Aktuelle Reisehinweise & FAQs - In vielen Ländern ist Urlaub wieder möglich!

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 455 Bewertungen

Eine Ferienwohnung in Cecina ist der Grundstein für einen rundum gelungenen Urlaub an der toskanischen Küste. Die Unterkünfte in der Gemeinde der italienischen Provinz Livorno eignen sich ideal sowohl für ein verlängertes Wochenende als auch einen längeren Ferienaufenthalt. Ob Familien mit Kindern, mehrköpfige Reisegruppen oder Paare jedes Alters: Bei atraveo.de finden alle genau das Ferienhaus in Cecina, das ihren Ansprüchen an Komfort gerecht wird und ausreichend Platz bietet. Die Gemeinde selbst überzeugt mit diversen kulturellen Sehenswürdigkeiten und einem attraktiven Badestrand mit vielen unterschiedlichen Freizeitmöglichkeiten.

Weiterlesen
Cecina,
Datum beliebig, 2 Personen

Erholsamer Urlaub mit einer Ferienwohnung in Cecina

Direkt an der Küste und nahe dem toskanischen Hinterland: Ferien in Cecina

Beschaulich am Mittelmeer gelegen, verführt die Gemeinde Cecina mit italienischem Flair und weiten Stränden, die Badespaß und Erholung bieten. Vielfältige Abwechslung verspricht das romantische Hinterland der Toskana.

Attraktive Gemeinde mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten

Mit mehr als 28.000 Einwohnern gehört Cecina zu den größeren Gemeinden an der Küste der Provinz Livorno. Die Kleinstadt in der Toskana ist geprägt durch einen modernen Baustil mit breiten Straßen, malerisch angelegten Fußgängerzonen und weiten Plätzen. Beim Flanieren durch das Zentrum, das Sie von Ihrer Ferienwohnung in Cecina aus meist fußläufig erreichen, finden Sie zahlreiche Cafés, die zu einem gemütlichen Kaffee unter dem blauen Himmel Italiens einladen. Wollen Sie längere Tagestouren durch die Toskana unternehmen, brauchen Sie von Cecina aus zudem nicht lange, bis Sie etwa in Livorno, Pisa oder Florenz sind. Alle drei Großstädte sind reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten und nicht weit entfernt. Alternativ bieten sich noch Ausflüge durch die toskanischen Landschaften an, die mit ihren Hügeln und Weinhängen ideal für längere Wanderungen geeignet sind.

Highlights in Cecina und der näheren Umgebung

Das architektonische Wahrzeichen von Cecina ist die Kirche Chiesa Acipretale S. Giuseppe e Leopoldo, die Mitte des 19.Jh. im klassizistischen Stil erbaut wurde. Ebenfalls sehr sehenswert ist der historische Ortsteil San Vincenzino, in dem sich eine antike römische Villa befindet, die zwischen dem 1.Jh. v. Chr. und dem 5. Jh. n.Chr. bewohnt war. Für Familien mit Kindern empfiehlt sich ein Besuch im Acqua Village Cecina. Der riesige Wasserpark im hawaiianischen Stil lädt mit Serpentinenrutschen, Wellenbecken und vielen weiteren Vergnügungsmöglichkeiten zu ausgelassenen Stunden für Jung und Alt ein. Der Ortsteil Marina di Cecina ist die wohl bekannteste Attraktion der Gemeinde. Das Seebad mit seinem weiten Sandstrand bietet Ihnen vor allem in den Sommermonaten perfekte Bedingungen zum Sonnen, Schwimmen und Entspannen am Thyrrenischen Meer.

Vielseitiges Angebot an Ferienwohnungen in Cecina

Unter den vielen Ferienwohnungen in Cecina finden Sie sowohl große Apartments, die sich perfekt für Paare oder kleine Familien eignen, sowie geräumige Häuser mit einem eigenen Garten, die auch für mehrköpfige Reisegruppen in Frage kommen. Ausgestattet sind die meisten der Unterkünfte mit einem modernen Interieur und einer hochwertigen Einrichtung, dank der Sie sich vom ersten Augenblick an wie zuhause fühlen. Mit zur Ausstattung gehört oftmals auch eine vollwertige Küche, sodass Sie während der Reise Ihre Mahlzeiten selbst zubereiten können. Viele Unterkünfte in größeren Ferienanlagen verfügen außerdem noch über einen großen Pool unter freiem Himmel, den Sie sich mit Gästen anderer Apartments teilen. Auch eine Terrasse oder ein Balkon gehören bei fast jedem Ferienhaus in Cecina zum Standard, den Sie hier erwarten dürfen.

Spezialitäten der toskanischen Küche

Die Delikatessen der Toskana, die Sie sowohl auf den Speisekarten der Restaurants finden als auch selbst in Ihrer Ferienwohnung in Cecina zubereiten können, runden Ihren Urlaub in der Toskana schmackhaft ab. Zu den regionalen Klassikern gehören etwa der Florentiner Schweinebraten mit Knoblauch und Rosmarin oder der der Panzanella – ein rustikaler Brotsalat mit frischem Gemüse. Probieren Sie auch die deftige Suppe Ribollita, die aus Schwarzkohl, Bohnen, Suppengrün und Landbrot besteht. Sehr lecker sind außerdem die Kutteln Trippe alla fiorentina, die mit Tomatensoße und geriebenem Parmesan gegessen werden. Der herzhafte Kuchen Castagnaccio gilt als kulinarische Besonderheit und besteht aus Kastanienmehl, Olivenöl, Rosmarin und Pinienkernen. Die regionalen Weine, wie etwa der rubinrote Vino Nobile di Montepulciano oder der Weißwein Bianco di Montecarlo runden jede Mahlzeit passend ab.

Spannende Ausflugsziele in der Toskana

Wenn Sie nicht nur Ihren Urlaubsort, sondern auch die nähere Umgebung erkunden möchten, bieten sich Tagestouren entlang der Küste an – so zum Beispiel Richtung Livorno im Norden oder Piombino im Süden. Etwa 10 Kilometer von Cecina entfernt im Landesinneren befindet sich die Gemeinde Riparbella, die mit der Chiesa San Giovanni Evangelista, dem Oratorio della Madonna della Grazie und der Cappella Baldasserini über etliche architektonische Sehenswürdigkeiten verfügt. Ebenfalls einen Ausflug wert ist die Gemeinde Montecatini Val di Cecina in den Hügeln im Landesinneren. Schauen sich hier unbedingt die mittelalterliche Burgruine Rocca di Pietracassia an. Und natürlich lohnt sich jederzeit ein Abstecher an den Strand von Marina di Cecina, an dessen südlichem Ende sich zudem ein idyllisches Pinienwäldchen anschmiegt.

Beste Reisezeit und Wetter

Haben Sie einen erholsamen Badeurlaub in der Toskana geplant, empfehlen sich die Sommermonate Mai bis September als ideale Reisezeit. In dieser Zeit klettert das Thermometer täglich auf bis zu 30 Grad Celsius, während die Sonne durchschnittlich mehr als 10 Stunden pro Tag scheint. Das Mittelmeer erwärmt sich im Hochsommer auf angenehme 24 bis 25 Grad und ist somit ideal zum Baden und für verschiedene Wassersportarten geeignet. Die milden Übergangszeiten mit Höchstwerten von 15 Grad Celsius bis über 20 Grad zwischen März und Mai sowie September bis Ende November kommen hingegen bestens für Aktivurlaube mit vielen Wanderungen oder kulturellen Sightseeing-Touren in Frage. Selbst rund um den Jahreswechsel klettert das Thermometer in Cecina oftmals noch auf über 10 Grad Celsius.

Anreise in Ihre Ferienwohnung in Cecina

Sollten Sie sich für eine Autofahrt von Deutschland in die Ferienwohnung in Cecina entschieden haben, sind Sie etwa 8 bis 10 Stunden unterwegs, wenn Sie im Süden von Baden-Württemberg oder Bayern losfahren. Aus München fahren Sie etwa über Innsbruck, Bozen, Verona und Florenz nach Cecina, während Sie aus Stuttgart die Route durch die Schweiz und über Mailand wählen sollten. Eine Alternative, die besonders für Urlauber aus dem Norden Deutschlands sehr attraktiv ist, sind Flüge nach Pisa oder Florenz, die das ganze Jahr über von verschiedenen größeren Flughäfen angeboten werden. Nach der Landung in der Toskana erreichen Sie Ihr Ferienhaus in Cecina am schnellsten, indem Sie sich einen Leihwagen vor Ort nehmen.