Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 3.9/5 aus 417 Bewertungen

Welch ein klingender Name für einen Küstenabschnitt: Costa del Azahar. Das erinnert sofort an die Jahrhunderte andauernde Tradition durch die arabischen Besetzer und deren Sprache. Denn das Wort Azahar bedeutet Orangenblüte und hat arabischen Ursprung. Doch noch viel eindrucksvoller als der Wortklang ist natürlich der Duft der kleinen weißen Blüten der Orangenbäume. Wer diesen Duft einmal in der Nase hatte in seiner Ferienwohnung an der Costa del Azahar, vergisst ihn nicht mehr so schnell und erinnert sich garantiert sehr gerne daran. Ein Grund mehr für eine Ferienwohnung an der Costa del Azahar, die auch als Golf von Valencia bezeichnet wird.

Weiterlesen
Costa del Azahar,
Datum beliebig, 2 Personen

Entspannter Urlaub in einem Ferienhaus an der Costa del Azahar

Verbringen Sie Ihren Aufenthalt an der spanischen Mittelmeerküste in einem Ferienhaus an der Costa del Azahar. In privatem Ambiente genießen Sie die Kombination aus Kulturstätten und weißem Strand. Speziell die Strände von El Grao de Castellonsind sehr beliebt. An der Platja de Nules gibt es einige Clubs und Bars an der Strandpromenade. Erkunden Sie außerdem nahe Städte wie Valencia mit Sehenswürdigkeiten wie dem Mercado Central,wo Sie sich bei köstlichen Speisen wie Paella und Tapas unters Volk mischen können.

Buchen Sie Ihre eigene Ferienwohnung

Mit einem Ferienhaus an der Costa del Azahar genießen Sie den Vorzug, Ihre Reise stets nach eigenen Interessen gestalten zu können. Egal, ob Sie gerne am Meer sind oder lieber Zeit an Ihrem privaten Poolverbringen: Mit den Unterkünften vor Ort finden Sie die richtige Alternative für sich. Organisieren Sie Ihren Zeitplan frei nach Wunsch und entdecken Sie Ihre spontane Seite. Probieren Sie sich an spanischer Küche in Ihrer hauseigenen Küche oder erleben Sie einen schönen Abend in einem der zahlreichen Restaurants am Strand. Auf atraveo.de hilft Ihnen ein kompetentes und verlässliches Team bei der Suche nach Ihrer Ferienwohnung. Es gelten hierbei hohe Ansprüche an Qualität und Service in enger Zusammenarbeit mit lokalen Agenturen.

Ferienhaus an der Costa del Azahar – Sinnliches Erlebnis

Diese Küste erstreckt sich über die beiden Provinzen Castelló und Valencia, genauer gesagt zwischen den beiden Orten Alcanar im Norden und Oliva im Süden. Dazwischen gibt es jede Menge Strand, Sonnenbad und soziale Abwechslung. Denn wie Perlen auf einer Kette reihen sich bekannte Badeorte aneinander: Benicàssim, Peñiscola, Castellón de la Plana, Sagunto, Gandía, Valencia, Cullera und viele andere mehr. Und jeder Ort steht für eine jeweils andere Stärke der Zerstreuung für die Gäste einer Ferienwohnung an der Costa del Azahar. Benicàssim etwa ist landesweit oder sogar europaweit bekannt für sein alljährliches Musikfestival, das immer im Sommer veranstaltet wird und große Namen auf seine Werbetafeln schreibt. Peñiscola ist in ganz Spanien berühmt für seinen Tourismus, der im Bann der kleinen überschaubaren Altstadt und der historischen Burg direkt oberhalb des Mittelmeers steht. Wer eher das authentische spanische Leben im Alltag sucht, der wird in der größeren Stadt Gandía fündig, wo ein Hafen und viel Handelsbetriebe für Abwechslung sorgen.

Zwischen Wüste und Ebro-Delta

Auch die Natur stellt eine reizvolle Abwechslung für den umtriebigen entdeckungssüchtigen Touristen mit Ferienwohnung an der Costa del Azahar dar. Denn dieser Abschnitt am spanischen Mittelmeer vereint zwei außerordentliche Gegensätze auf einmal: Wüste und Flussdelta. Der Naturpark Desierto de las Palmas befindet sich im Hinterland von Benicàssim und Orpesa und zeigt auf einer Fläche von rund 3.300 Hektar eine karge Landschaft mit einer speziellen Palmenart, die nur dort anzutreffen ist. Ein etwa doppelt so großes Feuchtgebiet kann man dagegen im Naturpark Delta del Ebro betrachten, wo der wasserreichste Fluss der gesamten Iberischen Halbinsel auf Höhe der Provinz Tarragona ins Mittelmeer mündet.