Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.1/5 aus 151 Bewertungen

Ein Urlaub im Ferienhaus in Frankenau ist ideal für alle Naturliebhaber. Von Frankenau hat man Zugang zum Nationalpark Kellerwald Edersee, einem der letzten Urwälder in Deutschland. Auf langen Wanderungen durch den Wald und entlang des Edersees können viele seltene Arten entdeckt werden. In Frankenau locken das Heimatkundemuseum und andere Schaumuseen, die den traditionellen Alltag aus der Region wieder zum Leben erwecken und Kultur zum Anfassen und Mitmachen bieten. Bei einem Urlaub in einer Ferienwohnung in Frankenau kommen sowohl Familien als auch Paare auf ihre Kosten und können eine einmalige Zeit verbringen.

Weiterlesen
Frankenau,
Datum beliebig, 2 Personen

Den Nationalpark Kellerwald entdecken im Ferienhaus in Frankenau

Frankenau ist ein Ort im Hessischen Bergland direkt am Nationalpark Kellerwald-Edersee und in der Nähe des Edersees in Hessen. Der idyllisch gelegene Ort ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen in den Nationalpark und Erkundungstouren in der Umgebung. In Frankenau gibt es mehrere spannende Museen und einen historischen Ortskern, der Besucher anlockt.

Ganz nah am Naturparadies Nationalpark Kellerwald Edersee

Wenn Sie einen Urlaub in der Ferienwohnung in Frankenau von atraveo machen, können Sie aus einem großen Angebot das perfekte Haus für sich finden. In Frankenau haben Sie direkten Zugang zum Naturparadies Nationalpark Kellerwald Edersee. Auf vielen gut beschilderten Wanderwegen wie zum Beispiel dem Kellerwaldsteig kann einer der letzten naturnahen Rotbuchwälder Mitteleuropas erkundet werden, der Bäume beheimatet, die bis zu 160 Jahre alt sind. In dem Nationalpark werden viele Tierarten geschützt, unter anderem Wildkatzen, Schwarzstörche und Uhus. Und auch für die Botaniker sind viele spannende Highlights dabei: Neben den alten Bäumen gehört die prächtige Pfingstnelke zu den schönsten Pflanzen, die hier gefunden werden können. Nutzen Sie Ihren Urlaub im Ferienhaus in Frankenau, um der Natur einmal wieder ganz nah zu kommen.

Kultur zum Anfassen im Heimatmuseum

Etwas ganz Besonderes ist das Heimatmuseum in Frankenau. Hier wird anschaulich gezeigt, wie die Menschen in Frankenau traditionell lebten. Ebenfalls spannend ist das Backhaus. Hier backte früher eine ganze Gemeinde gemeinsam ihr Brot, und nach liebevoller sowie aufwendiger Restaurierung ist es heute wieder in Betrieb. Auf dem waldhistorischen Lehrpfad können Sie einen alten Kohlenmeiler besichtigen, der zeigt, wie früher Holzkohle hergestellt wurde. Diese wichtige Ressource für die Eisenhütten der Region wurde im Kellerwald gewonnen. Sehr anschaulich kann bei einem Urlaub im Ferienhaus in Frankenau gelernt werden, mit welchen Schwierigkeiten frühere Generationen zu kämpfen hatten und wie ihr Alltag aussah.

Spaziergänge und Parks in Frankenau

Für diejenigen, die sich gerne in der Natur aufhalten, denen aber eine lange Wanderung im Nationalpark vielleicht zu viel ist, gibt es in Frankenau auch spannende Möglichkeiten. Auf dem Heideerlebnispfad entdecken Familien mit Kindern auf einem ausgedehnten Spaziergang die Heide. Auf Schautafeln wird erklärt, wie dieses einzigartige Ökosystem entstanden ist und wie es erhalten wird. Mit ein wenig Glück begegnen Sie auch den Heidschnucken, einer Schafrasse, die zur Geländepflege eingesetzt wird. Viele weitere Tier- und Planzenarten warten am Wegesrand darauf, entdeckt zu werden. In der Goethe-Anlage in Frankenau kann man ebenfalls die Natur genießen und zwischen den schön angelegten Teichen des kleinen Parks hindurch flanieren. Das Areal wurde in Gedenken an Goethes zweihundertsten Todestag eingeweiht.

Kulinarisches aus dem Hessischen Bergland

Bei einem Urlaub in einer Ferienwohnung in Frankenau gibt es auch kulinarisch viel zu entdecken. Das Schöne an einem Aufenthalt in einem Ferienhaus von atraveo mit eigener Küche ist, dass diese regionalen Spezialitäten selbst nachgekocht werden können. So können auch eigene Vorlieben einfließen und es kann sichergestellt werden, dass es allen schmeckt. Die hessische Küche ist vor allem für Hausmannskost bekannt. In vielen Gerichten kommen Kartoffeln oder Brot vor. Besonders bekannt ist wohl der Speck- oder Zwiebelkuchen. Eine ganz besondere regionale Spezialität ist die Ahle Wurscht, eine luftgetrocknete oder kaltgeräucherte Dauerwurst aus Schweinefleisch, die in vielen verschiedenen Rezepten verwendet wird. Auch das Weckewerk gilt als lokale Delikatesse. Hierbei handelt es sich um eine Wurst aus gekochten Schweineschwarten im Glas.

Tagesausflüge von Frankenau aus

Von Frankenau aus bieten sich viele Tagesausflüge an. In Kirchheim kann zum Beispiel das Muschelkalk- und Bauernhofmuseum Heblingshof besucht werden, in dem das vergangene Leben der Gemeinde anschaulich dargestellt wird. In Frielendorf können Sie es sich im Wellnessparadies gut gehen lassen und sich einmal so richtig entspannen. Sind Sie mit Kindern unterwegs, so bietet sich das Freibad für einen ausgedehnten Besuch an. In Bad Arolsen können Sie die Wetterburg besichtigen und in dem Restaurant, das dort untergebracht ist, regionale Speisen schlemmen. Der Stadtteil liegt direkt am Twistesee, der mit einem vielseitigen Sportangebot lockt. Hier kann zum Beispiel Golf gespielt oder Wasserski gefahren werden.

Die beste Reisezeit für einen Urlaub im Ferienhaus in Frankenau

Die durchschnittlichen Temperaturen in Frankenau im Juli und August liegen bei 22 Grad Celsius und machen diese Zeit des Jahres zu einer beliebten Reisezeit für einen Urlaub im Ferienhaus in Frankenau. Kommt man vor allem zum Wandern in die Region, so bieten sich auch der Herbst und Frühling für einen Aufenthalt an, da zu dieser Zeit die Temperaturen mit durchschnittlich 12 bis 17 Grad Celsius sehr angenehm sind. Der Herbst ist außerdem eine beliebte Reisezeit, da sich die Blätter im Kellerwald bunt verfärben. Auch im Winter kann man die Region besuchen, mit etwas Glück erlebt man den Wald in einem Schneemantel und kann wunderbare Winterwanderungen unternehmen.

Die Anreise zum Urlaub in einem Ferienhaus in Frankenau

Findet die Anreise zum Urlaub in der Ferienwohnung in Frankenau mit dem Auto statt, so kann von der östlichen Seite ungefähr bis Borken auf der Autobahn gefahren werden, von der westlichen bis Siegen oder Meschede. Von dort aus geht es über gut ausgebaute Bundesstraßen weiter bis zum Ziel. Die Anreise mit dem Pkw hat den Vorteil, dass man vor Ort maximale Flexibilität genießt. Die Anreise mit dem Zug dauert etwas länger und endet in einer größeren Gemeinde der Umgebung wie Bad Wildungen. Im Anschluss bringen Sie Busse oder Sammeltaxis zum Ziel.