Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 31. Januar 2021

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4.3/5 aus 8268 Bewertungen

Erholung mit Seeluft in einem Ferienhaus im Landkreis Aurich

Die historische Landschaft Ostfriesland befindet sich im äußersten Nordwesten Niedersachsens und beinhaltet ebenfalls die landschaftlich reizvollen Inseln Norderney, Juist und Baltrum. Ein Urlaub in einem Bungalow oder im Ferienhaus im Landkreis Aurich, in der klaren und jodhaltigen Seeluft der Region, ist ideal für einen erholsamen und gesunden Urlaub. Die Ferienwohnungen im Landkreis Aurich und auf den vorgelagerten Inseln sind in allen Preisklassen verfügbar, auch in der Hauptsaison. Für einen Urlaub in Ferienhäusern ist Ostfriesland sicherlich eine der reizvollsten Adressen in ganz Niedersachsen.

Weiterlesen
Aurich,
Datum beliebig, 2 Personen

Landkreis Aurich - mehr Geschichte als man glaubt

Das Wahrzeichen von Aurich, dem beschaulichen Ort mit Kleinstadtflair in Niedersachsen, ist der Lambertiturm. Er wurde im späten Mittelalter um 1682 aus Backsteinen, mit Turmspitze, in achteckiger Form errichtet. Die dazugehörige, um 1200 erbaute Einraumkirche musste 1826 wegen Baufälligkeit abgerissen werden. Dem Urlauber mit einem Ferienhaus im Landkreis Aurich bieten sich an jeder Ecke neue geschichtliche und historische Sehenswürdigkeiten. So kann man in Aurich-Tannenhausen die Reste eines urgeschichtlichen Großsteingrabes, im Volksmund das "Denkmal Brot, Butter und Käse" genannt, besuchen. Das Schloss Aurich fällt ebenfalls in die Kategorie der historischen Sehenswürdigkeiten. Das Schloss wurde zunächst als Häuptlingsburg genutzt, danach, zwischen 1565 und 1744, als Residenz der Fürsten und Grafen von Ostfriesland. Von 1851 bis 1855 ließ König Georg V. das Schloss im englischen Tudorstil umbauen. Ein damals wie heute seltener Vorgang für ein Schloss in Deutschland.

Ein Ferienhaus im Landkreis Aurich - Wohnen auf der Insel

Deutschland verfügt über eine Vielzahl wunderschöner Urlaubsregionen. Schwarzwald, Bodensee, Eifel, jede davon hat ihren eigenen Reiz. Der Landkreis Aurich verfügt über Besonderheiten, die man andernorts nicht findet: Inseln im Atlantik. Jede dieser Inseln der Nordsee bietet sich für einen Urlaub in einem Ferienhaus im Region Aurich an. Da ist Baltrum mit der zweiteiligen Kirche, der eine Teil für den Sommer, der andere für den Winter. Oder die autofreie Insel Juist, die 1398 erstmals urkundlich erwähnt wurde und dem Kalfaner, einem Teil der Insel, der erst später dazu gewachsen ist. Das Highlight der Inseln jedoch – Norderney – ist fast autofrei. Hier gibt es eine Straße, die Hauptverkehrsader vom Hafen bis fast ans andere Ende, die jederzeit befahren werden darf. Der Rest ist nur für Fußgänger erlaubt. Norderney beherbergt den einzigen Leuchtturm Deutschlands, der sich im Turm linksherum dreht. Außerdem verfügt sie als einzige der drei Inseln über ein Krankenhaus, das die Versorgung für die beiden übrigen Inseln des Landkreises, Baltrum und Juist, mit übernimmt.