Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Weitreichende Verbote touristischer Übernachtungen

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 3.7/5 aus 889 Bewertungen

Weltgrößtes Skigebiet erleben – in einem Ferienhaus in Les Ménuires

Les Ménuires ist ein Ort und gleichzeitig eine Wintersportstation, die sich auf 1850 Meter Höhe in den französischen Alpen befindet – und zwar im größten Skigebiet der Welt: Les Trois Vallees. Wintersportler weltweit pilgern Jahr für Jahr dorthin und befahren die rund 600 Kilometer Pisten, die durch 200 Liftanlangen miteinander verbunden sind. Ganze Gruppen von Ski- und Snowboardfahrern buchen Ferienhäuser in Les Ménuires, das sich malerisch einbettet in die Region Rhône-Alpes. Die komfortabel eingerichteten Ferienhäuser in Les Ménuires sind ebenso groß wie das Freizeitangebot. Alle Wünsche und Ansprüche werden erfüllt. Wer im kleinen Kreis der Familie oder mit Freunden anreist, kann auf unzählige Appartements und Ferienwohnungen in Les Ménuires zurückgreifen. Und unvergessliche Wintersporterfahrungen sammeln.

Weiterlesen
Les Bruyères,
Datum beliebig, 2 Personen

Wintersport der Superlative - in einer Ferienwohnung in Les Ménuires

Les Ménuires gehört zum französischen Skigebiet Les Trois Vallees - zu Deutsch: die drei Täler. Es liegt im Département Savoie, das hierzulande Savoyen genannt wird und zugleich die höchstgelegene Landschaft Europas bezeichnet. Rhône-Alpes im Südosten ist die drittgrößte Region Frankreichs und grenzt an die Alpen, an Italien und die Schweiz. Vor allem die Profis unter den Wintersportlern zieht es in ein Ferienhaus in Les Ménuires oder Val Thorens. Allein die Größe des Skigebiets ist imposant genug. Doch von einer Ferienwohnung in Les Ménuires können viele touristische Ziele angefahren werden. Zum Beispiel eine weitere Attraktion der Superlative: 700 Höhenmeter über Val Thorens befindet sich Europas höchstgelegene Rodelbahn Le Toboggan. Die Abfahrt auf der sechs Kilometer langen Rodelbahn dauert 45 Minuten, die es in sich haben - und Klein und Groß gleichermaßen begeistern.

Les Ménuires – Winterurlaub für Entdecker

Der Savoyer Skiort Les Ménuires ist jung, entstand erst in den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Ein besinnlicher, besonders ruhiger Ort, der damit lockt, dass nahezu alle Häuser direkt mit Skiern angefahren werden können. Alle Orte, die das Skigebiet Les Trois Vallees umfasst, bieten spannende Urlaubstage: Erkundungsfreudige Urlauber zieht es in das alte Bergdorf Meribel, das im Herzen der drei Täler zu finden ist. Oder nach Saint-Maritin-de-Belleville, das niedriger gelegen ist als die anderen. Dort wartet sogar ein Museum, das dem Besucher die historischen und kulturellen Hintergründe der Region vermittelt. Und natürlich ist da Courchevel, ein beschaulicher Ort, der den Berghang hinauf gewachsen ist und sich zwischen Höhenmeter 1300 und 1850 erstreckt.