Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 31. Januar 2021

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 293 Bewertungen

Urlaub frei erleben in einem Ferienhaus in Braunlage

Braunlage ist ein Luftkurort im Nationalpark Harz. Die Stadt gehört zum Landkreis Goslar in Niedersachsen. Sie liegt am Fuße des Wurmbergs, der mit seinen 971 Metern der vierthöchste Berg des Harzes ist. Die holzverkleidete Trinitatiskirche aus dem Jahre 1889 ist das einzige Zeugnis aus der Zeit, als hier noch Köhler und Holzfäller ihr Tagwerk verrichteten. Jedes Jahr im August erinnert das Köhlerfest an diese Zeit. Ein Meiler wird aufgebaut, entzündet und man sieht, wie aus Buchenholz die bekannte Holzkohle entsteht. Es werden von den Harzer Tourismusverbänden viele Veranstaltungen organisiert. Um alle diese Aktivitäten frei von zeitlichen Zwängen besuchen und erleben zu können, sollte man sich eines der komfortablen Ferienhäuser oder eine Ferienwohnung in Braunlage oder Umgebung mieten. In Bezug auf Größe, Komfort, Preis und Lage kann jeder Wunsch erfüllt werden. In sehr vielen Appartements, Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Braunlage darf neben der ganzen Familie selbstverständlich auch der Familienhund mitgenommen werden.

Weiterlesen
Braunlage,
Datum beliebig, 2 Personen

Von einem Ferienhaus in Braunlage aus den Nationalpark erleben

Sehenswert ist der Luftkurort Sankt Andreasberg. Auch Bad Lauterberg ist einen Besuch wert. Und in der freien Bergstadt Altenau ist der größte Kräuterpark Deutschlands. Braunlage bietet aufregende und nicht alltägliche Angebote. Da ist die Harzer Schmalspurbahn. Mit Diesel- und Dampfloks geht es über das längste zusammenhängende Schmalspurstreckennetz Deutschlands. Und am Wurmberg findet man mit einer Fahrt auf dem 'Monsterroller' den ultimativen Downhill-Spaß. Die Wurmbergseilbahn bringt die mutigen Besucher hinauf auf den Berg. Oben gibt es eine kurze Einweisung und einen Helm und dann geht die wilde Fahrt mit einem wahrlich überdimensionierten, mit Stollen bereiften und Scheibenbremsen versehenen Tretroller bergab. Ein Super-Erlebnis! Diese abenteuerliche Fahrt auf dem Monsterroller kann am Abend, in der Ruhe eines Ferienhauses in Braunlage, bei einem Glas Wein noch in vollen Zügen genossen werden.

Ferienhausurlaub in Braunlage im Sommer

Durch die Lage der Stadt Braunlage mitten im Nationalpark bieten sich sehr viele Möglichkeiten für wunderschöne Wanderungen. Ausgezeichnete Wanderstrecken mit Angabe des Schwierigkeitsgrades und vorzügliche Mountainbike-Strecken befriedigen jeden sportlichen Anspruch. Naturliebhaber erobern den Harzes am liebsten zu Fuß, per Rad oder mit Nordic-Walking-Stöcken. Auch für die Biker ist hier ein Paradies. Der Kurvenspaß im Hochharz lässt es wahr werden, dieses Gefühl 'born to be wild'. Selbstverständlich muss jeder Biker immer vorsichtig bleiben! Und sollte ein Sturz doch einmal einen blauen Fleck gebracht haben, kann man sich in der angenehmen Ruhe eines Ferienhauses in Braunlage erholen und ist danach wieder fit für den nächsten aktiven Tag.

Braunlage und der Nationalpark im Winter

Winterurlaub in Braunlage ist etwas ganz Besonderes. Viele Skiabfahrten, eine Skischule und Rodelbahnen machen den Wintersport hier sehr schön. Ein Verbundnetz von gut 50 Kilometer Länge bietet gut gespurte Langlaufloipen. Mehr als 4 Kilometer lange Skiwanderwege rund um den Wurmberg, fünf unterschiedliche Abfahrtspisten und die auf dem Wurmberg neu ausgebaute Sprungschanze mit Sprungweiten bis zu 110 m bieten alles, was das Wintersportlerherz begehrt. Und für die Kleinen gibt es die Skiwiese mit Ski- und Snowboardschule, eine Kinderskischule mit Kinderlift, Schlepplifte und eine Rodelbahn. Am Abend kann die ganze Familie dann erschöpft aber glücklich die Ruhe in ihrer Ferienwohnung genießen.

Beliebte Orte