Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 18. April 2021

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.2/5 aus 79 Bewertungen

Ferienhäuser in Icod de los Vinos

Icod de los Vinos ist ein kleiner bezaubernder Ort im Nordwesten Teneriffas. Eingerahmt vom Blau des Meeres sowie von einer bizarren Vulkanlandschaft und mit Blick auf den Teide, bieten die Gemeinde und die Ferienhäuser von Icod de los Vinos eine einzigartige Umgebung für einen unvergesslichen Ferienhausurlaub. Unzählige Herrenhäuser, Paläste, Tempel und Klöster zeugen vom florierenden Weinanbau, der dem Ort einst seinen Namen gab. Diese prestigeträchtigen Gebäude können Sie heutzutage als Ferienunterkunft, Ferienwohnung oder Appartement mieten.

Weiterlesen
Icod de los Vinos,
Datum beliebig, 2 Personen

Icod de los Vinos - im Zeichen des Drachenbaumes

Neben der einzigartigen Umgebung und dem schönen Altstadtkern ist Icod de los Vinos aber vor allem für den Drago Milenario, den größten Drachenbaum der Kanaren, bekannt. Die seltsam geformten Drachenbäume sind eines der Symbole der Kanarischen Inseln und wurden lange von den Ureinwohnern als heilige Bäume verehrt. Beim Anblick des Drago Milenario verwundert dies auch nicht weiter, denn der Baum beeindruckt mit einer Höhe von rund 17 Metern sowie mit einem Durchmesser von 20 Metern und ist Schätzungen nach zwischen 600-1000 Jahren alt. Buchen Sie eine Ferienwohnung oder Ferienunterkunft nahe dem Drachenbaumpark und erfahren Sie mehr über diese sagenumwobenen Gewächse.

Die alte Weinstadt Icod de los Vinos und ihre Umgebung entdecken

Der Drachenbaum ist jedoch nur eine Sehenswürdigkeit, die Sie im Urlaub im Ferienhaus in Icod de los Vinos erwartet. Besuchen Sie auch die Kirche San Marco mit ihrem bemerkenswerten Renaissanceportal oder das Puppenmuseum mit zahlreichen Puppen und Teddybären. In der Umgebung befindet sich zudem die größte Vulkanröhre von Europa, die Cueva del Viento. In diesem unterirdischen Komplex erhalten Sie Einblick in die Vulkanologie und erfahren mehr über die Rolle der Lavaströme. Bei einem Ausflug an die Küste können Sie den Ort Garachico mit seinem Kloster und einem Meerwasserschwimmbecken entdecken. Rund um Ihre Feriendestination warten jedoch auch gemütliche Strandtage auf Sie: Der Strand Playa de San Marcos, in einer Felsenbucht gelegen, besticht beispielsweise durch schwarzen Sand und fällt flach ins Meer ab.