Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Weitreichende Verbote touristischer Übernachtungen

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 3.8/5 aus 238 Bewertungen

Dänische Idylle: ein Ferienhaus in Helberskov

Erleben Sie die ländliche Idylle an Dänemarks Ostküste! Helberskov im Osten Jütlands besitzt noch in weiten Teilen den Charme eines traditionellen Dorfes. Gleichwohl gibt es eine Reihe Ferienhäuser in und um Helberskov, von hochmodern bis traditionell. Darunter sind kleine Schwedenhäuser auf Naturgrundstücken, großzügige Holzhäuser mit Sauna und Whirlpool sowie moderne Energiesparhäuser. Die Ferienhäuser in Helberskov liegen zumeist in Strandnähe – damit Sie die Ostsee bequem zu Fuß erreichen können.

Weiterlesen
Helberskøv,
Datum beliebig, 2 Personen

Himmlisches Himmerland

Das kleine Helberskov liegt im sogenannten Himmerland, das sich zwischen Aalborg, Kattegat und dem Mariagerfjord erstreckt. Typisch für dieses Dänemark-Paradies sind die sanften Hügel, weiten Wälder und Fachwerkdörfer. Auch Helberskov fügt sich nahtlos in diese idyllische Landschaft in Ostjütland ein. Viele der Höfe und Häuser des Ortes haben sich ihr Aussehen aus alten Tagen bewahrt, als hier noch in erster Linie Landwirtschaft betrieben wurde. So sieht man in Helberskov noch vielerorts schöne reetgedeckte Fachwerkhäuser, die früher von Bauern bewohnt, aber längst liebevoll renoviert wurden. Weiße Sandstrände, ein kleiner Hafen und Straßen mit Läden, Cafés und Restaurants machen das Urlaubsidyll perfekt. Ein Ferienhaus in Helberskov bietet also Strandurlaub in ländlicher Umgebung – mitten an der weiten Küste zwischen Hals und Lystrup.

Ferienhäuser in Helberskov nahe den Fjorden

Beliebtes Ausflugsziel von Helberskov ist der nahe Mariager Fjord, für viele der schönste Fjord in Dänemark. Angler können hier Meerforellen, Regenbogenforellen, Hechte und Plattfische an Land ziehen. Am Fjord entlang führen Wege, die zumeist auch mit dem Rad befahrbar sind. Hauptort am Fjord ist Mariager, die hübsche Rosen- und Salzstadt. Gassen mit Kopfsteinpflaster und rosenumrankte Fachwerkhäuser bestimmen das Bild des Städtchens. Unter der Stadt gab und gibt es große Salzvorkommen. Im Danmarks Saltcenter wird die Geschichte des Salzes präsentiert und über Gewinnung und Produktion des begehrten Rohstoffs informiert. Ein Salzwasserpool bietet die Möglichkeit, ein Bad wie im Toten Meer zu nehmen. Eine Reise in die Vergangenheit ist ein Besuch im Vikingecenter Fyrkat am Westende des Fjords. Zu besichtigen sind Reste eines Walls aus dem 10. Jh. sowie Rekonstruktionen einer Ringburg und eines Wikingerhofs. Machen Sie Ihren Traum vom Landurlaub an der Ostküste von Jütland wahr – in einem Ferienhaus in Helberskov.

Beliebte Orte