Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 7. März 2021

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 712 Bewertungen

Abwechslungsreicher Ferienhausurlaub im italienischen Apulien

Als eine der vielseitigsten Landschaften für einen Urlaub im Ferienhaus in Süditalien gilt „Le Puglie" oder Apulien. Die weitläufige Küstenregion bietet eine große Vielfalt für jeden Geschmack. Die felsigen Küsten von Otranto und Santa Maria di Leuca stehen im Kontrast zu den weißen Sandstränden von Torre dell'Orso und Porto Cesareo. Besondere Highlights sind die Küstenstädte Gallipoli mit ihrer bewegten Geschichte und Gargano am Sporn des italienischen Stiefels sowie die Gargano vorgelagerten Tremiti-Inseln.

Weiterlesen
Apulien,
Datum beliebig, 2 Personen

Eine Ferienwohnung in Apulien buchen und Perlen der Natur entdecken

Im wenig besiedelten Süditalien spielt unberührte Natur eine der Hauptrollen. Einen Besuch sollten Sie den Nationalparks der Region abstatten. Im Naturschutzgebiet Torre Guaceto brandet das türkisblaue Meer an die kilometerlangen menschenleeren Sandstrände. Einen herrlichen Wanderausflug können Sie im Foresta Umbra unternehmen, der sich im Nationalpark Gargano befindet. Die alten Pinienwälder bieten bei heißen Temperaturen im Sommer genügend Schatten. Auch die tiefen Schluchten in der Umgebung der historischen Städte Laterza und Altamura prägen die Region Apulien.

Italienische Kultur Apuliens von Ihrem Appartement aus erforschen

Die Spuren der Antike sind in der süditalienischen Region bis heute sichtbar. Von Ihrer Ferienwohnung aus können Sie die vielen geschichtsträchtigen Stätten besuchen, die von der römischen Kaiserzeit, aber auch von der Renaissance und dem Barock erzählen. Architektonische Highlights befinden sich z.B. in Lecce und auf der Halbinsel Salento. Im Itria-Tal, dem Tal der Trulli, tauchen Sie in das historische Landleben von Apulien ein. Umgeben von malerischen Olivenhainen auf der charakteristischen roten Erde, können Sie die großen und kleinen Varianten der Trulli – traditionelle Bauernhäuser – erkunden. Entlang der Südküste erinnern zahlreiche Schlösser an die reiche Zeit der Seefahrer. Besuchen Sie in der Sommerzeit unbedingt die zahlreichen Musikveranstaltungen und Feste in den Dörfern und Städten, die die traditionelle Musik und Kulinarik wieder aufleben lassen. Tauchen Sie ein in die besondere italienische Lebensweise und mieten Sie ein Ferienhaus in Apulien!