Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 72704

Ferienhaus für max. 6 Personen
Saintes-Maries-de-la-Mer, Camargue, Frankreich

2,3 von 5 (3 Kundenbewertungen)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Saintes-Maries-de-la-Mer. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Die Camargue ist eines der schönsten Naturgebiete in Südfrankreich, mit Wildpferden, rosa Flamingos und endlosen Sandstränden. Die Ferienwohnung (54 qm und Terrasse 25 qm) liegt in einem Feriendorf mit Swimming-Pool (8 x 13,5 m), 500 m vom Zentrum und dem Sandstrand von Saintes Maries de la Mer entfernt, zwischen endlosen Sandstränden und dem Naturgebiet. Nehmen Sie die vielen Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung (Arles, Nimes, Montpellier, Salon de Provence) wahr. Wunderschöne Wanderungen und Fahrradtouren machen Ihren Urlaub unvergesslich.

Kostelose W-lan

Allgemein

  • Ca. 54 m²
  • 6 Personen
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
  • abgeschl. Grundstück: umzäunt

Entfernungen (Luftlinie)

  • Bars/ Clubs/ Ausgehen ca. 1 km
  • Einkaufen ca. 500 m
  • Meer ca. 1 km
  • nächste Haltestelle ÖPNV ca. 1 km
  • Ort ca. 1 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 1 km
  • See ca. 5 km

Raumaufteilung

Erdgeschoss

Wohnraum

  • Schlafsofa 2 Personen
  • TV

Küche

  • Backofen
  • Tiefkühlschrank
  • Offene Küche
  • Mikrowelle

Toilette

Flur/Eingang

1. Etage

Schlafzimmer 1

  • Doppelbett

Schlafzimmer 2

  • 2 Einzelbetten

Badezimmer

  • Dusche
  • Waschmaschine

Ausstattung

Sonstiges

  • Heizung
  • WLAN
  • Haustiere nicht erlaubt

Außen

  • Garten: umzäunt
  • Gartenmöbel
  • Grill
  • Terrasse: alleinige Nutzung, überdacht

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz
  • gemeinschaftlicher Pool: Gemeinschaftliche Nutzung mit anderen Gästen, 13 x 8 m., geöffnet von Mai bis einschließlich 1/2 Ok
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 6 Personen inkl. Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Auf Wunsch zubuchbar: Bettwäsche EUR 8,00 pro Person (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden)
Kurtaxe und Kaution: Kaution EUR 300,00 (verpflichtend, vor Ort zahlbar)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 1,0 von 5
    atraveo-Kunde Toni schrieb
    am 14.07.2019, Reisezeitraum: Juni 2019

    „Diese Unterkunft ist das übelste, was ich seit über 30 Jahren erlebt habe. Wenn hier jemand schreibt, er habe einen "sehr schönen Aufenthalt" gehabt, so halte ich diese Bewertung für "getürkt". Das Haus war dreckig (sämtliche Steckdosen an der Oberkante mit rotbrauner Schmiere bedeckt, Spinnweben in Dusche und WC, die Ecken in fast allen Räumen dreckig, die Lüftungen in Bad und WC fast zugestopft mit Staubflusen usw.). Es gab keine Klimaanlage (Juni/Juli sind es an der Küste hier immer um die 30 Grad - diesmal waren´s bis zu 37 Grad). Die Terasse war hoffnungslos verdreckt. Es gab genau EIN WC (für SECHS Personen), dem außerdem ein Waschbecken fehlte (händewaschen nach dem Toilettengang in der Küche). Der Duschschlauch war geflickt, die Halterung dafür lose, sodass man den Schlauch immer in der Hand halten musste, und keinerlei Ablagen für Duschgel, Haarshampoo etc.) Der Überzug auf dem Doppelbett (nicht das Bettlaken) schlug unangenehme Falten. Das Haus liegt direkt an einer Durchgangsstraße, Lärmschutz Fehlanzeige. Die viel zu schmale und winkelige Holztreppe zu den Schlafräumen war für mich als Mann mit Koffer kaum passierbar - eine Zumutung! Außerdem knarrte sie laut und da unten das WC und oben 4 von 6 Betten waren, wurde der/die unten Liegenden(n) jedesmal geweckt. Die Kühlbox für Getränke war nur brauchbar, wenn man die Getränke einen Tag vorher einstellte. Ein Kochtopf war fast durchgerostet - usw.usw.
    Für eine 14-tägige Unterbringung in dieser „Behausung“ ca. 3.000 € zu verlangen grenzt an Wucher. Wir fühlten uns jedenfalls betrogen.
    Immerhin war die Rezeptionsdame freundlich. Und für die Stechinsekten (in anderen Bewertungen bemängelt) kann der Vermieter nichts. Wenn man sich die Gegend vorher genauer ansieht (viel Sumpf bzw. Schilf bewachsen), muss man mit Stechinsekten rechnen und sich mit Insektenschutz eindecken.“ „Diese Unterkunft ist das übelste, was ich seit über 30 Jahren erlebt habe. Wenn hier jemand schreibt, er habe einen "sehr schönen Aufenthalt" gehabt, so halte ich diese Bewertung für "getürkt". Das Haus war dreckig (sämtliche Steckdosen an der Oberkante mit rotbrauner Schmiere bedeckt, Spinnweben in Dusche und WC, die Ecken in fast allen Räumen dreckig, die Lüftungen in Bad und WC fast zugestopft mit Staubflusen usw.). Es gab keine Klimaanlage (Juni/Juli sind es an der Küste hier immer um die 30 Grad - diesmal waren´s bis zu 37 Grad). Die Terasse war hoffnungslos verdreckt. Es gab genau EIN WC (für SECHS Personen), dem außerdem ein Waschbecken fehlte (händewaschen nach dem Toilettengang in der Küche). Der Duschschlauch war geflickt, die Halterung dafür lose, sodass man den Schlauch immer in der Hand halten musste, und keinerlei Ablagen für Duschgel, Haarshampoo etc.) Der Überzug auf dem Doppelbett (nicht das Bettlaken) schlug unangenehme Falten. Das Haus liegt direkt an einer Durchgangsstraße, Lärmschutz Fehlanzeige. Die viel zu schmale und winkelige Holztreppe zu den Schlafräumen war für mich als Mann mit Koffer kaum passierbar - eine Zumutung! Außerdem knarrte sie laut und da unten das WC und oben 4 von 6 Betten waren, wurde der/die unten Liegenden(n) jedesmal geweckt. Die Kühlbox für Getränke war nur brauchbar, wenn man die Getränke einen Tag vorher einstellte. Ein Kochtopf war fast durchgerostet - usw.usw.
    Für eine 14-tägige Unterbringung in dieser „Behausung“ ca. 3.000 € zu verlangen grenzt an Wucher. Wir fühlten uns jedenfalls betrogen.
    Immerhin war die Rezeptionsdame freundlich. Und für die Stechinsekten (in anderen Bewertungen bemängelt) kann der Vermieter nichts. Wenn man sich die Gegend vorher genauer ansieht (viel Sumpf bzw. Schilf bewachsen), muss man mit Stechinsekten rechnen und sich mit Insektenschutz eindecken.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 16.07.2018

    „Empfehlenswert.
    Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt in dem insgesamt gut ausgestatteten Häuschen (vor allem Küchenzeile, Geschirr) und großzügiger Terrasse.
    Die Lage an der Straße war nicht störend. Strand und Ortsmitte mit Einkaufsmöglichkeiten waren fußläufig in zehn Minuten erreichbar.
    Der mitgemietete Parkplatz könnte in der Hochsaison vielleicht beim Ein aus Ausparken etwas problematisch werden, wir hatten zu Beginn der Saison das Glück, nicht zugeparkt zu sein.

    Die Moskitonetze waren leider teilweise defekt, und es wäre sinnvoll, die Kaffeemaschine regelmäßig zu entkalken.
    Ansonsten problemlose, freundliche Schlüsselübergabe.“ „Empfehlenswert.
    Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt in dem insgesamt gut ausgestatteten Häuschen (vor allem Küchenzeile, Geschirr) und großzügiger Terrasse.
    Die Lage an der Straße war nicht störend. Strand und Ortsmitte mit Einkaufsmöglichkeiten waren fußläufig in zehn Minuten erreichbar.
    Der mitgemietete Parkplatz könnte in der Hochsaison vielleicht beim Ein aus Ausparken etwas problematisch werden, wir hatten zu Beginn der Saison das Glück, nicht zugeparkt zu sein.

    Die Moskitonetze waren leider teilweise defekt, und es wäre sinnvoll, die Kaffeemaschine regelmäßig zu entkalken.
    Ansonsten problemlose, freundliche Schlüsselübergabe.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 11.06.2009, Reisezeitraum: Mai 2009

    „Das Ferinhaus wurde in einem sehr schlecht gereinigten Zustand übergeben, so dass ich erstmal selbst putzen musste.
    Die Toilette ist im unteren Stockwerk, das Bad oben, die Schlafzimmer sind beide oben, so dass man nachts eine stark knarrende Holztreppe runter auf Toilette gehen muss, was zur Folge hat, dass Personen, die unten auf der Schlafcouch schlafen, sicher wach werden!
    Da es sehr viele kleine Stechfliegen (keine Stechmücken, sondern ähnl. Fruchtfliegen) gab, konnten wir unsere Kinde leider nicht auf der Terrasse spielen lassen, da sie nach einigen Minuten überall gestochen waren.
    Der Wind am Strand ist zwar für Erwachsene angenehm, aber für kleine Babys sehr unangenehm, weil das Baby öfter mal Sandböen ausgesetzt ist und dementsprechend überall (Augen, Ohren usw.) versandet ist...“ „Das Ferinhaus wurde in einem sehr schlecht gereinigten Zustand übergeben, so dass ich erstmal selbst putzen musste.
    Die Toilette ist im unteren Stockwerk, das Bad oben, die Schlafzimmer sind beide oben, so dass man nachts eine stark knarrende Holztreppe runter auf Toilette gehen muss, was zur Folge hat, dass Personen, die unten auf der Schlafcouch schlafen, sicher wach werden!
    Da es sehr viele kleine Stechfliegen (keine Stechmücken, sondern ähnl. Fruchtfliegen) gab, konnten wir unsere Kinde leider nicht auf der Terrasse spielen lassen, da sie nach einigen Minuten überall gestochen waren.
    Der Wind am Strand ist zwar für Erwachsene angenehm, aber für kleine Babys sehr unangenehm, weil das Baby öfter mal Sandböen ausgesetzt ist und dementsprechend überall (Augen, Ohren usw.) versandet ist...“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

  • Ein Gast schrieb
    am 21.08.2017, Reisezeitraum: August 2017

    „Die Unterkunft war moderat und schon gar nicht sauber. Ein schönes Schwimmbad. Die Umgebung war ausgezeichnet. Gemütlicher und touristischer Ort. Viel zu sehen in der Umgebung. Das ist auf jeden Fall zu empfehlen!“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG
  • Ein Gast schrieb
    am 03.08.2017, Reisezeitraum: Juni 2017

    „Die Unterkunft war in Ordnung, nahe am Meer und der schönen Stadt.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG
Ferienwohnung für max. 4 Personen an der deutschen Nordseeküste
ab
EUR 390 / Woche
Ferienwohnung für max. 2 Personen im Kanton Tessin
ab
EUR 562 / Woche
Ferienwohnung für max. 4 Personen im Kanton Tessin
ab
EUR 1.047 / Woche
Ferienwohnung für max. 6 Personen in Nordbrabant
ab
EUR 208 / Woche
Ferienwohnung für max. 4 Personen in der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur
ab
EUR 599 / Woche
Ferienhaus für max. 6 Personen in Istrien
ab
EUR 630 / Woche
Ferienhaus für max. 8 Personen in Zeeland
ab
EUR 462 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Erwachsene + 2 Kinder an der deutschen Ostseeküste
ab
EUR 360 / Woche
Ferienhaus für max. 13 Personen im tschechischen Sudetengebirge
ab
EUR 781 / Woche
Ferienwohnung für max. 4 Personen in Istrien
ab
EUR 358 / Woche