Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 3.9/5 aus 613 Bewertungen

Die Ferienwohnungen in La Grande-Motte liegen fast direkt im Meer!

Ein Sommerurlaub direkt am Wasser? Zu Fuß in wenigen Minuten am Strand? Was will man mehr? Wer ein Ferienhaus in La Grande-Motte an der französischen Mittelmeerküste bucht, geht morgens mit dem Badehandtuch unterm Arm bei strahlendem Sonnenschein aus dem Haus und kehrt erst am Abend zurück in die Unterkunft. La Grande-Motte ist ein kleiner Hafenort in Südfrankreich, ganz in der Nähe von Montpellier (hier liegt der günstigste Anreiseflughafen) und südlich von der Stadt Nimes, die nur knapp 50 Kilometer entfernt Ausflüge ins Stadtleben verspricht. Die langen Strände sind breit, sauber und schon von fast jedem Balkon einer Ferienwohnung in La Grande-Motte aus zu sehen. Aber auch die hauseigenen, teils riesigen Poollandschaften laden jederzeit auf ein paar Schwimmzüge ein. In viele Ferienwohnungen in La Grande-Motte dürfen Hunde mitgebracht werden!

Weiterlesen
La Grande Motte,
Datum beliebig, 2 Personen

Genießen Sie sonnige Ferientage in einem Ferienhaus in La Grand-Motte ...

... denn hier geht die Sonne nur für kurze Zeit unter und diese Momente sind filmreif. Das Licht in Südfrankreich tankt die Seele auf! Am Abend stehen Touristen mit ihren Kameras am Strand und fotografieren, bevor es zum Abendessen mit fangfrischem Fisch und einem guten Rotwein aus Frankreich in eines der vielen französischen Straßenlokale direkt am Strand geht. In den La Grand-Motte benachbarten Orten, die sich entlang diesem Küstenteil angesiedelt haben, liegen weitere, mediterran und modern eingerichtete Apartements sowie Ferienhäuser für Familien – zu empfehlen sind beispielsweise Port Camargue, Le Grau-du-Roi und Narbonne-Plage. La Grand-Motte ist eine junge Kleinstadt! Erst in den sechziger Jahren entstanden hier ein Yachthafen, Campingplätze und Ferienunterkünfte. Spektakulär sind die terrassenartigen Hochhausbauten des Architekten Jean Balladur, die wie aztekische Stufen-Pyramiden anmuten. Größtenteils werden die Wohnungen in den „Pyramiden“ als Ferienwohnungen in La Grand-Motte vermietet.

Von einer Ferienwohnung in La Grand-Motte ist es auch nach Montpellier nicht weit!

Wer nicht den ganzen Tag am Strand liegen möchte, sondern Bewegung als Abwechslung genießt, kann in der Gegend um sein Ferienhaus in La Grand-Motte, der Region Languedoc-Roussillon, natürlich jede Art von Wasser-, Ball- und Funsport ausüben. Aber auch ein Ausflug in die größeren Städte – Montpellier und Nimes – lohnen sich, schon allein, um ein paar typische Mitbringsel aus Frankreich für die Lieben daheim zu kaufen. Montpellier ist die größte Stadt an der Mittelmeerküste mit Museen, Kirchen, Triumphbögen, einem Aquädukt und einem Botanischen Garten. In Nîmes ist ebenfalls ein imposantes Aquädukt aus dem 1. Jahrhundert n. Chr. erhalten und viele Gebäude und Ausstellungsräume erinnern an die Römerzeit.