Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 3.6/5 aus 486 Bewertungen

L'Ametlla de Mar, das auch La Cala genannt wird, ist ein romantisches, spanisches Fischerdorf an der Costa Dorada in der Provinz Tarragona. Ein gemütliches Ferienhaus in L'Ametlla de Mar zu bewohnen, am Pool eine erfrischende Sangria zu schlürfen und die zahlreichen Buchten der Umgebung zu erkunden, stellt den Inbegriff eines erfüllten Strandurlaubs dar. Das mediterrane Dorf ist sowohl für Familien als auch für Paare oder gemeinsame Urlaube mit Freunden ein attraktives Reiseziel. Fernab vom touristischen Trubel der Costa Dorada ist L'Ametlla de Mar das geblieben, was es schon seit Ende des 18 Jahrhunderts war: ein hübsches Fischerdorf. Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in L'Ametlla de Mar.

Weiterlesen
L'Ametlla de Mar,
Datum beliebig, 2 Personen

Strandurlaub im Fischerdorf in Ihrem Ferienhaus in L'Ametlla de Mar

Die romantischen, kleinen Felsenbuchten, die würzig duftenden Pinienbäume und die majestätische Burg überzeugen im Handumdrehen. In einem Ferienhaus in L'Ametlla de Mar können Sie den Sommer mit allen seinen Facetten auskosten und das im wahrsten Sinne des Wortes. Spanische Köstlichkeiten zu probieren und vom Ferienhaus aus Ausflüge zum Meer oder in die mediterrane Landschaft zu unternehmen, beflügelt Paare wie Familien gleichermaßen. Im Mai und im Juni lassen verschiedene Feste wie das Catifes de Corpus (Fronleichnam) L’Ametlla de Mar in einem anderen Licht erstrahlen. Im Rahmen der Festlichkeiten breiten sich bunte Blumenteppiche über die Stadt aus.

Badevergnügen und Tapas in einem Ferienhaus in L'Ametlla de Mar

L'Ametlla de Mar ist berühmt für seine traumhaften Bademöglichkeiten. Die zahlreichen Sand-, Kies- und Felsenbuchten sind noch angenehm unberührt vom Tourismus. Wer sich genug gesonnt oder ausreichend Sandburgen mit den Kindern gebaut hat, kann verschiedenen Wassersportarten frönen. Die sanften mediterranen Winde eignen sich perfekt zum Windsurfen und wenn kein Wind weht, können Sie mit einem Jetski über die Wellen sausen. Verschiedene Dive-Shops bieten sowohl Tauchgänge für zertifizierte Taucher als auch Schnuppertauchgänge für Neulinge an. Diejenigen, die die Unterwasserwelt des Mittelmeeres ohne Sauerstoffflasche erkunden möchten, können Schnorchelausflüge unternehmen. Viele der komfortablen Ferienhäuser in L’Ametlla de Mar bieten die Annehmlichkeit eines eigenen Pools. Während die Kinder im Becken planschen, können die Erwachsenen selbst zubereitete Tapas genießen oder in der Abgeschiedenheit eines eigenen Gartens in einem spannenden Krimi schmökern.

Burgen erkunden und Sterne bestaunen

Auch kulturell hat L'Ametlla de Mar und seine Umgebung einiges zu bieten. Eine große Anziehungskraft übt die Festung Castillo de Sant Jordi auf Besucher aus. Seit ihrer Restauration in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts wacht sie über die Stadt und lässt Geschichten von Piratenangriffen und dramatischen Liebesgeschichten wieder heraufbeschwören. Ein Relikt aus der jüngeren Vergangenheit sind die Festungsanlagen, die Fortificaciones, die im Jahre 1937 innerhalb des spanischen Bürgerkrieges erbaut wurden und ebenfalls dem Schutz der Stadt dienten. Wen es in die abgeschiedene Idylle der Natur zieht, kann von seiner Ferienwohnung in L'Ametlla de Mar aus zauberhafte Spaziergänge und Wanderungen durch die Oliven- und Mandelhaine unternehmen. Eine Attraktion, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten, ist die Sternwarte, das Observatorio de La Ametlla de Mar.

Kochen wie die Spanier in Ihrem Ferienhaus in L'Ametlla de Mar

Ein besonderes Privileg einer Ferienwohnung am Meer ist der Komfort einer eigenen Küche und die Möglichkeit, die regionalen Gerichte selbst nachkochen zu können. L'Ametlla de Mar ist für sein hervorragendes Olivenöl und seinen köstlichen Bienenhonig bekannt. Außerdem können Sie täglich frischen Fisch und frische Meerestiere kaufen und diese im Stil katalanischer Kochkunst zubereiten. Ein typisches Gericht ist zum Beispiel der Fischeintopf Zarzuela oder die köstliche Nudelpfanne Fideuà. In der näheren Umgebung von L'Ametlla de Mar liegen verschiedene Weingüter, wie zum Beispiel das 30 Kilometer entfernte Mas Blanc. Hier werden einige der Spitzenweine Spaniens gekeltert: Der vollmundige Clos del Music überzeugt Weinkenner mit seinem fruchtigen Geschmack. Schlendern Sie über den Lebensmittelmarkt, schwelgen Sie in den mediterranen Köstlichkeiten und genießen Sie frisch zubereitete Gerichte in Ihrer Ferienwohnung mit Meerblick.

Spannende Reiseziele an der Costa Dorada

Neben L'Ametlla de Mar erstrecken sich eine Reihe interessanter Urlaubziele entlang der Costa Dorada. Die bunte Metropole Barcelona beherbergt nicht nur eine Reihe berühmter Sehenswürdigkeiten wie die von Gaudí entworfene Sagrada Família und den Parc Güell. Die Stadt sprudelt über vor Lebenslust und verströmt einen Flair, wie man ihn selten in anderen Metropolen findet. Auch an der Costa Dorada gelegen, überzeugt die kleine Stadt Cambrils mit ihrem schönen Hafen, der alten Burg und den paradiesischen Stränden in ihrer Umgebung. Für diejenigen, die Trubel, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und ein berauschendes Nachtleben der Ruhe eines Fischerdorfes vorziehen, ist Salou ein empfehlenswertes Ziel für einen Ferienhausurlaub.

Beste Reisezeit für einen Strandurlaub

Sonnenstunden gibt es an der Costa Dorada ganzjährig reichlich. Für einen Strandurlaub sind jedoch die Monate von Mai bis Oktober eine gute Reisezeit. Im Juli und August scheint die Sonne am heißesten und die touristischeren Orte an der Costa Brava sind gut besucht. L'Ametlla de Mar bleibt sich aber auch in der Hochsaison treu und behält den Charme eines kleinen Fischerdorfes. Im Mai und Oktober sind die Temperaturen mit 25 Grad Celsius sehr angenehm und das Meer ist – vor allem im Oktober – noch lau. Im Juni und September ist das Klima wundervoll. Die Sonne scheint warm, ohne die Haut zu verbrennen, das Meer ist klar und frisch und auch in den Touristenzentren sind die Straßen noch angenehm leer.

Anreise zu Ihrem Ferienhaus in L'Ametlla de Mar

L'Ametlla de Mar ist von Deutschland und Österreich aus mit dem PKW, öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Flugzeug leicht zu erreichen. Der Vorteil einer Anreise per Auto ist Ihre Flexibilität vor Ort. Wer mit dem Zug oder Fernbus zu seiner Ferienwohnung in L'Ametlla de Mar gelangen will, kann dafür die traumhaften Landschaften ungestört beobachten. In L'Ametlla de Mar gibt es einen kleinen Bahnhof. Dank der vielen Autoverleihe können Sie die Stadt und ihre Umgebung mit einem Mietwagen erkunden. Der nächstgelegene Flughafen ist im 35 Kilometer entferntem Reus und auch der Flughafen El Prat in Barcelona ist in weniger als zwei Autostunden zu erreichen. Von Reus wie auch von Barcelona verkehren täglich mehrere Busse und Bahnen nach L'Ametlla de Mar.