300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 40 Bewertungen

Der charmante Ferienort Búger auf Mallorca verspricht einen entspannten Urlaub in typisch mallorquinischem Ambiente. Wer hier eine Finca mietet, verlebt seine Urlaub in traumhafter Natur und lernt das Leben der Inselbewohner von seiner ursprünglichen Seite kennen und lieben. Ein Ferienhaus in Búger befindet sich in der kleinsten Gemeinde auf Mallorca. Das kleine Dorf mit eigenem Rathaus empfängt seine Gäste im Norden der Baleareninsel auf einer Anhöhe zwischen Campanet und Sa Pobla. Über die malerische Lage schweift der Blick der Besucher ungehindert bis zur Bucht von Alcúdia oder den Bergen bei Artà. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist in der Ortschaft bestens aufgehoben. Die großen Verkehrsadern der Insel verlaufen in ausreichender Entfernung, sodass nicht mit großen Besucheranstürmen zu rechnen ist. Für Wander-, Rad- und Badeausflüge ist eine Ferienwohnung in Búger die perfekte Ausgangsbasis. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Búger.

Weiterlesen
Buger,
Datum beliebig, 2 Personen

Erholsame Auszeit im Ferienhaus in Búger

Die Ausstattung der Ferienwohnungen in Búger

Urlauber, die ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf Mallorca buchen, schöpfen aus einem breiten Angebot an Unterkünften. atraveo garantiert eine sorgfältige Auswahl der Objekte. Wählen Sie eine Ferienwohnung mit Pool oder ein geschmackvoll eingerichtetes Appartement. Für Familien und Gruppen gibt es Häuser mit einem oder mehreren Schlafzimmern und Bädern. Die Unterkünfte in Búger sind häufig im mallorquinischen Stil aus Sandstein und massiven Holzbalken erbaut. Für einen komfortablen Aufenthalt sorgen fast immer Fernseher mit Satellitenempfang, WLAN und Geschirrspüler. Die Außenbereiche mit Balkon oder Terrasse sind gemütlich gestaltet und laden zum Relaxen ein. Kochbegeisterte freuen sich auf die Küche, in der sie im Handumdrehen die Lieblingsspeisen zubereiten oder die Spezialitäten der Insel nachkochen können.

Unabhängig mit einem Ferienhaus in Búger

Wer ein Ferienhaus in Búger mietet, der wünscht sich eine erholsame Auszeit abseits der großen Touristenzentren der Insel. Lernen Sie das authentische Leben auf Mallorca kennen. Ihre Lebensmittel kaufen die Feriengäste entweder in dem kleinen Supermarkt im Ort oder auf dem samstäglich stattfindenden Wochenmarkt. Hier begegnen sie auch den Einheimischen. Ein weiterer Grund für eine eigene Unterkunft ist die Privatsphäre. In einer Finca mit Pool beispielsweise planschen Sie ungestört. Familien entscheiden sich unter anderem wegen des großzügigen Platzangebots und der Kochmöglichkeit für ein Ferienhaus in Búger. Dank der separaten Schlafmöglichkeit schlummern die Kinder in aller Ruhe, während die Eltern auf der Terrasse den Tag ausklingen lassen. Auch der Vierbeiner darf mit in den Urlaub kommen, denn in vielen Unterkünften sind Hunde willkommen.

Die Höhepunkte von Búger

Spazieren Sie durch das idyllische Dorf und bewundern Sie das historische Rathaus. Vor diesem ragt eine riesige Kerze inmitten eines Springbrunnens empor. Sie ist das Wahrzeichen des Ortes und sogar Teil des Wappens. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählt die Kirche Parroquia de Sant Pere und die Stiftung Fundació Creació Acústic, die mit ihrem Konzertsaal und Tonstudio etwas außerhalb liegt. Eine schöne Sicht bietet sich auf die acht Windmühlen im Osten. Das Tramuntanagebirge sowie der kilometerlange Sandstrand in der Bucht von Alcúdia sind mit dem Auto bequem zu erreichen. Wer in einem Ferienhaus in Búger seinen Urlaub verbringt, der kann sich im örtlichen Supermarkt mit allen Notwendigkeiten eindecken. Eine Bäckerei und einige kleine Cafés finden die Urlauber ebenso wie eine Ladestation für Elektrofahrzeuge.

Kulinarik auf den Balearen

Gaumenfreuden gibt es auf Mallorca zur Genüge. Wer gerne einen edlen Tropfen genießt, der kann eines der zahlreichen Weingüter der Insel besuchen. Von einer Ferienwohnung in Búger sind es nur acht Kilometern zur Bodega Ramon, wo köstlicher Chardonnay oder Syrah serviert wird. Dazu schmecken herzhafte Gerichte wie das traditionelle Spanferkel Porcella oder die gefüllten Lammpasteten Panades besonders gut. Fischfreunde kosten die Suppe Arròs de Peix i Marísc mit verschiedenen Meeresfrüchten. Vegetarier lassen sich die hier übliche Vorspeise aus frischem Landbrot mit Olivenöl oder einen knackigen, gemischten Salat mit Tomaten und Paprika munden. Naschkatzen wählen aus einer großen Vielfalt an Leckereien von Mandelkuchen mit Eis, über die mit Vanillecreme gefüllten Ensaimada bis zu Pasteten aus Mandeln, Schokolade oder Nüssen.

Die Region um Búger

Nordwestlich von einem Ferienhaus in Búger liegt die Gemeinde Campanet. Naturfreunde sind von den Tropfsteinhöhlen, den Coves de Campanet, ebenso beeindruckt wie von den Quellen Ses Fonts Ufanes. Der Ortskern ist durch kleine Gassen, zauberhafte Häuser und dem Placa Major geprägt. Dienstags findet der Wochenmarkt statt. Sa Pobla ist eingerahmt von zahllosen Obst- und Gemüsefeldern. Im Zentrum verzaubert die Großen und Kleinen ein sehenswertes Spielzeugmuseum. Die Dorfbewohner feiern gerne. Das Bluesfestival hat sogar über die Landesgrenzen hinaus Berühmtheit erlangt. Ansonsten ist Sa Pobla ein idealer Ort zum Ausruhen und für sportliche Ausflüge ins Tramuntanagebirge. Kulturinteressierte besichtigen in Muro das Ethnologische Museum und die 400 Jahre alte Kirche Sant Joan Baptista. Zum Strand Playa de Muro gelangen Sie in rund 15 Minuten.

Zum Kaiserwetter auf die Balearen

Die passende Reisezeit für einen Urlaub auf Mallorca hängt von den Wünschen der Besucher ab. Strand- und Badefreunde übernachten bevorzugt zwischen Juni und Mitte September in einem Ferienhaus in Búger. In den Sommermonaten steigt das Thermometer gerne über die 30-Grad-Celsius-Marke. Die Sonne scheint rund zehn Stunden täglich und das Mittelmeer ist circa 24 Grad Celsius warm. Wer Lust auf Wanderungen im Tramuntanagebirge oder Radausflüge entlang der Küste hat, wird die milderen Temperaturen im Frühling und Herbst mit etwa 15 bis 20 Grad Celsius schätzen. Auch für ausgiebige Besichtigungstouren nach Palma und zu den anderen Highlights der Insel ist dann die richtige Saison. Wer im Winter kommt, der darf sich über durchschnittlich 16 Grad Celsius und vergleichsweise geringe Niederschläge freuen.

Die Reise zum Ferienhaus in Búger

Der einfachste und oftmals günstigste Weg, nach Mallorca zu kommen, ist per Flugzeug. Alle internationalen Airports im deutschsprachigen Raum bieten mehrmals täglich Verbindungen auf die Baleareninsel an. Die reine Flugzeit beträgt dabei etwa 2,5 Stunden. Der Flughafen bei Palma de Mallorca ist 46 Kilometer von Búger entfernt. Der Rest des Weges kann mit dem Taxi oder dem Mietwagen zurückgelegt werden. Ausleihstationen haben ihren Sitz direkt am Flughafen. Ein Pluspunkt eines Leihwagens ist, dass Sie sich damit vor Ort flexibel bewegen können. Selbstverständlich können Urlauber auch mit dem eigenen Auto auf die Insel kommen. Dafür gibt es gute Fährverbindungen zum Beispiel ab Barcelona und Valencia.