Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 63 Bewertungen

Ihre Ferienwohnung in Borgsum heißt Sie auf der Insel Föhr in Schleswig-Holstein herzlich willkommen. Föhr zählt zu den Nordfriesischen Inseln und gilt als größte deutsche Insel ohne Verbindung zum Land. Gäste schätzen vor allem die ausgezeichnete Lage der Gemeinde Borgsum: Während die See die perfekten Gegebenheiten für Wassersportarten bietet, laden die weitläufigen, tiefgrünen Landschaften im Inneren der Insel zu ausgedehnten Wanderungen und zum Radfahren ein. Familien mit Kindern und Paare freuen sich gleichermaßen auf einen facettenreichen Urlaub, der sowohl Abwechslung als auch Entspannung bereithält.

Weiterlesen
Borgsum,
Datum beliebig, 2 Personen

Urlaub in einer Ferienwohnung im idyllischen Borgsum

Das über 600 Jahre alte Dorf Borgsum ist ein kleiner, beschaulicher Ort, der vor allem zum Entspannen einlädt. Er liegt zentral im Süden von Föhr und stellt somit den idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung dar. Von interessanten Museen über Wanderungen im Watt bis hin zu Radtouren – die Insel Föhr empfängt Gäste mit einem aufregenden Freizeitprogramm für Jung und Alt.

Sehenswertes in Borgsum

Kulturinteressierte freuen sich bei ihrem Urlaub in einer Ferienwohnung in Borgsum auf einige interessante Ausflugsziele in der näheren Umgebung. Wer sich für Geschichtliches interessiert, stattet der historischen Sehenswürdigkeit Lembecksburg unweit von Borgsum einen Besuch ab. Es handelt sich hierbei um eine abgegangene Ringwallanlage. Auch das Museum Kunst der Westküste ist sehenswert. Es liegt in Alkersum und vermittelt Kunst, die sich mit den Themen Meer und Küste auseinandersetzt. Es gilt als gemeinnütziges Stiftermuseum und orientiert sich an der historischen Gemäldesammlung des Museumsstifters Frederik Paulsen. Auch das Dr. Carl-Häberlin-Friesen-Museum ist beliebt bei Kulturbegeisterten. Es wurde in Wyk errichtet und ist ein ethnologisches Museum mit Schwerpunkt auf Nordfriesland und insbesondere Föhr. Das Freilichtmuseum informiert über die Inselgeschichte und beheimatet neben geologischen und archäologischen Ausstellungen auch eine Windmühle sowie eine Scheune. Gerne spazieren Reisende bei ihrem Besuch in Wyk zum Leuchtturm Olhörn, der außerdem als Leuchtfeuer Olhörn bekannt ist. Wer sich für architektonisch reizvolle Gebäude interessiert, sollte die Kirche St. Johannis in Nieblum besichtigen. Die evangelisch-lutherische Pfarrkirche wurde im Stil der Backsteingotik errichtet.

Aufregendes Freizeitprogramm für kleine Urlauber und Naturliebhaber

Familien mit Kindern besuchen gerne das kinderfreundliche Robbenzentrum Föhr, das sich der Rettung der Meeressäuger verschrieben hat. Es befindet sich in Wyk und bietet auch eine Führung durchs Zentrum an, bei dem Besucher über den Schutz der Tiere aufgeklärt werden. Das familienfreundliche Nationalpark-Haus Föhr beherbergt eine Ausstellung zum Wattenmeer. Hier werden neben Fischfütterungen auch geführte Wattwanderungen angeboten. Das Naturkundemuseum finden Sie ebenfalls in Wyk. Naturliebhaber freuen sich bei einem Urlaub in einer Ferienwohnung in Borgsum zudem auf wunderschöne Landschaften, die von schier endlos langen Dünen und einzigartiger Vegetation geprägt werden. Die Region wird von mehreren Routen durchzogen. Insgesamt finden sportlich Ambitionierte 14 abwechslungsreiche Wanderwege auf Föhr. Gerne wandern Urlauber zum Beispiel von Wyk über den Fischmarkt bis nach Nieblum und weiter zum Strand. Die Strecke beträgt etwa 17 Kilometer. Geführte Wattwanderungen erfreuen sich ebenfalls größter Beliebtheit. Da die Launen der Natur jedoch schwer einzuschätzen sind, ist es ausgesprochen empfehlenswert, bei einem Spaziergang über den Meeresboden einen erfahrenen Guide dabeizuhaben.

Ihr Domizil in Borgsum

Bei atraveo finden Sie ein großes Angebot an Objekten in Borgsum. In einigen der Unterkünfte sind Haustiere erlaubt. Ein Großteil verfügt außerdem über einen kostenlosen WLAN-Internetzugang sowie einen Parkplatz. Die Entfernung zum Strand beträgt oft nur wenige Gehminuten, einige Häuser und Wohnungen bieten sogar einen herrlichen Blick auf das tiefe Blau der See. Freuen Sie sich außerdem auf besondere Extras für maximalen Komfort, wie zum Beispiel eine Wasch- oder eine Spülmaschine. Größere Gruppen und Familien mit Kindern entscheiden sich meist für ein geräumiges Ferienhaus in Borgsum mit viel Platz für alle. Oft zählt auch ein kleiner Garten zum Grundstück, der an lauen Sommertagen zum Entspannen einlädt. Paare quartieren sich gerne in einer Ferienwohnung in Borgsum ein und profitieren von absoluter Privatsphäre.

Interessante benachbarte Orte

Die Umgebung Ihrer Ferienwohnung in Borgsum lockt mit einigen sehenswerten Ortschaften. In Wyk auf Föhr genießen Sie eine herrliche Lage direkt an der Küste. Hier finden Kulturinteressierte unter anderem das Dr. Carl-Häberlin-Friesen-Museum sowie das Nationalpark-Haus Föhr. Am Strand finden begeisterte Wassersportler Kite- und Surfschulen, die Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene anbieten. Auch in Nieblum gibt es Schulen für Wassersport. Das malerische Dorf ist der zweitgrößte Ort auf Föhr. Das traditionelle Zentrum des ehemaligen Kapitänsdorfs wird von hübschen Friesenhäusern gesäumt. Unweit von Wyk liegt die Gemeinde Wrixum. An diesem Ort steht eines der beliebtesten Fotomotive der Insel: die schöne, alte Windmühle.

Urlaub im Ferienhaus in Borgsum: Die beste Reisezeit

Als beste Reisezeit für einen Urlaub in einer Ferienwohnung in Borgsum gelten die Monate von Juni bis August. Aktivurlauber und Naturliebhaber freuen sich auf milde Temperaturen zwischen 16 und 19 Grad Celsius – ideal, um das große Sport- und Freizeitprogramm bei milden Temperaturen auszunutzen. Am wärmsten ist es im August. Zu dieser Zeit erwarten Urlauber Temperaturen von bis zu 19 Grad Celsius. Mutige Wasserratten trauen sich bei höchstens 17 Grad Celsius Wassertemperatur sogar in die Nordsee. Im Januar und Februar erwarten Urlauber niedrige Temperaturen unter dem Gefrierpunkt und etwa zehn Regentage pro Monat.

Anreise zur Ferienwohnung auf Föhr

Die größte deutsche Insel ohne Landverbindung kann nur per Schiff oder mit dem Flugzeug erreicht werden. Ihre Ferienwohnung in Borgsum erreichen Sie durch die Luft entweder von Sylt, Husum oder Flensburg aus. Es ist außerdem möglich, den Flugplatz in Wyk mit einem Privatflugzeug anzusteuern. Wer mit dem eigenen Auto anreist, setzt vom Festland auf die Insel über. Dazu fahren Sie bis nach Dagebüll, eine an der Westküste Schleswig-Holsteins gelegene Gemeinde, und genießen anschließend die etwa 50-minütige Überfahrt. Dabei lassen Sie den Blick auf die endlosen Weiten des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer schweifen – und der Urlaub beginnt.