Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 499 Bewertungen

Meer, Wind und ein Naturparadies zwischen charakteristischen Schafscheunen und pyramidenähnlichen Gulfhäusern gehören zu den meistgeschätzten Vorzügen der westfriesischen Insel Texel. Es sind aber nicht die einzigen Besonderheiten, mit denen die westlichste der Westfriesischen Inseln am Wattenmeer aufwarten kann. Im nördlichen Teil der Insel liegt das Dorf De Cocksdorp, das über einen beliebten Ferienpark verfügt. Ein Ferienhaus in De Cocksdorp bietet Ihnen viel Unabhängigkeit, um den Urlaub auf der niederländischen Insel Texel rundum genießen zu können. Das kleine Dorf hat sich voll und ganz seinen Besuchern verschrieben und bietet an der Nordküste gelegen traumhafte Möglichkeiten zum Baden und Entspannen. Reisende können sich so auf eine erholsame Zeit an den Stränden direkt vor der Haustür freuen. Dort warten Liegen und Strandkörbe auf die Feriengäste. Zudem lohnt sich ein Ausflug zu den bezaubernden Dünen und Kiefernwäldchen der Region.

Buchen Sie jetzt Ihr Ferienhaus in De Cocksdorp mit atraveo!

Weiterlesen
De Cocksdorp,
Datum beliebig, 2 Personen

Ferienhaus in De Cocksdorp: Ruhe und Erholung auf Texel

Die Insel Texel gehört zu den schönsten Reisezielen in den Niederlanden und bietet mit ihrer Lage inmitten der Nordsee ein ruhiges Ambiente für den Urlaub. Im Norden können Reisende ein Ferienhaus in der Gemeinde De Cocksdorp anmieten. Vor der Haustür eröffnen sich Ihnen hier traumhafte Badestrände. Mit atraveo haben Sie einen vertrauenswürdigen Partner an der Seite, der Ihnen bei der Suche nach einem Ferienhaus am Meer in De Cocksdorp behilflich ist. Sie greifen auf ein umfangreiches Sortiment zurück, das ausschließlich aus hochwertigen und gepflegten Objekten besteht. Lediglich erstklassige Partner vor Ort kommen bei atraveo in die engere Auswahl. Vielfalt wird dabei großgeschrieben. So finden Paare beispielsweise gemütliche Appartements mit romantischem Design und umfangreicher Ausstattung. Gemeinsame Abende im Whirlpool, in der Sauna oder auf dem Balkon machen einen Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Für Familien sind die geräumigen Bungalows empfehlenswert, in denen es mehrere Schlaf- und Wohnräume gibt. Zudem ist in jedem Ferienhaus in De Cocksdorp eine Küche vorhanden.

Wer plant, im nächsten Sommer die Insel Texel oder das Dorf De Cocksdorp zum Ziel für den Urlaub mit der Familie zu machen, ist gut beraten, frühzeitig den geeigneten Bungalow oder eine andere passende Ferienunterkunft in Nordholland zu mieten. Viele treue Inselgäste buchen schon zeitig während der Wintermonate ihren Ferienhausurlaub. Doch welche Ferienunterkunft auch immer Sie mieten: Ihre Familie wird Ihnen für die Wahl eines Reisezieles danken, das Aktiv- und Erholungsurlaub in einer traumhaften Landschaft möglich macht.

Badeurlaub mit der Familie in De Cocksdorp

Die Hauptattraktion von De Cocksdorp ist der Strand. Ferienhäuser und Ferienwohnungen liegen meist nur wenige Schritte vom Wasser entfernt, sodass Sie sich nach einem reichhaltigen Frühstück direkt zur Nordsee begeben können. Hier genießen die Urlauber die frische jodhaltige Luft und atmen befreit durch. Erwachsene lehnen sich gerne in Strandkörben und Liegestühlen zurück, während die kleinen Feriengäste auf Muschelsuche gehen. Viele Besucher zieht es zu den Deichanlagen, wo man den Blick über die Nordsee erleben und in einem kleinen Wäldchen wandern gehen kann. Im Sommer erwarten Sie in De Cocksdorp verschiedene Unterhaltungsangebote, die von Spielen für die ganze Familie über Naturführungen bis hin zu Konzerten reichen. Spiel- und Sportgeräte wie Badminton-Schläger und Tischtenniskellen kann man sich vor Ort ausleihen.

Aktive Freizeitgestaltung: Wassersport an der Nordsee

Texel ist ein Paradies für Segelsportler. So kann man sich ein Boot ausleihen und die Eierlandsche Polderlandschaft auf eigene Faust entdecken. Voraussetzung ist der Besitz eines Segelscheins. Alternativ nehmen Sie an einem Kurs teil oder buchen einen geführten Törn mit erfahrenen Skippern. Die Winde sind darüber hinaus ideal, um sich mit dem Surfbrett oder den Kites auf das Wasser zu wagen. Auch diesbezüglich lassen sich diverse Wassersportschulen finden, die Lehrgänge und Verleih offerieren. Viele freizeitorientierte Besucher zieht es zudem zu den Angelrevieren vor der Küste. Dort kann man vom Ruderboot aus schmackhafte Fische aus dem Wasser ziehen und diese später in der Küche der Ferienwohnung in De Cocksdorp zubereiten. Familienfreundliche Aktivitäten sind z.B. Ausflüge mit dem Tretboot oder Kanu. An Land sind Radtouren empfehlenswert.

Kulturelle Highlights

Neben dem kleinen Hafen und dem Dünengürtel zählt das Ecomare-Museum in De Koog zu den populärsten Ausflugszielen. Dort wird die eindrucksvolle Tier- und Pflanzenwelt des Naturschutzgebiets dokumentiert und eine Auffangstation für Vögel und Seehunde betrieben. Vor wenigen Jahren wurde nördlich von De Cocksdorp der Leuchtturm von Texel wiedereröffnet. Der historisch bedeutende und sagenumwobene Turm gilt als das Wahrzeichen der Insel, über welches Einheimische heitere, tragische und gruselige Geschichten erzählen können. Einkaufen und ausgehen können Sie auf der Kikkertstraat, einer kleinen Fußgängerzone mit vielen Bekleidungs-, Sport- und Souvenirgeschäften. Zudem findet man hier die ein oder andere Bar, Cafés und Restaurants. Regionales Essen genießt man dabei auf einer der idyllisch gestalteten Terrassen. Verschiedene Unterhaltungsangebote offeriert des Weiteren der Ferienpark De Krim, wo sich auch viele bei atraveo angebotene Ferienhäuser an der Nordsee mieten lassen. Über ökologische Landwirtschaft erfahren Sie mehr auf dem Eisbauernhof Labora. Wer Lust hat, kann einen Tagesausflug mit der Fähre nach Vlieland unternehmen. Die Nachbarinsel begeistert mit ihren grünen Landschaften.

Von der Ferienwohnung aus sind auch der „Durper Markt“ und die beliebte Pferdestraßenbahn gut zu erreichen, die das Dorf mit anderen Orten der Insel verbindet. Unter anderem mit Oudeschild, wo sich das Meeres- und Strandräubermuseum Kap Skil befindet, das vor allem für ältere Kinder ebenso interessant sein wird wie die urtümlichen Dorfgaststätten der Insel. Ein Ferienhaus in De Cocksdorp bietet nicht nur Komfort mit Sat-TV, Wasch- und Spülmaschinen, der gesamte Ferienpark ist so angelegt, dass für Familien jedweder Größe eine geräumige und Privatsphäre garantierende Ferienwohnung vorhanden ist.

Kulinarische Tipps für den Urlaub

An der Küste gelegen, bietet De Cocksdorp seinen Gästen selbstverständlich eine breite Auswahl an Meeresspeisen. Ein typischer Snack ist in Holland der frische Matjes mit Zwiebeln und Gewürzgurke. Am Strand können die Leckerbissen gekauft und sofort verzehrt werden. Des Weiteren sind die Niederlande für hochwertig frittierte Speisen an Imbissbuden bekannt. Weltberühmt sind beispielsweise die Pommes frites des Landes sowie die Fleischröllchen Frikandeln. Wer etwas mehr Hunger hat, gönnt sich die traditionellen Pfannkuchen oder eine der Fischspeisen. Gebackene und gebratene Schollen, Heringe, Makrelen und Dorsche stehen ganz oben auf den Speisekarten von Texel. Sie können die Zutaten natürlich auch frisch einkaufen und sich selbst in der Küche Ihres Ferienhauses in De Cocksdorp an den niederländischen Rezepten versuchen.

Reiseziele in der Umgebung

Neben De Cocksdorp gibt es auf Texel mehrere weitere Dörfer, in denen Sie Ihren Urlaub verbringen können. Zu den bekanntesten Gemeinden der Insel gehört so De Koog, das eine breite Auswahl an Freizeitaktivitäten anzubieten hat. Von Surfen und Segeln bis hin zu Radausflügen zu den Dünen und Wäldern in der Nähe ist alles möglich. Zudem gilt die Ortschaft als besonders familienfreundlich. Eine andere Option für den Ferienhausurlaub auf Texel ist Den Burg, das kulturelle und politische Zentrum der Insel. Rund um den Ort finden Sie viele der traditionellen Gulfhäuser mit ihren pyramidenartigen Dächern. Beliebt ist gleichsam das Örtchen Oost am Deich von Texel. Bio-Bauernhöfe, Strände und Salzwiesen zeichnen dieses Reiseziel aus.

Dieses Wetter erwartet die Feriengäste

Die Saison für einen Bade- und Strandurlaub beginnt in der Regel im Juni und reicht bis in den August. Die Temperaturen liegen in diesem Zeitraum bei zwischen 19 und 22 Grad Celsius. Die Nordsee erwärmt sich auf bis zu 18 Grad Celsius und verlockt zum Baden und Sporttreiben. Viele Segler, Surfer und Kiter reisen bereits früher an. Schon im April sind die Voraussetzungen für diese Aktivitäten ideal. Die Winde können ebenso im September und Oktober genutzt werden. Im Winter zeigt das Thermometer Werte knapp über dem Gefrierpunkt an. Eisige Brisen und Stürme machen es jedoch zu dieser Jahreszeit eventuell ungemütlich auf Texel.

Anreise zu einer Ferienwohnung in De Cocksdorp

Mit dem Flugzeug geht es für die meisten Urlauber zunächst nach Amsterdam, einem der größten Airports von Europa. Hier landen zahlreiche Maschinen aus Deutschland. Nehmen Sie sich beispielsweise einen Mietwagen und fahren Sie die restlichen 115 Kilometer auf den Straßen A9 und N9 nach Norden. In Den Helder wechseln Sie auf die Fähre. Anschließend fehlen nur noch 20 Kilometer. Wahlweise können Sie auch mit dem Zug in die Hafenstadt fahren und auf der Insel mit dem Bus weiterfahren. Alternativ nehmen viele Urlauber auf Texel ein Taxi oder steigen bei wenig Gepäck auf das Rad um.