Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 31. Januar 2021

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 150 Bewertungen

Ferienwohnungen in Bolsena für eine schöne Urlaubszeit

Gäste, die eine Ferienwohnung in Bolsena gebucht haben, gelangen bequem über die Via Cassina, die Florenz mit Rom verbindet, in die Stadt, die zur Provinz Viterbo im italienischen Latium gehört. An den Ausläufern der Monti Volsini und in etwa 350 m Höhe am Nordufer des Kratersees Lago di Bolsena (Bolsenasee) gelegen, verzaubert sie ihre Besucher mit grandiosen Ausblicken auf die mittelalterliche Burg und die reizvolle Gegend. Manche Studios, Appartements und Ferienwohnungen in Bolsena befinden sich in landestypischen Häusern und bieten einen gemütlichen Aufenthaltsort, um die Umgebung zu entdecken. Von einigen der Ferienwohnungen hat man einen wunderbaren Blick auf den See, andere Wohnungen liegen auf schönen Grundstücken mit Garten und vielleicht sogar einem Pool. Entscheidet man sich für ein Ferienhaus, so mag sich dies auf einem großzügigen Einzelgrundstück befinden, von dem man einen wunderbaren Blick über Weiden und Hügel genießt.

Weiterlesen
Bolsena,
Datum beliebig, 2 Personen

Entspannung pur: Ferienwohnungen in Bolsena

Zu Fuß kann man von seiner Ferienwohnung in Bolsena auf Entdeckungsreise durch diese zauberhafte Stadt Italiens gehen. Stolz thront die Rocca Monaldeschi della Cervara auf ihrem Felsen. Die im 14. Jahrhundert entstandene Burg beherbergt heute das Museo Territoriale del Lago di Bolsena, das über die Region und seine Bewohner informiert. Ein Blick vom Burgwall auf den Bolsenasee ist sehr atemberaubend. Die Basilika Santa Christina liegt im Zentrum des Ortes, genau wie die vielen kleinen Restaurants, in denen man unbedingt auch einmal fangfrischen Fisch kosten sollte. Wunderbare Radtouren führen rund um den Lago di Bolsena, dem größten See Europas mit vulkanischem Ursprung: z.B. über Montefiascone und Marta nach Capodimonte. Von dort geht es über Gradoli, Grotte di Castro und San Lorenzo Nuovo zurück nach Bolsena. Bei einer Fläche von etwa 115 Quadratkilometern bietet der See natürlich auch Wind- und Kite-Surfern großartige Möglichkeiten, ihren Sport auszuüben.

Sehenswertes rund um Bolsena

Etwa 45 Kilometer südlich von Bolsena liegt auf einem Tuffsteinplateau die für ihre romanischen Kirchen und etruskische Gräber bekannte Stadt Tuscania. Ein andere Ort, den man bequem vom Ferienhaus in Bolsena erreichen kann, ist Viterbo, sehenswert für die Kathedrale San Lorenzo und die Nektropolen Castel d´Asso und Norchia. Viterbo ist in Italien bekannt für die jährlich im September stattfindende Prozession, mit der man die Heilige Rosa ehrt. Zu diesem Anlass wird der traditionelle Turm, die Macchina di Santa Rosa, durch die Stadt getragen. Die Gegend um Bolsena bietet viele historische Sehenswürdigkeiten und wunderbare Landschaften, die entdeckt werden möchten, aber auch die Möglichkeit, sich regionale Köstlichkeiten schmecken zu lassen und diese mit einem der Prädikatsweine aus der Gegend abzurunden.