300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 1/5 aus 1 Bewertungen

Eine Ferienwohnung in Istanbul: Urlaub zwischen Orient und Okzident

Erleben Sie die Stadt am Bosporus aus einer ganz persönlichen Perspektive: Mit einer Ferienwohnung in Istanbul tauchen Sie tief ein in das Leben dieser faszinierenden Metropole der modernen Türkei. Die meisten Unterkünfte, komfortable und vollausgestattete Wohnungen, liegen unweit des berühmten Taksim-Platzes. Die Straßen um den Platz zählen zu den bevorzugten Wohnvierteln der Stadt. Von dort aus ist nicht weit zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Einkaufsstraßen. Fühlen Sie sich in einer der spannendsten Städte der Welt wie zu Hause – in einer Ferienwohnung in Istanbul.??

Weiterlesen
Istanbul und Umgebung,
Datum beliebig, 2 Personen

Die einmalige Lage der Ferienwohnungen in Istanbul

Istanbul ist mit etwa 13 Millionen Einwohnern eine der größten Städte der Welt. Und eine der ältesten, denn Istanbul blickt auf eine 3000 Jahre lange Geschichte zurück. Zugleich ist die türkische Metropole die einzige Stadt der Welt, die auf zwei Kontinenten liegt. Der Bosporus, ein Meeresarm zwischen Mittelmeer und Schwarzem Meer, trennt Europa und Asien, nicht aber die Stadt, die sich an beiden Ufern ausbreitet. Ebenso einmalig wie die geografische Lage ist die historische Kulisse der Stadt. Sie wird geprägt von Minaretten und Kirchtürmen, Palästen und Brücken. Die Ursprünge der Stadt liegen am europäischen Ufer, am Goldenen Horn. Dort gründeten Griechen die Siedlung Byzanz, aus der im Mittelalter Konstantinopel wurde, dort liegen auch die meisten der Ferienwohnungen in Istanbul. Längst hat sich die Stadt über die alten Grenzen hinaus entwickelt, ist die asiatische Seite genauso dicht besiedelt. So entstand im Lauf der Jahrhunderte eine einmalige Verbindung aus Orient und Okzident und die größte Stadt der Türkei. Moderne Shopping Malls stehen neben historischen Basaren, Hochhäuser neben osmanischen Holzhäusern, westlich orientierte, junge Menschen bevölkern ebenso die Straßen und Gassen wie traditionsbewusste Zuwanderer aus Anatolien. ??

Eine Stadt, drei Zentren

Das heutige Istanbul, kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Türkei, hat drei Zentren. Das historische Herz der Stadt schlägt in Sultanahmet, jenem Stadtteil am Westufer, der die Hagia Sophia, die Blaue Moschee, den Topkapi-Palast und den Großen Basar beherbergt. Das Geschäftsviertel auf der europäischen Seite erstreckt sich zwischen Tünel-Platz und Levent. Zu den besten und teuersten Wohngegenden zählt wiederum die Bagdad-Allee auf der asiatischen Seite, die sich von Bostanci bis Kardiköy oberhalb des Marmarameeres hinzieht. Mit einem Urlaub in einer Ferienwohnung in Istanbul erleben Sie diese Stadt hautnah. Und wenn Ihnen das Stadtleben einmal zu viel wird, können Sie einen Trip an die Traumstrände der Türkischen Ägäisküste machen. Bekannte Urlaubsorte sind hier Bodrum, Yalikavak und Dalaman. Allerdings liegen diese Ausflugsziele fast eine tagesreise von Istanbul entfernt, sodass Sie in diesem Fall schon mehrere Tage für die Erholung am Strand einplanen sollten.

Beliebte Orte