Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.5/5 aus 701 Bewertungen

Traumhafte Adria: eine Ferienwohnung in Barbat na Rabu

Barbat na Rabu ist einer der beliebtesten Ferienorte auf der Insel Rab. Die meisten Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Barbat na Rabu sind direkt am Ufer gebaut. Ähnlich wie fast überall auf Rab bilden die Ferienwohnungen den größten Teil des Angebots an Unterkünften. Sie können zwischen komfortablen Ferienwohnungen mit eigenem Bootsanlegeplatz, Appartements mit Terrasse und Meerblick, Wohnungen mit Pool und Studios in idyllischer Lage wählen. Ob Sie zu zweit anreisen oder mit Familie und Freunden – unter den Ferienwohnungen in Barbat na Rabu finden Sie eine Unterkunft in der richtigen Größe.

Weiterlesen
Barbat na Rabu,
Datum beliebig, 2 Personen

Barbat na Rabu: Badeort am Kanal

Barbat na Rabu liegt etwas abseits von Trubel der Stadt Rab. Der Ort geht über in das benachbarte Banjol, das seinerseits mit dem Hauptort der Insel verwachsen ist. Zu Fuß sind es gut drei Kilometer, bis Sie von Barbat na Rabu aus die Altstadt von Rab erreichen. Vom offenen Meer ist Barbat na Rabu durch die vorgelagerte Insel Dolin getrennt. Dazwischen erstreckt sich der sogenannte Barbat-Kanal, ein geschützter Meeresarm, der sich wunderbar zum Schnorcheln, Tauchen, Surfen und Segeln eignet. Auch deswegen verfügen viele Ferienwohnungen in Barbat na Rabu über einen eigenen Steg als Bootsanlegeplatz. Auch ohne Boot sorgt Barbat na Rabu für erholsame Urlaubstage, denn der Ort verfügt über etliche Sand- und Kieselstrände. Überall finden Sie größere und kleinere Buchten, die zum Sonnen und Baden einladen. Falls Sie also einen Strandurlaub in Kroatien planen, könnte Barbat na Rabu genau die richtige Wahl sein.

Von der Ferienwohnung in Barbat na Rabu aus nach Rab

Sollte Ihnen der Sinn nach Abwechslung vom Strandleben stehen: Schauen Sie auf einen Sprung in der Stadt Kampor oder Rab vorbei. Der Hauptort der Insel liegt malerisch auf einer Landzunge zwischen der Bucht Sveta Eufemija und dem Hafen, in Sichtweite von Barbat na Rabu. Aus der Altstadt, eine der stimmungsvollsten in Kroatien, ragen vier Glockentürme heraus – die Wahrzeichen der Stadt. In den autofreien Straßen und Gassen reihen sich Geschäfte, Cafés, Restaurants, Souvenirläden und historische Bauwerke. Lohnenswert ist der Aufstieg auf den Glockenturm der ehemaligen Kirche Sveti Ivan Krstitelj an der Oberen Straße, der einen herrlichen Ausblick über Stadt und Meer bietet. Bleiben Sie abends zum Essen in Rab, zum Beispiel im Künstler-Lokal „Paradiso“ mit seinem lauschigen Innenhof. Oder nutzen Sie die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten der Stadt, um sich in Ihrer Ferienwohnung in Barbat na Rabu selbst zu versorgen.

Beliebte Orte