Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 719357
+ 2 Unterkünfte

Ferienhaus für max. 8 Personen
Albarella, Venedig und Umgebung, Italien

3,6 von 5 (5 Kundenbewertungen)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Albarella. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Die Privatinsel Albarella befindet sich in der Lagune südlich von Venedig, vollkommen eingebettet in den Naturpark des Podeltas. Die herlichen Grünbereiche und die Möglichkeit unzähige Sportarten zu betreiben (darunter Golf, Reitsport und diverse Wassersportarten) erfüllen die unterschiedlichsten Unterhaltungs- und Freizeitwünsche und machen aus der Insel einen idealen Ort für angenehme und erholsame Aufenthallte.

Im Naturpark des Podelta gelegen und durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist die Insel 5 Km lang und 1,5 Km breit: 528 Hektare sind von der mediterranen Macchia, mit 2 Millionen Bäumen 150 unterschiedlicher Baumarten bedeckt, z.B., Strandkiefer und Pappeln, auch "Populus Alba" genannt, von denen die Insel ihren Namen bekommen hat. Hier finden Damwild, Fasanen, Hasen, Reihen, Falken, Seidenreiher und italienische Stelze ihren natürlichen Lebensraum. Die ganze Insel (100%) sowie alle Wasserflächen stehen unter strengem Naturschutz.

Die Ruhe, die Ungestörtheit und die Sicherheit der Gäste auf Albarella werden rund um die Uhr durch einen diskreten und aufmerksamen Sicherheitsdienst gewährleistet. Die zum Einlaß auf die Insel benötigte Magnetausweiskarte wird lediglich an Eigentümer und Gäste der Insel ausgehändigt.

Verkehrsberuhigte Zone: Die Fahrräder sind die unbestrittenen Herrscher auf den Straßen, 3.000 unterschiedlichster Räder stehen für Kinder und Erwachsene zur Vermietung zur Verfügung, um sich in aller Ruhe durch üppige Wälder, entlang sandiger Küstenstreifen oder auf dem Damm entlang der Fischerteiche und Wasserflächen fortzubewegen.

Für unsere Gäste stehen verschiedene Typologien von Villen und Ferienwohnungen zur Verfügung.

Dienstleistungen inklusive:
• Abendveranstaltungen - Animationsprogramme
• Albacard
• Eintritt für die Schwimmbäder im Centro Sportivo und Sporting Fiordi
• Trenino (kleiner Inselzug)

Freistehend Doppelhaushälfte oder eigenständiger Hausanteil in 3-Villengruppe, 8 Bettplätze – mit eigenem Pool.
Die angegebene Lage der Unterkunft in Google Maps zeigt nur die orientative Lage auf der Insel.
Bitte beachten Sie, dass die Unterkünfte an unterschiedlichen Positionen der Insel liegen.

Fünfzimmervilla (ca. 120 qm) auf zwei Ebenen mit Garten, überdachter Terrasse und teilweise Balkon. Ausstattung: Wohnzimmer mit Kochecke, 4 Schlafzimmer (2 Zimmer mit Ehebett, 2 weitere mit jeweils 2 Einzelbetten oder teilweise Stockbett), 2 Badezimmer, Sat-TV, Klimaanlage, Waschmaschine und Geschirrspüler, Gartenmöbel. Parkplatz in der Nähe.

Allgemein

  • Ca. 120 m²
  • 8 Personen
  • Art d. Gebäudes: Reihenhaus
  • Gesamtanzahl d. Stockwerke im Gebäude über EG: 1
  • 4 Schlafzimmer
  • 2 Badezimmer

Entfernungen (Luftlinie)

  • Bars/ Clubs/ Ausgehen ca. 1 km
  • Bahnhof ca. 30 km
  • Basketballplatz ca. 1 km
  • Flughafen ca. 70 km
  • Golfplatz ca. 1 km
  • Hafen ca. 1 km
  • Lebensmittelhandel ca. 1 km
  • Meer ca. 1 km
  • Minigolfanlage ca. 1 km
  • nächstgelegene Ortsmitte ca. 10 km
  • Reitmöglichkeit ca. 1 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 1 km
  • Sandstrand ca. 1 km
  • Schwimmbad ca. 1 km
  • Spielplatz ca. 1 km
  • Strand ca. 1 km
  • Tennisplatz ca. 1 km
  • Fußballplatz ca. 1 km
  • Volleyballfeld ca. 1 km
  • Wassersport ca. 1 km
  • Fahrrad-Verleih ca. 1 km

Raumaufteilung

Weitere Räume

Schlafzimmer 1 - 2

  • Doppelbett (1,80m Breite)

Schlafzimmer 3

  • 2 Einzelbetten (0,90m Breite)

Schlafzimmer 4

  • Etagenbett

Badezimmer 1 - 2

  • Dusche

Sanitäre Einrichtungsgegenstände in der Ferienunterkunft

  • Föhn
  • Toilette

Ausstattung

Wohnen

  • Sat.-TV

Kochen

  • Backofen
  • Gefrierfach
  • Elektroherd
  • Espressokanne
  • Gasherd
  • Kühlschrank
  • Spülmaschine

Sonstiges

  • Anglerfreundlich
  • Animation
  • Heizung
  • Klimaanlage: teilweise
  • Haustiere sind erlaubt (max. 1)
  • Waschmaschine
  • Internet in der Nähe

Außen

  • Außendusche
  • Balkon
  • Garten: zur alleinigen Nutzung
  • Grill
  • Terrasse
  • Private PKW-Stellplätze insgesamt: 2

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Privatpool
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 8 Personen inkl. Kinder  
    maximal 1 Haustier    
Weiter zur Buchung
Auf Wunsch zubuchbar: Kinderbett EUR 30,00 pro Stück / pro Woche (Reisedauer bis 7 Tage, bis 3 Jahre, vor Ort zahlbar, muss bestellt werden)
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe 5% des Mietpreises (verpflichtend, Reisedauer bis 7 Tage, vor Ort zahlbar, mindestens EUR 10,00, höchstens EUR 10,00), Kurtaxe 5% des Mietpreises (verpflichtend, vor Ort zahlbar, mindestens EUR 20,00, höchstens EUR 20,00), Kaution keine
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 17.09.2018, Reisezeitraum: August 2018

    „Schönes Haus mit tollem Pool! Ruhig Lage, sehr gepflegt.“

  • 3,0 von 5
    atraveo-Kunde Maja schrieb
    am 08.08.2016, Reisezeitraum: August 2016

    „Der Pool war sehr gut und es gab die Kontrolle über diese mehrmals in der Woche.
    Das Haus war in Ordnung, aber fehlt ein Teil der Küche als dumm erleichtern den Alltag beim Kochen. Es gab sehr wenige Küchenutensilien, mit zu arbeiten.
    Er sagt, in der Anzeige, dass es einen Grill, natürlich, aber man selbst aus dem Regal im Supermarkt auf dem Platz lkøbe. Nicht ganz in Ordnung!“ „Der Pool war sehr gut und es gab die Kontrolle über diese mehrmals in der Woche.
    Das Haus war in Ordnung, aber fehlt ein Teil der Küche als dumm erleichtern den Alltag beim Kochen. Es gab sehr wenige Küchenutensilien, mit zu arbeiten.
    Er sagt, in der Anzeige, dass es einen Grill, natürlich, aber man selbst aus dem Regal im Supermarkt auf dem Platz lkøbe. Nicht ganz in Ordnung!“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet. Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Dänischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 20.08.2015, Reisezeitraum: August 2015

    „Im großen und ganzen war das Haus top.
    Ausstattung negativ: die Schubladen in Wohnzimmer waren kaputt, die Klimaanlage im EG ist zu laut (im Vergleich sind die Klimaanlagen im Obergeschoss angenehm leise gewesen). 1 Klimagerät für ganzes EG ist zu wenig, die Leistung ist nicht ausreichend. Keine richtige Kaffeemaschine, es gab aber die Möglichkeit sich einen Kaffee zu kochen. Ausstattung positiv: 3 WCs mit Dusche, super Pool (Reinigung erfolgte mehrfach in der Woche), Waschmaschine, Spülmaschine, 2 Kühl-Gefrier-Schränke. Ansonsten ist die Ausstattung so gewesen, wie in der Beschreibung. Unser Haus war nahe am Strand gelegen, also großartig. Der Gesamtzusand des Hauses war ok, es nicht nicht alt aber auch nicht neu, eben gut in Schuss. Insgesamt war das Haus sauber bei der Ankunft gewesen. Der Preis war angemessen, wenn man bedenkt, dass das Haus für 9-10 Personen ausgelegt ist.“

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde Christer047 schrieb
    am 25.09.2014, Reisezeitraum: September 2014

    „Top Modernes Haus mit guter Ausstattung. Das Haus ist gut für die Geschäftstätigkeit und Schwimmen entfernt. Der Pool war wirklich schön beinhaltet tägliche Wartung der Bademeister. Wir können auf jeden Fall sehen wir wieder gehen.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Schwedischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 2,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 24.08.2014, Reisezeitraum: August 2014

    „Grundsätzlich war dieses Haus in Ordnung- wären die vorhandenen Mängel nicht gewesen.
    Ohne diese würde ich das Haus mit 5 Häusern wirklich gerne weiterempfehlen- da diese aber leider zu dem gezahlten Preis nicht hätten sein dürfen, vergebe ich nur 3 Häuser.
    Von außen macht das Haus, das in einer gepflegten Wohnanlage liegt, einen sehr guten Eindruck. Auch der Pool war besser als erwartet- sauber, tief genug und Reinigung jeden zweiten Tag.Lediglich die Beleuchtung war leider defekt.
    Auch die Terrasse und der Garten waren besser als gedacht, die Aufteilung ist jedoch bei jedem Haus anders geregelt. Gartenmöbel, zu denen 3 Liegen, ein Sonnenschirm, ein Plastiktisch und 10 Stühle dazu zählten waren auch völlig ok. Den Grill konnten wir leider nicht benutzen, da weder ein Rost noch Kohlen/Holz vorhanden waren, was uns jedoch nicht gestört hat.
    Im Inneren fanden wir eine neuwertige Küche mit Gasherd, Kühl/Gefrierkombination , Backofen,Spüle und Spülmaschine vor. Alles sauber und scheint sehr neuwertig zu sein.
    Im Wohn/Essbereich findet man eine ausziehbare Schlafcouch vor und einen Fernseher auf dem man an regnerischen Tagen zumindest ARD und ZDF schauen kann.
    Außerdem gibt es noch einen kleinen Esstisch mit leider nur 6 Stühlen bei einem Haus, das für 10 Personen gedacht ist.
    Im Erdgeschoss befanden sich bei uns außerdem noch zwei Schlafzimmer- das Eine mit zwei Einzelbetten, das Andere mit einem Stockbett ausgestattet - und ein Badezimmer, das auch sehr neuwertig und sauber war.
    Über eine sehr enge und steile Treppe gelangt man in das Obergeschoss, auf dem sich bei uns drei weitere Schlafzimmer und zwei weitere Bäder befanden. Beide Bäder - das eine auf dem Gang, das andere an das Elternschlafzimmer angeschlossen- machten ebenfalls einen sehr guten Eindruck.
    Unserer Meinung nach passte aber die Einrichtung der Schlafzimmer überhaupt nicht zum Rest des Hauses- erschienen uns Küche und Bäder sehr neu, war die Einrichtung der Schlafzimmer überhaupt nicht mehr zeitgemäß.
    Durch die veralteten Matratzen, auf denen man Nachts jede einzelne Feder spürte, grenzte der Schlaf für uns an eine mittlere Körperverletzung.
    Da wir nur 8 Personen waren, benutzten wir nur 4 Schlafzimmer, weswegen wir den größten Mangel erst am Tag vor unserer Abreise entdeckten.
    Aufgrund eines angeblichen Fledermaus-Problems hatte sich auf dem Bett eine Centimeter hohe Kotschicht abgesetzt, welche am ersten Tag noch nicht war. Als wir diesen Mangel an der Rezeption mitteilten, wurde uns daraufhin nur entgegnet , dass das hier schon mal vorkommen kann, wir wären schließlich im Naturpark und Fledermäuse stünden hier unter Artenschutz, weswegen man wohl nichts dagegen tun könne. Da dieses Problem allerdings anscheinend bekannt war- da in diesem Zimmer bereits ein Mäuseschreck installiert war- fühlten wir uns hintergangen, da die Dame an der Rezeption mit der Ausrede kam, wir hätten sowieso statt 4 Schlafzimmer 5 bekommen, deswegen konnten wir ja auch schließlich auch auf ein anderes Zimmer ausweichen und der Ausfall des eines Zimmer würde so nicht ins Gewicht fallen.
    Wir hätten uns mehr Entgegenkommen gewünscht bei einem Haus in dieser Preisklasse- deswegen auch der Häuserabzug.
    Zu den weitern Mängel zählten auch ein wackliger Handtuchhalter in einem der Bäder, eine kaputte Tür im Erdgeschoss, eine nicht ganz einwandfreier Sauberkeitszustand bei Ankunft, fehlendes Equipment wie z.B einige Teller . Laut eines Dokuments, das in dem Haus hängt wäre auch eine tägliche Reinigung inbegriffen gewesen, von der wir leider nichts bemerkten. Auch fanden wir, dass man die Handtücher wenigstens einmal hätte tauschen können- ohne unsere eigenen mitgebrachten hätten wir einen Satz Handtücher pro Person für die ganze Woche benutzen müssen, das v.a. bei Benutzung der Handtücher am Strand eher unhygienisch ist.
    So ist es auch sehr empfehlenswert, die Grundausstattung bei Ankunft mitzubringen, da weder Spülmaschinentabs, Geschirrtücher o.ä. bereitgestellt werden. Auch Toilettenpapier gab es nicht mehr als eine Rolle pro Badezimmer.

    Im Allgemeinen ist zu sagen, dass wir es sehr schade fanden, da dieses Haus ohne die gravierenden Mängel eine sehr empfehlenswerte Unterkunft sowohl für Familien als auch für Jugendgruppen wäre.“ „Grundsätzlich war dieses Haus in Ordnung- wären die vorhandenen Mängel nicht gewesen.
    Ohne diese würde ich das Haus mit 5 Häusern wirklich gerne weiterempfehlen- da diese aber leider zu dem gezahlten Preis nicht hätten sein dürfen, vergebe ich nur 3 Häuser.
    Von außen macht das Haus, das in einer gepflegten Wohnanlage liegt, einen sehr guten Eindruck. Auch der Pool war besser als erwartet- sauber, tief genug und Reinigung jeden zweiten Tag.Lediglich die Beleuchtung war leider defekt.
    Auch die Terrasse und der Garten waren besser als gedacht, die Aufteilung ist jedoch bei jedem Haus anders geregelt. Gartenmöbel, zu denen 3 Liegen, ein Sonnenschirm, ein Plastiktisch und 10 Stühle dazu zählten waren auch völlig ok. Den Grill konnten wir leider nicht benutzen, da weder ein Rost noch Kohlen/Holz vorhanden waren, was uns jedoch nicht gestört hat.
    Im Inneren fanden wir eine neuwertige Küche mit Gasherd, Kühl/Gefrierkombination , Backofen,Spüle und Spülmaschine vor. Alles sauber und scheint sehr neuwertig zu sein.
    Im Wohn/Essbereich findet man eine ausziehbare Schlafcouch vor und einen Fernseher auf dem man an regnerischen Tagen zumindest ARD und ZDF schauen kann.
    Außerdem gibt es noch einen kleinen Esstisch mit leider nur 6 Stühlen bei einem Haus, das für 10 Personen gedacht ist.
    Im Erdgeschoss befanden sich bei uns außerdem noch zwei Schlafzimmer- das Eine mit zwei Einzelbetten, das Andere mit einem Stockbett ausgestattet - und ein Badezimmer, das auch sehr neuwertig und sauber war.
    Über eine sehr enge und steile Treppe gelangt man in das Obergeschoss, auf dem sich bei uns drei weitere Schlafzimmer und zwei weitere Bäder befanden. Beide Bäder - das eine auf dem Gang, das andere an das Elternschlafzimmer angeschlossen- machten ebenfalls einen sehr guten Eindruck.
    Unserer Meinung nach passte aber die Einrichtung der Schlafzimmer überhaupt nicht zum Rest des Hauses- erschienen uns Küche und Bäder sehr neu, war die Einrichtung der Schlafzimmer überhaupt nicht mehr zeitgemäß.
    Durch die veralteten Matratzen, auf denen man Nachts jede einzelne Feder spürte, grenzte der Schlaf für uns an eine mittlere Körperverletzung.
    Da wir nur 8 Personen waren, benutzten wir nur 4 Schlafzimmer, weswegen wir den größten Mangel erst am Tag vor unserer Abreise entdeckten.
    Aufgrund eines angeblichen Fledermaus-Problems hatte sich auf dem Bett eine Centimeter hohe Kotschicht abgesetzt, welche am ersten Tag noch nicht war. Als wir diesen Mangel an der Rezeption mitteilten, wurde uns daraufhin nur entgegnet , dass das hier schon mal vorkommen kann, wir wären schließlich im Naturpark und Fledermäuse stünden hier unter Artenschutz, weswegen man wohl nichts dagegen tun könne. Da dieses Problem allerdings anscheinend bekannt war- da in diesem Zimmer bereits ein Mäuseschreck installiert war- fühlten wir uns hintergangen, da die Dame an der Rezeption mit der Ausrede kam, wir hätten sowieso statt 4 Schlafzimmer 5 bekommen, deswegen konnten wir ja auch schließlich auch auf ein anderes Zimmer ausweichen und der Ausfall des eines Zimmer würde so nicht ins Gewicht fallen.
    Wir hätten uns mehr Entgegenkommen gewünscht bei einem Haus in dieser Preisklasse- deswegen auch der Häuserabzug.
    Zu den weitern Mängel zählten auch ein wackliger Handtuchhalter in einem der Bäder, eine kaputte Tür im Erdgeschoss, eine nicht ganz einwandfreier Sauberkeitszustand bei Ankunft, fehlendes Equipment wie z.B einige Teller . Laut eines Dokuments, das in dem Haus hängt wäre auch eine tägliche Reinigung inbegriffen gewesen, von der wir leider nichts bemerkten. Auch fanden wir, dass man die Handtücher wenigstens einmal hätte tauschen können- ohne unsere eigenen mitgebrachten hätten wir einen Satz Handtücher pro Person für die ganze Woche benutzen müssen, das v.a. bei Benutzung der Handtücher am Strand eher unhygienisch ist.
    So ist es auch sehr empfehlenswert, die Grundausstattung bei Ankunft mitzubringen, da weder Spülmaschinentabs, Geschirrtücher o.ä. bereitgestellt werden. Auch Toilettenpapier gab es nicht mehr als eine Rolle pro Badezimmer.

    Im Allgemeinen ist zu sagen, dass wir es sehr schade fanden, da dieses Haus ohne die gravierenden Mängel eine sehr empfehlenswerte Unterkunft sowohl für Familien als auch für Jugendgruppen wäre.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

Ferienhaus für max. 10 Personen an der italienischen Adriaküste
ab
EUR 1.604 / Woche
Ferienhaus für max. 8 Personen an der italienischen Adriaküste
ab
EUR 1.991 / Woche
Ferienhaus für max. 10 Personen an der italienischen Adriaküste
ab
EUR 672 / Woche
Ferienwohnung für max. 12 Personen an der italienischen Adriaküste
ab
EUR 599 / Woche
Ferienwohnung für max. 8 Personen an der italienischen Adriaküste
ab
EUR 1.556 / Woche
Ferienwohnung für max. 8 Personen an der italienischen Adriaküste
ab
EUR 484 / Woche