300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 2020 Bewertungen

Ruhe und Natur: Urlaub im Ferienhaus in Appelscha

Der kleine Ort Appelscha liegt in der niederländischen Provinz Friesland an der Grenze zur Provinz Drenthe. In und um den Ort warten zahlreiche Ferienunterkünfte auf Urlauber, die Ruhe suchen und die Natur schätzen. Es erwarten Sie luxuriös eingerichtete Villen, gemütliche Chalets und moderne Bungalows. Zu den Ferienhäusern in Appelscha gehören auch praktische Mobilheime, idyllische Waldhäuser und restaurierte Bauernhöfe. Die meisten Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Appelscha befinden sich in den größeren Ferienanlagen Buitenplaats de Hildenberg und RCN de Roggeberg.

Weiterlesen
Appelscha,
Datum beliebig, 2 Personen

Die Ferienparks in Appelscha

In diesen beiden Ferienparks liegen die Mehrzahl der Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Appelscha: Der Ferienpark Buitenplaats de Hildenberg grenzt direkt an eines der größten zusammenhängenden Naturschutzgebiete der Niederlande, dem Drents-Friese Wold. Der Park bietet zahlreiche Komfortvillen in friesischem und Drenthe-Stil. Die Häuser sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Terrasse und Garten. 300 Meter vom Ferienpark entfernt, mitten im Wald, liegt das Freibad von Appelscha. Zu den Einrichtungen von Buitenplaats de Hildenberg gehören Frühstückssaal, Restaurants, Indoor-Spielplatz, Spiel- und Sportplätze sowie ein Sport- und Animationsprogramm und ein Fahrrad- und Gokartverleih. Der Ferienpark RCN de Roggeberg bietet Niederlanden-Urlaubern Bungalows, Chalets und Strandcaravans. Auch dieser Park befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Naturschutzgebiet Drents-Friese Wold. Neben Restaurant, Snackbar, Imbiss und Supermarkt gibt es in Roggeberg eine Menge Freizeitangebote, die vor allem kleine Gäste begeistern dürften. Dazu zählen ein 15 Meter hoher Abenteuerturm, ein Kletterpfahl-Parcours, ein Wasserspielparadies, Spiel- und Sportplätze sowie Mieträder und Mietkarts. Ein 9-Loch-Golfplatz liegt direkt neben dem Park.

Der Nationalpark vor der Tür der Ferienhäuser in Appelscha

Der Nationalpark Drents-Friese Wold ist ein über 6000 Hektar großes Naturgebiet an der Grenze der niederländischen Provinzen Friesland und Drenthe. Der Park besteht aus Wald-, Heide- und Flugsandzonen. Sein Waldgebiet ist das zweitgrößte der Niederlande. Der Nationalpark verfügt über ein Besucherzentrum in Appelscha und Diever. 30 Rundwanderwege mit mehr als 130 Kilometer Wegen sind ausgeschildert. Die Wege variieren zwischen zwei und 6,5 Kilometern Länge und können kombiniert werden. Ähnlich ausgedehnt sind die Radwege angelegt; zwei Touren à 40 Kilometer und eine über 50 Kilometer für All-Terrain-Fahrten können ebenfalls kombiniert werden. Auf 75 Kilometern Reitwegen verkehren auch Planwagen. Ein herrliches Stück Natur – und nur wenige Meter von den Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Appelscha entfernt.

Beliebte Regionen