Login
Hinweise
Blogbeitrag vom 26.05.2020

Covid-19: Informationen zur aktuellen Situation

Liebe Kundinnen und Kunden,

die aktuelle Lage stellt uns alle vor nie dagewesene Herausforderungen. Wir verstehen, dass viele von Ihnen verunsichert sind, ob zukünftig geplante Reisen stattfinden können und wie es mit den Möglichkeiten zur Umbuchung und Stornierung einer Reise in den nächsten Wochen aussieht. Wir bemühen uns nach Kräften, alle Ihre Fragen zu beantworten und für Sie da zu sein. Leider haben wir derzeit ein extrem hohes E-Mail-Aufkommen, weswegen es leider unvermeidlich ist, dass Antwortzeiten und die Bearbeitung von Buchungen deutlich länger als gewohnt ausfallen können.

Bevor Sie uns kontaktieren beachten Sie bitte Folgendes:

  • Ale Kunden, die über uns bei einem der folgenden Anbieter gebucht haben, wenden sich für Rückfragen bitte direkt an den jeweiligen Anbieter: TUI Ferienhaus, e-domizil AG, Interchalet, Interhome, Novasol, dansommer, Belvilla, Center Parcs, Pierre et Vacances, Landal Green Parks, Frosch Ferienhäuser, Sol og Strand. Aktuelle Reiseinformationen der Anbieter sowie die Kontaktdaten bzw. Links zu den Websites haben wir Ihnen weiter unten zusammengestellt. Unser Kundenservice kann bei Anfragen zu Buchungen bei den genannten Anbietern leider nicht helfen.
  • Alle Kunden, die über uns bei einem anderen Anbieter gebucht haben, prüfen bitte zunächst den unten stehenden Abschnitt „Auf einen Blick: Ihre Fragen – Unsere Antworten“. Sollte sich Ihre Frage nicht beantworten lassen oder Sie möchten auf Basis der unten genannten Informationen eine Stornierung/Umbuchung durchführen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an kundenservice@atraveo.de.
  • Sollten Sie uns bereits wegen einer zurückliegenden oder kurz bevor stehenden Buchung kontaktiert, aber noch keine Antwort erhalten haben, bitten wir Sie um Geduld. Auch wenn es länger als sonst dauert – wir kümmern uns um jede Buchung und vergessen niemanden.

Über aktuelle Änderungen und Entwicklungen, die uns erreichen, werden wir Sie auf dieser Seite auf dem Laufenden halten. Weitere Informationen zur aktuellen Entwicklung und die getroffenen Maßnahmen zur Verhinderung einer weiteren Verbreitung des Coronavirus finden Sie auf den Internetseiten der Weltgesundheitsorganisation (WHO), des Auswärtigen Amtes, des Robert Koch Institutes oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Bleiben Sie gesund! 

Ihr atraveo-Team

Auf einen Blick: Ihre Fragen – unsere Antworten

1. Kann ich kostenfrei von meiner Reise zurücktreten, wenn es eine Reisewarnung gibt?

Wenn die Anreise in Ihre gebuchte Ferienunterkunft durch eine offizielle Reisewarnung seitens des Auswärtigen Amts oder offizieller Reisebeschränkungen in der Urlaubsregion nicht möglich ist, besteht die Möglichkeit eine kostenfreie Stornierung beim Anbieter anzufragen. Da eine Ferienhausbuchung eine Einzelleistung ist und damit nicht unter das Pauschalreiserecht fällt, besteht seitens des Anbieters allerdings keine generelle Verpflichtung kostenfrei zu stornieren. Maßgeblich ist, ob die Unterkunft als solche bereitgestellt werden kann. In jedem Fall ist die Stornierung immer durch den Anbieter durchzuführen und muss von diesem bestätigt werden. atraveo bringt als Vermittlungsplattform Urlauber und Vermieter zusammen, regelt zwischen beiden die Kommunikation und in den meisten Fällen auch die Zahlung, ist aber kein Reiseveranstalter und kann daher nicht von sich aus proaktiv Buchungen stornieren. Wir sind dazu verpflichtet uns an die Verträge mit den Vermietern zu halten und müssen bei jedem Stornierungswunsch zunächst Rücksprache mit dem Anbieter halten. Selbstverständlich ist unser oberstes Interesse, dass Sie von einer Buchung, die de facto wegen aufrecht erhaltener Reisebeschränkungen nicht möglich ist, kostenfrei zurücktreten können und setzen uns dafür im Dialog mit dem Anbieter ein.

2. Ich warte schon sehr lange auf eine Antwort von Ihnen? Haben Sie mich vergessen?

Auch wenn Sie schon länger auf eine Antwort von uns warten, seien Sie bitte versichert, dass wir niemanden vergessen und alle Vorgänge bearbeitet werden. Insbesondere weil wir uns – wie im vorherigen Abschnitt beschrieben – um fast jede Buchung/Stornierung individuell kümmern und dazu mit den Anbietern Rücksprache halten müssen, kommt es bei der Bearbeitung zu teils erheblichen Wartezeiten. Leider sind in manchen Fällen sogar Wartezeiten von mehreren Wochen möglich. Dieser Umstand genügt selbstverständlich in keinster Weise dem Anspruch, den wir an uns selbst und unser Serviceversprechen haben – es ist in der aktuellen Situation aber leider nicht anders möglich. 

Ein paar wichtige Hinweise für Kundinnen und Kunden, die uns kontaktiert haben und auf eine Antwort warten:

  • Sollten Sie Ihre Buchung, die außerhalb der Reisewarnungen und -beschränkungen liegt, gemäß Stornokostenstaffel storniert haben, gilt der Zeitpunkt, an dem Sie uns den Stornierungswunsch mitgeteilt haben. Selbst wenn unsere Antwort noch aussteht, besteht in keinem Fall die Gefahr, dass Sie dadurch in eine höhere Stornostaffel rutschen.
  • Sollten Sie selbst bereits Kontakt mit dem Anbieter aufgenommen haben, sich mit diesem wegen einer Stornierung einig sein und es fehlt nun nur noch die Bestätigung und Erstattung durch uns, bitten wir Sie um etwas Geduld. In diesem Fall haben wir idealerweise den Stornierungswunsch von Ihnen sowie die Stornierungsbestätigung seitens des Anbieters bereits im System vorliegen und sind bei der chronologischen Bearbeitung aller offenen Vorgänge lediglich noch nicht zu Ihrer Buchung gekommen. 
  • Sollten Sie uns wegen eines ganz anderen Anliegens zu Ihrer in der der Zukunft liegenden Buchung kontaktiert haben (z. B. Frage zur Ausstattung, Nachbuchung einer bestimmten Leistung), werden wir uns definitiv um Ihre Fragen und Wünsche kümmern. Unser Fokus liegt derzeit auf kurz bevorstehende Anreisen, weswegen es bei Buchungen für den Sommer, Herbst oder Winter zu längeren Wartezeiten kommt. In vielen Fällen lassen sich die meisten Fragen auch durch die Reiseunterlagen klären, die Ihnen in der Regel zwei Wochen vor Anreise zugeschickt werden.
  • Unsere große Bitte, um es uns und anderen Urlaubern, die ebenfalls auf eine Antwort warten, möglichst leicht zu machen: Bitte sehen Sie von weiteren Anfragen per E-Mail ab, wenn Sie bereits auf eine Antwort von uns warten. Es wird keine E-Mail vergessen und es reicht, uns einmal wegen eines Anliegens zu kontaktieren. Durch weitere E-Mails werden Vorgänge nicht automatisch beschleunigt, da wir uns nach zuerst eingegangen E-Mails sowie kurz bevorstehenden Anreisen richten.

3. Für meine Buchung ist aktuell keine Reisewarnung ausgesprochen worden, ich möchte aber nicht reisen. Welche Möglichkeiten habe ich?

Wir konzentrieren uns derzeit vor allem auf Buchungen, bei denen die Anreise innerhalb der offiziellen Maßnahmen zur Reisebeschränkung liegt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für weiter in der Zukunft liegende Buchungen derzeit noch keine Auskünfte geben und als Vermittler Ihrer Buchung auch keine kostenfreie Stornierung durchführen können. Auch wir wissen nicht, wie sich künftige Reisewarnungen entwickeln werden. Sollten Sie sich wegen Ihrer anstehenden Reise jedoch unsicher fühlen, haben Sie zum jetzigen Zeitpunkt die Möglichkeit, die Reise von sich aus gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters zu stornieren. So können Sie alle Risiken ausschließen – unabhängig davon wie sich künftige Reisewarnungen und -beschränkungen entwickeln. Die Übersicht zu den Stornokosten finden Sie im letzten Buchungsschritt auf unserer Website. Bitte geben Sie Ihre Objektnummer in der Suche ein und klicken Sie sich bis zum Buchungsauftrag durch. Dort finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters mit den entsprechenden Stornierungsstaffeln. Sollten Sie dieser Empfehlung folgen wollen, teilen Sie uns Ihren Stornierungswunsch einfach mit.

Alternativ zu einer Stornierung können wir beim Anbieter/Vermieter anfragen, ob auf einen späteren Reisetermin umgebucht werden kann. Teilen Sie unserem Service-Team einfach Ihren favorisierten neuen Reisetermin mit. Je nach Verfügbarkeit buchen wir Ihren Aufenthalt auf diesen Termin um. Welche Reisetermine bei Ihrer Unterkunft noch buchbar sind, können Sie ganz einfach in der Objektbeschreibung auf unserer Website sehen. Geben Sie dazu einfach die Objektnummer in der Suche ein. Bitte beachten Sie, dass ggf. zusätzliche Kosten entstehen können, sollte der Mietpreis für den neuen Reisezeitraum höher sein.

4. Wo finde ich die Übersicht zu den Stornokosten / die allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Die Übersicht zu den Stornokosten finden Sie im letzten Buchungsschritt auf unserer Website. Bitte geben Sie Ihre Objektnummer in der Suche ein und klicken Sie sich bis zum Buchungsauftrag durch. Dort finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters mit den entsprechenden Stornierungsstaffeln.

5. Ich möchte umbuchen bzw. kann ich umbuchen?

Wir können gerne beim Anbieter/Vermieter anfragen, ob auf einen späteren Reisetermin umgebucht werden kann. Teilen Sie unserem Service-Team per E-Mail Ihren favorisierten neuen Reisetermin mit und wir buchen Ihre Reise je nach Verfügbarkeit auf diesen Termin um. Welche Reisetermine bei Ihrer Unterkunft noch buchbar sind, können Sie ganz einfach in der Objektbeschreibung auf unserer Website sehen. Geben Sie dazu einfach die Objektnummer in der Suche ein. Bitte beachten Sie, dass ggf. zusätzliche Kosten entstehen können, sollte z.B. der Mietpreis für den neuen Reisezeitraum höher sein oder Umbuchungsgebühren entstehen.

6. Muss ich meine Restzahlung noch leisten, auch wenn ungewiss ist, ob ich reisen kann?

Wenn Ihre Anreise aktuell nicht von den offiziellen Maßnahmen zur Reisebeschränkung betroffen ist, ist Ihre Restzahlung in jedem Fall zu leisten. Sollte es im späteren Verlauf zu einer Stornierung gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters kommen, so erstatten wir Ihnen selbstverständlich die Differenz.

7. Kann ich jetzt noch eine Reiseversicherung abschließen?

Der Abschluss einer Reiserücktrittversicherung zu Ihrer bestehenden Buchung ist bis 30 Tage vor Anreisedatum möglich. Falls Sie eine Versicherung abschließen möchten, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail mit und nennen im Betreff „Buchung RRV zu Anfragenummer ….“  und ergänzen Ihre Buchungsnummer. Wir empfehlen, die Leistungen der Reiserücktrittversicherung in der aktuellen Lage zunächst unter folgenden Links zu prüfen: 
https://allianztravel-info.com/de
https://www.allianz-reiseversicherung.de/hilfe-und-service/coronavirus-info

Die Kosten für eine Reiserücktrittversicherung zu Ihrer Buchung wurden Ihnen in der E-Mail „Ihre Buchung Nr. …..“,  die Sie nach Bestätigung der Buchung erhalten haben, mitgeteilt.

8. Was ist mit Buchungen, die in den Sommer, in den Herbst oder in den Winter 2020 fallen?

Da die Anreise noch weit in der Zukunft liegt, können wir Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Auskünfte geben. Nach derzeitigem Stand finden alle Buchungen statt. Sie haben allerdings die Möglichkeit, die Buchung zum jetzigen Zeitpunkt von sich aus gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters zu stornieren. Die Übersicht zu den Stornokosten finden Sie im letzten Buchungsschritt auf unserer Website. Bitte geben Sie Ihre Objektnummer in der Suche ein und klicken Sie sich bis zum Buchungsauftrag durch. Dort finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters mit den entsprechenden Stornierungsstaffeln. Wenn Sie stornieren möchten, teilen Sie uns Ihren Stornowunsch per E-Mail mit.

Veranstalter-Informationen

TUI Ferienhaus/Wolters Reisen (Veranstalter-Produkt mit TUI Smile)

[Stand 15.05.2020, 11:00 Uhr] Aktuellste Information:

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass TUI Ferienhaus das Reiseveranstalter-Produkt der Wolters Reisen GmbH darstellt und die unten stehende Information ausschließlich für Buchungen gilt, bei denen Wolters Reisen selber der Vertragspartner/Anbieter ist. Das ist bei allen Unterkünften der Fall, die auf tuivillas.com und atraveo.com mit dem TUI Smile gekennzeichnet sind. Bei allen anderen Buchungen ist Wolters Reisen nicht der Reiseveranstalter, sondern der Buchungs-Vermittler und es gelten die AGBs bzw. Hinweise des jeweiligen Anbieters.

TUI Ferienhaus setzt das Reiseprogramm bis einschließlich 14.06.2020 (außer Deutschland) aus.

"In den folgenden Bundesländern werden ab dem genannten Datum wieder Anreisen möglich sein:

  • Nordrhein-Westfalen ab dem 11.05.2020 für Ferienhäuser, ab dem 18.05. für hotelähnliche Objekte
  • Niedersachsen ab dem 11.05.2020 für Ferienhäuser, ab dem 25.05. für hotelähnliche Objekte
  • Sachsen, Hessen und Thüringen ab dem 15.05.2020
  • Brandenburg für Ferienhäuser ab dem 15.05.2020, für hotelähnliche Objekte ab dem 25.05.2020
  • Mecklenburg-Vorpommern für Einwohner aus Mecklenburg-Vorpommern ab dem 17.05.2020, für Einwohner aus anderen Bundesländern ab dem 25.05.2020
  • Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz und Saarland ab dem 18.05.2020
  • Sachsen-Anhalt für Einwohner aus Sachsen-Anhalt für Ferienhäuser ab dem 15.05.2020, für hotelähnliche Objekte ab dem 22.05.2020, für Einwohner aus anderen Bundesländern ab dem 28.05.2020
  • Berlin ab dem 25.05.2020
  • Baden-Württemberg ab dem 18.05.2020 für Ferienhäuser, für hotelähnliche Objekte ab dem 29.05.2020
  • Bayern ab dem 30.05.2020

Bitte beachten Sie, dass Sie als Reisender vor Antritt der Reise selber verantwortlich sind sich zu informieren, ob Sie in bestimmte Länder bzw. Regionen einreisen dürfen. Bitte informieren Sie sich auf den Portalen der Landesregierungen, Ihrer Botschaft oder in Ihrem Konsulat bzw. verfolgen Sie die Medien, da sich die Bestimmungen zu Reisen und Tourismus stündlich ändern. Sobald TUI Ferienhaus die Informationen vorliegen, werden Sie auf dieser Seite umgehend informieren. 

Beginnt Ihre Reise ins Ausland ab dem 15.06.2020, oder innerhalb Deutschlands entsprechend der oben aufgeführten Reisedaten, gelten bei einer Stornierung Ihrerseits die in Ihrem Reisevertrag angegebenen Umbuchungs- und Stornobedingungen, sofern es keine Reisewarnung seitens des Auswärtigen Amtes gibt. 

Wir setzen weiterhin alles in Bewegung, um unserem hohen Serviceanspruch bei der Bearbeitung unserer Kundenanfragen gerecht zu werden. Trotzdem stellt das große Volumen an Buchungsvorgängen für uns eine Herausforderung dar. Da wir chronologisch nach Reisedatum vorgehen müssen, bitten wir Sie um Geduld. Wir werden Sie bei einer Absage auf jeden Fall kontaktieren und mit Ihnen über das weitere Vorgehen sprechen. Ganz herzlichen Dank für Ihr Verständnis!"

E-Mail: info@wolters.tui.de
Weiterführende täglich aktualisierte Informationen: https://www.tui-ferienhaus.de/aktuelle-reisehinweise.html

e-domizil AG (inklusive Bellevue Ferienhaus und ehemals EHR, European Holiday Rentals)

[Stand 08.05.2020, 15:00 Uhr] Aktuellste Information:

Für Kunden mit einer Buchung eines Feriendomizils aus dem Objektbestand der e-domizil AG (ehemals EHR, European Holiday Rentals) gilt:

Reisen ins Inland mit Anreise bis 6. Mai 2020

  • Für Reisen im Inland gibt es im Mai noch teilweise Reisebeschränkungen, die je nach Bundesland variieren – eine Übersicht findet sich beim Deutschen Tourismusverband.
  • Wir bieten eine kostenlose Umbuchungsmöglichkeit auf dasselbe Feriendomizil für einen späteren Reisezeitpunkt an. Sollte eine Umbuchung auf dasselbe Feriendomizil nicht möglich sein, kann kostenfrei auf eine andere Unterkunft der e-domizil AG umgebucht werden https://www.e-domizil.de/besondere-angebote/1218
  • Sollten Sie stornieren wollen, erhalten Sie den bereits geleisteten Betrag in Form eines Gutscheines für eine Ferienhaus-Buchung aus dem Portfolio der e-domizil AG mit einer Gültigkeit bis 31.12.2021 (gestützt auf den Beschluss der Bundesregierung vom 2. April 2020 sowie weiterer europäischer Länder).

Reisen ins Ausland mit Anreise bis 14. Juni 2020

  • Für alle Anreisen bis 14. Juni 2020 gibt es vom Auswärtigen Amt eine Reisewarnung für touristische Reisen von Bundesbürgern ins Ausland.
  • Wir bieten eine kostenlose Umbuchungsmöglichkeit auf dasselbe Feriendomizil für einen späteren Reisezeitpunkt an. Sollte eine Umbuchung auf dasselbe Feriendomizil nicht möglich sein, kann kostenfrei auf eine andere Unterkunft der e-domizil AG umgebucht werden https://www.e-domizil.de/besondere-angebote/1218
  • Sollten Sie stornieren wollen, erhalten Sie den bereits geleisteten Betrag in Form eines Gutscheines für eine Ferienhaus-Buchung aus dem Portfolio der e-domizil AG mit einer Gültigkeit bis 31.12.2021 (gestützt auf den Beschluss der Bundesregierung vom 2. April 2020 sowie weiterer europäischer Länder).

Reisen außerhalb der Reisebeschränkungen

Reisen mit Anreisedatum außerhalb der oben genannten Reisebeschränkungen können angetreten werden. Gerne fragen wir für Sie beim Vermieter eine kostenlose Umbuchung an. Stornierungen sind laut AGB möglich.

Reisen innerhalb der Schweiz

Wenn Sie eine Unterkunft innerhalb der Schweiz gebucht haben und in der Schweiz leben, können Sie nach derzeitigem Stand Ihre Reise nach wie vor antreten. Auf Anfrage ist eine kostenlose Umbuchung auf das gleiche Feriendomizil auf einen Reisezeitpunkt innerhalb von einem Jahr möglich. Für Inlandreisen sind kostenfreie Stornierungen oder Umbuchungen aktuell nicht vorgesehen.

„Damit wir Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten können, bitten wir Sie, uns Ihre Anfrage per E-Mail an info@e-domizil.de zu senden. Aufgrund des hohen Aufkommens an Anfragen müssen wir diese aktuell priorisiert nach frühestem Anreisedatum beantworten. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Abwicklung daher unter Umständen einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Helfen Sie uns, indem Sie uns nicht anrufen, sondern abwarten, bis wir Sie kontaktieren. Wir vergessen Sie nicht!"

Interchalet & Interhome

[Stand 07.05.2020, 17:30 Uhr]  Aktuellste Information:

„Angesichts der Auswirkungen des Coronavirus auf unsere Arbeit, unsere sozialen Kontakte, unser Reiseverhalten und verbunden mit den behördlichen Auflagen, hat sich die Holiday Home Division dazu entschieden, alle grenzüberschreitenden Reisen mit Anreisedatum bis und mit 14.06.2020 (oder *) abzusagen.
Aufgrund dieser Situation werden alle Buchungen mit Anreise bis und mit 14.06.2020 (oder *) mit einem Reiseziel, das nicht das eigene Wohnland ist, unsererseits automatisch und kostenfrei storniert.

Nationale Reisen im eigenen Wohnland sind davon ausgeschlossen, Ausnahmen sind in der untenstehenden Tabelle ersichtlich.

Für alle anderen Buchungen bleiben die Annullationsbedingungen der HHD unverändert gültig."

Siehe Ausnahmen und nähere Informationen hier: www.hhd.group/en/coronaviruswww.hhd.group/en/Coronavirus

Novasol & dansommer

[Stand 26.03.2020, 12:00 Uhr]  Aktuellste Information:

Die globale COVID-19-Pandemie führt weltweit zu Grenzschließungen. Dies ist eine außergewöhnliche Situation. Bei NOVASOL / dansommer wird alles getan, um Gästen in ganz Europa, die in den nächsten Wochen eine Unterkunft gebucht haben, zu helfen. Bei Fragen helfen Ihnen die Buchungsservices weiter. Bitte beachten Sie, dass aufgrund des außergewöhnlich hohen Anrufvolumens längere Wartezeiten auftreten können.

Novasol

[Stand 05.05.2020, 17:00 Uhr]  Aktuellste Information:

Bis 40 und mehr Tage vor Ihrem Anreisedatum können Sie Ihren Urlaub gegen eine Gebühr von 75 € umbuchen. Sie können Ihren Aufenthalt auf einen anderen Zeitpunkt in demselben Ferienobjekt, auf ein anderes Ferienobjekt oder, sollten Sie das wünschen, auch auf eine andere Destination umbuchen. Sollten Sie ein Sicherheitspaket für 8 € dazu gebucht haben, können Sie selbstverständlich bis 40 Tage vor dem Anreisetermin kostenlos umbuchen. In diesem Fall entfallen die 75 €. Kontaktieren Sie Novasol bitte so schnell wie möglich, falls Sie die Möglichkeit einer Umbuchung annehmen möchten. In diesem Fall bittet Novasol Sie, sich vorab ein genaues Datum und Objekt auszusuchen, bevor Sie Novasol kontaktieren. Auf diese Weise kann Novasol Ihnen und anderen Feriengästen schneller und besser helfen. Wenn Sie Ihre Buchung stornieren möchten, erfolgt dies gegen eine Gebühr, die sich erhöht, je näher die Stornierung am geplanten Ankunftsdatum liegt. Siehe dazu: https://www.novasol.de/faq/allgemeine-geschaeftsbedingungen. Der Novasol Kundenservice erhält momentan sehr viele Anfragen, was leider zu sehr langen Antwortzeiten sowohl per Telefon als auch per E-Mail führt.

Alle Informationen auf: https://www.novasol.de/faq/covid-19

dansommer

[Stand 26.03.2020, 12:00 Uhr]  Aktuellste Information:

„Die Regierung in Dänemark hat beschlossen, die Grenzen für Touristen vom 14.03. – 13.04.2020 zu schließen. Aufgrund dieser außergewöhnlichen und extraordinären Situation handelt es sich hier, bei Buchungen, die davon betroffen sind, um einen Fall von höherer Gewalt (force majeure). Sollten Sie davon betroffen sein, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung: per Email: dansommer@dansommer.de oder Tel.: +49 (0)40 – 23 88 59 92. Unser Kundenservice wird Ihnen weiterhelfen. Allerdings sind die Leitungen aufgrund der momentanen Situation gerade überlastet. Auch die E-Mail Bearbeitungen dauern dementsprechend länger. Eine spätere Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice hat keine nachteiligen Auswirkungen, sollte es sich bei Ihrer Buchung um einen Fall von höherer Gewalt handeln. Wir setzen alles daran, Ihnen so schnell wie möglich zu helfen und hoffen auf Ihr Verständnis! Für weitere Fragen zu Ihrer Buchung weisen wir auch noch mal auf die geltenden AGBs hin: https://www.dansommer.de/mietbedingungen

Alle Informationen auf: https://www.dansommer.de/hilfe/covid-19

Belvilla

[Stand 27.04.2020, 16:00 Uhr]  Aktuellste Information:

Falls Sie eine Buchung für ein Gebiet mit einer Reisewarnung getätigt haben, wird Ihre Buchung spätestens 3 Tage vor dem Ankunftsdatum automatisch durch Belvilla storniert. Sie erhalten per E-Mail einen Gutschein mit dem von Ihnen bezahlten Betrag. Belvilla sendet Ihnen den Gutschein per E-Mail zu. Belvilla wird dafür sorgen, dass Sie den Gutschein so schnell wie möglich und mindestens 3 Tage vor Ihrem geplanten Anreisedatum erhalten. Der Betrag des Gutscheins ist der Gesamtbetrag, der für Ihre aktuelle Buchung bezahlt wurde, einschließlich der Kosten vor Ort und der Versicherungskosten (falls zutreffend). Die an Belvilla geleistete Kaution wird zurückerstattet (aufgrund der aktuellen zusätzlichen Arbeitsbelastung kann dieser Prozess mindestens 8 Wochen dauern). Falls Sie eine neue Buchung vorgenommen haben, die teurer ist als die aktuelle Buchung, werden Sie aufgefordert, die Differenz zu bezahlen. Bitte beachten Sie, dass bei Verwendung des Gutscheins für einige Länder möglicherweise noch Reisebeschränkungen für das von Ihnen gewählte Ankunftsdatum gelten. Bitte überprüfen Sie dies vor der Buchung. Falls Sie mit dem Gutschein einen neuen Urlaub gebucht haben und die neue Buchung aufgrund einer geänderten Reisebeschränkung leider wieder storniert werden muss, erhalten Sie den gezahlten Betrag als neuen Gutschein.

Sollte eine Reise zum oder vom Urlaubsort verboten sein, empfiehlt Ihnen, sich über die offiziellen Reisewarnungen Ihrer eigenen Regierung auf dem Laufenden zu halten. Wenn Sie sich an einem Ort aufhalten, an dem sich die Reisewarnung ändert (z.B. Sperrung), wenden Sie sich an Belvillas 24/7 SOS-Service (Nummer auf Ihrem Reisegutschein) und an die örtlichen Büros. Bleiben Sie bis dahin in Sicherheit und befolgen Sie die Anweisungen der zuständigen Behörden.

Belvilla ermöglicht 'Kostenfreie Umbuchungen'. Die flexible Buchungsweise ermöglicht es Ihnen, die Aufenthaltsdaten zu verschieben oder ein anderes Ferienhaus für Reisen im Jahr 2020 zu wählen. Der Umbuchungsbetrag sollte gleich oder geringer als der ursprüngliche Betrag sein. Die Differenz, falls vorhanden, ist vom Gast zu tragen. Dies gilt für alle Buchungen mit einem Ankunftsdatum im Jahr 2020, die zum jetzigen Zeitpunkt vorgenommen werden. Die Umbuchungsanfrage kann bis zum 30. Juni 2020 telefonisch über die Belvilla Kundendienstnummer erfolgen. Sie können Ihre Buchung nach Belieben ändern, verschieben oder hinauszögern.

Alle Informationen auf: https://www.belvilla.de/unternehmen/faq

Center Parcs & Pierre et Vacances

[Stand 14.05.2020, 09:45 Uhr]  Aktuellste Information:

Die niederländischen Center Parcs-Parks werden zu den folgenden Daten wieder geöffnet:

  • Het Meerdal 20. Mai 2020
  • Parc Sandur 20. Mai 2020
  • De Eemhof 29. Mai 2020
  • Het Heijderbos 29. Mai 2020
  • De Kempervennen 29. Mai 2020
  • Limburgse Peel 29. Mai 2020
  • De Huttenheugte 29. Mai 2020
  • Port Zélande 29. Mai 2020
  • Park Zandvoort 5. Juni 2020

Die deutschen Parks werden zu den folgenden Daten wieder geöffnet:

  • Park Nordseeküste, Bispinger Heide und Park Hochsauerland 25. Mai 2020
  • Park Eifel, Park Bostalsee, Park Allgäu 29. Mai 2020

Die Center Parcs und Sunparks-Parks in den anderen Ländern bleiben voraussichtlich bis zu den folgenden Daten geschlossen:

  • Belgien: Center Parcs und Sunparks-Parks: 8. Juni 2020
  • Französische Parks: 5. Juni 2020

Wenn Sie einen Aufenthalt nach den Wiedereröffnungsdaten unserer Parks gebucht haben, kann Ihr Urlaub stattfinden. Center Parcs verfolgt die Entwicklungen und Vorschriften genauestens, sollte sich die Situation ändern, werden Sie per E-Mail oder SMS informiert.

Alle Informationen auf: https://www.centerparcs.de/de-de/coronavirus-info_ms

Landal GreenParks

[Stand 18.05.2020, 14:30 Uhr]  Aktuellste Information:

Mit der Öffnung aller deutschen Ferienparks am 18. Mai werden auch einige Einrichtungen wie Außenspielplätze, Fahrradverleih und Minigolf öffnen. Weitere Einrichtungen folgen voraussichtlich in den darauffolgenden Wochen. Aktuell öffnen immer mehr Ferienparks und Campingplätze von Landal GreenParks. Am 18. Mai 2020 werden alle Ferienparks in Deutschland wieder geöffnet haben. Aufgrund der außergewöhnlichen Situation, in der wir uns derzeit befinden, wurde ein Urlaubsgutschein eingeführt. Der Urlaubsgutschein ist ein Gutschein, den Sie als Online-Zahlungsmittel verwenden können, wenn Sie einen neuen Aufenthalt bei Landal buchen, weil Ihr ursprünglich gebuchter Aufenthalt in einem unserer Ferienparks nicht möglich ist oder Sie sich dafür entschieden haben, Ihren ursprünglichen Aufenthalt nicht wahrzunehmen. 

Der Wert des Urlaubsgutscheins entspricht dem bereits von Ihnen gezahlten Reisepreis. Sie können den Gutschein über folgendes Antragsformular selbst anfordern und später entscheiden, auf welchen Zeitraum Sie Ihre Buchung verschieben möchten. Nach Prüfung und Verarbeitung Ihrer Angaben wird Ihnen der Gutschein spätestens innerhalb von 2 Wochen per E-Mail zugesandt.

Sollten Sie nach Ablauf der Gültigkeit keinen Alternativtermin für Ihren Urlaub gefunden haben, erstattet Landal Ihnen den Restbetrag.

Alle Informationen auf: www.landal.de/coronavirus

Frosch Ferienhäuser

[Stand 22.05.2020, 16:00 Uhr]  Aktuellste Information:

Da sich diese behördlichen Auflagen derzeit häufig ändern und angepasst werden, finden Sie unter folgenden Links eine Zusammenstellung der jeweils aktuellsten Informationen:

Mecklenburg Vorpommern:
https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/wm/Aktuelles--Blickpunkte/Wichtige-Informationen-zum-Corona%E2%80%93Virus

Brandenburg:
https://kkm.brandenburg.de/kkm/de/downloads/

Schleswig Holstein:
https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/_documents/teaser_erlasse.html

Bundesministeriums für Gesundheit:
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Die weltweite Reisewarnung wurde vorerst bis zum 14.06.2020 verlängert. Restzahlungen für gebuchte, zukünftige Reisen ab dem 15. Juni 2020 müssen erst dann bei uns geleistet werden, wenn definitiv feststeht, dass diese stattfinden können! Sofern Sie als Bezahlart das Lastschriftverfahren gewählt haben, wird Frosch Ferienhäuser Lastschriften für die Restzahlung nicht durchführen. Selbstverständlich sind Umbuchungen und Stornierungen gem. der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Frosch Ferienhäuser jederzeit möglich, bitte kontaktieren Sie Frosch Ferienhäuser dazu per Email an buchung@frosch-ferienhaus.de.

Sollte Ihre Reise aufgrund der Corona-Pandemie (d.h. bei aktuellem Vorliegen eines behördlichen Reiseverbots bzgl. Ihrer Urlaubsregion und des Zeitpunkts der geplanten Anreise) nicht möglich sein, so kann Frosch Ferienhäuser Ihnen drei Lösungen anbieten, Sie haben die Wahl:

a) Kostenlose Umbuchung

Frosch Ferienhäuser empfiehlt eine zeitnahe kostenlose Umbuchung Ihrer abgesagten Reise in den Zeitraum von Juli bis Oktober 2020 vorzunehmen. 

b) Reiseguthaben gültig bis 31.12.2022

Hierzu bietet Frosch Ferienhäuser Ihnen gerne ein Reiseguthaben in Höhe Ihrer abgesagten Buchung an, welches von Ihnen vollständig flexibel bis 31.12.2022 für Reisen in jede der Urlaubsregionen von Frosch Ferienhäuser einsetzbar ist.

c) Rückzahlung

Falls weder Umbuchung noch Reiseguthaben für Sie eine Option ist, wird Frosch Ferienhäuser den Reisepreis Ihrer abgesagten Reise zurück überweisen. Um den Planungshorizont für Sie sicher zu gestalten, haben alle Buchungen für den Winter 20/21 ein kostenloses Stornierungsrecht bis zum 1.9.2020.

Alle Informationen auf: www.frosch-ferienhaus.de/kundenservice/corona/

 

Sol og Strand/Sonne und Strand

Alle Informationen zu anstehenden Anreisen finden Sie unter: https://www.sonneundstrand.de/nuetzliche-infos/qanda

[Stand 14.04.2020, 11:00 Uhr] Aktuellste Information:

„Wir befinden uns aufgrund des Ausbruchs des Virus Covid-19 in einer außergewöhnlichen Situation. Die dänischen Behörden haben eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Virus zu reduzieren. Unter anderem wurden die dänischen Grenzen vom 14. März (12 Uhr) bis einschließlich 10. Mai vorübergehend geschlossen. Deshalb können Gäste, die während dieses Zeitraums einen Frühjahrsaufenthalt in einem dänischen Ferienhaus gebucht hatten, leider nicht nach Dänemark einreisen. Wir haben nachstehend einige Informationen für Sie zusammengestellt und werden versuchen, Ihnen in dieser beispiellosen Situation bestmöglich zu helfen.“ 
achstehend einige Informationen für Sie zusammengestellt und werden versuchen, Ihnen in dieser beispiellosen Situation bestmöglich zu helfen."