Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.4/5 aus 1385 Bewertungen

Gestalten Sie mit einem Ferienhaus auf Hvar Ihre unvergessliche Reise entlang der kroatischen Mittelmeerküste. Die Insel hat vom weißen Strand mit türkisblauem Meer bis zur historischen Altstadt mit vorzüglichen Restaurants viel zu bieten. In den ländlichen Gegenden können Sie ausgedehnte Wandertouren organisieren und Ausflüge zu malerischen Klöstern unternehmen. Von ihrem Appartement aus sind Sie schnell an der adriatischen Küste und genießen auf Wunsch entspannte Nachmittage an Ihrem eigenen Pool.

Weiterlesen
Hvar,
Datum beliebig, 2 Personen

Ihre Ferienwohnung am Adriatischen Meer

Die Insel Hvar ist mit einer Fläche von etwa 300 Quadratkilometern ein beliebtes Urlaubsziel für Wassersportler, Erholungssuchende und Freunde wunderbarer Strände, daher stehen auch viele Ferienwohnungen auf Hvar zur Verfügung, speziell in der gleichnamigen Inselhauptstadt sowie in Zavala, Jelsa oder Stari Grad. Hvar erreicht man am besten über die Fährverbindungen von Split nach Stari Grad oder von Drvenik nach Sucuraj. Etwa 2.750 Sonnenstunden im Jahr machen Hvar zur sonnigsten Insel Dalmatiens, und das mediterrane Klima tut sein Übriges, damit sich die Urlauber aus aller Welt auf diesem kleinen Inselrefugiu man der Adriaküste Kroatiens wohlfühlen. Ferienhäuser auf Hvar sind gemütlich eingerichtet und laden dazu ein, den Alltag einmal zu vergessen, tief Luft zu holen und sich auf die Langsamkeit der kroatischen Ferienzeit einzulassen.

Buchen Sie Ihr Ferienhaus auf Hvar und konzipieren Sie Ihre Reise nach Kroatien nach Ihren privaten Vorstellungen. Egal ob Sie länger am Strand bleiben wollen oder lieber die schönen Kirchen der Region besichtigen: Mit atraveo sind Sie Ihr eigener Reiseleiter und bleiben unabhängig von Mitreisenden sowie Terminen. Bereiten Sie sich Ihr eigenes Abendessen in der Hausküche zu oder besuchen Sie eines der Küstenrestaurants. Auf atraveo.de helfen Ihnen kompetente und vertrauensvolle Ansprechpartner beim Finden Ihrer Traumunterkunft. Das Angebot umfasst hierbei nicht nur Premiumhäuser, gehobene Ansprüche an Qualität und Service werden unabhängig davon gestellt.

Ferienhäuser auf Hvar verführen dazu, einen Gang herunterzuschalten und sich zu erholen

Praktisch ist es, wenn man seinen eigenen Wagen mit nach Hvar bringt, denn die viertgrößte Insel Kroatiens hat so viel zu bieten: Tauchreviere, spektakuläre Höhlensystem und Orte, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Vom Ferienhaus auf Hvar aus gelangt man schnell in das Zentrum der Insel, in dem sich in etwa 240 Metern Höhe die Höhle „Grapceva špilja“ befindet, bei der man davon ausgeht, dass sie die Wiege der Zivilisation von Hvar ist und aus dem Neolithikum (5.000-4.000 Jahre v. Chr.) stammt. Somit ist sie eine der ältesten Höhlen im Mittelmeerraum. Eine weitere interessante Höhle findet man auf der Nordseite von Hvar in der beeindruckenden Bucht von Pokrivenik. Sveta Nedjelja, etwa 12 Kilometer östlich der Stadt Hvar, ist eine kleine Ortschaft, die an sonnigen Berghängen liegt. Hier wachsen vorzügliche Traubensorten für geschmackvolle Qualitätsweine; die berühmtesten Hvar-Weine sind Zlatan Plavac, Faros, Ivan Dolac und Bogdanusa. Zwischen Hvar und Sveta Nedjelja liegt Milna, eine kleine Ortschaft mit zwei schönen Kiesstränden, Fichtenwäldern, Obstgärten und Weinbergen. Sehenswert ist auch das aus dem 17. Jahrhundert stammende, frühere Sommerhaus der Adelsfamilie Ivanid.

Urlaub in Hvar – kroatische Insel mit Charme

Besuchen Sie während Ihres Aufenthaltes auf Hvar in Kroatien unbedingt die aus dem 15. Jahrhundert stammende Festung Spanjola. Von hier aus verteidigten die Ureinwohner ihre Insel vor Invasoren. Heute befindet sich hier ein Aussichtspunkt, von dem man einen Panoramablick auf die Hauptstadt hat. In Milna haben Sie Gelegenheit an der Adriaküste entlang zu flanieren und in einem der Restaurants zu rasten. Diese sind meist Familienbetriebe und haben sich auf traditionelle kroatische Küche spezialisiert. Die Ortschaft Brusje wiederum ist bekannt für Ihr kristallklares Wasser, durch das man bis auf den Meeresgrund sehen kann. Örtliche Anbieter organisieren Schnorcheltouren, auf denen Sie die Schönheit der Korallenriffe kennenlernen. Im idyllischen Zarace können Sie historische Klöster besuchen und auf einem der örtlichen Volksfeste vorbeischauen. Die Inselwelt Kroatiens ist bekannt für Ihre traditionellen Trachten, Tänze und Volkslieder. Mit einer Ferienwohnung mischen Sie sich leicht unters Volk und erleben diese Eindrücke abseits ausgetretener Pfade.

Badeurlaub im Ferienhaus auf Hvar

Umrandet von Macchiabüschen und Kiefernwäldern liegen die traumhaften Strände auf Hvar. An der Nordseite der Insel schuf der durch den Nordwind Borra hohe Wellengang traumhafte Sandbuchten. An der Südseite finden Sie eher Kiesstrände. Hier eine Auswahl der besten Badeorte:

  • Da das Wasser hier nur langsam tiefer wird, ist der Mlaska-Strand im Norden ein bei Familien beliebter Treffpunkt.
  • Besonders viele Strände finden Sie um die Hauptstadt Hvar. Ein Kanu- und Tretbootverleih bietet zum Beispiel am Strand Pokonji Dol am östlichen Ende Abwechslung.
  • Etwas außerhalb des Ortes Jelsa an der Nordküste gibt es mehrere Strände: Strahlend blaues Wasser lockt zum Beispiel vom Ferienhaus auf Hvar an den Strand Vitarnja. Am Rand eines Pinienwaldes eignet sich der Strand Grebisce rund vier Kilometer östlich des Zentrums vor allem für Familien.;

Ferienhaus auf Hvar: Geheimtipps für Wassersportler

Wenn Sie während Ihres Urlaubs im Ferienhaus auf Hvar die faszinierende Unterwasserwelt kennenlernen möchten, buchen Sie einen Ausflug zu den Amphoren vor der Nordküste. In 12 bis 28 Metern Tiefe liegen Relikte aus der Antike sowie ein altes griechisches Transportschiff. Am Strand von Vrboska befindet sich einer der beliebten Surfspots der Insel. Ein Wassersportzentrum bietet Surfkurse für Kinder und Erwachsene. Außerdem haben Sie Gelegenheit, den Trendsport Stand-up-Paddeln auszuprobieren. Wenn Sie Ihre Ausrüstung selbst mitbringen, finden Sie in Ihrem Ferienhaus auf Hvar genügend Stauraum vor.

Beliebte Regionen