 619 / Woche
Ferienhaus für max. 8 Personen auf Mallorca
ab
EUR 868 / Woche
Ferienhaus für max. 9 Personen in Nordgriechenland
ab
EUR 1.067 / Woche
Ferienwohnung für max. 7 Personen am Gardasee
ab
EUR 926 / Woche