Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Baskenland - atraveo base64Hash Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Baskenland - atraveo

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Baskenland

atraveo - rent a good time

Autonome Gemeinschaft Baskenland
Jederzeit
Personen
Autonome Gemeinschaft Baskenland
Jederzeit
Personen
13 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung der Ferienunterkünfte: 4.9/5 aus 13 Gästebewertungen

Benannt nach dem Volk der Basken, das die Küste entlang dem Golf von Biskaya besiedelte, liegt das heutige Baskenland sowohl in Spanien als auch in Frankreich. Traumhaftes, mildes und sonniges Wetter werden einen Aufenthalt in einem der Ferienhäuser im Baskenland unvergessen machen. Landschaftlich eingebettet liegt diese gebirgige Region zwischen dem Golf im Norden und dem Fluss Ebro im Süden. Geprägt von verwinkelten, kleinen Orten und Städten, deren historische Altstädte Besucher verzaubern werden, liegen auch die Ferienwohnungen im Baskenland häufig in besonders schönen Gebäuden, die aufwendig restauriert wurden.

Weiterlesen

353 Unterkünfte im Baskenland

Chalet Andikoa
Grill
300 m² Chalet ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
300 m² Chalet
Andikoa, Berriz, Baskenland
Grill
ab 78 €
pro Nacht
Details
ab 78 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Santutxu
Sofortbuchung
70 m² Ferienwohnung ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
70 m² Ferienwohnung
Santutxu, Bilbao, Baskenland
Sofortbuchung
ab 64 €
pro Nacht
5,0
Exzellent
(2 Bewertungen)
Details
ab 64 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Ugeraga
Sofortbuchung
60 m² Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
60 m² Ferienwohnung
Ugeraga, Sopelana, Baskenland
Sofortbuchung
ab 60 €
pro Nacht
Details
ab 60 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Abando
Sofortbuchung
80 m² Ferienwohnung ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 4 Personen
80 m² Ferienwohnung
Abando, Bilbao, Baskenland
Sofortbuchung
ab 85 €
pro Nacht
Details
ab 85 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Zabala
Sofortbuchung
60 m² Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 3 Personen
60 m² Ferienwohnung
Zabala, Ibaiondo, Baskenland
Sofortbuchung
ab 59 €
pro Nacht
Details
ab 59 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienhaus Elorrio
Top bewertet
157 m² Ferienhaus ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 6 Personen
157 m² Ferienhaus
Elorrio, Durangaldea, Baskenland
Top bewertet
ab 226 €
pro Nacht
4,7
Großartig
(21 Bewertungen)
Details
ab 226 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Busturia
Top bewertet
120 m² Ferienwohnung ∙ 2 Schlafzimmer ∙ 6 Personen
120 m² Ferienwohnung
Busturia, Gernika-Bermeo, Baskenland
Top bewertet
ab 122 €
pro Nacht
5,0
Exzellent
(22 Bewertungen)
Details
ab 122 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Getaria
Sofortbuchung
57 m² Ferienwohnung ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 3 Personen
57 m² Ferienwohnung
Getaria, Urola-Kostaldea, Baskenland
Sofortbuchung
ab 64 €
pro Nacht
Details
ab 64 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Aiete - Miramon
Sofortbuchung
50 m² Ferienwohnung ∙ 1 Schlafzimmer ∙ 2 Personen
50 m² Ferienwohnung
Aiete - Miramon, Donostia-San Sebastián, Baskenland
Sofortbuchung
ab 116 €
pro Nacht
4,3
Sehr gut
(7 Bewertungen)
Details
ab 116 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Ferienwohnung Gros
Sofortbuchung
115 m² Ferienwohnung ∙ 3 Schlafzimmer ∙ 6 Personen
115 m² Ferienwohnung
Gros, Donostia-San Sebastián, Baskenland
Sofortbuchung
ab 403 €
pro Nacht
Details
ab 403 €
pro Nacht
Details
Zum Angebot
Alle 353 Unterkünfte anzeigen

Was zeichnet den Urlaub in einem Ferienhaus im Baskenland aus?

Wer zu einer Reise ins Baskenland aufbricht, erreicht eine Region mit aufregender Geschichte, eigener Kultur und herrlicher Landschaft. Insbesondere die Zentren, wie die Stadt Bilbao mit dem Guggenheim-Museum oder San Sebastian mit dem Hausberg Urgull sowie den Traumstränden Playa de la Concha und Playa de Ondarreta, sind einen Aufenthalt wert. Die Küste zieht Surfer und Sonnenanbeter gleichermaßen in ihren Bann. Das bergige Hinterland und die Steilklippen am Meer sind ein Eldorado für Naturliebhaber. Wanderer brechen gerne zum Naturpark Aizkorri-Aratz auf, wo mit 1.550 Metern der höchste Gipfel der Region in den Himmel ragt. Ein Ausflug für die ganze Familie führt zu Bosque Pintado, einem kunstvoll bemalten Waldabschnitt. Auch Genuss spielt beim Urlaub in einer Ferienwohnung im Baskenland eine große Rolle. Beim Besuch eines Weinkellers von Rioja Alavesca verköstigen Sie edle Tropfen.

Welche Vorteile hat ein Ferienhaus im Baskenland?

Bei der großen Auswahl an Objekten bei atraveo finden Sie eine ideale Ferienwohnung im Baskenland mit gemeinschaftlichem Pool, zur Mitnahme von Haustieren oder für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen. Wer Lust hat, noch vor dem Frühstück zum Wellenreiten an den Strand von Zarautz aufzubrechen, der kann in der eigenen Küche ein paar Brötchen belegen und sich auf den Weg machen. Die beliebten Städte Bilbao und San Sebastian liegen rund 110 Kilometer auseinander. Wenn Sie eine Unterkunft auf halber Strecke wählen, können Sie die beiden faszinierenden Metropolen gleichermaßen intensiv erkunden. Unabhängig davon, ob das Anwesen in Stadtnähe, am Strand von Sopela, in Spanien oder in Frankreich steht, die Wohneinheiten von atraveo durchlaufen einen sorgfältigen Auswahlprozess und versprechen höchste Qualität.

Welche besonderen Unternehmungsmöglichkeiten gibt es in der Region?

Während des Urlaubs in einem Ferienhaus im Baskenland erleben Urlauber die faszinierenden Traditionen der Region. Besuchen Sie ein spannendes Pelota-Spiel. Die typische Ballsportart, die ein wenig dem Squash-Sport ähnelt, ist die große Leidenschaft der Einheimischen. Nicht nur für den Nachwuchs ist der Ausflug in das Aquarium von San Sebastian ein unvergessliches Erlebnis. Gäste bestaunen Haie, Seepferdchen und Schildkröten in dem gigantischen Tunnel. Bootstouren und Kajaktrips sorgen genauso für strahlende Kinderaugen wie eine Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Hausberg Artxanda in Bilbao. Romantisch wird es während eines Spaziergangs bei Sonnenuntergang an der langen Uferpromenade von San Sebastian. Reservieren Sie einen Tisch in einem der zahlreichen Sternerestaurants der Stadt, um den Urlaubstag stilvoll ausklingen zu lassen.

Welche beliebten Nachbarregionen gibt es?

Das Baskenland erstreckt sich über Spanien und Frankreich. In der französischen Region Nouvelle-Aquitaine liegt der Badeort Saint-Jean-de-Luz, der durch die Hochzeit von Ludwig XIV und Marie Thérèse von Spanien weltberühmt wurde. Ein beliebtes Ziel ist neben anderen historischen Gebäuden deshalb die Traukirche Kirche Saint-Jean-Baptiste. Aktivurlauber fühlen sich in Bidart beim Surfen, Golfspielen, Tennis, Reiten und Wandern besonders wohl. Entdecken Sie beim Flanieren einzigartige architektonische Zeugnisse der Vergangenheit wie die Mühle von Bassilour oder die Kirche Notre-Dame-de-l'Assomption. Wasserratten sind von den elf Stränden von Anglet, die sich über rund 4,5 Kilometer ziehen, angetan. Mit dem Fahrrad lässt sich die Küste ebenso gut erkunden wie zu Fuß. Im Anschluss ist ein Termin im Thalassotherapiezentrum eine Wohltat. Auch am Golfplatz Chiberta entspannen Sie.

Welche kulinarischen Höhepunkte bietet das Baskenland?

Die Küche der Region hat den Ruf, besonders kreativ und abwechslungsreich zu sein. Zahlreiche Spitzenköche wie Juan Mari Arzak und Pedro Subijana stammen von dort. Feinschmecker brauchen aber keine Unsummen bei Hauben-Lokalen auszugeben, um Gaumenfreuden zu erleben. Besuchen Sie die kleinen, urigen Bars Ihres Urlaubsortes und bestellen dort sogenannte Pintxos, kleine Häppchen am Spieß. Das Meer ist eine große Speisekammer der Region. Stehen die zarten Kiemenbacken Kokotxas oder die Seespinne Txangurro a la Donostiarra auf der Karte, sollten Sie diese Gerichte unbedingt probieren. Wer lieber zu Fleisch greift, dem werden die gegrillten Lammrippchen Chuletillas de Cordero begeistern. Eine unverzichtbare Sünde ist der Schicht-Nachtisch Goxua aus getränktem Biskuit, Sahne und Karamell. Der leichte, sehr trockene Weißwein Txakolí mundet bereits zum Mittagessen am Meer.

Wann ist die beste Reisezeit für ein Ferienhaus im Baskenland?

Das Baskenland liegt im Norden Spaniens. Im Durchschnitt klettert das Quecksilber tagsüber auf 18 Grad Celsius. Die Temperaturen, insbesondere zwischen Mai und Oktober, eignen sich ideal für ausgiebige Wanderungen und Radtouren. Wer zum Schwimmen im Meer ins Baskenland kommt, der sollte die Monate Juli und August wählen. Dann hat das Wasser maximal 20 Grad Celsius und an der Luft sind es bis zu 25 Grad. Zwischen Juni und September sind auch die Niederschläge vergleichsweise gering, weshalb Besichtigungstouren und Trips zu Weingütern ungetrübt von Regen sind. Wellenreiter und Surfer bevorzugen ebenfalls die Saison zwischen den späten Frühlings- und frühen Herbstmonaten.

Wie erfolgt die Anreise zu einem Ferienhaus im Baskenland?

Es gibt verschiedene Optionen zum Urlaubsziel in Nordspanien zu gelangen. Die schnellste Möglichkeit erfolgt mit dem Flugzeug von Deutschland zu den Airports von Bilbao, San Sebastian oder Vitoria Gasteiz. Es stehen Nonstopverbindungen ab verschiedenen Abflugorten zur Verfügung. Die reine Flugzeit beträgt etwa zwei Stunden. Selbstverständlich können Sie auch mit dem Auto zu Ihrem Ferienhaus im Baskenland reisen. Je nach Abfahrtdestination fahren Sie über Paris, Metz oder Lyon bis Bordeaux in Frankreich. Von dort aus geht es auf der A63 in südliche Richtung bis zur spanischen Grenze und weiter bis zum Ziel. Die Entfernung ab Frankfurt am Main bis Bilbao beträgt circa 1.500 Kilometer.

Beliebte Regionen

image-tag