Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Urlaub in einigen Bundesländern wieder möglich

300.000 Unterkünfte

98% zufriedene Kunden

sichere Zahlung

Durchschnittsbewertung der Ferienunterkünfte 4/5 aus 18 Bewertungen

Levanto ist eine Kleinstadt in der norditalienischen Provinz La Spezia. Der Ort liegt eingebettet zwischen Hügeln, die mit Oliven und Pinien bewachsen sind. Der weiße Kiesstrand lädt zum Baden im Lingurischen Meer ein. Und auch für Wanderer ist ein Urlaub im Ferienhaus in Levanto optimal. Viele reizvolle Wanderwege führen in abgelegene Bergdörfer, zu den berühmten Cinque Terre und in die benachbarten Orte. Wenn Sie ein Ferienhaus mieten, können Sie ihre Urlaubstage in Levanto völlig unabhängig gestalten.

Weiterlesen
Levanto,
Datum beliebig, 2 Personen

Abwechslungsreicher Urlaub in einer Ferienwohnung in Levanto

Eine Ferienwohnung in Levanto ist die ideale Basis für einen unvergesslichen Badeurlaub an der italienischen Riviera. Der historische Ort mit Verteidigungsburg, Kirche aus dem 13. Jahrhundert, zahlreichen Eisdielen und Geschäften liegt rund 40 Kilometer nördlich von La Spezia. Neben Wassersportarten wie Surfen, Kajak- und Tretbootfahren freuen sich aktive Besucher auf Wandermöglichkeiten im Naturpark Cinque Terre mit einer atemberaubenden Steilküste, malerischen Dörfern und Olivenhainen. Für Stärkung sorgen Gerichte wie hausgemachte Pasta mit Pesto oder leckerer gegrillter Fisch vom Fang des Tages. La Dolce Vita – das süße Leben – spiegelt sich auch in der reichen Auswahl an Desserts wie den köstlichen Baci wider.

Ein Ferienhaus in Levanto-Strandspaß für die ganze Familie

Für einen Urlaub mit der ganzen Familie ist es optimal, eine Ferienwohnung in Strandnähe zu buchen. Der flach abfallende Strand eignet sich für Kinder zum Baden und Spielen. Die kurzen Wege zwischen Liegestuhl und Ferienhaus sorgen für Flexibilität und Entspannung. In Levanto gibt es mehrere Supermärkte sowie einen Frischmarkt, auf dem Sie täglich frisches Obst und Gemüse kaufen können. So ist die Selbstversorgung in der Ferienwohnung auch kein Problem. Im Ort gibt es auch sonst vieles zu entdecken: Die lange Geschichte Levanto hat überall Spuren hinterlassen. Die schwarz-weiße Kirche Sant Andrea ist mit einer großen Rosette über dem Haupteingang geschmückt. Und ein Besuch des Kastels wird nicht nur Kinderherzen höher schlagen lassen.

Eine Ferienwohnung als Tor zu den Cinque Terre

In unmittelbarer Nähe zu Levanto liegen die berühmten Cinque Terre. Von Ihrem Appartement ist nur eine kurze Wanderung über einen Hügel nötig, um in den Genuss des UNESCO-Weltkulturerbes zu kommen. Die malerischen Dörfer mit engen Gassen, bunten Häusern und kleinen Häfen werden Sie begeistern. Sie haben aber auch die Möglichkeit, von Ihrer Ferienwohnung aus in urige Bergdörfer oder die nördlichen Nachbarorte zu wandern. Ein Ferienhaus in Levanto bietet Ihnen die Freiheit, zu Wandern, sich am Strand zu erholen oder die Dolce Vita zu genießen und das alles fernab des Alltages daheim.

Wichtige Informationen zum Urlaub in einer Ferienwohnung in Levanto

Der lange Sandstrand, die dramatischen Steilhänge und zahlreiche Ausflugsziele in der Cinque Terre sind die perfekte Location für einen abwechslungsreichen Urlaub am ligurischen Meer.

Die Sehenswürdigkeiten nahe einer Ferienwohung in Levanto

Die bezaubernde Stadt am Meer begeistert mit historischen Bauwerken, wie der Chiesa di Sant'Andrea, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde. Im typisch ligurisch-gotischen Stil gehalten, gilt sie in der gesamten Region als Meisterwerk der sakralen Baukunst. Friedrich II. streifte auf seinem Kreuzzug auch die Stadt Levanto. Zur Verteidigung gegen den Feind wurde das im Jahr 1165 erstmals erwähnte Schloss der Familie Malaspina in die mächtige Verteidigungsburg Castello di Levanto ausgebaut. Die Gerichtslaube Loggia Comunale di Levanto aus dem 13. Jahrhundert ist ein sehenswertes Gemäuer, deren Arkadengang angenehmen Schatten spendet. Die UNESCO verlieh dem Bauwerk den Rang eines Kultur- und Friedensdenkmals. Die Villa Agnelli, die auf dem Weg nach Mesco liegt, ist ebenfalls einen Abstecher wert. Die umliegende Parkanlage ist ein idealer Platz für eine Pause.

Aktivurlaub in der Region am ligurischen Meer

Der Nationalpark Cinque Terre ist eines der Highlights der Region rund um Ferienwohnungen in Levanto. Verschiedene Wanderwege führen entlang der beeindruckenden Steilküste, Olivenhaine und Weinberge. Die fünf weltberühmten Dörfer Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore lassen sich im Rahmen von Hiking- oder Radtouren entdecken. Der lange Sandstrand in der Bucht von Levanto ist ein perfektes Badeparadies für Familien. Hier gibt es Bereiche, in denen Sie Liegestühle und Sonnenschirme mieten, aber auch freie Stellen, an denen Sie Ihre eigene Strandausrüstung mitbringen können. Dieser Küstenabschnitt ist ein Eldorado für Surfer, weil sie hier häufig die höchsten Wellen Italiens vorfinden. Sollte der Seegang wild sein, baden Kinder ungestört an der geschützten Ostseite hinter dem Pier. Wer die traumhafte Uferlinie mit Klippen und Buchten vom Wasser aus entdecken will, der kann Kanus oder ein Tretboot leihen.

Gaumenfreuden im Urlaub in Norditalien

Selbstversorger finden eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten, um sich mit regionalen Köstlichkeiten einzudecken. Die Pasta Fresca-Geschäfte sind ein Himmel für Nudelfans. Dort werden verschiedene Sorten der beliebten Teigwaren frisch zubereitet, außerdem können Besucher leckere Soßen kaufen. Probieren Sie unbedingt das berühmte Pesto. Das Basilikum, das in der Region wächst, gilt als eines der besten der Welt, was der ungekochten Soße ein einzigartiges Aroma verleiht. Unter der Woche findet jeden Vormittag ein Markt mit Obst, Gemüse und frischem Fisch statt. Wahlweise zaubern Sie die Delikatessen Liguriens, wie das belegte Fladenbrot Focaccia oder Cappon magro, ein Gemüsemix mit Fisch und Sardellensoße. Naschkatzen sollten die süßen Köstlichkeiten wie Mandelmakronen, Schoko-Nuss-Pralinen oder mit Schokolade überzogene Datteln probieren.

Argumente für eine Ferienwohnung in Levanto

Individualreisende, die gerne in einem historischen Gemäuer wohnen wollen, finden bei der großen Auswahl von Objekten bei atraveo.de ein Ferienhaus in Levanto, das älter als 100 Jahre ist. Massives Mauerwerk und italienisches Flair begeistern die Bewohner. Aufgrund der Steilküste bieten viele Unterkünfte einen traumhaften Panoramablick auf das Meer, den Urlauber von der privaten Terrasse oder dem möblierten Balkon aus genießen. Der lange, feinsandige Strand von Levanto zieht Wasserratten in seinen Bann. Gäste, die nicht genug vom kühlen Nass bekommen können, mieten ein Ferienhaus in Levanto mit privatem oder gemeinschaftlichem Pool. Seien Sie unbesorgt, falls Sie keinen Hundesitter für die Ferienzeit finden, in einigen Unterkünften dürfen Sie Haustiere mitbringen. Praktisch für den Urlaub mit der ganzen Familie ist es, dass bei einigen Wohneinheiten Kinderbetten zur Verfügung stehen. Bei atraveo behalten Sie dabei immer den Überblick über die Ausstattungsmerkmale und die Buchung der geprüften Unterkünfte verläuft dabei garantiert sicher und bequem.

Beliebte Nachbarorte für Ferien an der Riviera di Levante

Der lange Sandstrand von Moneglia, der durch eine Mole von der Brandung geschützt ist, eignet sich perfekt für einen Badeaufenthalt. Der idyllische Ort mit historischem Zentrum ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen. Das Olivenöl des Ortes zählt zu den besten der gesamten Region. Die imposante Burg von Lerici ist nicht die einzige Attraktion der idyllischen Stadt mit ihren zahlreichen Villen und einem kleinen Hafen. Die historische Altstadt mit romantischem Gassengeflecht, Geschäften und Cafés lädt zu einem Bummel ein. Ins Hinterland der Cinque Terre führen zahlreiche Wanderwege. Aufgrund der zentralen Lage von La Spezia erkunden Sie von hier aus sowohl Ligurien als auch die Toskana problemlos. Besonders schön sind Bootsausflüge. Auch die geschichtsträchtige Altstadt zieht Besucher in ihren Bann.

Beste Reisezeit für einen Urlaub in einem Ferienhaus in Levanto

Das Klima an der Riviera di Levante ist mild und ganzjährig vergleichsweise angenehm. Abhängig davon, was Sie vor Ort unternehmen möchten, eignen sich unterschiedliche Saisonzeiten. Wanderer und Mountainbikefahrer bevorzugen meist die etwas kühleren Monate im Frühling und Herbst. Bereits ab Mai überschreitet das Thermometer regelmäßig die 20-Grad-Celsius-Marke und bis in den späten Oktober hinein bleibt es schön warm. Außerhalb der Hauptferienzeit kommen Urlauber in den Genuss günstigerer Preise. Die Sommermonate zeichnen sich durch herrliches Badewetter aus. Das Wasser hat bis zu 24 Grad Celsius im Juli und August, an der Luft sind es bis zu 27 Grad Celsius. Ein besonders schönes Event ist das Festa del Mare, das Ende Juli über drei Tage mit gigantischen Feuerwerken zelebriert wird. Es ist einer der Höhepunkte im ganzen Jahr.

Die Anreise zu einer Ferienwohnung in Levanto

Die meisten Besucher reisen mit dem Auto an die italienische Riviera. Sie fahren in der Regel entweder über Innsbruck, die Brenner-Autobahn, Modena und La Spezia oder via Zürich, Mailand und Genua an. Die Autobahnen sowohl in Österreich, der Schweiz als auch Italien sind normalerweise mautpflichtig. Wenn Sie in den Sommerferien anreisen, sollten Sie die Abfahrt so planen, dass Sie außerhalb der Stoßzeiten reisen. Wer die Strecke nicht mit dem Fahrzeug zurücklegen möchte, der kann von Deutschland oder Österreich aus auch nach Genua oder Pisa fliegen. Am Flughafen stehen sowohl Autovermieter als auch Taxis zur Weiterreise zur Verfügung. Bahnfahrer nehmen den Zug nach La Spezia und von dort die regelmäßige Regionalverbindung bis Levanto.