Aktuelle Reisehinweise & FAQs - In vielen Ländern ist Urlaub wieder möglich!

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.6/5 aus 246 Bewertungen

Gemütliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Böhmerwald, dem Herzen Tschechiens

Der Böhmerwald fasziniert immer wieder seine Gäste, die Jahr für Jahr diese Region auserkoren haben, um anspruchsvolle und erholsame Urlaubstage zu verbringen. Daher sind auch Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Böhmerwald sehr gefragt, denn viele Reisende sind Individualisten, die gerne frei von Zwängen ihre kostbare Urlaubszeit genießen. Studios, Appartements und Bungalows bieten nicht nur Einzelreisenden genügend Platz, sondern sind auch auf größere Familien ausgerichtet, die mehrere Schlafzimmer benötigen. Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Böhmerwald liegen in einer reizvollen Umgebung, die es einfach macht, abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen.

Weiterlesen
Böhmerwald,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Böhmerwald, der grandiosen Landschaft Tschechiens

Sprach man früher vom Böhmerwald, meinte man normalerweise das ca. 120 Kilometer lange Rumpfgebirge, das sich entlang der Grenze zwischen Österreich, Deutschland und Tschechien erstreckt. Heute versteht man unter dem Begriff „Böhmerwald“ auch Teile der Landschaft im Grenzgebiet zu Bayern und Österreich. Ferienhäuser im Böhmerwald sind besonders dazu geeignet, diese imposante Gegend besser kennenzulernen. Naturliebhaber werden sicherlich den Nationalpark Sumava erkunden wollen. Er umfasst etwa 690 Quadratkilometer und ist damit der größte Nationalpark Tschechiens. Hier entdeckt man die Auen der Moldau, das Hochland und die bizarren Taleinschnitte, durch die die Flüsse sich winden. Imposante Gipfel verleihen der Landschaft ein majestätisches Panorama. Sehenswert sind auch das Hochmoor bei Modrava sowie der Schwarze See und der Teufelssee bei Zelezná Ruda (Markt Eisenstein).

Rund um den Böhmerwald: Eine Entdeckungsreise

Ferienhäuser im Böhmerwald bieten sich ebenfalls als Domizile für einen spannenden Skiurlaub an, denn die Region hat sich auch als Ganzjahresdestination etabliert. Atemberaubende Abfahrten und bestens präparierte Loipen laden zum Winterskigenuss ein. Wer lieber in den schneefreien Monaten im Böhmerwald unterwegs ist, mag einen Ausflug an den Lipnostausee bei Lipno unternehmen. Der See ist mit einer Länge von 40 Kilometern und einer Breite von 16 Kilometern Tschechiens größtes Gewässer. Rund um den See befinden sich kleinere Badeorte, von denen Frymburk und Horni Plana die bekanntesten sind. Susice, oder Schüttenhofen, wurde als erste Produktionsstätte von Zündhölzern und für die Gewinnung von Gold bekannt. Heute hält das Böhmerwaldmuseum Wissenswertes und Interessantes über die Historie des Ortes bereit. Vom 31 Meter hohen Aussichtsturm genießen Besucher einen wunderbaren Blick auf die Stadt und die sie umgebende Landschaft.