Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 31. Januar 2021

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 11154 Bewertungen

Heimisch werden in mediterraner Idylle mit einem Ferienhaus am Gardasee

Burgen thronen im Hinterland des größten Sees Italiens und mächtige Scaligerfestungen sind oft Mittelpunkt der romantischen Seeorte. Palmen, Pinien, Olivenbäume und Zypressen finden Sie im Garten Ihres ruhig gelegenen Ferienhauses am Gardasee und im Sommer blühen Oleander und Bougainvilleen. Am Südufer des Gardasees in der Lombardei ragt die Halbinsel von Sirmione 4km weit in den See und zwischen Lazise und Peschiera del Garda befindet sich mit dem Gardaland der größte Vergnügungspark Italiens.

Weiterlesen
Gardasee,
Datum beliebig, 2 Personen

Baden, Surfen und Mountainbiken im Urlaub

Die Oberitalienischen Seen mit ihren weißen Kiesstränden sind ideal für einen Urlaub mit der Familie in einem geräumigen Appartement oder einer Ferienwohnung. Hier können Sie sich zum Beispiel Mountainbikes ausleihen und zu einer Tour auf den Monte Baldo am Ostufer des Gardasees starten. Unterhalb des 3.000m hohen Plateaus wächst eine Fülle seltener Sommerblumen. In Torbole am Nordufer befindet sich eines der größten Windsurfreviere Europas. Die günstigen Winde sorgen für viel Fahrt auf der blauen Wasseroberfläche. Im Hinterland wohnen Sie im modernen Ferienhaus am Gardasee mitten im Grünen und versorgen sich in ihrer komplett eingerichteten Küche selbst mit der mediterran geprägten italienischen Pastaküche. Ein geradezu märchenhafter Hingucker ist die Burg der Grafen von Arco, die auf einem steil aus der Landschaft aufragenden Felsen thront.

Eine Ferienwohnung zwischen Weingärten und Olivenhainen

Wie ein romantischer Garten, durch den sich idyllisch kaum befahrene Landstraßen schlängen, mutet das Westufer des Gardasees an. Vor allem die guten Weine des Valtenesi werden hier angebaut, außerdem reihen sich zahlreiche Olivenbäume mit ihren silbrig glänzenden Blättern in die Landschaft. In der Burgruine von Moniga del Garda finden traditionelle Feste statt mit reichlich gutem Essen. Auf dem Rocca di Manerba genannten Felsen mit zahlreichen Wanderwegen im umgebenden Waldgebiet befindet sich ebenfalls eine Burgruine. Zwischen Manerba del Garda und dem mondänen Salò in einer warmen von Zypressen flankierten Bucht, können Sie zahlreiche, unterschiedlich gestaltete Ferienwohnungen buchen oder in botanisch anspruchsvoll gestalteten Anlagen ein Ferienhaus am Gardasee mieten. Ganz in der Nähe, in Gardone Riviera, besichtigen Sie den exotischen botanischen Garten Giardino Botanico Hruska.